Grundig Schnurlostelefone: Tests

  • 1

    Telefon im Test: D350A von Grundig, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend

    Grundig D350A

    • Befriedigend 2,7
    • 1 Test

    Getestet von:

    • connect
      Ausgabe: 2/2015

      2,7

    Fazit lesen
  • Unser Top-Produkt ist nicht das Richtige?

    Ab hier finden Sie weitere Grundig Schnurlostelefone nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Telefon im Test: Elya von Grundig, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend

    Grundig Elya

    • Befriedigend 3,0
    • 2 Tests

    Getestet von:

    • Stiftung Warentest Online

      3,0

    • Stiftung Warentest (test)

      3,0

    Alle 2 Tests
  • Telefon im Test: D530 von Grundig, Testberichte.de-Note: 3.1 Befriedigend

    Grundig D530

    • Befriedigend 3,1
    • 1 Test

    Getestet von:

    • connect
      Ausgabe: 11/2016

      3,1

    Fazit lesen
  • Telefon im Test: Seen von Grundig, Testberichte.de-Note: 3.1 Befriedigend

    Grundig Seen

    • Befriedigend 3,1
    • 1 Test

    Getestet von:

    • Stiftung Warentest (test)
      Ausgabe: 9/2015

      3,1

    Fazit lesen
  • Telefon im Test: D270 von Grundig, Testberichte.de-Note: 3.1 Befriedigend

    Grundig D270

    • Befriedigend 3,1
    • 1 Test

    Getestet von:

    • Stiftung Warentest (test)
      Ausgabe: 1/2014

      3,1

    Fazit lesen
  • Telefon im Test: D270A von Grundig, Testberichte.de-Note: 3.1 Befriedigend

    Grundig D270A

    • Befriedigend 3,1
    • 1 Test

    Getestet von:

    • Stiftung Warentest (test)
      Ausgabe: 1/2014

      3,1

    Fazit lesen
  • Telefon im Test: Sixty von Grundig, Testberichte.de-Note: 3.4 Befriedigend

    Grundig Sixty

    • Befriedigend 3,4
    • 2 Tests

    Getestet von:

    • connect

      3,4

    • onlinekosten.de

      2,1

    Alle 2 Tests
  • Telefon im Test: Sixty 2.0 von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Grundig Sixty 2.0

    • keine Tests
  • Telefon im Test: D3145 von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Grundig D3145

    • ohne Endnote
    • 1 Test

    Getestet von:

    • ÖKO-TEST
      Ausgabe: 11/2017

      -

    Fazit lesen
  • Telefon im Test: Scenos Black A von Grundig, Testberichte.de-Note: 3.3 Befriedigend

    Grundig Scenos Black A

    • Befriedigend 3,3
    • 2 Tests

    Getestet von:

    • connect

      3,3

    • ETM TESTMAGAZIN

      1,7

    Alle 2 Tests
  • Telefon im Test: D210 von Grundig, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend

    Grundig D210

    • Befriedigend 3,0
    • 2 Tests

    Getestet von:

    • Stiftung Warentest (test)

      3,0

    • Stiftung Warentest Online

      3,0

    Alle 2 Tests
  • Telefon im Test: D210A von Grundig, Testberichte.de-Note: 3.1 Befriedigend

    Grundig D210A

    • Befriedigend 3,1
    • 2 Tests

    Getestet von:

    • Stiftung Warentest (test)

      3,1

    • Stiftung Warentest Online

      3,1

    Alle 2 Tests
  • Telefon im Test: D790A von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Grundig D790A

    • keine Tests
  • Telefon im Test: Frame A von Grundig, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Grundig Frame A

    • Gut 1,8
    • 1 Test

    Getestet von:

    • ETM TESTMAGAZIN
      Ausgabe: 7/2011

      1,8

    Fazit lesen
  • Telefon im Test: Elya A von Grundig, Testberichte.de-Note: 3.1 Befriedigend

    Grundig Elya A

    • Befriedigend 3,1
    • 2 Tests

    Getestet von:

    • Stiftung Warentest Online

      3,1

    • Stiftung Warentest (test)

      3,1

    Alle 2 Tests
  • Telefon im Test: D210A Fashion von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Grundig D210A Fashion

    • keine Tests
  • Telefon im Test: D350 von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Grundig D350

    • keine Tests
  • Telefon im Test: D380A von Grundig, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Grundig D380A

    • Gut 1,7
    • 1 Test

    Getestet von:

    • ETM TESTMAGAZIN
      Ausgabe: 8/2013

      1,7

    Fazit lesen
  • Telefon im Test: D780 von Grundig, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Grundig D780

    • Gut 1,8
    • 1 Test

    Getestet von:

    • ETM TESTMAGAZIN
      Ausgabe: 8/2013

      1,8

    Fazit lesen
  • Telefon im Test: Isios von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Grundig Isios

    • keine Tests
  • Seite 1 von 2
  • Weiterweiter

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Grundig Schnurlostelefone.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Bühnenreif
    mobile next 2/2010 Immer wieder sucht Deutschland einen Superstar. Gigaset hat einen, der im Vorabtest die gesamte Jury von mobile news überzeugte und vom Recall bis zur Motto-Show einen Durchmarsch hingelegt hat.
  • Stiftung Warentest (test) 9/2015 Das Telefon sollte die Wünsche seines Besitzers erfüllen. Was nützt der Testsieger, wenn er nicht zu seinem Besitzer passt? Unsere Testcrew begegnet den Telefonen nüchtern, ohne Emotion. Der Charme eines Farbdisplays spielt im Labor zunächst keine Rolle, auch das Design nicht. Die Geräte sind kodiert: Nicht der Name zählt, sondern die Nummer. Als Telefontester arbeitet ein Kunstkopf bei uns. Der Reihe nach werden die Telefone an ihm montiert.
  • Erfolgreich umsteigen auf IP-Telefonie
    com! professional 2/2015 Sind einheitliche Rufnummern in Büro, Homeoffice und mobil möglich? Wie steht es um die Zukunftsfähigkeit durch Update-Verträge? Werden ISDN, SIP und NGN unterstützt? 3. Abonnieren einer Cloud-Lösung. Vor allem für Unterneh- men, die sehr schnell wachsen oder einen sehr volatilen, womöglich kaum vorhersehbaren Bedarf an Telefonie-Arbeitsplätzen haben, bietet sich die Miete von Telefonie als Service aus der Cloud an. "Eine eigene TK-Anlage ist heute keine wirklich sinnvolle Lösung mehr.
  • Ihr Festnetztelefon kann noch mehr!
    PC-WELT 6/2014 Außerdem müssen beide Teilnehmer beim gleichen Anbieter sein, da die Übergangspunkte zwischen den einzelnen Telefonnetzen G.722 derzeit noch nicht unterstützen. Das Verfahren ist auch als HD-Telefonie oder - bei Schnurlostelefonen - als CAT-iq bekannt. Wie HD-Telefonie im Vergleich zum analogen Standard klingt, können Sie sich zum Beispiel über www.pcwelt.de/rzx9 anhören.
  • Smartphone für das Heim
    Telecom Handel 21/2013 So wie der klassische Desktop-PC in letzter Zeit Konkurrenz durch Notebooks und Tablets erhalten hat, leiden DECT-Telefone schon länger unter der Verbreitung von Handys und Smartphones in den Wohnungen der Käufer. Wenn diese dann zu Festnetzgeräten greifen, erfolgt das oft im Billigsegment bei Discountern. Eine Trendwende versuchen die Hersteller seit Jahren, sei es über Design, höherwertige Materialien oder mehr Technik.
  • Zwischen Sinn und Spielerei
    Telecom Handel 2/2014 Der Japaner bietet auch Videotelefonie über eine VGA-Frontkamera. Mit dem Gigaset ist diese Funktion leider nicht möglich. Die Hardware ist beschränkt Wer mal eben das aktuelle Jump-and-Run-Spiel aus dem Play Store herunterlädt, wird auf den DECT-Telefonen eine herbe Enttäuschung erleben. Denn von den aktuellen Hightech-Smartphones mit großen HD-Displays und rasanten Quadcore-Kernen sind die smarten Heimtelefone bei der Hardware weit entfernt.
  • Chefsache
    Android User 10/2013 Aber auch ein Headset funktioniert auf diese Art. Am zweiten USB-Port schließen Sie eine Tastatur an oder Sie laden darüber das Handy auf. Trotz Android ist das COMfortel 3500 kein von Google zertifiziertes Gerät. Das bedeutet, dass es auf dem Telefon keinen Play Store, kein Google Maps, kein Gmail gibt. Auerswald hat dem IP-Telefon eine E-Mail-App spendiert. Als App Store ist das App Center von Androidpit vorinstalliert.
  • Audioline Bullet 280
    Stiftung Warentest Online 10/2012 Telefonierdauer: 9,5 Stunden. Betriebsbereit: 6,5 Tage (Standby im Normalmodus). Ladezeit: 16,5 Stunden für eine vollständige Akkuladung. Anrufbeantworter insgesamt nur ausreichend, Bedienung aber befriedigend. Fernabfrage befriedigend. Wenig Platz für Aufnahmen: nur 12 Minuten. Nicht besonders vielseitig. Keine Dreierkonferenz, kein Makeln. Kein Klingelton an der Basisstation. Kein Anschluss für Headset. Telefonbuch mit nur 20 Plätzen.
  • connect 12/2006 Was der Markt hier an Neuheiten bietet, lesen Sie auf Seite 76. Glückwunsch nach München: In der Premium-Klasse über 100 Euro holt Siemens die beiden ersten Plätze. Hier bekommt der Kunde eine Menge Gegenwert fürs Geld, mit ganz unterschiedlichen Ausrichtungen: Das leistungsfähige Gigaset SL565 macht auch optisch eine Topfigur, das Familientelefon E365 eignet sich dank großer Tasten und unkomplizierter Bedienung für Senioren und Kinder gleichermaßen.
  • Heavy Metal
    connect 11/2008 DECT-Spezial Das Kürzel ‚SL‘ steht bei Siemens für Luxus und außergewöhnliches Design. connect hat den Newcomer einem ersten Praxistest unterzogen. Testkriterien waren Ausstattung und Handhabung.
  • Die Komfortlösung
    connect 2/2009 Wer ohne PC und Rechnerkenntnis eine Fix-und-Fertig-Lösung sucht, sollte sich das Ojo-System von Kabelwelt näher anschauen. Getestet wurden die Kriterien Ausstattung, Handhabung und Bildqualität.
  • Nimm zwei
    connect 10/2007 Sie wollen sparen, aber nicht komplett auf Internet-Telefonie setzen? Hybridtelefone sind die Lösung. connect hat ein neues Exemplar von Panasonic getestet und zeigt die Alternativen. Getestet wurden die Kriterien Ausstattung und Handhabung.
  • DECT-Duo
    connect 6/2012 Mit dem DECT-Telefon Peaq PDP250 schickt die Media-Saturn-Holding das erste Schnurlose Marke Eigenbau ins Rennen. Ist es konkurrenzfähig? Geprüft wurde ein Telefon, das mit „befriedigend“ bewertet wurde. Bewertungskriterien waren Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Klang.
  • Siemens Gigaset SL555
    Handys 6/2006 Seien Sie vorgewarnt! Wenn Sie demnächst beim Elektrohändler Ihres Vertrauens vorbeischauen sollten und ihm voller Vorfreude ein Gigaset SL555 aufs Kassenband legen, könnte es sein, dass man Sie fragt, ob Sie denn auch einen kleinen, roten Teppich dazu erwerben möchten. Denn ohne einen solchen auf dem Telefonregal könnte das Pracht-Siemens eventuell in den Streik gehen.
  • Siemens Gigaset E450 SIM
    Handys 6/2006 Das E450 ist eines dieser Geräte, das man kurz vor dem Eintreffen eines Hausbesuchs gerne mal auf dem Wohnzimmertisch ‚vergisst‘.
  • Grundig Illion A1
    Handys 2/2008 Egal ob in modernem Weiß oder klassischem Klavierlack-Schwarz: Das Illion A1 macht optisch schon mal einiges her!
  • Drehscheibe für Individualisten
    mobile next 4/2007 Das außergewöhnliche Designkonzept kennzeichnet das DECT-Telefon Grundig Sinio, das in Kooperation mit dem französischen Spezialisten Sagem entwickelt wurde.
  • DeTeWe OpenCom 31lan
    Handys 3/2007 Der eindrucksvolle Beitrag der deutschen Telefonwerke zum Thema VoIP-Adapter. Das OpenCom 31lan ist allerdings viel mehr als ein simpler Switch.
  • DeTeWe BeeTel 450i
    Handys 6/2006 Sie möchten für Ihre ISDN-Telefonversorgung gerne bei DeTeWe zuschlagen, aber nicht gleich 130 Euro für das Modell 550i auf den Ladentisch legen? Dann ist das 450i eine interessante Alternative.
  • Sagem D55T
    Handys 6/2006 Vom ‚Kinderspielzeug aus Plastik‘ bis hin zum ‚Männergerät mit fetten Knöpfen‘ ist alles vertreten. Eindeutig ist aber, dass das Sagem mit seinen massiven Tasten nicht nur auffällt, sondern auch Grobmotorikern eine problemlose Bedienung ermöglicht.
  • Giga-Android
    Computer Bild 1/2014 Der deutsche Telefonhersteller bringt ein Schnurlostelefon mit DECT-Technik und Android. Ob's was taugt? Geprüft wurde ein DECT-Telefon. Es erreichte das Testurteil „befriedigend“. Zur Bewertung wurden die Kriterien Klang, Reichweite, Funktionen, Bedienung und Umwelt herangezogen.
  • Philips D6001B
    Stiftung Warentest Online 4/2015 Im Praxistest war ein schnurloses Telefon, das die Endnote „gut“ erhielt. Zur Urteilsfindung zog man die Kriterien Telefonieren, Handhabung, Akku, Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften heran.
  • Philips CD2951
    Stiftung Warentest Online 10/2012 Überprüft wurde ein schnurloses Festnetztelefon, das die Bewertung „gut“ erhielt. Das Produkt wurde anhand der Kriterien Telefonieren, Anrufbeantworter, Handhabung, Akku, Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften beurteilt.
  • Grundig D210
    Stiftung Warentest Online 10/2012 Ein Telefon wurde von Stiftung Warentest Online getestet und für „befriedigend“ befunden. Bewertungskriterien waren sowohl Telefonieren, Handhabung und Akku als auch Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.