Grundig Schnurlostelefone

38
  • Telefon im Test: D350A von Grundig, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    1
    • Befriedigend (2,7)
    • 1 Test
    9 Meinungen
    Produktdaten:
    • Anrufbeantworter: Ja
    • Aufnahmezeit: 18 min
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Unser Top-Produkt ist nicht das Richtige?

    Ab hier finden Sie weitere Grundig Schnurlostelefone nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Telefon im Test: D380A von Grundig, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    • Gut (1,7)
    • 1 Test
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Anrufbeantworter: Ja
    • Aufnahmezeit: 24 min
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: D780 von Grundig, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 1 Test
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: D530 von Grundig, Testberichte.de-Note: 3.1 Befriedigend
    • Befriedigend (3,1)
    • 1 Test
    61 Meinungen
    Produktdaten:
    • Mobilteil: Ja
    • Seniorentelefon: Ja
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Seen von Grundig, Testberichte.de-Note: 3.1 Befriedigend
    • Befriedigend (3,1)
    • 1 Test
    29 Meinungen
    Produktdaten:
    • Anrufbeantworter: Ja
    • Aufnahmezeit: 12 min
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: D270 von Grundig, Testberichte.de-Note: 3.1 Befriedigend
    • Befriedigend (3,1)
    • 1 Test
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: D270A von Grundig, Testberichte.de-Note: 3.1 Befriedigend
    • Befriedigend (3,1)
    • 1 Test
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Anrufbeantworter: Ja
    • Aufnahmezeit: 12 min
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Sixty von Grundig, Testberichte.de-Note: 3.4 Befriedigend
    • Befriedigend (3,4)
    • 2 Tests
    80 Meinungen
    Produktdaten:
    • Anrufbeantworter: Ja
    • Aufnahmezeit: 18 min
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: D3145 von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    5 Meinungen
    Produktdaten:
    • Anrufbeantworter: Ja
    • Aufnahmezeit: 12 min
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Sixty 2.0 von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    32 Meinungen
    Produktdaten:
    • Anrufbeantworter: Ja
    • Aufnahmezeit: 24 min
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: D210A von Grundig, Testberichte.de-Note: 3.1 Befriedigend
    • Befriedigend (3,1)
    • 2 Tests
    7 Meinungen
    Produktdaten:
    • Aufnahmezeit: 12 min
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: D210A Fashion von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    6 Meinungen
    Produktdaten:
    • Anrufbeantworter: Ja
    • Aufnahmezeit: 12 min
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: D210 von Grundig, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    • Befriedigend (3,0)
    • 2 Tests
    6 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: D790A von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    12 Meinungen
    Produktdaten:
    • Anrufbeantworter: Ja
    • Aufnahmezeit: 24 min
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: D350 von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Scenos Black A von Grundig, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 2 Tests
    22 Meinungen
    Produktdaten:
    • Anrufbeantworter: Ja
    • Aufnahmezeit: 12 min
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Elya von Grundig, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    • Befriedigend (3,0)
    • 2 Tests
    13 Meinungen
    Produktdaten:
    • Aufnahmezeit: 0 min
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Elya A von Grundig, Testberichte.de-Note: 3.1 Befriedigend
    • Befriedigend (3,1)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Anrufbeantworter: Ja
    • Aufnahmezeit: 13 min
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: D750 von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    4 Meinungen
    Produktdaten:
    • Analog: Ja
    • IP: Nein
    weitere Daten
  • Telefon im Test: Frame A von Grundig, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 1 Test
    79 Meinungen
    Produktdaten:
    • Anrufbeantworter: Ja
    • Aufnahmezeit: 14 min
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • Weiterweiter

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Grundig Schnurlostelefone.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Bühnenreif
    mobile next 2/2010 Immer wieder sucht Deutschland einen Superstar. Gigaset hat einen, der im Vorabtest die gesamte Jury von mobile news überzeugte und vom Recall bis zur Motto-Show einen Durchmarsch hingelegt hat.
  • Erfolgreich umsteigen auf IP-Telefonie
    com! professional 2/2015 Sind einheitliche Rufnummern in Büro, Homeoffice und mobil möglich? Wie steht es um die Zukunftsfähigkeit durch Update-Verträge? Werden ISDN, SIP und NGN unterstützt? 3. Abonnieren einer Cloud-Lösung. Vor allem für Unterneh- men, die sehr schnell wachsen oder einen sehr volatilen, womöglich kaum vorhersehbaren Bedarf an Telefonie-Arbeitsplätzen haben, bietet sich die Miete von Telefonie als Service aus der Cloud an. "Eine eigene TK-Anlage ist heute keine wirklich sinnvolle Lösung mehr.
  • Zwischen Sinn und Spielerei
    Telecom Handel 2/2014 Der Japaner bietet auch Videotelefonie über eine VGA-Frontkamera. Mit dem Gigaset ist diese Funktion leider nicht möglich. Die Hardware ist beschränkt Wer mal eben das aktuelle Jump-and-Run-Spiel aus dem Play Store herunterlädt, wird auf den DECT-Telefonen eine herbe Enttäuschung erleben. Denn von den aktuellen Hightech-Smartphones mit großen HD-Displays und rasanten Quadcore-Kernen sind die smarten Heimtelefone bei der Hardware weit entfernt.
  • Chefsache
    Android User 10/2013 Aber auch ein Headset funktioniert auf diese Art. Am zweiten USB-Port schließen Sie eine Tastatur an oder Sie laden darüber das Handy auf. Trotz Android ist das COMfortel 3500 kein von Google zertifiziertes Gerät. Das bedeutet, dass es auf dem Telefon keinen Play Store, kein Google Maps, kein Gmail gibt. Auerswald hat dem IP-Telefon eine E-Mail-App spendiert. Als App Store ist das App Center von Androidpit vorinstalliert.
  • Audioline Bullet 280
    Stiftung Warentest Online 10/2012 Telefonierdauer: 9,5 Stunden. Betriebsbereit: 6,5 Tage (Standby im Normalmodus). Ladezeit: 16,5 Stunden für eine vollständige Akkuladung. Anrufbeantworter insgesamt nur ausreichend, Bedienung aber befriedigend. Fernabfrage befriedigend. Wenig Platz für Aufnahmen: nur 12 Minuten. Nicht besonders vielseitig. Keine Dreierkonferenz, kein Makeln. Kein Klingelton an der Basisstation. Kein Anschluss für Headset. Telefonbuch mit nur 20 Plätzen.
  • Telefonieren in der Wolke
    Business & IT 9/2012 Schon bei einem Zwei- oder Drei-Mann-Unternehmen kann eine "All IP"-Anbindung viel Sinn ergeben. Und gerade mittlere Unternehmen können sich mit ausgefeilter Telefontechnik gegenüber ihren Kunden professionell präsentieren - und dabei den Eindruck vermitteln, größer zu sein als sie eigentlich sind. Wer sich für so eine Lösung interessiert, steht im nächsten Schritt vor der Qual der Wahl. Jede Menge Anbieter buhlen um die Kundengunst.
  • connect 7/2012 Auf dem Sofa gerät so manches Telefonat zur stundenlangen Plauderei; auch in Zeiten von Facebook und Twitter sind es oft Gespräche mit Freunden, für die man sich Zeit nimmt. Da ist es angenehm, wenn das Telefon ein wenig Komfort mitbringt. Wer schon einmal ein billiges DECT besessen hat, weiß, dass diese Telefone zwar funktionieren, aber mit knarzendem Plastik, einem knapp bemessenen Telefonbuch oder schepperndem Klang auch nerven können.
  • Die vernetzte Republik
    Business & IT 6/2010 Bei Bedarf wird eine Firewall zunächst kostenlos zur Verfügung gestellt. Vernetztes Arbeiten Das Herzstück der Anwendung ist die virtuelle Telefonanlage, die sich über eine einheitliche Benutzeroberfläche von diversen Endgeräten wie VoIP-Telefonen, Smartphones und PCs respektive Notebooks bedienen lässt. Damit bleiben Mitarbeiter flexibel. Bei den Telefonanlagen aus dem Netz fällt vor allem der Spareffekt ins Gewicht: Die Unternehmen müssen nicht in teure Infrastruktur investieren.
  • Stiftung Warentest (test) 12/2011 Einige Schnurlostelefone machen das aber nicht. Sie zeigen die abnehmende Feldstärke nur im Display an. Doch das Display ist beim Telefonieren am Ohr nicht zu sehen. Die „Warnung an der Reichweitengrenze“ ist deshalb nur ausreichend. Unnötige Strahlung verringern Bei den Schnurlostelefonen Audioline, De-TeWe, Grundig und Hagenuk sind die Maßnahmen zur Sendeleistungsreduktion zwar befriedigend, aber nicht manuell einstellbar.
  • Der Netzwerker
    connect 11/2011 Beispielsweise den Babyalarm, der sich bei Geräuschen entweder bei einem weiteren Mobilteil oder bei einer externen Rufnummer meldet. Das ermöglicht kurze Spaziergänge um den Block auch ohne Babysitter. Ist das Kind größer, lässt sich per Direktruf eine Nummer hinterlegen, die bei beliebigem Tastendruck gewählt wird. Eine Zeitsteuerung sorgt für Ruhe in bestimmten Zeitabschnitten, beispielsweise in der Nacht. Anonyme Anrufer lassen sich grundsätzlich ausschließen.
  • Heavy Metal
    connect 11/2008 DECT-Spezial Das Kürzel ‚SL‘ steht bei Siemens für Luxus und außergewöhnliches Design. connect hat den Newcomer einem ersten Praxistest unterzogen. Testkriterien waren Ausstattung und Handhabung.
  • Nimm zwei
    connect 10/2007 Sie wollen sparen, aber nicht komplett auf Internet-Telefonie setzen? Hybridtelefone sind die Lösung. connect hat ein neues Exemplar von Panasonic getestet und zeigt die Alternativen. Getestet wurden die Kriterien Ausstattung und Handhabung.
  • DECT-Duo
    connect 6/2012 Mit dem DECT-Telefon Peaq PDP250 schickt die Media-Saturn-Holding das erste Schnurlose Marke Eigenbau ins Rennen. Ist es konkurrenzfähig?Geprüft wurde ein Telefon, das mit „befriedigend“ bewertet wurde. Bewertungskriterien waren Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Klang.
  • Siemens Gigaset SL555
    Handys 6/2006 Seien Sie vorgewarnt! Wenn Sie demnächst beim Elektrohändler Ihres Vertrauens vorbeischauen sollten und ihm voller Vorfreude ein Gigaset SL555 aufs Kassenband legen, könnte es sein, dass man Sie fragt, ob Sie denn auch einen kleinen, roten Teppich dazu erwerben möchten. Denn ohne einen solchen auf dem Telefonregal könnte das Pracht-Siemens eventuell in den Streik gehen.
  • Siemens Gigaset E450 SIM
    Handys 6/2006 Das E450 ist eines dieser Geräte, das man kurz vor dem Eintreffen eines Hausbesuchs gerne mal auf dem Wohnzimmertisch ‚vergisst‘.
  • DeTeWe OpenCom 31lan
    Handys 3/2007 Der eindrucksvolle Beitrag der deutschen Telefonwerke zum Thema VoIP-Adapter. Das OpenCom 31lan ist allerdings viel mehr als ein simpler Switch.
  • DeTeWe BeeTel 450i
    Handys 6/2006 Sie möchten für Ihre ISDN-Telefonversorgung gerne bei DeTeWe zuschlagen, aber nicht gleich 130 Euro für das Modell 550i auf den Ladentisch legen? Dann ist das 450i eine interessante Alternative.
  • Sagem D55T
    Handys 6/2006 Vom ‚Kinderspielzeug aus Plastik‘ bis hin zum ‚Männergerät mit fetten Knöpfen‘ ist alles vertreten. Eindeutig ist aber, dass das Sagem mit seinen massiven Tasten nicht nur auffällt, sondern auch Grobmotorikern eine problemlose Bedienung ermöglicht.
  • Giga-Android
    Computer Bild 1/2014 Der deutsche Telefonhersteller bringt ein Schnurlostelefon mit DECT-Technik und Android. Ob's was taugt?Geprüft wurde ein DECT-Telefon. Es erreichte das Testurteil „befriedigend“. Zur Bewertung wurden die Kriterien Klang, Reichweite, Funktionen, Bedienung und Umwelt herangezogen.
  • Philips D6001B
    Stiftung Warentest Online 4/2015 Im Praxistest war ein schnurloses Telefon, das die Endnote „gut“ erhielt. Zur Urteilsfindung zog man die Kriterien Telefonieren, Handhabung, Akku, Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften heran.
  • Philips CD2951
    Stiftung Warentest Online 10/2012 Überprüft wurde ein schnurloses Festnetztelefon, das die Bewertung „gut“ erhielt. Das Produkt wurde anhand der Kriterien Telefonieren, Anrufbeantworter, Handhabung, Akku, Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften beurteilt.
  • Grundig D210
    Stiftung Warentest Online 10/2012 Ein Telefon wurde von Stiftung Warentest Online getestet und für „befriedigend“ befunden. Bewertungskriterien waren sowohl Telefonieren, Handhabung und Akku als auch Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften.