Zurück

Telefone im Vergleich: Amohre mio

4 Mobilteile für Router mit DECT-Basis im Test

zuletzt angesehen
FRITZ!Fon C 5 (20002748)

Stärken: gut ablesbares Display; angenehme Ergonomie; ordentliche Akkulaufzeiten; gute Akustik.
Schwächen: gepulste hochfrequente Strahlung; chlorierte Verbindungen.

Merken & Vergleichen
 
zuletzt angesehen
C430 HX

Stärken: lange Stand-by-Zeit; sehr gute Ergonomie; natürlicher und sauberer Klang; gute Router-Kompatibilität.
Schwächen: rechte kurze Akkulaufzeit im Sprechbetrieb; hohe Minimal-Strahlung bei 1 Meter Abstand; chlorierte Verbindungen.

Merken & Vergleichen
 
zuletzt angesehen
Panasonic KX-TGQ400

Stärken: lange Stand-by-Zeit des Mobilteils; ordentliche Akustik.
Schwächen: Tastenbedienung könnte komfortabler sein; leichtes Rauschen im Hörerbetrieb; chlorierte Verbindungen.

Merken & Vergleichen
 
zuletzt angesehen
Telekom Speedphone 11

Stärken: sehr lange Akkulaufzeiten im Stand-by und im Hörerbetrieb; ausgezeichnete Bedienbarkeit; guter Klang.
Schwächen: erhöhte Minimal-Strahlung; nicht Fritz!Box-kompatibel; chlorierte Verbindungen im Gerät.

Merken & Vergleichen
 

11 Schnurlostelefone mit DECT-Basis im Test

zuletzt angesehen
AEG Lloyd 15

Stärken: ordentliche Akkulaufzeiten; natürlicher Klang am Mobilteil.
Schwächen: kein Vollabschaltmodus; keine beleuchtete Tastatur; stark strahlendes Mobilteil (wenn nicht in der Basis); mäßige Sprachqualität beim Freisprechen; keine Hinweise zur Strahlungsreduzierung in der Anleitung; chlorierte Verbindungen.

Merken & Vergleichen
 
zuletzt angesehen
S850 A GO

Stärken: Tasten und Display ergonomisch nicht zu beanstanden; auch als IP-Telefon verwendbar; toller Klang; Vollabschaltmodus.
Schwächen: nur durchschnittliche Akkulaufzeit, insbesondere im Telefonbetrieb; recht hohe Minimal-Strahlung; chlorierte Verbindungen.

Merken & Vergleichen
 
zuletzt angesehen
Grundig D3145

Stärken: lange Stand-by-Zeit; sehr gute Freisprecheinrichtung; gut ablesbares Display.
Schwächen: kein Vollabschaltmodus; kurze Sprechzeit mit Mobilteil; Tastatur nicht beleuchtet; sehr hohe Minimal-Strahlung; keine Hinweise zur Strahlungsreduzierung; chlorierte Verbindungen.

Merken & Vergleichen
 
zuletzt angesehen
Life E 63190 (MD84830)

Stärken: keine Strahlung im Vollabschaltmodus; guter Klang am Telefonhörer.
Schwächen: keine beleuchtete Tastatur; nicht gut ablesbare Ziffern; mäßige Freisprecheinrichtung; hohe Minimal-Strahlung; chlorierte Verbindungen; keine Infos zur Strahlungsreduzierung in der Bedienanleitung.

Merken & Vergleichen
 
zuletzt angesehen
T311B

Stärken: lange Stand-by-Ausdauer; ordentliche Freisprecheinrichtung;
Schwächen: recht kurze Akkuleistung des Mobilteils im Sprechbetrieb; kleinere Aussetzer im Hörerbetrieb; keine beleuchtete Tastatur; chlorierte Verbindungen.

Merken & Vergleichen
 
zuletzt angesehen
KXTGJ320

Stärken: hervorragende Akustik im Hörerbetrieb und beim Freisprechen; akzeptable Akkulaufzeiten; gut ablesbares Display.
Schwächen: Tastenbedienung nicht ganz so bequem; erhöhte Werte bei der Minimal-Strahlung; chlorierte Verbindungen.

Merken & Vergleichen
 
zuletzt angesehen
PDP170-B

Stärken: noch gute Akkulaufzeiten im Stand-by und beim Telefonieren; einwandfreie Ergonomie; insgesamt gelungene Sprachqualität.
Schwächen: leichtes Rauschen im Hörerbetrieb; erhöhte Minimal-Strahlung; chlorierte Verbindungen.

Merken & Vergleichen
 
zuletzt angesehen
D6351B/38

Stärken: sehr lange Akkulaufzeit beim Telefonieren und im Stand-by; gut ablesbares Display; sehr gute Sprachqualität.
Schwächen: Tastaturbedienung nicht ganz so komfortabel; erhöhte Minimal-Strahlung bei 1 Meter Abstand; chlorierte Verbindungen.

Merken & Vergleichen
 
zuletzt angesehen
Linea Lux M3451B

Stärken: einwandfreier Klang; lange Stand-by-Zeit; gute Tastenergonomie.
Schwächen: durchschnittliche Sprechzeit mit Mobilteil; kleine Ziffern auf dem Display; erhöhte Minimal-Strahlung; chlorierte Verbindungen.

Merken & Vergleichen
 
zuletzt angesehen
40316574

Stärken: lange Stand-by-Zeit; ergonomisch einwandfrei; natürlicher Klang.
Schwächen: durchschnittliche Sprechzeit mit Mobilteil; leichtes Rauschen im Hörerbetrieb; erhöhte Minimal-Strahlung; chlorierte Verbindungen.

Merken & Vergleichen
 
zuletzt angesehen
Speedphone 31 (40316103)

Stärken: sehr guter Klang; ausgereifter Bedienkomfort; Vollabschaltmodus ab Werk aktiviert.
Schwächen: durchschnittliche Akkulaufzeiten; erhöhte Minimal-Strahlung; chlorierte Verbindungen.

Merken & Vergleichen
 

Mehr zum Thema Telefone

Bestenliste (1.369)
Die besten Telefone
Tests (713)
Ganze Tests direkt hier lesen
Produktwissen (82)
Mehr über Telefone erfahren
4/2018

Testbericht über 22 schnurlose Telefone

  weiterlesen

11/2017

Testbericht über 15 Schnurlostelefone

  weiterlesen

10/2018

Testbericht über 10 DECT-Telefone

  weiterlesen