Triumph Daytona 675 89 Tests

Gut (2,1)
89 Tests
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Super­sport­ler
  • Hub­raum 675 cm³
  • Zylin­deran­zahl 3
  • ABS Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Daytona 675

  • Daytona 675R (92 kW) [11] Daytona 675R (92 kW) [11]
  • Daytona 675 (90 kW) [06] Daytona 675 (90 kW) [06]
  • Daytona 675 ABS (94 kW) [13] Daytona 675 ABS (94 kW) [13]
  • Daytona 675 (92 kW) Daytona 675 (92 kW)
  • Daytona 675 (92 kW) [11] Daytona 675 (92 kW) [11]
  • Daytona 675 (92 kW) [09] Daytona 675 (92 kW) [09]
  • Daytona 675R (92 kW) [12] Daytona 675R (92 kW) [12]
  • Daytona 675 (92 kW) [12] Daytona 675 (92 kW) [12]
  • Daytona 675 SE (92 kW) Daytona 675 SE (92 kW)
  • Daytona 675 (92 kW) [10] Daytona 675 (92 kW) [10]
  • Daytona 675 (103 kW) [10] Daytona 675 (103 kW) [10]
  • Daytona 675 SE (25 kW) [09] Daytona 675 SE (25 kW) [09]
  • Daytona 675 Supersport-WM (110 kW) Daytona 675 Supersport-WM (110 kW)
  • Daytona 675 (87 kW) Daytona 675 (87 kW)
  • Daytona 675 (101 kW) Daytona 675 (101 kW)
  • Daytona 675 (103 kW) Daytona 675 (103 kW)
  • Daytona 675 (83,2 kW) Daytona 675 (83,2 kW)
  • Mehr...

Triumph Daytona 675 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test
    Getestet wurde: Daytona 675 (90 kW) [06]

    „Stärken: Tolles Handling, tolles Fahrwerk, dazu ein durchzugsstarker Motor. Kann alles!
    Schwächen: Bei zu viel Tuning leidet die Standfestigkeit. Motor läuft recht heiß.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: Daytona 675 SE (92 kW)

    „Da hat die Daytona den größten Hubraum und verteilt ihn zugunsten knackigen Drehmoments auch noch auf nur drei Pötte - trotzdem will der Renner nicht auf die Landstraße passen. ...“

  • ohne Endnote

    126 Produkte im Test
    Getestet wurde: Daytona 675 (92 kW) [09]

    „... Ihr Dreizylinder ist und bleibt eine Wucht, nicht nur wegen seines Klangs. Bei hohen Drehzahlen brennt die Luft, aber er schiebt die leichte und kurz übersetzte Triumph auch bei 2000 Touren schon machtvoll an. Neutral, präzise, perfekt ausbalanciert macht das Fahrwerk der Daytona alles mit. Die Nissin-Bremsen glänzen mit Biss und feinster Dosierbarkeit.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 289 von 500 Punkten

    Platz 3 von 4
    Getestet wurde: Daytona 675 SE (92 kW)

    „Plus: Motor grandios in Klang und Leistungsentfaltung; Ansprechverhalten geschmeidig; Preis günstig.
    Minus: Sitzposition extrem vorderradorientiert; Federung für schlechte Straßen zu straff.“

  • 28 von 40 Punkten

    Platz 3 von 7
    Getestet wurde: Daytona 675 (92 kW)

    „Der einzige Sportler im Test landet auf Platz 3 und zeigt, dass man mit dem kleinen Drilling auch auf der Landstraße gut bedient ist.“

  • ohne Endnote

    38 Produkte im Test
    Getestet wurde: Daytona 675 (92 kW)

    „Stärken: Sehr leicht und handlich; Kräftig anschiebender Motor; Faszinierender Dreizylinder-Sound; Bissige Bremsen; Lange Wartungsintervalle.
    Schwächen: Beengte Platzverhältnisse; Wenig reise- und soziustauglich.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 8/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 368 von 405 Punkten

    Preis/Leistung: 38 von 45 Punkten

    Platz 1 von 5
    Getestet wurde: Daytona 675 (92 kW)

    Spitzenleistung: 41 von 45 Punkten;
    Elastizität: 45 von 45 Punkten;
    Ansprechverhalten: 41 von 45 Punkten;
    Handling: 45 von 45 Punkten;
    Bremsen: 42 von 45 Punkten;
    Stabilität: 43 von 45 Punkten;
    Ergonomie: 33 von 45 Punkten;
    Ausstattung: 40 von 45 Punkten;
    Preis/Leistung: 38 von 45 Punkten.

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test
    Getestet wurde: Daytona 675 (92 kW)

    „Plus: beeindruckender Motor; top Fahrwerk; top Bremsen.
    Minus: Trillergeräusche.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test
    Getestet wurde: Daytona 675 (92 kW)

    „Wer vieles kann, gute Manieren besitzt und mit starkem Charakter auftritt, ist ein würdiger Sieger. Trotz der Enge im Testfeld hebt sich die Triumph sehr deutlich von der Konkurrenz ab.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: Daytona 675 (92 kW) [09]

    „... Der charakteristische Triple mit massigem, aber stets überschaubarem Dampf in jedem Drehzahlbereich spricht supersanft an und nimmt mit seinem höchst unkompliziertem Wesen kaum Gehirnkapazität in Anspruch. Das Ganze ist gepaart mit einem Fahrwerk, das von Handlichkeit über Präzision bis hin zu Stabilität von Tugenden strotzt. Und auch optisch ist die Triumph ein echter Hingucker ...“

    • Erschienen: März 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Daytona 675 (92 kW)

    „Plus: Bissige Bremsen; Lange Wartungsintervalle; Kräftig zupackender Motor; Begeisternder Sound; Leicht und handlich; Tadelloses Fahrverhalten; Gelungenes Styling.
    Minus: Kaum reise- oder beifahrertauglich; Knappe Platzverhältnisse.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 8/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 663 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,7, „Sieger Motor“,„Sieger Fahrwerk“,„Sieger Kosten“,„Sieger Preis-Leistung“

    Platz 2 von 5
    Getestet wurde: Daytona 675 (92 kW)

    „Hätte die Triumph ein ABS, hätte sie gewonnen. Ein durch und durch überzeugendes Angebot mit einer fantastischen Mischung aus Charakter und Performance.“

  • 19 von 20 Punkten

    Platz 1 von 3
    Getestet wurde: Daytona 675 (92 kW)

    „Wieder ist der Champion die Triumph. Ihre maßvolle Überarbeitung wurde an den richtigen Stellen durchgeführt, hat sehr Gutes noch besser gemacht.“

  • 174 von 200 Punkten

    Platz 1 von 5
    Getestet wurde: Daytona 675 (90 kW) [06]

    „... Die Balance und die Rückmeldung, speziell von der Front: erstklassig. Kolossal die Präzision, mit der die Triumph die angepeilte Linie stürmt. ...“

    • Erschienen: Januar 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Daytona 675 (92 kW)

    „... Am Hinterrad fehlt zum Beispiel fast ein Kilogramm auf die alte Daytona. Das alles spricht natürlich vor allem die Raser und Rennstreckenheizer an. Die bekommen ein Krad, das leicht ist, agil, schmal und trotzdem eine eigene Note hat ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von MO Motorrad Magazin in Ausgabe 6/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Daytona 675 (92 kW) [09]

    „Handlich wie eine 250er, sportlich wie eine 750er, edel wie eine Italienerin - und für Rennstrecke sowie Alltagsbetrieb gleichermassen gut gerüstet.“


    Info: Dieses Produkt wurde von TÖFF in Ausgabe 4/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Daytona 675 (92 kW)

    „Triumph hat die Daytona 675 schärfer, schneller und leichter gemacht. Im Fokus der Modellpflege stand der aktive Sporteinsatz auf dem Rundkurs. Inklusive diverser Racingparts im offiziellen Zubehörprogramm. ...“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Daytona 675 (92 kW)

    „Ein Quantensprung wie vor drei Jahren war sowieso nicht zu erwarten. Stattdessen hat Triumph die erfolgreiche Daytona 675 behutsam, aber offensichtlich in Richtung Rennsport überarbeitet. Und das bedeutet nach wir vor: stärker, leichter und schneller. ...“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Daytona 675 (92 kW)

    „... Der Motor schiebt im unteren und mittleren Drehzahlbereich so wunderbar kernig und gleichzeitig so fein berechenbar voran, dass es ... geradezu süchtig machen kann, mit Verve aus der Kurve zu schnalzen ...“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test
    Getestet wurde: Daytona 675 (90 kW) [06]

    „Einmal mehr punktet die Ausgewogenheit der 675. Doch im Gegensatz zur emotionslosen Honda bietet sie einen unnachahmlichen Charakter, der in Punkten nicht zu werten ist.“


    Info: Dieses Produkt wurde von PS - Das Sport-Motorrad Magazin in Ausgabe 12/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Triumph Daytona 675

Passende Bestenlisten: Motorräder

Datenblatt zu Triumph Daytona 675

Typ Supersportler

Weiterführende Informationen zum Thema Triumph Daytona 675 können Sie direkt beim Hersteller unter triumphmotorcycles.de finden.

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf