Grand Prix 4000 RS Produktbild
  • Sehr gut 1,0
  • 6 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,0)
6 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Ein­satz­be­reich: Renn­rad
Mehr Daten zum Produkt

Continental Grand Prix 4000 RS im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: grandiose Fahreigenschaften; leicht, schnell, pannensicher.
    Minus: sehr teuer; schwache Haltbarkeit.“

    • Erschienen: Mai 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Angesichts des Preises von 59,- Euro empfiehlt sich der RS in erster Linie für den Wettkampfeinsatz, sei es Kriterium oder Jedermannrennen - dann fällt auch die im Vergleich zum GP 4000 S etwas reduzierte Laufleistung nicht ins Gewicht.“

    • Erschienen: Mai 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... der GP 4000 RS erreicht nur zirka die halbe Laufleistung des GP 4000 S. Er ist für Wettkämpfe und entsprechend den Anforderungen versierter Rennfahrer konzipiert. ...“

  • „überragend“

    „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    „Die Neuauflage von Contis Top-Modell, jetzt mit Dual-Compound-Mischung, setzt Maßstäbe! Kein anderer Reifen bietet so ausgeglichen gute Leistungen in allen Kategorien. In der Praxis überzeugt er mit seinen agilen, direkten, aber immer sicheren Fahrleistungen.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Rollwiderstand gering, Pannenschutz hoch: RS steht für RennSport - und genau dafür ist der Conti-Reifen mit Black-Chili-Compound gebaut. Dafür liegt die Laufleistung nur bei der Hälfte des GP 4000 S.“

  • „überragend“

    „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    „... keiner ist leichter, kaum einer rollt besser. Auf der Straße gibt er sich etwas ruhiger als die Konkurrenten von Michelin und Schwalbe, dafür absolut sicher - klarer Testsieg!“


    Info: Dieses Produkt wurde von RoadBIKE in Ausgabe 6/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Continental Grand Prix 4000 RS

Einsatzbereich Rennrad

Weiterführende Informationen zum Thema Continental Grand Prix 4000 RS können Sie direkt beim Hersteller unter continental-reifen.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Dünne Haut

RoadBIKE 2/2011 - Wie lange hält Contis Testsieger Grand Prix 4000 RS durch? …weiterlesen