BQ Aquaris U Plus 6 Tests

(Smartphone mit Fingerabdrucksensor)
  • Gut 1,9
  • 6 Tests
9 Meinungen
Produktdaten:
Geräteklasse: Mit­tel­klasse
Displaygröße: 5"
Auflösung Hauptkamera: 16 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Akkukapazität: 3050 mAh
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Aquaris U Plus (16 GB)
  • Aquaris U Plus (32 GB)

BQ Aquaris U Plus im Test der Fachmagazine

    • connect

    • Ausgabe: 2/2017
    • Erschienen: 01/2017
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Seiten: 6

    „gut“ (419 von 500 Punkten)

    Getestet wurde: Aquaris U Plus (16 GB)

    „Pro: schlichtes Design; hochwertige Materialien; helles Display; 16-MP-Kamera liefert im Hellen gute Bilder; gute Ausdauer; runde Ausstattung; sehr guter Empfang; Dual-SIM-Funktion; Wechselspeicherslot.
    Contra: öde Benutzeroberfläche; fest verbauter Akku; einfache Plattform.“  Mehr Details

    • Smartphone

    • Ausgabe: 2/2017
    • Erschienen: 12/2016
    • Produkt: Platz 1 von 6

    „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „gut“ (1,7)

    „Pro: Gute Kamera, hochwertige Verarbeitung.
    Contra: Schwächste ‚Seite‘ ist die Performance-Abteilung.“  Mehr Details

    • mobiFlip.de

    • Erschienen: 01/2017

    3,5 von 5 Punkten

    Getestet wurde: Aquaris U Plus (16 GB)

     Mehr Details

    • Techtest.org

    • Erschienen: 12/2016

    84%

    Getestet wurde: Aquaris U Plus (16 GB)

     Mehr Details

    • areamobile.de

    • Erschienen: 12/2016

    „gut“ (83%)

    Getestet wurde: Aquaris U Plus (32 GB)

     Mehr Details

    • Ubergizmo.com

    • Erschienen: 10/2016

    4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Aquaris U Plus (16 GB)

     Mehr Details

zu BQ Aquaris U Plus

  • bq Aquaris U Plus Smartphone black/anthrazite grey (5 Zoll HD,

    Android 7. 1. 1 Nougat. 16 MP Kamera mit 5 - Linsen und eine Blende von f / 2. 0 für scharfe, schöne und erstaunlich ,...

  • BQ Aquaris U Plus Handy (Nano-SIM, Android,

    Android 7. 1. 1 Nougat 16 MP Kamera mit 5 - Linsen und eine Blende von f / 2. 0 für scharfe, schöne und erstaunlich ,...

Kundenmeinungen (9) zu BQ Aquaris U Plus

9 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Günstig, hohe Ausdauer, tolle Hauptkamera - aber nur HD-Display

Stärken

  1. kontrastreiche, scharfe Fotos
  2. lange Akkulaufzeit
  3. weitestgehend flüssiges Android

Schwächen

  1. nicht mehr zeitgemäße HD-Auflösung
  2. schwache Selfie-Kamera
  3. Lieferumfang ohne Ladegerät

Display

Bildqualität

Das 5 Zoll große Display stellt leider nur die HD-Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln dar. Das bedeutet im Zusammenspiel eine Pixeldichte von 294 ppi. Bei genauem Hinsehen wirst Du einzelne Pixel und unscharfe Konturen deutlich wahrnehmen. Immerhin besitzt das IPS-Panel vernünftige Kontraste. Einigen Nutzern fällt ein leichter Rotstich auf.

Lesbarkeit bei Sonnenlicht

Das Display des BQ Aquaris U Plus strahlt Testern zufolge mit einer maximalen Helligkeit von recht ordentlichen 400 cd/m². Im Vergleich zu Top-Smartphones ist das zwar nur Mittelmaß - für den Preis aber solide. Erfahrungsgemäß schafft die Leuchtkraft es im Freien, die üblichen Spiegelungen auf dem Display auszugleichen, solange Du im Schatten bist.

Kamera

Fotoqualität der Hauptkamera

In Sachen Kameraausstattung ist das Aquaris U Plus überraschend gut bestückt. Ein Sensor mit 16 Megapixel in der Auflösung sorgt für tolle Bildschärfe. Zudem erlaubt Dir die hauseigene Foto-App eine Bedienung im manuellen Modus mit einstellbarer Verschlusszeit oder ISO-Wert für ordentliche Ergebnisse. Tester bemängeln hingegen einen trägen Fokus.

Bilder bei schlechtem Licht

Wie so oft hat auch die Hauptkamera des Aquaris U Plus Probleme bei schlechten Lichtverhältnissen. Mit einer Blende von f/2 ist die Lichtstärke der Kamera durchschnittlich. Zu den ordentlichen Fotos gesellt sich im Dunkeln so ein störendes Bildrauschen hinzu und die Fotoqualität nimmt sichtbar ab.

Fotoqualität der Selfie-Kamera

Die Frontkamera löst mit 5 Megapixeln auf, womit sich das BQ nicht von der Konkurrenz anderer Smartphones abheben kann. Selfies, die Du mit dieser Kamera knipst, sind deutlich dunkler als mit der Hauptkamera und weniger belichtete Flächen weisen ein starkes Rauschen auf. Nutzern reicht die Qualität für gelegentliche Selfies noch aus.

Leistung

Schnelligkeit

BQ verpasst dem Aquaris U Plus den Snapdragon 430 - ein Einsteiger-Chipsatz mit acht Kernen und 1,4 GHz Rechenleistung, dem entweder 2 oder 3 GB RAM unterstützend zur Seite stehen. Damit gelingt Dir die Android-Bedienung fast immer flüssig. Nur sehr aufwendige 3D-Spiele sind lediglich in mittlerer Detailstufe flüssig.

Speicherplatz

Der maximale interne Speicher beträgt 32 GB, von denen Dir laut Testerschaft um die 24 GB zur freien Verfügung stehen. Damit kannst Du kleinere App- und Medienbibliotheken ohne Probleme anlegen. Bei Speicherknappheit kannst Du Dir mit einer Speicherkarte zudem Abhilfe schaffen.

Akku

Akku

Für den Preis ist es sehr erstaunlich, dass BQ einen Akku mit einer Kapazität von 3.050 mAh verbaut. Ein solcher ist sonst nur unter höherpreisigen Geräten zu finden. Das Aquaris U Plus hält bei ausgeglichener Nutzung etwa ein bis zwei Tage ohne Steckdose durch. Tester messen bei intensiver Beanspruchung eine ordentliche Laufzeit von neun Stunden.

Das BQ Aquaris U Plus wurde zuletzt von Julian am überarbeitet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu BQ Aquaris U Plus

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
Notruf-Taste fehlt
UMTS vorhanden
TV-Empfänger fehlt
Spezialsensor fehlt
Ultrapixel fehlt
Display
Displaygröße 5"
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Pixeldichte des Displays 294 ppi
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 16 MP
Blende Hauptkamera 2
Mehrfach-Kamera fehlt
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Frontkamera-Blitz fehlt
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 6
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 3 GB
Maximal erhältlicher Speicher 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,4 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.2 Smart
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 3050 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 72,2 mm
Tiefe 8,7 mm
Höhe 143,2 mm
Gewicht 139 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema BQ Aquaris U Plus können Sie direkt beim Hersteller unter bq.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Freche Früchtchen

connect 2/2017 - Das geht sicherlich besser. Kaum zu steigern ist in dieser Preisklasse dagegen die Laufzeit, denn aus dem 3080 mAh großen Akku holt das Aquaris U Plus eine Ausdauer von sehr guten 9:06 Stunden. Auch die Strahlkraft des 5-Zoll-Displays liegt mit 450 cd/m2 weit über dem sonst üblichen Wert. Die Auflösung beträgt dagegen lediglich 720 x 1280 Pixel, dennoch werden die Inhalte auf der Anzeige ausreichend scharf dargestellt. …weiterlesen