Die besten Huawei Notebooks

Top-Filter: Displaygröße

  • 12 Zoll 12 Zoll
  • 13 Zoll 13 Zoll
  • 14 Zoll 14 Zoll
  • 15 Zoll 15 Zoll
  • Gefiltert nach:
  • Huawei
  • Alle Filter aufheben
  • Huawei MateBook X Pro

    Ø Gut (1,8)

    Tests (17)

    Ø Teilnote 1,7

    (124)

    Ø Teilnote 1,8

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,9"
    • Displayauflösung: 3000 x 2000
    Notebook im Test: MateBook X Pro von Huawei, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    1

  • Huawei MateBook 13

    Ø Gut (1,8)

    Tests (10)

    Ø Teilnote 1,9

    (41)

    Ø Teilnote 1,8

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13"
    • Displayauflösung: 2160 x 1440 (3:2)
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    Notebook im Test: MateBook 13 von Huawei, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    2

  • Huawei MateBook D 14

    Ø Gut (1,9)

    Tests (12)

    Ø Teilnote 2,2

    (164)

    Ø Teilnote 1,5

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 14"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    Notebook im Test: MateBook D 14 von Huawei, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    3

  • Huawei MateBook

    Ø Befriedigend (2,6)

    Tests (24)

    Ø Teilnote 2,2

    (17)

    Ø Teilnote 3,0

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 12"
    • Displayauflösung: 2160 x 1440 (3:2)
    Notebook im Test: MateBook von Huawei, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend

    4

  • Unter unseren Top 4 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Huawei Notebooks nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Huawei MateBook X

    Ø Gut (1,9)

    Tests (20)

    Ø Teilnote 2,0

    (52)

    Ø Teilnote 1,7

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Displayauflösung: 2160 x 1440 (3:2)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-7200U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    Notebook im Test: MateBook X von Huawei, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • Huawei MateBook D 15

    Ø Gut (2,4)

    Tests (2)

    Ø Teilnote 2,4

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 15,6"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-8250U
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB
    Notebook im Test: MateBook D 15 von Huawei, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Huawei MateBook E

    Ø Gut (2,2)

    Tests (13)

    Ø Teilnote 2,2

    (3)

    o.ohne Note

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 12"
    • Displayauflösung: 2160 x 1440 (3:2)
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-7Y54
    • Arbeitsspeicher (RAM): 4096 MB
    Notebook im Test: MateBook E von Huawei, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
  • Huawei MediaPad 10 FHD WLAN (8 GB)

    Ø Befriedigend (2,6)

    Tests (10)

    Ø Teilnote 2,2

    (30)

    Ø Teilnote 3,0

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 10,1"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1024 MB
    Notebook im Test: MediaPad 10 FHD WLAN (8 GB) von Huawei, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
  • Huawei MediaPad 10 FHD WLAN UMTS (16 GB)

    Ø Gut (2,5)

    Tests (3)

    Ø Teilnote 2,5

    Keine Meinungen

    Produktdaten:
    • Displaygröße: 10,1"
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
    • Prozessor-Modell: ARM Cortex-A9
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1024 MB
    Notebook im Test: MediaPad 10 FHD WLAN UMTS (16 GB) von Huawei, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
Neuester Test: 19.12.2019

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 10/2019
    • Erschienen: 09/2019
    • Seiten: 6

    Große Marken im Vergleich

    Testbericht über 16 Notebooks von 500 bis 1000 Euro

    Nach welchen Kriterien werden Notebooks in Vergleichstests bewertet? Klassische Notebooks mit 15,6 oder 17,3 Zoll Bilddiagonale sind nach wie vor die dominierende Geräteklasse ihrer Zunft. Hier bieten die Hersteller eine schier unüberschaubare Modellvielfalt, speziell im verkaufsstarken Segment zwischen 500 und 1.000 Euro. Um da einen Überblick zu behalten,

    zum Test

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 1/2020
    • Erschienen: 12/2019
    • Seiten: 8

    Starke Wegbegleiter

    Testbericht über 22 mobile Computer

    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    Mobile Computer: Flach, leicht und leistungsstark präsentieren sich Ultrabooks, Convertibles und Tablets mit Tastatur. Das kostet. Testumfeld: Im Vergleich der Stiftung Warentest waren 22 mobile Computer, darunter ein Tablet mit Tastatur, zwölf klassische Notebooks und neu Convertibles. Die Bewertungen waren jeweils „gut". Wertungkriterien waren Funktionen

    zum Test

    • connect

    • Ausgabe: 11/2019
    • Erschienen: 10/2019
    • Seiten: 14
Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Huawei Notebooks.

Weitere Tests und Ratgeber

  • 30 Sicherheits-Tipps
    com! professional 9/2012 So verhindern Sie, dass Firefox Ihren Kontostand verrät, scannen Ihren PC automatisch mit dem Bildschirmschoner nach Viren und verwenden Wegwerf-PCs zum Testen neuer Downloads. Zu den 30 Tipps, die die Zeitschrift com! (9/2012) in diesem 10-seitigen Artikel verrät gehören unter anderem wie man Passwörter für jede Webseite erstellt, man Ordner und Dateien verbirgt und für Sicherheit auf dem Smartphone sorgt. Des Weiteren erfährt man wie Daten und Cookies sicher gelöscht werden können.
  • Einfach umgesteckt
    Tablet und Smartphone 1/2016 I-onik ist bekannt für erschwingliche Tablets mit Android und verstärkt auch Windows-Installation. Ganz besonders in Kombination mit unterschiedlichen Andocktastaturen versucht man nunmehr, Besitzer kleiner Notebooks für sich zu gewinnen. Bei aktuellen W11601 hat man sich für eine neue Variante der Tastatur entschieden: Auf ein bewegliches Scharnier wird komplett verzichtet, dafür gibt es zwei unterschiedliche Andock-Positionen. Ein Tablet stand im Fokus des Einzeltests und wurde abschließend mit 1,3 benotet. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Qualität, Bedienung und Ausstattung.
  • Das Notebook macht sich schick
    Telecom Handel 4/2013 Ursprünglich als Marketing-Begriff von Intel eingeführt, sind Ultrabooks längst zur eigenen Produktkategorie geworden – Günstigere Preise könnten dieses Jahr den ersehnten Durchbruch bringen. Auf diesen zwei Seiten erklärt die Zeitschrift Telecom Handel (4/2013), wie Ultrabooks den schwächelnden Markt für Notebooks neue Impulse geben sollen. Zudem sollen Ultrabooks zur nächstgrößeren Alternative zu Tablet-PCs werden.
  • 33 Registry-Tipps für Windows
    com! professional 6/2012 Windows lässt sich über die Bedienoberfläche umfangreich konfigurieren. 33 Registry Tipps Die wirklich interessanten Einstellungen verstecken sich aber in der Registry...
  • Schick, schwer, teuer: Surface Book
    Computer Bild 24/2015 Statt Handy oder Tablet: Microsoft stellt mit dem Surface Book sein erstes Notebook ins Regal. Das ist sündhaft teuer - aber auch gut? Das zeigt der erste Praxistest. Im Check befand sich ein Notebook, welches jedoch keine Endnote erhielt.
  • Einfach unhörbar: UX305
    PC Magazin 4/2015 Mit seinem Core-M-Prozessor ist das Asus Zenbook UX305 nicht nur superflach, sondern auch unhörbar: Es kommt trotz hoher Leistung ohne Lüfter aus. Ein Ultrabook befand sich auf dem Prüfstand. Es wurde mit „gut“ benotet.
  • Ein bisschen Update
    MAC LIFE 8/2015 Kurze Zeit nach dem MacBook Pro 13" hat Apple auch dem mobilen Flaggschiff, dem Mac-Book Pro mit 15 Zoll Bildschirmdiagonale, ein Update verpasst. Allerdings ein sehr moderates, wie ein Blick ins Innere zeigt. Gegenstand des Testberichts war ein Multimedia-Notebook. Es erhielt die Note 1,4. Als Testkriterien dienten Design, Leistung und Funktionen.
  • Microsoft Surface Pro 3
    PC-WELT 10/2014 Größer, ausdauernder, leistungsstärker: Die dritte Generation des Surface ist ein Ultrabook im Tablet-Gehäuse. Ein Tablet mit Anstecktastatur wurde geprüft. Es erhielt keine Endnote.
  • Schneller surfen: Welcher Browser hat die Nase vorn?
    PC-WELT 9/2012 Ob Firefox, Internet Explorer, Chrome, Opera oder Safari – Internetseiten anzeigen können alle. Wir erklären, wer am schnellsten durch das Internet surft und wie Sie Explorer, Firefox und Chrome beschleunigen.
  • Online clever sparen
    PC-WELT 6/2012 Die Preisrecherche im Internet ist schnell und einfach, das Sparpotenzial enorm. So können Sie mit minimalem Aufwand eine kostengünstige Reise, Versicherung oder ein Produkt finden. PC-WELT (6/2012) zeigt in diesem 6-seitigen Artikel, wie man mit Hilfe von Preissuchmaschinen beim Online-Kauf Geld sparen kann. Dazu werden Tipps zu geeigneten Portalen und Gütesiegeln gegeben, sowie versteckte Kosten gezeigt. Des Weiteren erhält man Informationen zu seinen Rechten sowie zu Zoll- und Abgabebestimmungen.
  • Windows 8 auf Notebooks
    PC-WELT 12/2012 Aktuelle Notebooks gibt es mit vorinstalliertem Windows 8 und ältere Geräte lassen sich upgraden. Das neue Windows eignet sich zwar für fast jede Hardware, empfiehlt sich aber nicht für jeden Anwender.
  • Notebooks absichern
    PC-WELT 12/2012 Wer mit teurer Hardware und wichtigen Daten unterwegs ist, der sollte vorsorgen, um Gelegenheitsdieben die Tour zu vermasseln und den Schaden bei Verlust oder Diebstahl auf ein Minimum zu begrenzen.
  • Die besten Notebook-Tools
    PC-WELT 12/2012 Wechselnde Netzwerke, begrenzte Akkulaufzeit und häufige Neustarts gehören bei der Arbeit auf dem Notebook zum Alltag. Tools, Kniffe und zusätzliche Funktionen passen den mobilen Desktop perfekt an.
  • Schnell & schlank
    SFT-Magazin 5/2015 Gaming-Notebook: Mifcoms Superslim-Reihe vereint starke Rechenleistung für Spieler mit schnittigem Design. Ein Gaming-Laptop befand sich im Einzeltest. Die Endnote lautete „gut“.
  • Mint 12: das bessere Ubuntu
    com! professional 3/2012 Mint 12 ist das neue Kult-Linux: Es basiert auf Ubuntu, bringt aber eigene Entwicklungen wie den Paketmanager Mint Install mit. Außerdem hat es schon alle Codecs für Musik und Filme dabei. Die Zeitschrift com! (3/2012) stellt auf 4 Seiten Mint 12 vor und präsentiert dessen Vorteile gegenüber Ubuntu.
  • Ubuntu
    PC NEWS Nr. 5 (August/September 2012) Der Name Ubuntu heißt so viel wie Mensch und ist außerdem der Name einer auf Debian basierenden und extrem weit verbreiteten Linuxdistribution. Die große Popularität ist durchaus verdient, da das Team der hinter dem System stehenden Firma Canonical Inc. viel Aufwand in die Benutzerfreundlichkeit investiert. Ab Version 12 gibt es eine neue Benutzerschnittstelle, die wir uns hier ansehen wollen.
  • Sechs Mac-Mythen aufgeklärt
    Macwelt 5/2014 Ein schnellerer Mac ist ein besserer Mac und es gibt viele Möglichkeiten das Maximum aus dem eigenen Rechner rauszuholen. Doch welche Maßnahmen bringen wirklich was? Auf zwei Seiten klärt die Zeitschrift Macwelt in der Ausgabe 5/2014 darüber auf, welche Hardware tatsächlich die Leistungsfähigkeit eines Mac-Computers verbessern kann. Unter anderem wird gezeigt, dass zusätzlicher Arbeitsspeicher die Leistung nicht zwangsläufig erhöhen muss und dass mehr Rechenkerne nur bedingt die Rechengeschwindigkeit steigern.
  • Die besten Macs aller Zeiten
    Macwelt 4/2014 Seit Januar ist der Mac 30 Jahre alt! In seiner Geschichte hat Apple eine Reihe bahnbrechender Rechner entwickelt, leider aber auch einige Flops produziert. In unserer Serie blicken wir zurück auf legendäre Macs. Apple hat im Laufe seiner Unternehmensgeschichte die Computer-Landschaft maßgeblich mitgestaltet und zelebriert 2014 das 30-jährige Bestehen des Macs. Die Zeitschrift Macwelt (4/2014) nimmt sich dies zum Anlass und betrachtet das Produktportfolio im Wandel der Zeit - beginnend mit iBook, Powerbook G4 und Powerbook 5300.
  • Edler Transformer
    SFT-Magazin 11/2014 Ultrabook: Klassisches Notebook oder Tablet? Dells Inspiron 13-7347 bedient beide Kategorien. Das SFT-Magazin testete eine Convertible-Notebook und bewertete dieses mit „gut“.
  • Ultrabooks
    PC NEWS Nr. 3 (April/Mai 2012) Der Chip-Hersteller Intel hat im Mai 2011 die Gerätekategorie der Ultrabooks ins Leben gerufen. Ultrabooks sind leistungsfähiger als Netbooks – aber flacher, leichter und stromsparender als herkömmliche Notebooks. Zudem sind sie imstande (ähnlich wie Tablet-PCs), in nur wenigen Sekunden zu starten. Nach den Vorgaben von Intel sollen Ultrabooks weniger als 20 Millimeter hoch sein und weniger als 1,4 Kilo wiegen. Darüber hinaus soll der Preis für die Einstiegsmodelle unter 800 Euro liegen. Hier eine Übersicht über die interessantesten Ultrabook-Modelle, die bei uns bereits erhältlich sind.
  • Mehr Power für Ihr Notebook
    PCgo 6/2013 Mit zunehmender Lebensdauer nimmt die Geschwindigkeit jedes Notebooks ab – genauso ist es mit der Laufzeit des Akkus. Das muss nicht sein: Mit unseren Tricks und Tools machen Sie Ihren mobilen Rechner schneller als je zuvor. Die Zeitschrift PCgo (6/2013) gibt auf 5 Seiten viele Tipps, wie man die Geschwindigkeit des Notebooks erhöht. Es wird erklärt, welche Optimierungen beim Startvorgang helfen und welchen Nutzen der Energiesparmodus hat. Außerdem gibt es eine Menge Software, die überflüssig ist und entfernt werden kann, dafür wird ein passendes Tool vorgestellt. Und wenn man wissen möchte, was für mehr Akkulaufzeit sorgt, kann dies ebenfalls nachlesen.
  • Microsoft Office kostenlos im Web
    com! professional 4/2011 Microsoft Office Live ist eine abgespeckte Version von Office 2010 und läuft im Internet. Taugt sie als Ersatz für die kostenpflichtigen Office-Programme?
  • MacBook mit SSD-Turbo aufrüsten
    MAC LIFE 1/2013 Leistungsspritze für ältere MacBooks: Bringen Sie Ihr Notebook mit einer kleinen SSD auf Touren, und behalten Sie die alte Festplatte als günstiges Datenlager. Mac Life zeigt, wie der Austausch klappt.
  • Gaming-Bolide zum Schnäppchen-Preis
    E-MEDIA 26/2013 Für anspruchsvolle Nutzer wartet Hofer mit einem gut ausgestatteten Notebook auf. E-Media hat es getestet. Ein Notebook befand sich im Einzeltest und wurde mit „sehr gut“ bewertet. Bildbearbeitung, Videokonvertierung, Akkulaufzeit, Preis/Leistung sowie zwei Spiele-Benchmarks dienten als Testkriterien.
  • Office 2013
    PCgo 2/2013 Das neue Office-Paket von Microsoft ist ein Meister der Zurückhaltung. Doch hinter dem durchaus schlichten Oberflächendesign im Metrolook verbergen sich eine Fülle neuer Konzepte, mit denen Microsoft die Tür zur mobilen Welt ganz weit aufstößt. Auf 2 Seiten stellt die Zeitschrift PCgo (2/2013) die neuen Funktionen und Highlights bei Office 2013 vor. Außerdem werden die verschiedenen Kauf-Editionen vorgestellt und man wird darüber informiert, dass auch die Miete bzw. ein Abo möglich ist.
  • Ultrabook inside
    connect 11/2012 Was steckt im Ultrabook? Was folgt bald? Das Potenzial bei Prozessoren und Technologien ist riesig.
  • OS X auf USB
    Macwelt 1/2013 Ist die interne Festplatte defekt oder steht kein Internet zur Verfügung, fällt es schwer, Mountain Lion neu zu installieren. Glücklich, wer einen OS-X-Installer auf einen startfähigen USB-Stick kopiert hat.
  • Windows 8 in Sichtweite!
    PCgo 5/2012 Mit großen Schritten geht es in der PC-Welt in Richtung Windows 8. Das kürzlich veröffentlichte Consumer Preview gibt allen Anwendern die Möglichkeit, das neue Microsoft-Betriebssystem selbst zu testen.Was Sie dabei beachten müssen, lesen Sie auf den folgenden Seiten.
  • Was lange währt, wird endlich gut ...
    E-MEDIA 2/2013 Tolle Verarbeitung, schnelles LTE, günstiger Preis. Das Warten auf das Huawei Mediapad 10 hat sich gelohnt. Im Praxistest war ein Tablet-PC, das mit „gut“ bewertet wurde. Grundlage des Urteils waren die Benchmarks Quadrant und Vellamo sowie Akkulaufzeit und Startzeit.
  • Retina und was mehr?
    Mac Praxis 1/2012 Als neustes Modell seiner MacBook Pro-Reihe hat Apple ein 15"-Book mit Retina-Display vorgestellt. Doch auch im Inneren hat sich einiges getan: Integriertes optisches Laufwerk und magnetische Festplatte gehören bei Apple nun der Vergangenheit an. Ein Notebook war Gegenstand des Produkttests. Das Urteil: „sehr gut“.
  • Retina in 13 Zoll
    Computer Bild 26/2012 Das Apple MacBook Pro ist mit hochauflösendem 13-Zoll-Retina-Display kleiner, flacher und leichter als sein großer 15-Zoll-Bruder. Dafür kommt es als Reisebegleiter groß raus. Im Check befand sich ein Notebook. Eine Endnote wurde nicht verliehen. Zur Beurteilung wurden die Kriterien Geschwindigkeit, Ausstattung und Mobilität herangezogen.
  • HP Pavilion DV2-1050EG
    PC-WELT 7/2009 Das erste Notebook mit AMDs Sparprozessor Neo sitzt zwischen den Stühlen: Ist es ein aufgemotztes Netbook oder ein Sub-Notebook für Preisbewusste? ...
  • Glanz-Stück
    Computer Bild 22/2011 SCHICK UND TEUER: Das noble Asus N75SF reißt mit 1199 Euro ein tiefes Loch in die Haushaltskasse. Was es kann, zeigt der Test.
  • MacBook Air 13 Zoll
    iCreate 6/2011 Werden Thunderbolt und Sandy-Bridge-Prozessoren dem Wirbel um sie gerecht?
  • HP Pavilion dv6-6b55eg: Heißes Rechenzentrum
    Notebookjournal.de 12/2011 HPs Pavilion dv6 singt nicht nur schön, er rechnet mit dem i7-Vierkerner in seiner Preisklasse auch ganz wunderbar, wie seine Untersuchung ergab.
  • Macbook Air 11 Zoll BTO
    Macwelt 4/2011 Die Standardkonfiguration des 11-Zoll-Macbook Air kommt mit einer 1,4-Gigahertz-CPU. Als Built-to-Order-Option bekommt man allerdings auch eine 1,6-Gigahertz-CPU. Wir testen das schnellste 11-Zoll-Modell in der Praxis.
  • Preis-Tipp?
    Computer Bild 5/2011 Notebook zum Kampfpreis: Ab dem 17. Februar gibt's bei Aldi einen 15-Zöller für nur 599 Euro. Was das Gerät taugt, verrät dieser Test.
  • Medion Akoya E7219 (MD97874): Großer Monitor für wenig Geld
    Notebookjournal.de 11/2011 Der Name ‚Akoya‘, den Medion seinen Notebooks gibt, steht für eine sehr schöne Perle. Ob die Leistung des Medion Akoya E7219 ebenso glänzt wie seine Klavierlackoberflächen?
  • Asus B53s: Business-Bomber
    Notebookjournal.de 10/2011 Bereits der Vorgänger machte auf unserem Testparcours eine gute Figur. Das heutige Testgerät wirkt dank stärkeren Leistungskomponenten vielversprechend.
  • Asus N55SF-S1093V: Klangwunder von Asus
    Notebookjournal.de 9/2011 Klares Augenmerk fällt beim ASUS N55SF auf die großen Lautsprecher von Bang & Olufsen. Ein kleiner Subwoofer im Lieferumfang soll für die gewisse Tiefe sorgen.
  • Asus K52JV-SX055V: 500 € Entertainment mit starker Grafik
    Notebookjournal.de 9/2011 Für 470 Euro gibt es mit dem Asus K52JV-SX055V zwar nichts neues, dafür jedoch ein sehr gutes Notebookgehäuse gefüllt mit der schnellen Mittelklasse-Grafikkarte.
  • Apple MacBook Air 11 (Mid 2011): Auf Augenhöhe mit dem MacBook Air 13?
    Notebookjournal.de 8/2011 Was kann das kleine MacBook Air 11, was der große Bruder auch kann? Ergebnis: Ziemlich viel, aber nicht alles.
  • Surface Pro 4: Tablet mit Kernkraft
    Computer Bild 23/2015 Im Produktcheck befand sich ein Tablet, welches jedoch keine Note erhielt.
  • Alles oder mehr
    connect 10/2014 Im Fokus des Testberichts stand ein Tablet-PC, der die Bewertung 4 von 5 Sternen erhielt. Geprüfte Kriterien waren Ausstattung, Handhabung und Leistung.
  • Lenovo IdeaPad Z370 M5652GE: Z-Serie Refreshed
    Notebookjournal.de 5/2011 Lenovo schickt mit dem IdeaPad Z370 den Nachfolger des im vergangenen Herbst getesteten IdeaPad Z360 ins Rennen um die Gunst preisbewusster Kunden. Für derzeit knapp 550 Euro möchte das Notebook gehobene Office-Leistung bieten und dabei den Style-Faktor nicht zu kurz kommen lassen. Dafür sollen unter anderem 3D-Effekte am Deckel sorgen. Neu ist auch die aktualisierte Hardware von Prozessor über Grafikkarte bis hin zu mehr Speicher. Seitens der Ausstattung möchte man mit einigen One-Key-Applikationen und besonderem Klang punkten.
  • Spiel-Mobil
    PC-WELT 3/2008 Kompromissloses Tempo bietet das Nexoc-Notebook: Das gilt für Standard-Anwendungen, Multimedia-Programme und ganz besonders für Spiele.
  • Der kleine Unterschied
    connect 12/2009 Die Displaydiagonale von Netbooks variiert mittlerweile zwischen 7 und 11 Zoll. connect hat den aktuellen 11-Zoller von Samsung getestet und zeigt, was die großen Winzlinge von den kleinen unterscheidet. Als Testkriterien dienten unter anderem Ausstattung (Display, Schnittstellen, Massenspeicher ...), Handhabung (Handlichkeit, Qualität, Bedienung ...) und Leistung (System, Grafiksystem, Massenspeicher ...).
  • Viel Bewährtes, wenig Neues
    MAC LIFE 9/2009 Im Rahmen der Überarbeitung des MacBook Pro hat Apple auch dem MacBook Air ein wenig Modellpflege gegönnt - wenn auch sehr zurückhaltend. Wir haben das aktuelle Flagschiff aus Apples Luftflotte unserem Labortest unterzogen.
  • 15-Zoll Powergamer mit Nvidia GTX 460M
    Notebookjournal.de 10/2010 DevilTechs 15-Zoll Gamer 9700 DTX hat für knapp 1.400 Euro unter anderem eine Nvidia Geforce GTX 460M GPU zu bieten und gehört zu den besten 15-Zoll Spielenotebooks.
  • Asus EeePC 1225B
    PCgo 6/2012 Netbooks bekommen durch die dauerhaften Innovationen im Tablet-Bereich zunehmend Konkurrenz. Asus hat mit seinem Transformer Prime und dessen Tastatur-Dock sogar einen Rivalen im eigenen Hause. Mit dem Asus EeePC 1225B will der Hersteller aus Taiwan allerdings zeigen, dass das Thema Netbook noch lange nicht gegessen ist. Im Einzeltest wurde das Netbook mit „sehr gut“ bewertet.
  • Noch tragbar
    mobile next 1/2010 Nur knapp 1,8 Kilogramm wiegt das Inspiron 13z, ist aber dank eingebautem DVD-Brenner, 13,3-Zoll-Display und Dual-Core-Prozessor ein vollwertiges Arbeitsgerät. Welche Stärken und Schwächen das Gerät im Alltag zu bieten hat, zeigt unser Test.
  • Ausdauernd und leicht
    Computer Bild 14/2009 Acer bietet mit dem Aspire one 751 ein Mini-Notebook mit 11,6-Zoll-Bildschirm für 429 Euro an. Wie‘s um Leistung und Akku-Laufzeit des Netbooks bestellt ist, verrät der COMPUTERBILD-Test. Testkriterien waren unter anderem Bildqualität (Sichtbares Bild, Farbtreue, Helligkeitsverlust ...), Umwelt/Gesundheit (Betriebsstörgeräusch bei Anwendungen, Wärmeentwicklung, Stromverbrauch ...) sowie Bedienung/Ausstattung (Tastatur, Anschlüsse, WLAN ...)
  • Test Asus K52JR-SX059V Notebook
    notebookcheck.com 2/2010 Core i3 Büroaushilfe. Intels neue Prozessoren halten Einzug in einen günstigen Allrounder. Der K52JR hat einen i3-350M nebst ATI HD 5470 unter der Haube. Mittelklasse GPU und Core i3 Prozessor ohne Turbo-Boost - ein perfektes Pärchen? Wir klären, was Intels kleinste Arrandale-Serie auf dem Kasten hat und ob der 15.6-Zoller ein brauchbares Office- und Multimedia-Notebook ist. Kriterien im Test waren unter anderem Verarbeitung, Display und Eindruck.
  • Toshiba Portégé A600-122
    PC Magazin 6/2009 Mit dem Portégé A600-122 verkauft Toshiba ein kompaktes 12-Zoll-Notebook, das sich als Dauerläufer im Test qualifizierte. ...