Gut (1,9)
13 Tests
Sehr gut (1,3)
1.049 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 14"
Dis­pla­yauf­lö­sung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Arbeitsspei­cher (RAM): 8 GB
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von MateBook D 14 (2020)

  • MateBook D 14 (2020) (Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD) MateBook D 14 (2020) (Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD)
  • MateBook D 14 (2020) (Ryzen 7 3700U, 8GB RAM, 512GB SSD) MateBook D 14 (2020) (Ryzen 7 3700U, 8GB RAM, 512GB SSD)

Huawei MateBook D 14 (2020) im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,80)

    Platz 11 von 14
    Getestet wurde: MateBook D 14 (2020) (Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD)

    Pro: schickes Design; geringes Gewicht; ausdauernder Akku; starke Office-Performance.
    Contra: Displayschwächen bzgl. Farbdarstellung; Geräuschentwicklung bei starker Auslastung; ruckelige Gaming-Performance; Speicher nicht erweiterbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (84 von 100 Punkten)

    „Testsieger“

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: MateBook D 14 (2020) (Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD)

    Ausstattung 43 von 50 Punkten;
    Handhabung: 19 von 25 Punkten;
    Ausdauer / Leistung: 22 von 25 Punkten.

  • „gut“ (404 von 500 Punkten)

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: MateBook D 14 (2020) (Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD)

    Ausdauer: „sehr gut“ (109 von 125 Punkten);
    Ausstattung: „gut“ (100 von 125 Punkten);
    Handhabung: „gut“ (94 von 125 Punkten);
    Leistung: „gut“ (101 von 125 Punkten).

  • „gut“ (84 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“, „Testsieger“

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: MateBook D 14 (2020) (Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD)

    „... Bemerkenswert ist, dass Huawei dem Matebook D 14 einen 56-Wh-Akku spendiert hat, der das Ultrabook in Kombination mit dem relativ geringen Gewicht sehr gute Mobileigenschaften verleiht, denn es muss vollgeladen erst nach rund neun Stunden wieder an die Steckdose. Für eine annehmbare Performance sorgt die verbaute Recheneinheit von AMD ...“

    • Erschienen: Juli 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,5)

    Getestet wurde: MateBook D 14 (2020) (Ryzen 7 3700U, 8GB RAM, 512GB SSD)

    Stärken: sehr gute Mobilität dank ausdauerndem Akku; hohe Verarbeitungsqualität und wertige Materialwahl; beleuchtetes Keyboard mit sehr gutem Tastenanschlag; Webcam ist einklappbar; hohe Blickwinkelstabilität.
    Schwächen: langsame Geschwindigkeit der USB-Anschlusses, gewöhnungsbedürftiger Winkel der Kamera; Bildschirm wirkt eher blass; ordentlicher Preisaufschlag mit Vergleich zur Ryzen-5-Version. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Mai 2020
    • Details zum Test

    76%; 4 von 5 Sternen

    Stärken: schicke Optik und wertig verarbeitet; ordentliche Performance; gute Akkulaufzeit; hohe Mobilität dank kompakter Maße und niedrigem Gewicht.
    Schwächen: Perspektive der Webcam ungünstig; hohe Lautstärke unter Last; wenig farbtreuer Bildschirm; RAM nicht erweiterbar; nur eine USB-Schnittstelle. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (404 von 500 Punkten)

    Platz 4 von 6
    Getestet wurde: MateBook D 14 (2020) (Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD)

    „Als relativ neuer Anbieter mischt Huawei seit ein paar Jahren den Notebook-Markt ordentlich auf. Jüngster Spross der schicken Matebook-Serie ist das runderneuerte, solide ausgestattete Mittelklassemodell D14, das mit einem beeindruckenden Preis-Leistungs-Verhältnis daherkommt. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 7/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: April 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: MateBook D 14 (2020) (Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD)

    Pro: hochwertige Verarbeitung; kompaktes Gehäuse; ordentliche Mittelklasse-Hardware-Ausstattung; interessante Zusatz-Features (u.a. versenkbare Webcam); sehr lange Akkulaufzeiten; überzeugende Eingabegeräte.
    Contra: leichtes Backlight-Bleeding; ungünstige Webcam-Positionierung; zu schwache Leistung für anspruchsvollere Games. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „befriedigend“ (2,70)

    Platz 2 von 8
    Getestet wurde: MateBook D 14 (2020) (Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD)

    Pro: ordentliche Verarbeitung; geringes Gewicht; insgesamt starke Performance; gute Soundqualität; geringe Geräusch- und Temperaturentwicklung; solide Akkulaufzeiten.
    Contra: zu schwach für anspruchsvollere Games; einige Displayschwächen (v.a. Farbdarstellung, Spiegelung, Pixeldichte); mittelmäßige Ausstattung (u.a. RAM, Anschlüsse, fehlender Kartenleser, keine Eweiterungsmöglichkeiten); geringer Tastenhub. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (404 von 500 Punkten)

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: MateBook D 14 (2020) (Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD)

    „Plus: gut verarbeitetes, kompaktes 14-Zoll-Notebook; gute Ausstattung; ordentliche Akkulaufzeit; Fingerabdrucksensor im Einschaltknopf; Tastaturbeleuchtung; um 180 Grad umklappbar; in der Funktionstastenleiste versenkbare Webcam; einfache Kopplung mit EMUI-basierten Smartphones über NFC.
    Minus: ungünstiger Webcam-Blickwinkel; kein Kartenleser; Touchpad reagiert leicht verzögert.“


    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 7/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: März 2020
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: MateBook D 14 (2020) (Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD)

    Pro: kompaktes und hochwertiges Gehäuse; ordentliche Anschluss-Ausstattung; hervorragender Fingerprintreader; insgesamt gutes Display; solide Performance; guter Lautsprecher-Sound; lange Akkulaufzeiten; Huawei Share-Funktion für Huawei-/Honor-Smartphones.
    Contra: ungünstige Kamera-Positionierung; mittelmäßige Eingabegeräte; starke Geräusch- und Temperaturentwicklung unter Last. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „befriedigend“ (2,60)

    Platz 1 von 2
    Getestet wurde: MateBook D 14 (2020) (Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD)

    Pro: gute Performance; lange Akkulaufzeiten; moderate Geräusch- und Temperaturentwicklung; gute Funkverbindungen.
    Contra: nicht für aufwendigere Games geeignet; schwache Farbdarstellung; mittelmäßige Ausstattung (Speichergröße, Anschluss-Auswahl, kein Touchscreen); geringer Tastenhub. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: März 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,5)

    Getestet wurde: MateBook D 14 (2020) (Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD)

    Stärken: gute Ausdauer des Akkus; edles Gehäuse; gutes, beleuchtetes Keyboard; Display mit hoher Blickwinkelstabilität; Webcam in die Tastatur integriert, ...
    Schwächen: ... was aber zu einem seltsamen Blickwinkel führt; Bildschirm nicht sehr farbstark; keine sonderlich schnelle USB-C-Schnittstelle. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Huawei MateBook D 14 Reborn

  • HUAWEI Matebook D14, Notebook mit 14 Zoll Display, Ryzen™ 5 Prozessor,
  • HUAWEI Matebook D14, Notebook mit 14 Zoll Display, Ryzen™ 5 Prozessor,
  • Huawei MateBook D 14" FHD R7-3700U 8GB/512GB SSD Vega 10 Win10 4 GHz 512 GB NVMe
  • HUAWEI MateBook D 14 WAQ9BR 35,56cm (14,0") IPS, Ryzen 5 3500U, 8GB RAM,
  • Huawei Matebook D14 512GB - Grau
  • HUAWEI MateBook D 53010TVS
  • Huawei Matebook
  • Huawei MateBook 14" Ryzen 7 3700U 8GB/512GB/Vega10 FHD W10H
  • Huawei MateBook D 14 53010WXN Ryzen™ 7 3700U 8 GB RAM AMD Radeon™ Vega 10 Mob...
  • Huawei MateBook D14 Ryzen 5 3500U 8GB RAM 512GB SSD Win10Home -
  • Huawei MateBook D 14 (2020) 53010TVS (Wie NEU in OVP)
  • Huawei MateBook D14 Ryzen 5 3500U Radeon Vega 8 GB 512GB Win10 Notebook SSD HDMI
  • HUAWEI Matebook D14, Notebook mit 14 Zoll Display, Ryzen 5 Prozessor B-Ware

Kundenmeinungen (1.049) zu Huawei MateBook D 14 (2020)

4,7 Sterne

1.049 Meinungen in 1 Quelle

4,7 Sterne

1.049 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Huawei MateBook D 14 Reborn

Güns­ti­ger und viel­sei­ti­ger 14-​Zöl­ler mit merk­wür­di­ger Kinn-​Web­cam

Stärken
  1. gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  2. ansprechendes Design und niedriges Gewicht
  3. ausdauernder AKku
Schwächen
  1. Display mit blassen Farben
  2. ungünstig platzierte Webcam

Mit Preisen um 650 Euro platziert sich das MateBook D 14 in seiner 2020er-Ausführung am oberen Ende der Einsteigerklasse, wirkt aber nicht nur optisch wie ein Oberklassegerät. Es ist sowohl für den Heimeinsatz als auch fürs Büro brauchbar und mit seinem 14-Zoll-Formfaktor auch noch gut transportabel. Das Gehäuse macht einen schicken Eindruck, ebenso das Display mit seinem schmalen Rahmen. Im Direktvergleich zu anderen 14-Zöllern wirken die Farben des Displays allerdings etwas blass. Etwas merkwürdig mutet die Platzierung der Webcam oberhalb der Tastatur an. Gesprächspartner kriegen so vor allem Ihr Kinn zu sehen. Die Hardwarebasis ist flexibel: Es ist mit Intel- oder AMD-Chipsätzen erhältlich, wobei das Performanceniveau aber ähnlich ausfällt: Flott im Alltag, geeignet für seichte Medienbearbeitung. Die schnellen SSD-Festplatten sorgen für eine flotte Bedienung von Software und Betriebssystem. Bei den Intel-Modellen gibt es optional auch einen Grafikchip von Nvidia dazu. Dieser ist aber kaum schneller als die integrierte Grafiklösung des Prozessors und bringt somit kaum einen Mehrwert auf Kosten von Akkulaufzeit. Ohne die Nvidia-GPU sind die Laufzeiten mehr als solide.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Notebooks

Datenblatt zu Huawei MateBook D 14 (2020)

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 14"
Displaytyp Matt
Paneltyp IPSinfo
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Bildwiederholrate 60 Hz
Displayhelligkeit 250 cd/m²
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD vorhanden
Konnektivität
Anschlüsse 1x USB-A 3.0, 1x USB-A 2.0, 1x USB-C, 1x HDMI, 1x 3,5-Klinken- und Mikrofon 2-in-1-Anschluss
LAN fehlt
WLAN vorhanden
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 10
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor vorhanden
Sicherheitsschloss fehlt
Kartenleser fehlt
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 56 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 32,25 cm
Tiefe 1,59 cm
Höhe 21,48 cm
Gewicht 1380 g

Weiterführende Informationen zum Thema Huawei MateBook D 14 Reborn können Sie direkt beim Hersteller unter huawei.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .