Pearl Tablets

31
  • Gefiltert nach:
  • Pearl
  • Alle Filter aufheben
  • Tablet im Test: Touchlet X10 von Pearl, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    • Befriedigend (2,6)
    • 11 Tests
    12 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 9,7"
    • Arbeitsspeicher: 1 GB
    • Betriebssystem: Android
    • Gewicht: 600 g
    weitere Daten
  • Tablet im Test: Touchlet XWi.8 von Pearl, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    • Befriedigend (2,6)
    • 4 Tests
    12 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 8"
    • Arbeitsspeicher: 1 GB
    • Betriebssystem: Windows
    • Akkukapazität: 4000 mAh
    weitere Daten
  • Tablet im Test: Touchlet X13.Octa von Pearl, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 2 Tests
    5 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 13,3"
    • Arbeitsspeicher: 2 GB
    • Betriebssystem: Android
    • Akkukapazität: 10000 mAh
    • Gewicht: 1176 g
    weitere Daten
  • Tablet im Test: Touchlet SX7 von Pearl, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    • Sehr gut (1,4)
    • 5 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 7"
    • Arbeitsspeicher: 1 GB
    • Betriebssystem: Android
    • Gewicht: 310 g
    weitere Daten
  • Tablet im Test: Touchlet X2 (PX-8599) von Pearl, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 8 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 7"
    • Arbeitsspeicher: 0,25 GB
    • Betriebssystem: Android
    weitere Daten
  • Tablet im Test: Touchlet X10.Octa von Pearl, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    • Gut (1,8)
    • 3 Tests
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 9,7"
    • Arbeitsspeicher: 2 GB
    • Betriebssystem: Android
    • Akkukapazität: 8000 mAh
    • Gewicht: 505 g
    • Erhältlich mit LTE: Ja
    weitere Daten
  • Tablet im Test: Touchlet SX7.slim von Pearl, Testberichte.de-Note: 3.5 Befriedigend
    • Befriedigend (3,5)
    • 3 Tests
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 7"
    • Arbeitsspeicher: 1 GB
    • Betriebssystem: Android
    • Akkukapazität: 2800 mAh
    • Gewicht: 244 g
    weitere Daten
  • Tablet im Test: Touchlet XWi.twin von Pearl, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    • Befriedigend (3,0)
    • 3 Tests
    5 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 10,1"
    • Arbeitsspeicher: 1 GB
    • Betriebssystem: Windows
    • Akkukapazität: 6000 mAh
    • Gewicht: 670 g
    weitere Daten
  • Tablet im Test: Touchlet X2G (Deutschland) von Pearl, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
    • Befriedigend (2,7)
    • 4 Tests
    11 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 7"
    • Arbeitsspeicher: 0,25 GB
    • Betriebssystem: Android
    weitere Daten
  • Tablet im Test: Touchlet X5 von Pearl, Testberichte.de-Note: 3.3 Befriedigend
    • Befriedigend (3,3)
    • 3 Tests
    7 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 7"
    • Arbeitsspeicher: 0,5 GB
    • Betriebssystem: Android
    weitere Daten
  • Tablet im Test: Touchlet X10.quad.v2 von Pearl, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 9,7"
    • Arbeitsspeicher: 2 GB
    • Betriebssystem: Android
    • Akkukapazität: 9500 mAh
    weitere Daten
  • Tablet im Test: Touchlet X8.quad von Pearl, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 3 Tests
    9 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 7,85"
    • Arbeitsspeicher: 1 GB
    • Betriebssystem: Android
    • Akkukapazität: 3500 mAh
    • Gewicht: 322 g
    weitere Daten
  • Tablet im Test: Touchlet X10.quad von Pearl, Testberichte.de-Note: 3.4 Befriedigend
    • Befriedigend (3,4)
    • 3 Tests
    11 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 9,7"
    • Arbeitsspeicher: 2 GB
    • Betriebssystem: Android
    weitere Daten
  • Tablet im Test: Touchlet X7Gs von Pearl, Testberichte.de-Note: 2.8 Befriedigend
    • Befriedigend (2,8)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 7"
    • Arbeitsspeicher: 0,5 GB
    • Betriebssystem: Android
    weitere Daten
  • Tablet im Test: Touchlet X10.dual von Pearl, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 9,7"
    • Arbeitsspeicher: 1 GB
    • Betriebssystem: Android
    weitere Daten
  • Tablet im Test: Touchlet X8quad.pro von Pearl, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    • Befriedigend (3,0)
    • 2 Tests
    5 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 7,85"
    • Arbeitsspeicher: 1 GB
    • Betriebssystem: Android
    • Akkukapazität: 4000 mAh
    • Gewicht: 322 g
    weitere Daten
  • Tablet im Test: Touchlet X5.Outdoor von Pearl, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
    • Befriedigend (2,9)
    • 2 Tests
    5 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 7"
    • Arbeitsspeicher: 0,5 GB
    • Betriebssystem: Android
    • Akkukapazität: 3000 mAh
    • Gewicht: 456 g
    weitere Daten
  • Tablet im Test: Touchlet X4 von Pearl, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
    • Befriedigend (2,9)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 7"
    • Arbeitsspeicher: 0,5 GB
    • Betriebssystem: Android
    weitere Daten
  • Tablet im Test: Touchlet X10.dual+ von Pearl, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 9,7"
    • Arbeitsspeicher: 1 GB
    • Betriebssystem: Android
    • Akkukapazität: 5800 mAh
    • Gewicht: 590 g
    weitere Daten
  • Tablet im Test: Touchlet XA100.pro von Pearl, Testberichte.de-Note: 4.4 Ausreichend
    • Ausreichend (4,4)
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 10,1"
    • Arbeitsspeicher: 1 GB
    • Betriebssystem: Android
    • Akkukapazität: 3000 mAh
    • Gewicht: 518 g
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Pearl Tablets Testsieger

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
    • Computer Bild

    • Ausgabe: 9/2019
    • Erschienen: 04/2019
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    Mittel? Klasse!

    Testbericht über 2 Tablets
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    Testumfeld: Drei Vorgängermodelle wurden als Vergleichsprodukte ebenfalls mit den früheren Testergebnissen aufgeführt.

    zum Test

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 7/2015
    • Erschienen: 06/2015
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    Preisduell für Klein und Groß

    Testbericht über 19 Tablet-PCs unterschiedlicher Bildschirmgrößen

    Tablets: Ordentliche Qualität und zum Teil nur halb so teuer wie die besten: Die Analyse von 36 Modellen mit kleinem und großem Bildschirm liefert Top-Tablets für wenig Geld. Testumfeld: Im Fokus des Testberichts standen 19 Tablets in 2 Größengruppen. Davon besaßen 8 Modelle eine Bildschirmdiagonale von 6,8 bis 8,4 Zoll und 11 Tablet-PCs eine Bildschirmdiagonale von

    zum Test

    • com! professional

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    Android-Tablets mit 7 und 8 Zoll

    Testbericht über 9 Tablets

    Wer ein Android-Tablet kaufen will, hat die Qual der Wahl. com! hat neun Marken-Tablets mit 7 und 8 Zoll getestet. Das günstigste Modell kostet nur 119 Euro - aber kann es überzeugen? Testumfeld: Im Vergleichstest befanden sich 9 Tablets, die 3 x mit „gut“, 3 x mit „befriedigend“ und 3 x mit „ausreichend“ bewertet wurden. Testkriterien waren Leistung, Akku,

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Pearl TabletPCs.

Weitere Tests und Ratgeber zu Pearl Touch-Computer

  • SFT-Magazin 8/2014 Tablet-PCs: Mit diesen vier Androiden steigen Sie günstig in die Tablet-Welt ein. Wir prüfen, was die neuen Geräte von Asus, Medion, Pearl und Samsung leisten.Testumfeld:Vier Tablets befanden sich im Vergleichstest der SFT, darunter jeweils zwei Modelle mit den Bildschirmdiagonalen 8 und 10 Zoll. Drei Tablets wurden für „gut“ befunden und eines erhielt die Endnote „befriedigend“.
  • Androids neue Features
    PAD & PHONE 8-9/2013 (August/September) Mit TubeMate können Sie YouTube-Videos auf Ihr Smartphone laden und später anschauen. Der Video-on-Demand-Dienst Watchever bietet teilweise mehrere Tonspuren an. Optimal auf Smartphone und Tablet lesen Ein kleiner Smartphone-Bildschirm lädt vielleicht nicht gerade dazu ein, darauf ganze E-Books zu lesen. Wenn man einen entsprechenden E-Reader oder ein Tablet besitzt, macht sich das Smartphone allerdings perfekt als Ersatzgerät, um unterwegs die ein oder andere Seite zu verschlingen.
  • PAD & PHONE 4-5/2013 (April/Mai) Überwiegend ist mit dem Gerät aber flüssiges Arbeiten möglich. Ein weiterer Kritikpunkt ist das mit 675 Gramm hohe Gewicht des Flachcomputers. Damit ist das Iconia Tab A700 das bisher zweitschwerste Tablet, das wir getestet haben. Eine einhändige Nutzung des Tablets, etwa als eReader lässt den Arm schnell ermüden. Die sonstige Ausstattung ist relativ gut. Das A700 bietet rückseitig eine 5-Megapixel-Kamera und einen Micro-SD-Slot.
  • Sicherheitscenter
    Computer Bild 4/2013 Endgültig beseitigt sind brisante Daten auf den Geräten erst, wenn der Speicher durch andere Daten überschrieben wurde. Entsprechende Löschprogramme, die die Festplatte mit willkürlichen Zahlen- und Buchstabenreihen fluten, gibt's für den PC zuhauf. Smartphone- und Tablet-Benutzer schauen dagegen in die Röhre, denn Lösch-Apps eliminieren auf dem Gerät gespeicherte Inhalte nicht zuverlässig. Andere, zum Beispiel das 5,49 Euro teure iErase, überschreiben nur den freien Speicher des iPhones.
  • Damit die Bilder laufen lernen
    MAC LIFE 2/2013 Während die Wiedergabe von Fotos und gestreamter Musik in der Regel nur wenig Leistung benötigt und somit problemlos möglich ist, können exotische Videoformate oder hochaufgelöste Filme in der Praxis durchaus zu Problemen führen. Zur Dekodierung kann AirPlayer aus diesem Grund bei Bedarf auf beide Rechenkerne der aktuellen Apple-Mobilgeräte zugreifen. Notfalls lässt sich sogar jedes zweite Bild überspringen. Die Wiedergabe ruckelt dann zwar ein wenig, ist aber zumindest möglich.
  • Tablet und Smartphone 2/2011 Blackberry nutzt sein eigenes Betriebssystem, nämlich das Blackberry Tablet OS. Im Gegensatz zu Android, das selbst in der neuen Version 3 nicht komplett auf Rück- und Home-Taste verzichten mag, wird das Hauptmenü beim PlayBook bei Bedarf aus der schwarzen Bildschirmumrandung hervorgeschoben und lässt sich auch dorthin zurückwischen. Außerdem ist es möglich, mehrere Applikationen gleichzeitig im Coverflow aktiv zu halten; echtes Multi- tasking also.
  • connect 8/2011 Alleinstellungsmerkmal des Optimus Pad ist in jedem Fall die rückseitig verbaute Doppelobjektivkamera für 3-D-Videos. Über die im Gehäuse integrierte Mini-HDMI-Schnittstelle können die Aufnahmen anschließend auf einen 3-Dfähigen Fernseher übertragen und dort wiedergegeben werden; das Display des Optimus Pad kann nämlich – anders als das 3-D-Smartphone des Herstellers (Praxistest auf Seite 33) – 3-D-Inhalte nicht direkt anzeigen.
  • Windows 8 und alles wird gut!
    PCgo 2/2013 Drei Jahre nach der Veröffentlichung von Windows 7 steht mit Windows 8 nun der Nachfolger in den Regalen. Das Betriebssystem wurde massiv umgekrempelt, vieles ist neu, manches lieb gewonnene fehlt und einiges scheint unnötig kompliziert. Unsere Updates bringen Ordnung ins Windows-8-Chaos.
  • iPad Pro mit 9.7 Zoll im Test
    PocketPC.ch 4/2016 Ein Tablet stand im Fokus des Einzeltests. Es wurde keine Endnote vergeben.
  • Überraschung-Tablet
    Tablet und Smartphone 1/2013 (März-Mai) Gerade wenn man sich in diversen Online-Shops tummelt, kommen einem Tablets unter, die alles andere als stolze Markennamen führen. Dabei sind Zutaten und Herkunft beispielsweise eines Ainol-Tablets gar nicht so weit von den Marken entfernt.Im Check befand sich ein Tablet-PC, das jedoch keine Endnote erhielt. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung.
  • Schule 3.0
    E-MEDIA 17/2013 redir.ec/tugrazapps IPADS IN DER VOLKSSCHULE. Webseite von Barbara Zuliani, auf der sie ihre Forschungen zum Einsatz von iPads in der Volksschule dokumentiert. redir.ec/zuliani TECHNIK NICHT IM VORDERGRUND E-MEDIA: Auf welche Weise können Tablets sinnvoll in den Unterricht integriert werden? Hopfgartner: Das Tablet sollte nicht als persönliche Schreibmaschine betrachtet werden, sondern als eine Möglichkeit, pädagogische Inhalte zu vermitteln.
  • iPad-Tarife
    iPad Life 2/2012 Mit dem UMTS-iPad sind Sie immer online, doch mit welchem Tarif ist permanentes Online-Glück auch noch günstig und schnell? Wir sagen es Ihnen.
  • Die nächste Welle
    PC Magazin 11/2011 Bisher musste man sich bei Apple um das iPad keine Sorgen machen, die die ersten Tablets mit Android 3.0 oder anderen Betriebssystemen konnten dem Apple-Gerät kaum Marktanteile abjagen. Das soll sich mit der nächsten Generation der Android Tablets ändern.Auf diesen 3 Seiten des PC Magazin (11/2011) treten neue Tablets mit Android 3.x gegen das iPad an.
  • Touchlet X2 G
    PC Magazin 3/2011 Preisbrecher: Das Touchlet X2G von Pearl ist wohl eines der günstigsten Internet-Tablets, die man in dieser Größe kaufen kann. In der Version X2 ohne das GPS-Modul kostet das Web Pad 169,90 Euro bei Pearl. Wir haben das X2G mit GPS und dem Kartenmaterial für Europa getestet (249,90 Euro). ...
  • Billig-Tablet mit Bedienungsproblemen
    Focus Online 7/2011 Der Tablet-Computer Bresser MID-7 Base will mit einem besonders günstigen Preis punkten. Der Haken: ein Display, auf dem man kräftig herumdrücken muss, damit etwas passiert.
  • Das beste Tablet ist noch kein Laptop
    ComputerBase.de 4/2016 Auf dem Prüfstand befand sich ein Tablet, das nicht benotet wurde. Beurteilte Kriterien waren Produktiv- und Unterhaltungsleistung, Display, Laufzeit und Verarbeitung.
  • Preiswertes Tablet mit Alu-Gehäuse und guten Leistungsdaten
    notebookinfo.de 11/2014 Im Einzeltest befand sich ein Tablet-PC. Das Testurteil lautete „gut“. Grundlage der Bewertung waren unter anderem die Kriterien Display, Eingabegeräte, Akku und Energieverbrauch sowie Anschlüsse und Leistung.
  • Teurer Spaß mit vielen Pluspunkten
    ComputerBase.de 12/2014 Ein Tablet-PC war Gegenstand des Produkttests. Es wurde keine Endnote vergeben. Als Urteilskriterien dienten Display, Produktivleistung, Unterhaltungsleistung, Laufzeit und Verarbeitung.
  • Sony Xperia Tablet Z - Schlank, leistungsstark, ausdauernd
    notebookinfo.de 4/2013 notebookinfo.de testete ein Android-Tablet und vergab die Endnote „gut“. Geprüfte Kriterien waren Erster Eindruck, Eingabegeräte, Lautsprecher, Software und Zubehör, Anschlüsse, Leistung (Spiele), Leistung (Anwendungen), Display, Temperatur, Akku und Energieverbrauch sowie Verarbeitung.
  • Sony Xperia Tablet S 32GB & Wi-Fi - Gelungenes Multimedia-Tablet
    notebookinfo.de 10/2012 Ein Tablet-PC wurde näher in Augenschein und mit „sehr gut“ benotet. Bewertete Kriterien waren Erster Eindruck, Eingabegeräte, Lautsprecher, Software und Zubehör, Anschlüsse, Leistung bei Spielen und Anwendungen sowie Display, Temperatur, Verarbeitung, Akku und Energieverbrauch.
  • iPad 3 Test: Dieses Tablet ist heiß!
    areamobile.de 3/2012 Getestet wurde ein Tablet-PC, der die Endnote „sehr gut“ erhielt. Die Testkriterien waren Handlichkeit und Design, Verarbeitung, Akkuausdauer, Messaging sowie Ausstattung, Kamera, Internet, Musik, PIM und Sozialnetzwerke, Bedienung, Programme, Navigation, Gaming und Video.