Tablets ab 12''

(132)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Mittelklassegerät (8)
  • Oberklassegerät (3)
  • Highend-Gerät (17)
  • Android (47)
  • iOS (13)
  • Windows (11)
  • Mobiles Internet (LTE) (8)
  • Navigation (GPS) (26)
  • Erweiterbarer Speicher (70)
  • Nur WLAN (49)
  • WLAN + UMTS (6)
  • Beliebt
  • Apple (13)
  • Samsung (12)
  • HP (11)
  • Toshiba (8)
  • Xoro (7)
  • Lenovo (7)
  • Acer (7)
  • Archos (6)
  • Asus (5)
  • Dell (5)
  • Wacom (4)
  • Sony (1)
  • Apple iPad (6)
  • Samsung Galaxy (6)
  • HP Pavilion (4)
  • Trekstor SurfTab (3)
  • HP Envy (3)
  • Asus Eee (3)
  • Fujitsu-Siemens Stylistic (3)
  • mehr…

Produktwissen und weitere Tests zu 12'' Zoll Tablet-Computer

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema 12'' Zoll Tablet-PCs.

Tablet-Computer ab 12''

Tablet-PCs sind beliebt wie nie zuvor, doch das gilt primär für die kleinen Modelle. Tablets mit Bilddiagonalen von 12 Zoll oder mehr können sich kaum durchsetzen, nur vereinzelt dienen sie als Netbook-Alternative. Als Convertible mit umklappbarer Tastatur sind sie teils für Geschäftsnutzer interessant. Tablet-PCs haben eine wechselhafte Entwicklung hinter sich. Nachdem sie jahrelang als schwerer und teurer Notebook-Klon erfolglos in den Regalen lagen, krempelte das Apple iPad die Branche komplett um. Die Geräte wurden vielseitiger, leichter und vor allem mobiler. Früher wogen Tablets nicht selten bis zu 3,5 oder 4 Kilogramm, mittlerweile liegt das Gewicht von 10-Zoll-Modellen nur noch bei 600 bis 700 Gramm. Und selbst das wird noch von vielen Nutzern als zu viel erachtet, weshalb zunehmend die kleinen 7-Zoll-Modelle mit noch geringerem Gewicht boomen. Diese Tablets können dann auch über lange Zeit in den Händen gehalten werden, was ideal für die Verwendung als E-Book-Reader oder mobiler Internetzugang unterwegs ist. Umgekehrt bedeutet das aber auch, dass die Zeit für Tablet-PCs mit Bilddiagonalen von 12 Zoll oder mehr im Grunde abgelaufen ist. Nur sehr vereinzelt werden solche Geräte noch neu vorgestellt – und dann meist als Netbook-Alternative in Convertible-Bauform, das heißt mit umklappbarer Tastatur. Diese Tablets richten sich denn auch eher an Geschäftskunden, die eine bequeme Möglichkeit zur Texteingabe suchen und dies mit einer halbwegs ordentlichen Mobilität verbinden möchten. Klassische Ausstattungsmerkmale sind in jedem Fall ein WLAN-Internetzugang, UMTS/HSPA für den ständigen Zugang auch außerhalb von WLAN-Hotspots, ein GPS-Empfänger für die Nutzung lokalisierter Dienste sowie von Navigationsdiensten und HDMI für die verlustfreie Übertragung von HD-Videos auf externe Quellen wie Monitore und Fernseher. Mittlerweile kann dies bei den meisten Tablets als vorhanden gelten, selbst UMTS/HSPA ist bei aktuellen Geräten dieser Größenklasse fast immer mit dabei. Dennoch sieht es nicht so aus, als würden 12-Zoll-Tablets eine große Zukunft besitzen.