Verstärker von NAD (New Acoustic Dimension), die immer häufiger mit Class-D-Technik kommen, stehen bei der Kundschaft hoch im Kurs.
Wir nutzen zwei Säulen, um einen vollständigen und objektiven Überblick über die Qualität eines Produktes zu geben: die Tests der Fachmagazine und die Erfahrungen von Kundinnen und Kunden. Auch unser Ranking beruht darauf.

Diese Quellen haben wir neutral ausgewertet (letzter Test vom ):

  • und 29 weitere Magazine

NAD Verstärker Bestenliste

Beliebte Filter: Typ

64 Ergebnisse entsprechen den Suchkriterien

  • 1
    Verstärker im Test: C 368 (mit MDC BluOS 2i Modul) von NAD, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Sehr gut

    1,0

    NAD C 368 (mit MDC BluOS 2i Modul)

    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Hybrid
    • Anzahl der Kanäle: 2
    Star­ker Stre­a­ming-​Ver­stär­ker zum fai­ren Preis
  • Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • 2
    Verstärker im Test: C 268 von NAD, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    Sehr gut

    1,1

    NAD C 268

    • Typ: End­stufe
    • Tech­no­lo­gie: Hybrid
    • Anzahl der Kanäle: 2
    Viel­sei­tig und effi­zi­ent
  • 3
    Verstärker im Test: M10v2 von NAD, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    NAD M10v2

    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Hybrid
    • Anzahl der Kanäle: 2
    Veil­sei­ti­ger Stre­a­ming-​Amp mit gutem Klang
  • 4
    Verstärker im Test: C 368 von NAD, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    NAD C 368

    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Hybrid
    • Anzahl der Kanäle: 2
    Fit für die Zukunft -​ und schon heute über­zeu­gend
  • 5
    Verstärker im Test: C 375BEE von NAD, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    Sehr gut

    1,5

    NAD C 375BEE

    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • 6
    Verstärker im Test: D 3020 V2 von NAD, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Gut

    1,7

    NAD D 3020 V2

    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Digi­tal
    • Anzahl der Kanäle: 2
    Kein USB-​DAC mehr, dafür Phono-​MM
  • 7
    Verstärker im Test: C658 von NAD, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Gut

    1,7

    NAD C658

    • Typ: Vor­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
    • Anzahl der Kanäle: 2
    Kann fast alles – und klingt rich­tig gut
  • 8
    Verstärker im Test: C700 von NAD, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Gut

    1,9

    NAD C700

    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Hybrid
    • Anzahl der Kanäle: 2
    Ver­bin­det ele­gant digi­tal und ana­log
  • 9
    Verstärker im Test: Amp1 von NAD, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Gut

    1,9

    NAD Amp1

    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
    • Anzahl der Kanäle: 2
    Kom­pakt, viel­sei­tig und klang­stark
  • 10
    Verstärker im Test: C 368 (mit MDC BluOS 2i Modul und USB DSD) von NAD, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Gut

    1,9

    NAD C 368 (mit MDC BluOS 2i Modul und USB DSD)

    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Hybrid
    • Anzahl der Kanäle: 2
    Modu­la­res Mul­ti­ta­lent
  • 11
    Verstärker im Test: M10 von NAD, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Gut

    1,9

    NAD M10

    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Hybrid
    • Anzahl der Kanäle: 2
    Netz­werk­player für Pro­fis
  • 12
    Verstärker im Test: D 3045 von NAD, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    Gut

    2,1

    NAD D 3045

    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Digi­tal
    • Anzahl der Kanäle: 2
    Anschluss­freu­di­ger Stre­a­ming-​Amp mit Power
  • 13
    Verstärker im Test: D 3020 von NAD, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    Gut

    2,2

    NAD D 3020

    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Digi­tal
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • 14
    Verstärker im Test: C 316 BEE von NAD, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    Gut

    2,3

    NAD C 316 BEE

    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Digi­tal
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • 15
    Verstärker im Test: C 388 von NAD, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut

    Gut

    2,4

    NAD C 388

    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Hybrid
    • Anzahl der Kanäle: 2
    Kräf­ti­ger Voll­ver­stär­ker für ana­loge und digi­tale Quel­len
  • 16
    Verstärker im Test: C 338 von NAD, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend

    Befriedigend

    2,6

    NAD C 338

    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Hybrid
    • Anzahl der Kanäle: 2
  • Unter unseren Top 16 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere NAD Verstärker nach Beliebtheit sortiert. 

  • Verstärker im Test: M33 von NAD, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    Sehr gut

    1,0

    NAD M33

    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Hybrid
    • Anzahl der Kanäle: 2
    Legt klang­lich noch eine Schippe drauf
  • Verstärker im Test: C 399 von NAD, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    ohne Endnote

    NAD C 399

    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Hybrid
    • Anzahl der Kanäle: 2
    Ver­eint Ver­stär­ker mit Stre­a­ming
  • Verstärker im Test: M23 von NAD, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    ohne Endnote

    NAD M23

    • Typ: End­stufe
    • Tech­no­lo­gie: Digi­tal
    • Anzahl der Kanäle: 2
    Klang­meis­ter mit exzel­len­ter Ver­ar­bei­tung
  • Verstärker im Test: C 3050 LE von NAD, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    Gut

    1,6

    NAD C 3050 LE

    • Typ: Voll­ver­stär­ker
    • Tech­no­lo­gie: Hybrid
    • WLAN: Ja
    Klas­sisch und modern, sau­be­rer Klang
Neuester Test:
  • Seite 1 von 4
  • Nächste weiter

Aus unserem Magazin

Tests

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Verstärker

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle NAD Verstärker Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche NAD Verstärker sind die besten?

Die besten NAD Verstärker laut Tests und Meinungen:

» Hier weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf