Autoreifen

(2.361)
Sortieren nach:  
Snowdragon 2; 215/65 R16 98H
Imperial Tyres Snowdragon2; 215/65 R16 98H

On- / Offroadreifen, Winterreifen; Breite: 215 mm; Reifenquerschnitt: 65%; 16 Zoll; Speed- …

„Stärken: sehr niedriger Preis, sehr gut beim Bremsen auf Schnee und überhaupt gut auf Schnee, wenig Rollwiderstand. Schwächen: katastrophal auf Nässe, vor allem beim Bremsen, mäßig bei …“

1 Testbericht

 

Alpin A 4; 165/70 R14 81T
Michelin Alpin A4; 165/70 R14 81T

Winterreifen; Breite: 165 mm; Reifenquerschnitt: 70%; 14 Zoll; Speed-Index: T (bis 190 km/h)

Besonders verschleißfest präsentiert sich Michelins Alpin A4. Insgesamt zeigt er unter allen Wetterbedingungen gute Leistungen. Auch der Verbrauch ist auf einem guten Niveau. Etwas störend ist das höhere Abrollgeräusch.

3 Testberichte | 1 Meinung (Sehr gut)

 

Quatrac Lite; 175/65 R 14 T
Vredestein Quatrac Lite; 175/65 R14 82T

Ganzjahresreifen; Breite: 175 mm; Reifenquerschnitt: 65%; 14 Zoll; Speed-Index: T (bis 190 …

Auch wenn er leichte Schwächen aufweist, kann man den Quatrac Lite durchaus für den ganzjährigen Betrieb näher ins Auge fassen. Das Handling ist zuverlässig und der Pneu bietet auf nasser Fahrbahn eine stabile Seitenführung und eine gut ansprechende Lenkung. Vor allem bei Trockenheit kann der Vredestein mit einem sehr kurzen Bremsweg aufwarten. Zudem ist der Rollwiderstand relativ gering. Abstriche muss man bei Schnee und Aquaplaning machen. So neigt der Reifen bei verschneiter Straße zum Untersteuern und die Sicherheitsreserven sind beim Aquaplaning eher gering.

2 Testberichte | 1 Meinung (Sehr gut)

 

 
W190 Snowcontrol Serie 3; 165/70 R14 81T
Pirelli Winter Snowcontrol Serie 3; 165/70 R14 81T

Winterreifen; Breite: 165 mm; Reifenquerschnitt: 70%; 14 Zoll; Speed-Index: T (bis 190 km/h)

Große Schwächen zeigt dieser Winterreifen unter allen Wetterbedingungen nicht. Es ist aber überall noch ein kleines bisschen Luft nach oben. Der Pneu hat eine ordentliche Verschleißfestigkeit und verbraucht nicht wesentlich mehr Sprit.

3 Testberichte | 1 Meinung (Gut)

 

Hankook Winter i*cept RS; 195/65 R15 91H
Hankook Winter i*cept RS; 195/65 R15 91H

Winterreifen; Breite: 195 mm; Reifenquerschnitt: 65%; 15 Zoll; Speed-Index: H (bis 210 km/h)

„Stärken: gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, dynamisches Fahrverhalten auf trockener Piste, hohe Kilometerleistung. Schwächen: eingeschränkte Seitenführung und untersteuerndes Fahrverhalten …“

1 Testbericht

 

E-Comm; 215/70 R15C 8PR 109S
Marangoni E-Comm; 215/70 R15 C 109S

C-/CP-Reifen, Sommerreifen; Breite: 215 mm; Reifenquerschnitt: 70%; 15 Zoll; Speed-Index: …

„Plus: Robuster Reifen zum günstigen Preis. Akzeptable Leistungen auf trockener Bahn, sicher im Spurwechsel. Minus: Schwächen auf nasser Straße, insbesondere beim Bremsen. Dazu fehlende Balance. …“

3 Testberichte

 

Speedlife; 205/55 R16 V
Semperit Speed-Life; 205/55 R16 V

Sommerreifen; Breite: 205 mm; Reifenquerschnitt: 55%; 16 Zoll; Speed-Index: V (bis 240 km/h)

„Stärken: sehr ausgewogen, gut in allen sicherheitsrelevanten Disziplinen. Schwächen: -.“

4 Testberichte | 9 Meinungen (Sehr gut)

 

Winter Sottozero Serie 3; 225/50 R17 98V
Pirelli Winter Sottozero 3; 225/50 R17 98V

Winterreifen; Breite: 225 mm; Reifenquerschnitt: 50%; 17 Zoll; Speed-Index: V (bis 240 km/h)

Auf Schnee packt der Pirelli Winter Sottozero 3 ordentlich zu. Das Fahrzeug lässt sich dann sicher und harmonisch steuern. Weitere Pluspunkte sind die exzellenten Bremswerte bei Nässe sowie der geringe Rollwiderstand. Mittelmaß beim Aquaplaning.

3 Testberichte

 

Conti Cross Contact UHP; 235/65 R17 104V TL FR
Continental ContiCrossContact UHP; 235/65 R17 104V

On- / Offroadreifen, Sommerreifen; Breite: 235 mm; Reifenquerschnitt: 65%; 17 Zoll; Speed- …

Absolut top sind die sehr kurzen Bremswege, die man mit Continentals Cross Contact UHP erreichen kann. Dabei ist es völlig egal, ob es draußen nass oder trocken ist. Der auch für das Gelände konzipierte Sommerreifen lässt sich präzise steuern und ist offroad ordentlich unterwegs. Minuspunkte sammelt er jedoch mit seinem etwas höheren Laufgeräusch, den mäßigen Aquaplaning-Eigenschaften - insbesondere in Kurven -, sowie einem Abrollkomfort, der sich auf Durchschnittsniveau bewegt.

4 Testberichte

 

Wanli S-1063
Wanli S-1063

Sommerreifen; Speed-Index: V (bis 240 km/h)

Bremsen trocken Bremsweg aus Tempo 100: „befriedigend“. Bremsen nass Bremsweg aus Tempo 100: „zu lang“.

6 Testberichte | 1 Artikel

 

 
Eagle F1 Asymmetric SUV; 235/50 R 18 97V
Goodyear Eagle F1 Asymmetric SUV; 235/50 R18 97V

On- / Offroadreifen, Sommerreifen; Breite: 235 mm; Reifenquerschnitt: 50%; 18 Zoll; Speed- …

„Egal auf welchem Untergrund: Der Goodyear Eagle F1 Asymmetric SUV fährt immer vorn mit.“

1 Testbericht

 

Intensa UHP; 225/50 R17 98-XL W
Sava Intensa UHP; 225/50 R17 98W

Sommerreifen; Breite: 225 mm; Reifenquerschnitt: 50%; 17 Zoll; Speed-Index: W (bis 270 km/h)

„Stärken: stabile Fahreigenschaften auf nasser Strecke, gute Aquaplaningeigenschaften, kurze Trockenbremswege. Schwächen: verzögertes Einlenkverhalten, erhöhter Rollwiderstand.“

1 Testbericht | 1 Artikel

 

Winter Response 2; 195/65 R15 91T SP
Dunlop Winter Response 2; 195/65 R15 91T

Winterreifen; Breite: 195 mm; Reifenquerschnitt: 65%; 15 Zoll; Speed-Index: T (bis 190 km/h)

1 Testbericht | 2 Meinungen (Sehr gut)

 

Michelin Pilot Super Sport
Michelin Pilot Super Sport

Sommerreifen

„Stärken: überzeugende Fahrdynamik, exaktes Lenkansprechen mit guter Rückmeldung auf trockener Piste. Kurze Nass- und Trockenbremswege, angenehmer Komfort. Schwächen: eingeschränkter Grip auf …“

1 Testbericht

 

Michelin Energy Saver; 205/55 R16
Michelin Energy Saver; 205/55 R16

Sommerreifen; Breite: 205 mm; Reifenquerschnitt: 55%; 16 Zoll; Speed-Index: V (bis 240 km/h)

Bremsen trocken Bremsweg aus Tempo 100: „gut“. Bremsen nass Bremsweg aus Tempo 100: „gut“.

10 Testberichte | 4 Meinungen (Sehr gut)

 

 
Pro Tech II; 195/65 R15 91V
Viking Reifen ProTech II; 195/65 R15 91V

Sommerreifen; Breite: 195 mm; Reifenquerschnitt: 65%; 15 Zoll; Speed-Index: V (bis 240 km/h)

„Stärken: gute Reserven bei Aquaplaning, kurze Nassbremswege, leises Vorbeifahrgeräusch. Schwächen: deutlich untersteuerndes Kurvenverhalten, geringe Laufleistung, erhöhter Verbrauch.“

1 Testbericht | 1 Artikel

 

Race 1+; 225/45 R17 94W
Syron Tyres Race 1 Plus; 225/45 R17 94W

Sommerreifen; Breite: 225 mm; Reifenquerschnitt: 45%; 17 Zoll; Speed-Index: W (bis 270 km/h)

„Stärken: -. Schwächen: Schwach auf Nässe.“

3 Testberichte | 1 Artikel

 

SP Winter Sport 4D; 225/50 R17 98V SP WI SPT MS XL MF
Dunlop SP Winter Sport 4D; 225/50 R17 98V

Winterreifen; Breite: 225 mm; Reifenquerschnitt: 50%; 17 Zoll; Speed-Index: V (bis 240 km/h)

Komfortables Fahren bei geringer Geräuschentwicklung erlaubt der SP Winter Sport 4D. Bei Schnee hält der Pneu den Wagen hervorragend in der Spur, bei Nässe bremst er gut. Hier ist er jedoch im Fahrverhalten etwas unausgegoren.

3 Testberichte

 

Goodyear Eagle F1 Asymmetric SUV
Goodyear Eagle F1 Asymmetric SUV

On- / Offroadreifen, Sommerreifen; 18 Zoll

„Stärken: sehr ausgewogener Sommerreifen, besonders leise und komfortabel, Bester auf Sand und Gras. Schwächen: selbstbewusster Preis, durchschnittlich bei Aquaplaning.“

2 Testberichte

 

Sava Intensa hp
Sava Intensa hp

Sommerreifen; Speed-Index: V (bis 240 km/h)

Sicherheit nass: 59 von 80 Punkten; Sicherheit trocken: 27 von 60 Punkten; Umwelt/Wirtschaftlichkeit: 8 von 30 Punkten.

8 Testberichte | 1 Artikel

 

Neuester Test: 06.06.2014
 

1 14 15 16 17 18 19 20 21 22 119


» Alle Tests anzeigen (440)

Tests


Testbericht über 11 Autoreifen

ARBÖ-Sommerreifentest. Die Reifengröße 225/45 R 17 war noch vor wenigen Jahren besonders leistungsstarken Autos vorbehalten. Heute ist diese Dimension längst in der Kompaktklasse angekommen. Zu Recht, wie der Test von elf Reifen dieser Größe zeigt. Testumfeld: Getestet wurden 11 Reifen der Dimension 225/45 R 17. …  


Testbericht über 33 Sommerreifen zwei unterschiedlicher Dimensionen

Sommerreifen: Ein guter Reifen darf in keiner Situation Schwächen zeigen. Im Test schafft das kaum …  


Testbericht über 9 Autoreifen

Knirschender Schnee, die Sonne scheint – ja, so schön kann der Winter sein. Auch die automobile …  


» Komplettes Produktwissen anzeigen (63)

Produktwissen

Modeerscheinung: Alte Winterreifen ‚fertig fahren‘ und Sommerreifen sparen - das klingt verlockend. Doch im Vergleichstest zeigen sich die Gefahren. Auf zwei Seiten erklärt die Zeitschrift Freie Fahrt (Ausgabe 3/2014), warum ein Wechsel von Winter- auf Sommerreifen erforderlich ist und welche Gefahren lauern, …  

Sommerreifen. Ein Überblick über die aktuelle Reifen-Kollektion für die heißen …  

Die besten 2013


Können Ganzjahresreifen mit Sommer- und Winterreifen mithalten? Testberichte.de nennt Stärken und Schwächen der Pneus und stellt die besten von 2013 vor.


Produktwissen und weitere Tests zu Autoreifen

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Autoreifen. Ihre E-Mailadresse: