Motorräder

(4.626)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • 50 cm³ (149)
  • 125 cm³ (438)
  • 250 cm³ (334)
  • 500 cm³ (363)
  • Über 500 cm³ (2.065)
  • Über 750 cm³ (1.478)
  • Über 1.400 cm³ (207)
  • Piaggio Vespa (58)
  • Kawasaki Ninja (55)
  • Honda CB (54)
  • Ducati Monster (54)
  • Honda CBR (52)
  • Triumph Tiger (51)
  • Suzuki GSX-R (49)
  • mehr…

Produktwissen und weitere Tests zu Motorräder

Mehr als Show TÖFF 5/2016 - Der Frühling erwacht, und in der City treffen zwei Show-Bikes aufeinander, die zugleich erstklassige Performer sind ... Testumfeld: Verglichen wurden zwei Motorräder. Die Vergabe von Endnoten blieb aus. Motor, Fahrwerk, Bremsen und Ergonomie dienten als Testkriterien.

Flowspritze TÖFF 5/2016 - Neu abgestimmte Riding-Modes und eine Traktionskontrolle gabs für die neue Yamaha MT-09 des Jahrgangs 2016. Klingt nach wenig, ist aber verdammt viel! Auf dem Prüfstand war ein Naked Bike, das jedoch keine Endnote erhielt. Betrachtet wurden die Kriterien Motor, Fahrwerk, Bremsen und Ergonomie.

Ace of Aces TÖFF 5/2016 - Mit Sicherheit ist die bildschöne Triumph Thruxton R ein Modell-Highlight der Saison 2016. Fazit unseres ersten Ritts: Sie fährt sich genauso wie sie aussieht - grandios! Getestet wurde ein Café Racer, der jedoch keine Endnote erhielt. Als Testkriterien dienten Motor, Fahrwerk, Bremsen und Ergonomie.

Fluchtfahrzeug TÖFF 4/2016 - Ein Biest im Outdoordress: KTM hat die sportliche Dynamik der Super Duke mit Reisetauglichkeit und Komfort vereint - zur 1290 Super Duke GT. Die Tester der Zeitschrift Töff stellten einen Sporttourer auf den Prüfstand, vergaben jedoch keine Endnote. Zu den Testkriterien zählten Motor, Fahrwerk, Ergonomie und Gepäcksystem.

Legal offen TÖFF 3/2016 - Die neue Kawasaki Z 300 und die KTM 390 Duke sind coole, wendige Cityflitzer. Und 2016 sind sie dank Führerscheinanpassung noch interessanter! Testumfeld: Es wurden zwei Naked Bikes unter die Lupe genommen, jedoch nicht abschließend benotet. Die Kriterien Motor, Fahrwerk, Bremsen und Ergonomie wurden dabei geprüft.

Gangsta's Bike TÖFF 3/2016 - Yamaha XSR900: Ein Kraftpaket mit 115 PS im Vintage-Outfit - ein Motorrad, welches die Vergangenheit nicht nachbildet, sondern verbessert. Gegenstand des Testberichts war ein Naked Bike. Eine Endnote wurde nicht vergeben. Zu den Testkriterien zählten Motor, Fahrwerk, Bremsen und Ergonomie.

Stummelstars Motorrad News 7/2016 - Sportbikes für einsame Landstraßen wollen Thruxton und XJR Racer sein. Sie sprechen die Genießer an, weniger die Knieschleifer. Sport mit Stil - passt das? Testumfeld: Auf dem Prüfstand waren zwei Naked Bikes, die keine Endnoten erhielten. Als Bewertungskriterien dienten unter anderem Motor, Verbrauch, Bremsen, ABS, Verarbeitung und Preis.

Super-Single TÖFF 2/2016 - Die fünfte Auflage der KTM 690 Duke hebt die Gattung der Einzylinder auf eine neue Stufe! Mit erneutem Powerplus und weniger Vibrationen. Das dürfte ihr noch mehr Fans bescheren ... Testumfeld: Die Zeitschrift Töff nahm in einem Vergleichstest zwei Naked Bikes genauer unter die Lupe, vergab jedoch keine Endnoten. Die untersuchten Kriterien waren Motor und Fahrwerk sowie Bremsen und Ergonomie.

Grummel-Monster Motorrad News 7/2016 - Mit der Zehner will Yamaha die MT-Baureihe nach oben abrunden. Geballte R1-Power trifft auf alltagstaugliche Sitzhaltung. Wie lang zieht der Crossplane die Arme? Die Zeitschrift Motorrad News stellte ein Naked Bike auf den Prüfstand, vergab jedoch keine Endnote.

Weiter bobbern TÖFF 3/2016 - Eines der populärsten Modelle der Amis wurde modellgepflegt - äusserst dezent. Aber auch wirksam? Getestet wurde ein Cruiser. Die Vergabe einer Endnote blieb aus. Betrachtet wurden die Kriterien Motor, Fahrwerk, Ergonomie und Bremsen.

Dreikampf Motorrad News 4/2016 - Nackt, unbeschwert und vielseitig: Die frische Kompaktklasse reduziert sich aufs Wesentliche, vermittelt die Essenz des Motorradfahrens. Kann die neue KTM Duke 690 das Viertel aufmischen? Testumfeld: Die Zeitschrift Motorrad News stellte in einem Vergleichstest drei Naked Bikes gegenüber, eine abschließende Benotung blieb jedoch aus. Zu den untersuchten Merkmalen zählten Motor, Fahrleistungen, Verbrauch, Fahrwerk, Bremsen, ABS und Komfort sowie Verarbeitung, Ausstattung, Alltag, Preis und Fun-Faktor.

Katzenhammer Motorrad News 6/2016 - Die letzte Renovierung der Sport-Tiger ist gerade drei Jahre her, da stellt Triumph die nächste Generation der 1050 vor. Und weil jeder Katzenbabys liebt, flog auch News zum Streicheln nach Südfrankreich. Es war eine Reise-Enduro im Check. Eine Endnote wurde nicht vergeben.

Aeon Elite 400 ABS SCOOTERZINE 1/2016 - Ein bisschen skeptisch war ich schon, als ich den AEON Elite 400 ABS testen sollte. Ich hatte noch nie von AEON gehört, aber nach dem ersten Anruf war klar, dass es in Ost-Österreich noch keinen Händler für das Fahrzeug gibt. Also karrte Michael Leeb kurzerhand einen Elite 400 ABS nach Wien und dort durfte ich dann das Fahrzeug mit dem deutschen Kennzeichen entgegennehmen. Auf dem Prüfstand befand sich ein Motorroller, der mit 3 von 6 Sternen benotet wurde.

M-Klasse Motorrad News 6/2016 - Rettet den M-Lenker: Harley entdeckt die Liebe zu klassischer Dynamik und spendiert der XL 1200 mit der Roadster eine gestrippte Schwester inklusive sportlichen Fahrwerkszutaten und forscher Sitzposition. Was kann die Kombination aus kernigem OHV-Twin und Cartridge-Upside-Down-Gabel? Im Einzeltest war ein Cruiser, der keine Endnote erhielt.

Rauftour Motorrad News 5/2016 - Alten KTM-Freunden legt es die Stirn in Falten: Eine Super Duke im Reiseanzug? Ist das der Beginn eines orangen Klapphelm-Zeitalters? Bei der Testfahrt auf Mallorca zeigte die 1290er, dass sie es auch als GT gerne noch krachen lässt. Im Einzeltest war ein Sporttourer, der keine Endnote erhielt.

Gralshüter Motorrad News 3/2016 - Die nächste Generation der Triumph Neo-Klassiker geht an den Start. Hält Hinckley die ewigen Werte hoch? Es wurde ein Naked Bike getestet, das keine Endnote erhielt.

Seitensprung Motorrad News 5/2016 - Ducati erweitert das Reiseprogramm: Die Multistrada 1200 Enduro soll sogar für kernige Offroadausflüge taugen. NEWS schob die Sonnenbrille ins Haar und stürzte sich auf Sardinien ins Abenteuer. Im Einzeltest der Zeitschrift Motorrad News war eine Reise-Enduro. Eine Endnote wurde nicht vergeben.

Volltreffer Motorrad News 4/2016 - Wer glaubte, dass die MT-Familie vollständig sei, den belehrte Yamaha eines Besseren: Neben der mächtigen MT-10 erweitert die MT-03 die Masters-of-Torque-Reihe nach unten. Wird die 300er ihrem großen Namen gerecht? Im Check befand sich ein Naked Bike. Eine Endnote wurde nicht vergeben.

Voodoo Child Motorrad News 4/2016 - Totgesagte fahren länger: Suzuki holt die gute, alte SV 650 aus der Gruft und schickt sie als drahtige Nachfolgerin der Gladius auf Beutezug. Die erste Testfahrt zeigt: Sie könnte den Konkurrenten durchaus das Fürchten lehren. Die Zeitschrift Motorrad News stellte ein Naked Bike auf den Prüfstand, vergab jedoch keine Endnote.

Adlerherz Motorrad News 6/2016 - Wenn du nur ein Werkzeug haben kannst, nimm den ganz dicken Hammer: Auf den letzten Euro3-Metern verpflanzt Harley den genialen Screamin‘-Eagle-Twin auch in die Low Rider. NEWS donnerte mit der S-Klasse der Dyna-Reihe durch die Provence. Im Einzeltest wurde ein Cruiser geprüft, aber keine Endnote vergeben.

Wilde Kerle Motorrad News 2/2016 - Der Retro-Zug nimmt weiter Fahrt auf. Statt Zehntelsekunden und Schräglagenmaximierung geht es um große Gefühle und genussvolle Freizeitgestaltung. Kann Yamahas Newcomer den Platzhirsch von Ducati auf der Lifestyle-Schiene überholen? Testumfeld: Miteinander verglichen wurden zwei Naked Bikes. Die Motorräder verblieben ohne Endnote. Als Testkriterien dienten Motor, Fahrleistungen, Verbrauch, Fahrwerk, Bremsen, ABS, Komfort, Verarbeitung, Ausstattung, Alltag, Preis sowie Fun-Faktor.

Love is in the air ROADSTER 4/2016 - Die XJR wird die kommende Verschärfung der Emissionsvorschriften wohl nicht überstehen. Ob Yamaha an einem wassergekühlten Nachfolger arbeitet oder gar eine neue XJR mit Triple in der Pipeline hat - reine Spekulation. Höchste Zeit also, sich den letzten ganz großen luftgekühlten Four als Neufahrzeug in die Garage zu stellen. Getestet wurde ein Naked Bike. Die Vergabe einer Endnote blieb aus.

Step-Up-Queen ROADSTER 4/2016 - Yamahas Neue soll der erreichbare Traum aller MT-Fahrer werden. Tatsächlich qualifiziert sie ihre Technik zu Höherem, basiert sie doch auf dem Superbike-Flaggschiff R1. Kann man eine Zeitenfeile zum breitenwirksamen Master of Torque umstricken? Überprüft wurde ein Naked Bike, welches keine Endnote erhielt.

Zeitlos Motorrad News 2/2016 - Jenseits aller Modeströmungen stehen die mächtigen Zweizylinder von BMW und Ducati für die ewigen Werte: Reduktion auf das Wesentliche – aber bitte vom Feinsten und davon reichlich. Luxus für Puristen? Testumfeld: Im Vergleichstest befanden sich zwei Naked Bikes. Sie erhielten keine Endnoten. Testkriterien waren Motor, Fahrleistungen, Verbrauch, Fahrwerk, Bremsen, ABS, Komfort, Verarbeitung, Ausstattung, Alltag, Preis und Fun-Faktor.

Die Pellkartoffel ROADSTER 4/2016 - Kennen Sie das? Nach ein paar Tagen Gourmetbuffet im Hotel sehnt man sich nach echtem Hunger und simplen Gerichten - vielleicht einer im Lagerfeuer gegarten Kartoffel, nur mit einer zart schmelzenden Flocke Butter bestrichen? Nach Jahren des Technik- und Leistungshypes ist SWMs Silver Vase genau das: eine Pellkartoffel. Es wurde ein Naked Bike getestet, das ohne Endnote blieb.

Pony-Express Motorrad News 4/2016 - Indian geht mit der Scout Sixty auf Spurensuche und versucht, junge Biker vor die Flinte zu bekommen. Dafür schrumpften die Amerikaner ihren V2 auf einen Liter Hubraum. NEWS zog mit dem Einstiegs-Indianer durch Spanien. Gegenstand des Testberichts war ein Cruiser, der ohne Endnote blieb.

Dampfpfötchen Motorrad News 4/2016 - Supersportler sind hochentwickelt? Klar, aber die Hightech-Schlacht tobt längst auch bei den Riesenenduros. Triumph zeigt mit der neuen Tiger Explorer, wie man sich einen mit Elektronik vollgepackten Langstreckler vorstellt. Auf dem Prüfstand befand sich eine Reise-Enduro. Das Motorrad blieb ohne Endnote.

Partygirl Motorrad News 4/2016 - Fight for your right to party – die Beastie Boys wussten schon immer, wie man Spaß hat. Auch Honda beweist immer mehr Feierlaune: Die Japaner peppten die CB 500 F technisch wie optisch auf, sie versprüht nun vor allem in Neongelb juvenile Lebensfreude. Wir entführten das Partygirl für eine Runde um Sevilla. Es wurde ein Naked Bike getestet, das keine Endnote erhielt.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Motorräder.

Motorräder

Tourenmotorräder sind aufgrund ihrer technischen Ausstattung ideale Zweiräder für längere Reisen. Biker, die auf eine wendige Fahrleistung Wert legen, greifen dagegen besser zur Sportmaschine. Bei den Geländemaschinen besitzen lediglich Enduros eine Straßenzulassung. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Straßen- und Geländemotorrädern. Straßenmotorräder sind, wie der Name bereits verrät, überwiegend für die Benutzung auf befestigten Straßen gedacht. Je nach technischer Ausstattung werden sie in zwei weitere Kategorien unterteilt. Sogenannte Tourenmotorräder besitzen eine großzügige Verkleidung und bieten eine ergonomische, äußerst bequeme Sitzposition. Zudem punkten die Maschinen mit einer elastischen, durchzugskräftigen Motorleistung. Davon unterscheiden sich Sportmotorräder mit ihrer beweglichen Fahrleistung, die sogar für gelegentliche Fahrten auf der Rennstrecke geeignet ist. Unter den Geländemotorrädern sind lediglich die kompakten Enduro-Maschinen mit einer Straßenzulassung versehen. Ihr Leistungsprofil ist in erster Linie auf Ausdauer und längere Strecken ausgerichtet. Bei den ausschließlich für Wettbewerbe zugelassenen Trial- und Motocross-Maschinen stehen dagegen die Aspekte Beschleunigung und Geschwindigkeit im Vordergrund. Mehr am Motorrad-Design orientieren sich Typenbezeichnungen wie Chopper. In den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts verstand man darunter ein Motorrad, von dem „überflüssige“ Bauteile wie Beifahrersitz oder Schutzblech abmontiert wurden. Heute ist das primäre Kennzeichen die verlängerte Vorderradgabel. Beim Cruiser wiederum handelt es sich um eine spezielle Variante des Choppers, die auch auf längeren Strecken eingesetzt werden kann. Übrigens gibt es für den Trend zur „Entkleidung“ eines Motorrades natürlich auch einen Marketingbegriff: Naked Bike. Letzten Endes meint das nämlich keine Motorradklasse, sondern schlicht ein Gerät ohne Verkleidung. Naked Bikes gibt es entsprechend in vielen Typklassen. Motorroller, Motorfahrräder (Mofas), Motorpedalfahrzeuge (Mopeds) und Kleinkrafträder (Mokicks) sind besondere Bauarten, für die aufgrund ihrer geringen Motorleistung andere Führerscheinvoraussetzungen gelten - viele dieser Modelle gehören den Motorrädern der kleinen 125er -Klasse an. Nicht zur Klasse der Motorräder zählen in Deutschland die vierrädrigen Quads. Sie können nur mit einem Autoführerschein gefahren werden.