Archos Smartphones (Handys)

(62)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • 4 Zoll (5)
  • 4,3 Zoll (4)
  • 4,7 Zoll (1)
  • 5 Zoll (28)
  • 5,5 Zoll (17)
  • 6 Zoll und mehr (6)
  • Einsteigergerät (16)
  • Mittelklassegerät (5)
  • Oberklassegerät (1)
  • Android (60)
  • Windows (2)
  • Austauschbarer Akku (19)
  • Erweiterbarer Speicher (50)
  • Fingerabdrucksensor (9)
  • Dual-SIM (48)
  • Kabelloses Laden (1)
  • Wasserdicht (1)
  • Kamera (55)
  • MP3-Player (58)
  • Navigation (GPS) (55)
  • Radio (33)
  • Ab 16 GB (23)
  • Ab 32 GB (7)
  • Ab 64 GB (3)
  • Single Core (1)
  • Dual Core (6)
  • Quad Core (44)
  • Octa Core (11)
  • Touchscreen (60)
  • Bluetooth (41)
  • HSPA (59)
  • LTE (32)
  • WLAN (59)

Produktwissen und weitere Tests

Einsteiger-Smartphone mit Power-Akku E-MEDIA 9/2015 - Was bekommt man dieser Tage für wenig Geld auf dem Smartphone-Markt? Beim Archos 45 Neon sind es Basic-Funktionen mit Power-Akku? Ein Smartphone stand im Fokus des Testberichts. Das Testurteil lautete „befriedigend“. Zur Bewertung wurden die Messerwert zweier Benchmarks (Quadrant, Vellamo) als Kriterien heranzogen.

Archos 50b Platinum Android Magazin 2/2015 - Wie viel Smartphone ist im untersten dreistelligen Preissegment möglich? Mit dem 50b Platinum des französischen Herstellers Archos testen wir ein Gerät mit großem Display und Lieferumfang und schauen, wo gespart wurde. Im Check befand sich ein Smartphone, das mit 26 von 40 möglichen Punkten bewertet wurde. Die Testkriterien waren Display, Speed, Akku, Verarbeitung, Ausstattung, Design, Haptik und Kamera.

Der Titan Android User 2/2014 - Dass gut und günstig zusammenpassen, hat Archos bereits mit Tablets bewiesen. Stimmt das auch für Archos-Handys? Wir haben das Modell 45 Titanium getestet. Im Einzeltest der Zeitschrift Android User befand sich ein Smartphone. Das abschließende Urteil lautete „gut“.

Archos 64 Xenon PCgo 9/2014 - Ein Phablet wurde genauer betrachtet und als „befriedigend“ erachtet.

Grenzgänger mit Dual SIM PC Magazin 9/2014 - Ein Android-Handy wurde geprüft und mit „befriedigend“ benotet.

Community soll OpenMoko-Smartphone weiterentwickeln Wie das Online-Magazin Golem berichtet, soll die Community das Smartphone OpenMoko Freerunner weiterentwickeln. Diesen Vorschlag bringe OpenMoko-Geschäftsführer Sean Moss-Pultz in einer E-Mail an die betreffende Community vor. Er finde die Idee eines komplett von den Fans entwickelten Smartphones spannend und wolle die Arbeit daher weiter unterstützen. Offiziell hat die FIC-Tochter OpenMoko die Weiterentwicklung des Freerunner-Smartphones im April 2009 eingestellt.

Dell will im Smartphone-Markt mitmischen Der Smartphone-Markt wird wirklich voll – nach den Computerherstellern Asus , Lenovo und Acer werden nun auch Dell Ambitionen nachgesagt, ein eigenes Handy auf den Markt bringen zu wollen. Entsprechende Gerüchte machen seit der CES 2009 verstärkt ihre Runde. Diese werden auch dadurch genährt, dass mit Ron Garriques seit nunmehr zwei Jahren ein ehemaliger Motorola-Manager bei Dell arbeitet, der für die RAZR-Baureihe verantwortlich war.

N85 Airgamer.de 10/2008 - Nokia bläst endgültig zum N-Gage-Angriff: Mit dem N85 bekommt der Nutzer nicht nur umfassende Mulitmedia-Fähigkeiten, sondern auch ein reichhaltiges Spielepaket! Kein Touchscreen und trotzdem innovativ: Das N85 hat als erstes Handy überhaupt einen externen Joystick beiliegen. Dieser nennt sich Zeemote und wird über Bluetooth mit dem Handy verbunden. Aber auch sonst bietet das N85 ein dickes Ausstattungspaket: 8GB Speicherkarte, Surfen mit HSDPA, W-Lan, TV-Out, N-Gage, 5 Megapixel-Kamera, GPS, Geotagging und Nokia Maps - nur auf einen Touchscreen müssen Sie verzichten. Getestet wurden die Kriterien Joystick, Tastatur, Display, Grafikleistung und Sound.

Blackberry Bold 9790 Stiftung Warentest Online 8/2012 - Es wurde ein Smartphone getestet, das mit der Note „befriedigend“ abschnitt. Als Kriterien dienten Telefon, Kamera, Musikspieler, Internet/PC, GPS/Navigation sowie Handhabung, Stabilität und Akku.

Megastore Mobilfunk news 2/2006 - Samsung hat den Wettlauf mit Nokia gewonnen und bringt nun das erste Mobiltelefon mit integrierter Festplatte auf den Markt.

Das Apple iPhone 5 im ausführlichen Test teltarif.de 9/2012 - Es wurde ein Handy in Augenschein genommen und mit der Note 1,3 bewertet. Zu den Testkriterien zählten technische Ausstattung, Bedienung, Handling, Software, Hardware, Verarbeitung, Material, Basis-Feature des Handys sowie Einschätzung des Redakteurs.

Nokia Communicator 9500 Funky Handy 2/2005 - Jeder Communicator von Nokia setzt neue Maßstäbe. Auch das neue Modell setzt Standards: Denn mit dem Nokia 9500 kommt das erste Handy mit W-LAN-Unterstützung.

RIM Blackberry 7290 - Office to Go Handy Magazin 4/2005 - Der Blackberry ist mittlerweile ein alter Bekannter und unter Geschäftsleuten sehr beliebt. Mit dem Smartphone bekommen sie mittels E-Mail-Push-Service jede E-Mail automatisch zugestellt. Damit lesen und beantworten Sie ihre Nachrichten fast so komfortabel wie am Rechner im Büro. Mit dem Modell 7290 geht der Blackberry nun ins neue Jahr.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Archos Smartphones (Handys).