Gut

1,9

Note aus

Archos 55 Helium 4G im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 01.12.2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Positiv: solides Gehäuse; LTE; Dual-SIM; Speicher erweiterbar; alltagstaugliche Akkulaufzeit.
    Negativ: magere Performance; eher dunkles HD-Display; schlichte Kameras; dünner Klang; Akku zwar erreichbar, aber nicht entnehmbar.“

    • Erschienen: 08.11.2016
    • Details zum Test

    78%

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Archos 55 Helium 4G

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Alcatel 1S 6025D 2021 32 GB / 3 GB - Smartphone - elegant black

Kundenmeinungen (15) zu Archos 55 Helium 4G

2,7 Sterne

15 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3 (20%)
4 Sterne
2 (13%)
3 Sterne
2 (13%)
2 Sterne
4 (27%)
1 Stern
5 (33%)

2,8 Sterne

14 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Thomasito2000

    Verbranntes Geld...

    Nach Installation von lediglich 2 Apps, nämlich Whatsapp und Facebook blieb das Telefon ganz genau 2 Wochen lang brauchbar. Danach aktivierte sich der eingepflanzte Chinavirus, der die weitere Benutzung des Smartphones unmöglich macht. Ständige Selbstinstallationen von Apps blockieren den Screen bei eingehenden Telefonaten und verlangsamen alle Aktionen bis auf Zeitlupe. WLAN wird ständig zurückgesetzt und 4G Datenvolumen innerhalb weniger Tage komplett verbraucht durch die ganzen Prozesse.
    Nach Löschen der Apps erscheinen diese immer wieder. Alle Versuche, das zu unterbinden, sind bislang vergeblich, Malwareapps ohne bleibenden Erfolg. Für mich Betrug am Kunden.
    Gerät taugt nur noch für die Tonne. Schon traurig, dass man für ein 12jähriges Kind auf ein teures Premiumgerät zurückgreifen muss.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Die LTE-​Bau­reihe wächst in die Größe

Der französische Hersteller Archos hat mit dem 55 Helium 4G ein weiteres Modell seiner neuen LTE-Smartphone-Baureihe auf den Markt gebracht. Das Gerät entspricht dabei weitestgehend dem Vorbild 50 Helium 4G, lediglich das Display wächst von 5,0 auf nunmehr 5,5 Zoll an – wie man schon an den sprechenden Produktbezeichnungen von Archos ablesen kann. Auch das Design hat sich ein wenig verändert, ansonsten jedoch gibt es so gut wie keine Änderungen – das Innenleben wird fast vollständig übernommen.

Leider noch altes Android

Für den Vortrieb sorgt ein Qualcomm Snapdragon 410 mit 64-Bit-Technologie, der seine Stärke leider aktuell noch nicht ausspielen kann – denn es ist nur Android 4.4.4 KitKat installiert, doch erst ab Android 5.0 Lollipop wird die 64-Bit-Technologie unterstützt. Hier muss man also auf ein Upgrade hoffen. Immerhin ist die Benutzeroberfläche aber kaum modifiziert worden, so dass die Bedienung sehr flott von der Hand gehen sollte – trotz der Beschränkung auf das nur noch in der Budgetklasse übliche 1 Gigabyte Arbeitsspeicher.

HD-Display und Dual-SIM-Fähigkeit

Bedient wird das Smartphone wie eingangs erwähnt über ein 5,5 Zoll großes Display mit 1.280 x 720 Pixeln Auflösung. Das kann man bei dieser Gerätegröße noch durchgehen lassen, spätestens beim nächsten Sprung auf noch größere Bilddiagonalen sollte Archos aber über Full-HD als Auflösung nachdenken – der Nutzer ist heute in dieser Hinsicht schließlich einiges gewohnt. Zur Ausstattung gehören ferner Dual-SIM, WLAN, Bluetooth und zwei Kameras – 8 Megapixel hinten sowie 2 Megapixel vorne. Als Speicher stehen 8 Gigabyte zur Verfügung.

Stellt sehr lange Nutzungszeiten in Aussicht

Eine weitere Stärke des Archos 55 Helium 4G ist der riesige Akku. Mit seinen 2.920 mAh Nennladung zählt er in dieser Geräteklasse zu den größten überhaupt. Angesichts der trotz allem verhaltenen Ausstattung mit einem Einsteiger-Chipsatz und HD als Auflösung anstelle von Full-HD sollte der Akku fast überdimensioniert wirken. Wenn hier nicht bei der Software geschlampt wurde, darf man sich auf hervorragende Ausdauerzeiten freuen.

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Archos 55 Helium 4G

Displaygröße

5,5 Zoll

Die Dis­play­größe fällt sehr kom­pakt aus. Aktu­ell sind Han­dy­dis­plays im Durch­schnitt 6,2 Zoll groß. Gute Eig­nung für ein­hän­dige Bedie­nung.

Arbeitsspeicher

1 GB

Das Gerät ver­fügt nur über wenig RAM. Sie soll­ten mit einer schwa­chen Sys­tem­leis­tung rech­nen.

Interner Speicher

16 GB

Der interne Spei­cher fällt knapp aus. Sofern mög­lich, sollte eine Spei­cher­karte nach­ge­rüs­tet wer­den.

Akkukapazität

2.700 mAh

Die Akku­lauf­zei­ten fal­len kurz aus. Die Akku­ka­pa­zi­tät liegt deut­lich unter dem aktu­el­len Durch­schnitt (4.300 mAh).

Gewicht

162 g

Das Gerät ist ver­gleichs­weise leicht. Das Durch­schnitts­ge­wicht bei aktu­el­len Smart­pho­nes liegt bei 190 Gramm.

Aktualität

Vor 7 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Einsteigerklasse
Display
Displaygröße 5,5"
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Pixeldichte des Displays 267 ppi
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Mehrfach-Kamera k.A.
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 2 MP
Front-Mehrfach-Kamera k.A.
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 6
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Maximal erhältlicher Speicher 16 GB
Interner Speicher 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,3 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G k.A.
NFC k.A.
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot k.A.
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.0
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • Wi-Fi 4 (802.11n)
WLAN vorhanden
GPS-Standards GPS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 2700 mAh
Austauschbarer Akku vorhanden
Kabelloses Laden k.A.
Schnellladen k.A.
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 77 mm
Tiefe 8,1 mm
Höhe 153 mm
Gewicht 162 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz k.A.
Staubdicht k.A.
Stoßfest k.A.
Wasserdicht k.A.
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor k.A.
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke k.A.
Radio vorhanden
Streaming auf TV k.A.
Weitere Daten
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
Nachrichtenformate
  • MMS
  • POP3
  • SMS
  • SMTP
Organizer-Funktionen
  • Kalender
  • Wecker
  • Taschenrechner
UMTS vorhanden
Weitere Funktionen
  • Polyphone Klingeltöne
  • Diktierfunktion
  • Bluetooth
  • USB-Schnittstelle
  • Vibrationsalarm
  • 3,5 mm Klinkenanschluss
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 503254, 503256

Weiterführende Informationen zum Thema Archos 55 Helium grau (503254) können Sie direkt beim Hersteller unter archos.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf