Falter Café Racer (Modell 2016) 1 Test

Café Racer (Modell 2016) Produktbild
Sehr gut (1,0)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Urban Bike
  • Gewicht 12,9 kg
  • Fel­gen­größe 28 Zoll
  • Mehr Daten zum Produkt

Falter Café Racer (Modell 2016) im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    „Kauftipp“

    Platz 1 von 8

    „Plus: top Fahrleistungen; Retro-Optik, Preis; lange Radschützer; Automatik-Schaltung.
    Minus: Licht nachzurüsten.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Falter Café Racer (Modell 2016)

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Falter Café Racer (Modell 2016)

Basismerkmale
Typ Urban Bike
Geeignet für Herren
Gewicht 12,9 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 115 kg
Modelljahr 2016
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Klingel vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Automatikschaltung
Schaltgruppe Sram Automatix
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rahmen
Rahmenmaterial Stahl
Erhältliche Rahmengrößen 54 / 57 cm
Erhältliche Rahmenformen Diamant
Weitere Daten
Anzahl der Gänge 2
Ausstattung
  • Gepäckträger
  • Lichtanlage
  • Schutzblech
  • Klingel

Weiterführende Informationen zum Thema Falter Café Racer (Modell 2016) können Sie direkt beim Hersteller unter falter-bikes.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Schnittig

RennRad - Gefallen haben auch die FSA-Carbonkurbeln. Als Kassette ist eine 11-25-Version verbaut. Das Prime von Bergamont ist seit 2015 auf dem Markt. Mit dem Aeromodell haben die Hamburger intern eine komplett neue Designsprache vorgestellt. Das Prime RS Team gefällt durch die vielseitigen Einstellmöglichkeiten. So hat etwa die Sattelstütze einen extrem großen Verstellbereich. Unter dem Sattel ist eine zusätzliche Schiene, die ein horizontales Verschieben ermöglicht. …weiterlesen

Coole Allrounder

Radfahren - Sattel und Sitzposition sind stimmig. Schaltung und Bremsen arbeiten gut. Das Rad ist flink in der Stadt und gefällt auf Touren. Auf der Eurobike kürten wir redaktionsintern das Falter Café Racer zum schönsten Rad der Messe: Retro-Design in Bestform, Stahlrahmen in Muffenbauweise, Stahlfedergabel, geschwungene Aufschriften, Hakenpedale mit Lederriemen. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf