MSI Notebooks

235
  • MSI
  • Alle Filter aufheben

Top-Filter Displaygröße

  • Notebook im Test: MSI GE73VR 7RE Raider (i7-7700HQ, Geforce GTX 1070, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD) von MSI, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    1
  • Notebook im Test: GE73 Raider RGB 8RF von MSI, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    2
    MSI GE73 Raider RGB 8RF

    Gaming-Notebook; 17,3"; Displaytyp: Matt

  • Notebook im Test: GE63 8RF Raider RGB von MSI, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    3
    MSI GE63 8RF Raider RGB

    Gaming-Notebook; 15,6"; Displaytyp: Matt

  • Notebook im Test: G75 Titan 8RG von MSI, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    4
    MSI G75 Titan 8RG

    Gaming-Notebook; 17,3"; Displaytyp: Matt

  • Notebook im Test: GT62VR 7RE Dominator Pro (i7-7700HQ, GTX 1070, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD) von MSI, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    5
  • Notebook im Test: GS43VR 7RE Phantom Pro (i7-7700HQ, GTX 1060, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD) von MSI, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    6
    MSI GS43VR 7RE Phantom Pro (i7-7700HQ, GTX 1060, 16GB RAM, 256GB SSD, 1TB HDD)

    Gaming-Notebook; 14"; Displaytyp: Matt

  • Notebook im Test: GS65 Stealth Thin 8RF von MSI, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    7
    MSI GS65 Stealth Thin 8RF

    Gaming-Notebook; 15,6"; Displaytyp: Matt

  • Notebook im Test: GS65 Stealth Thin 8RE von MSI, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    8
    MSI GS65 Stealth Thin 8RE

    Gaming-Notebook; 15,6"; Displaytyp: Matt

  • Notebook im Test: GS63 7RE Stealth Pro von MSI, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    9
    MSI GS63 7RE Stealth Pro

    Gaming-Notebook; 15,6"; Displaytyp: Matt

  • Notebook im Test: GT75VR 7RF Titan Pro von MSI, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    10
    MSI GT75VR 7RF Titan Pro

    Gaming-Notebook; 17,3"; Displaytyp: Matt

  • Notebook im Test: GL72 7RDX von MSI, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    11
    MSI GL72 7RDX

    Gaming-Notebook; 17,3"; Displaytyp: Matt

  • Notebook im Test: PL62 7RC von MSI, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    MSI PL62 7RC

    15,6"; Displaytyp: Matt

  • Notebook im Test: P65 Creator 8RF (White Limited Edition) von MSI, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Notebook im Test: GT73VR 7RF Titan Pro (i7-7820HK, GTX 1080, 32GB RAM, 512GB SSD, 1TB HDD) von MSI, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Notebook im Test: GE63VR 7RF Raider von MSI, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    MSI GE63VR 7RF Raider

    Gaming-Notebook; 15,6"; Displaytyp: Matt

  • Notebook im Test: P65 Creator 8RE von MSI, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    MSI P65 Creator 8RE

    15,6"; Displaytyp: Matt

  • Notebook im Test: GT72 von MSI, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    MSI GT72

    Gaming-Notebook; 17,3"; Displaytyp: Matt

  • Notebook im Test: GE73VR 7RF Raider von MSI, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    MSI GE73VR 7RF Raider

    Gaming-Notebook; 17,3"; Displaytyp: Matt

  • Notebook im Test: P65 Creator 8RD von MSI, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    MSI P65 Creator 8RD

    15,6"; Displaytyp: Matt

  • Notebook im Test: GE63VR 7RE-036DE Raider von MSI, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    MSI GE63VR 7RE-036DE Raider

    Gaming-Notebook; 15,6"; Displaytyp: Matt

Neuester Test: 13.11.2018
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle MSI Notebooks Testsieger

Tests

    • Ausgabe: 9
      Erschienen: 08/2018
      Seiten: 6

      Schnell und leicht

      Testbericht über 5 Gaming-Notebooks

        weiterlesen

    • Ausgabe: 5
      Erschienen: 04/2018
      Seiten: 6

      Die Leichtigkeit des Spielens

      Testbericht über 4 leichte Spiele-Notebooks

        weiterlesen

    • Ausgabe: 9
      Erschienen: 08/2018

      Schnell und leicht

      Testbericht über 5 Gaming-Notebooks

        weiterlesen

Produktwissen

Produktwissen und weitere Tests zu MSI Laptops

  • MSI-Notebook FX600
    com! professional 1/2011 Das Notebook MSI FX600-I5447W7P arbeitet mit einem mobilen Core-i5-Prozessor. Diverse Stromspar- und Turbo-Modi lassen die Wahl zwischen langer Akkulaufzeit und mehr Tempo.
  • Test-Spiel
    Computer Bild 22/2012 MSI bringt ein 15-Zoll-Notebook speziell für Spieler. Was es auf dem Kasten hat, zeigt der Test.Es wurde ein Gaming-Notebook getestet und mit der Note „gut“ beurteilt. Als Testkriterien wurden Geschwindigkeit, Daten- und Zwischenspeicher, Bild- und Tonqualität, Umwelt/Gesundheit, Bedienung/Ausstattung sowie Service herangezogen. Zudem wurde der Lifestyle-Faktor anhand von Design, Handhabung und Wertigkeit ermittelt.
  • Netbook: MSI Wind U160-4516W7S
    PC-WELT 9/2010 Technisch unterscheiden sich aktuelle Netbooks kaum: In fast allen steckt ein Atom-Prozessor von Intel, als Betriebssystem kommt Windows 7 Starter zum Einsatz. Das Wind U160 soll sich vom Netbook-Einerlei durch sein flaches Gehäuse und eine lange Akkulaufzeit abheben. ...
  • Dynaudio-Notebook
    Video-HomeVision 12/2010 Der dänische Lautsprecher-Hersteller Dynaudio hat in der Hi-Fi-Welt einen Ruf wie Donnerhall. MSI hat die Hilfe der Dänen in Anspruch genommen, um das 15,5-Zoll-Gaming-Notebook GX660R zu einem der am besten klingenden Notebooks zu machen, die man kaufen kann. ...
  • MSI CX640-i547W7P: Guter Multimedia-Einstieg für unter 650 Euro
    Notebookjournal.de 4/2011 Mit dem MSI CX640 befindet sich der erste Intel Core i5 Prozessor der zweiten Generation (Sandy Bridge) in unserem Testlabor. Im Paket mit einer dedizierten Nvidia-Grafik inklusive Optimus Technologie will sich der 15,6-Zoller in unserem Multimedia-Bereich beweisen. Leicht wird er es hier nicht haben, schließlich hat das Apple Macbook Pro die Messlatte ziemlich hoch gelegt.
  • Langläufer
    connect 9/2010 Mit Ausdauer will MSI beim Wind U160 auftrumpfen. Kann das Netbook für 349 Euro die Mitbewerber düpieren?
  • Individualisten bietet der Notebook-Hersteller MSI jetzt die Möglichkeit an, das eigene Notebooks zu verschönern. MSI kooperiert dabei mit 123skins von Tortoise. Im Angebot sind Vinyl-Folien, mit denen sich Gehäuse und Tastatur des Notebooks überzogen werden können. Die Folien sind nicht allein Schmuckelement. Sie schützen das Gerät auch vor Kratzern oder Verschmutzungen. Über die eigentliche Farbschicht wird noch eine transparente Schutzfolie angebracht, die verhindert, dass sich das Motiv allzuschnell durch Abrieb wieder in Luft auflöst.
  • Test: MSI CX620-i5447BW7P - Im fünften Multimediahimmel?
    notebookinfo.de 3/2010 Filmfans aufgepasst: Wer zu einem vernünftigen Preis Blu-rays schauen möchte und dabei auf schickes Design nicht verzichten mag, der sollte mal einen Blick auf MSIs CX-Serie werfen. Wir haben das getan und uns den 15,6-Zöller CX620 für einen Test herausgepickt. Mal schauen, ob der Core i5-Prozessor und die ATI-Grafikkarte dem Multimediaanspruch gerecht werden können. Kriterien im Test waren Leistung, Mobilität, Ausstattung, Verarbeitung, Display und Optik.
  • MSI Wind U135 (MS-M014) - Frisches Netbook mit Pine-Trail
    notebookinfo.de 1/2010 Der MSI Wind U135 ist eines der ersten verfügbaren Netbooks, das auf Intels aktualisierten Plattform Pine-Trail basiert. Wir haben uns angeschaut, ob ein Wechsel zur angeblich effizienteren Prozessorgeneration lohnt und was der mobile Rechner sonst noch zu bieten hat. Kriterien im Test waren unter anderem Mobilität, Display und Optik.
  • Pine Trail bei MSI
    Notebookjournal.de 1/2010 Die zweite Intel-Atom-Generation soll eine längere Akkulaufzeit nebst einem neuen Grafik-Kern bringen. Reicht es für ein Aufleben des Netbook-Hype? Kriterien im Test waren unter anderem Ausstattung, Display und Ergonomie.
  • Kompromissloser Langläufer
    mobile next 6/2009 Das Wind U115 von MSI steckt im bereits bekannten Gehäuse und unterscheidet sich dennoch deutlich von den meisten Netbooks auf dem Markt. So arbeitet es mit einem besonders Strom sparenden Prozessor und gleich zwei Massenspeichern.
  • Günstiges CULV-Subnotebook von MSI
    Notebookjournal.de 12/2009 MSI schickt mit dem U200 sein erstes 12-Zoll CULV-Modell ins Rennen. Können Käufer bedenkenklos zugreifen? Kriterien im Test waren unter anderem Ergonomie, Leistung und Mobilität.
  • Entertainer mit Extra-Turbo
    Notebookjournal.de 9/2010 Mit einem neuen Gehäuse steigt MSI in die Klasse der Multimedia-Notebooks ein. Mattschwarze Oberflächen, vier integrierte Lautsprecher und Wireless Display locken.
  • Nachbrenner
    mobile zeit 1/2009 Bewertet wurden unter anderem Verarbeitung, Handhabung, Ausstattung und Leistung.
  • MSI Megabook M677 Crystal
    PC Games Hardware 5/2007 MSI setzt bei seinem neuen Megabook auf den Glanz zahlreicher Swarovski-Kristalle. Wir zeigen, ob sich das leuchten auch in den anderen Disziplinen fortsetzt. Testkriterien waren Ausstattung, Eigenschaften und Leistung.
  • Halbgewicht
    PC Magazin 10/2005 Mit einem Gewicht von 2,15 Kilogramm und einer Größe, die etwa einem DIN-A4-Blatt entspricht, bietet MSI ein kompaktes und solides Notebook an.
  • Büro-Maus mit Leistungs-Plus
    Notebookjournal.de 3/2008 Testkriterien waren Ausstattung, Display, Ergonomie, Leistung, Mobilität und Verarbeitung.
  • 15-Zoll-Einsteiger
    Notebookjournal.de 12/2007 Testkriterien waren Ausstattung, Display, Ergonomie, Leistung, Mobilität und Verarbeitung.
  • Subnote in Pink
    Notebookjournal.de 10/2007 Testkriterien waren Ausstattung Display, Ergonomie, Leistung, Mobilität sowie Verarbeitung.
  • MSI GE60H-i765M2811B
    notebookcheck.com 10/2013 Ein Notebook wurde getestet und mit „gut“ bedacht. Man bewertete unter anderem anhand der Kriterien Verarbeitung, Tastatur, Mausersatz, Konnektivität, Gewicht und Akkulaufzeit. Hinzu kamen Einzelwertungen für Display, Spiele- und Anwendungsleistung, Temperatur, Lautstärke und Eindruck.
  • MSI CX61 Notebook
    notebookcheck.com 12/2012 Ein Multimedia-Notebook befand sich auf dem Prüfstand und wurde mit „gut“ benotet. Als Kriterien zog man sowohl Konnektivität, Gewicht, Mausersatz, Display, Leistung Spiele und Leistung Anwendungen als auch Temperatur, Akkulaufzeit, Verarbeitung, Tastatur, Lautstärke und Eindruck heran.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema MSI Lap-Tops.

MSI Mobile PCs

Klassische Allround-Notebooks mit solider Hardware und ordentlicher Anschlussleiste findet man bei MSI in den Serien C und F. Die Reihe X-Slim wiederum zeichnet sich durch kompakte Maße aus. Abgerundet wird das Portfolio von einer leichten Netbookserie namens U sowie einer leistungsfähigen Gamingserie. MSI bietet Notebooks für alle Zielgruppen an, darin unterscheidet sich das Unternehmen nicht von seinen Konkurrenten Acer, Asus, HP, Sony oder Toshiba. In den Serien C und F etwa findet man nicht nur günstige Einsteiger-, sondern vor allem klassische Allround-Notebooks. Sie sind in aller Regel 15,6 Zoll groß, verfügen über eine ordentliche Anschlussleiste inklusive HDMI und USB 3.0 und lassen sich per Konfigurator mit verschiedenen Intel-Prozessor bestücken, die allesamt ein gutes Leistungsniveau bieten. Gut bedeutet: Nutzer können auch härtere Jobs relativ flott erledigen, beispielsweise die Bearbeitung hochauflösender Fotos oder die Umwandlung von Musikdateien. Unter der Bezeichnung X-Slim wiederum listet MSI mehrere Subnotebooks, also Laptops, die Leistung und Mobilität kombinieren. Konkret gibt es Vertreter mit 13-Zoll- und mit 14-Zoll-Bildschirm, wobei die letztgenannten wesentlich bessere CPUs (Intel) im Gepäck haben. Positive Konsequenz: Mit ihnen kann man nicht nur mobil sein, sondern auch richtig arbeiten. Noch leichter und damit noch mobiler sind die zehn Zoll großen Netbooks, deren Produktnamen durchweg mit U beginnen. Sie wiegen lediglich 1.000 Gramm, haben dafür jedoch auch nur einen recht schwachen Intel Atom-Prozessor im Gepäck. Das heißt: Simple Jobs wie MS-Word und Internet sind kein Problem, alles andere ist zu anspruchsvoll. Häufig ist die Onboard-Grafik nicht einmal stark genug, um Youtube-Videos flüssig wiederzugeben. Den Gegenpool zu den Netbooks bilden schließlich die Notebooks der Gamer-Serie G. Angeboten werden sowohl 15,6- als auch 17,3-Zoll-Modelle, wobei die Bildschirme meist Full-HD auflösen und entspiegelt sind. Auf Hardware-Ebene wiederum hat man die Auswahl zwischen verschiedenen Highend-Grafikkarten von Nvidia und erstklassigen Vierkern-Prozessoren aus dem Hause Intel, zudem ist teilweise neben einer gewöhnlichen Festplatte noch eine blitzschnelle SSD an Bord.