Sony Cyber-shot DSC-HX80 1 Test

89 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Tra­vel­zoom-​Kamera, Kom­pakt­ka­mera
  • Auf­lö­sung 18,2 MP

  • Akku­lauf­zeit (CIPA) 390 Auf­nah­men
  • Mehr Daten zum Produkt

Sony Cyber-shot DSC-HX80 im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,0)

    Platz 7 von 7

    Bild (50%): „befriedigend“ (3,1);
    Bild mit manuellen Einstellungen (0%): entfällt;
    Video (10%): „befriedigend“ (2,7);
    Sucher und Monitor (10%): „gut“ (2,3);
    Handhabung (30%): „gut“ (2,3);
    Härtetest (0%): entfällt.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sony Cyber-shot DSC-HX80

zu Sony Cyber-shot DSC-HX80

  • Sony Cyber-shot DSC-HX80 21,1 MP Kompaktkamera 30x Opt. Zoom (Schwarz) (Schwarz)

Kundenmeinungen (89) zu Sony Cyber-shot DSC-HX80

4,0 Sterne

89 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
9 (10%)
4 Sterne
3 (3%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

83 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

5 Meinungen bei eBay lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Cyber-shot DSC-HX80

Kom­pak­ter All­roun­der mit 30-​fach-​Zoom

Stärken

  1. großer Zoombereich
  2. kompaktes Gehäuse
  3. umfangreiche Ausstattung
  4. ausfahrbarer Sucher

Schwächen

  1. Bildqualität schwächelt im Tele-Bereich
  2. nicht sehr lichtstark

Die Cyber-shot HX80 ist eine gut ausgestattete Allround-Kamera im mittleren Preisbereich, die trotz ihres kompakten Gehäuses einen großen Zoombereich abdeckt. Neben WLAN und einem Aufklappblitz verfügt sie sogar über einen elektronischen Sucher, der sich aus dem Gehäuse herausfahren lässt. Da die Kamera auch über manuelle Einstellungsmöglichkeiten verfügt, eignet sie sich gleichermaßen für Einsteiger wie fortgeschrittene Nutzer. Das Schwester-Modell Cyber-shot HX90 ist quasi baugleich, bietet allerdings noch einen Einstellring um das Objektiv herum und damit eine komfortablere Bedienung.

von Andreas K.

Für wen eignet sich das Produkt?

Mit ihrem relativ kompakten Gehäuse und dem 30-fach-Zoom-Objektiv empfiehlt sich die Cyber-shot DSC-HX80 von Sony als kleine Reisebegleiterin und Schnappschuss-Kamera. Neben zahlreichen Automatik-Programmen verfügt sie über ein PASM-Modi-Wahlrad und ermöglicht damit fortgeschrittenen Nutzern, relativ schnell manuelle Einstellungen vorzunehmen. Das nahezu baugleiche Schwestermodell Cyber-shot DSC-HX90 geht hier allerdings noch einen Schritt weiter und bietet auch einen Objektiv-Ring, der mit verschiedenen Funktionen belegt werden kann.

Stärken und Schwächen

Die größte Stärke der kleinen Kamera liegt in ihrer Flexibilität bei einem gleichzeitig noch kompakten Gehäuse. Dabei fällt die Ausstattung mit WLAN, Klappdisplay und Aufklappblitz großzügig aus. Zugleich kann sie mit einem ungewöhnlichen Extra aufwarten: In ihrem Gehäuse verbirgt sich ein elektronischer Sucher, der bei Bedarf herausfährt. Zwar fällt er sehr klein aus, er kann sich beispielsweise bei grellem Umgebungslicht jedoch als hilfreich erweisen, wenn das Ablesen des Displays schwer fällt. Eine Schwäche dürfte die kleine Allround-Kamera allerdings mit ihrem Schwestermodell gemein haben: Bei der HX90 fällt die Bildqualität im Telebereich deutlich ab und wenn der Zoom komplett ausgereizt wird, schwächelt auch der Autofokus.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die kleine Reisekamera ist für knapp 400 Euro zu haben. Angesichts der guten Ausstattung erscheint die Summe gerechtfertigt, das früher erschienene Modell Cyber-shot HX90 (Amazon) liegt aber bereits knapp darunter. Eine flexible Reisekamera bekommen Sie aber auch schon für deutlich weniger: Die Powershot SX710 von Canon ist beispielsweise ebenfalls mit einem 30-fach-Zoom ausgestattet, kommt mit WLAN und manuellen Einstellungsmöglichkeiten – das Ganze schon für rund 220 Euro (Amazon). Auf einen Sucher müssen Sie bei diesem Modell allerdings verzichten und das Display ist starr verbaut.

von Andreas K.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Digitalkameras

Datenblatt zu Sony Cyber-shot DSC-HX80

Auflösung

18 MP

Die Kamera bie­tet eine hohe Auf­lö­sung, sie liegt über dem Schnitt von 15 Mega­pi­xeln.

Gewicht

245 g

Die Kamera ist recht leicht, im Schnitt kom­men andere Modelle auf 317 Gramm.

Aktualität

Vor 6 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Digi­tal­ka­me­ras 5 Jahre am Markt.

Typ
  • Kompaktkamera
  • Travelzoom-Kamera
Empfohlen für Ambitionierte Fotografen
Sensor
Auflösung 18,2 MP
Sensorformat 1/2,3"
ISO-Empfindlichkeit 80 - 12.800
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 24mm-720mm
Optischer Zoom 30x
Digitaler Zoom 10x
Maximale Blende f/3,5-6,4
Ausstattung
Akkulaufzeit (CIPA) 390 Aufnahmen
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung vorhanden
Serienbildgeschwindigkeit (Max.) 10 B/s
Konnektivität
WLAN vorhanden
NFC vorhanden
Bluetooth fehlt
GPS vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Langzeit-Synchronisation
  • Rote-Augen-Reduzierung
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Displayauflösung 921000px
Klappbares Display vorhanden
Klapp- & schwenkbares Display fehlt
Touchscreen fehlt
Sucher-Typ Elektronisch
Filter & Modi
Beauty-Modus vorhanden
HDR-Modus vorhanden
Panorama-Modus vorhanden
Effektfilter vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) Full HD
Bildrate (Full-HD) 60 B/s
Videoformate
  • MP4
  • AVCHD
  • XAVCS
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • MicroSD
  • SDXC-Card
  • MicroSDHC
  • MicroSDXC
  • Memory Stick Duo (MSD)
  • Memory Stick PRO Duo (MSPD)
Bildformate JPEG
Gehäuse
Outdoor-Tauglichkeit
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Größe & Gewicht
Breite 102 mm
Tiefe 36 mm
Höhe 58 mm
Gewicht 245 g
Weitere Daten
Bildsensor CMOS
Blitztyp Aufklappbar
Farbtiefe 24 Bit
Features
  • Live-View
  • Bildbearbeitungsfunktion
  • Nivellierung
  • Metadaten-Tag

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Cyber-shot DSC-HX80 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf