Bekannt aus dem Fernsehen. Weiß selbst kritische Tester mit robuster Antihaftversiegelung und guten Eigenschaften zu überzeugen. Top Preis-Leistung! Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Woll Pfannen am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

9 Tests 1.800 Meinungen

Die besten Woll Pfannen

  • Gefiltert nach:
  • Woll
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 21 Ergebnissen
Neuester Test:
  • Seite 1 von 2
  • Nächste

Aus unserem Magazin:

Infos zur Kategorie

Guss­pfan­nen Made in Ger­many

Stärken
  1. robuste Antihaftversiegelung
  2. ohne PFOA
  3. Garantie auf Korpus und Antihaftbeschichtung
  4. gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Testsieger-Wok Woll Diamant Lite 11032DPI Nicht nur Woll-Bratpfannen können Tester überzeugen, sondern auch der Wok Diamant Lite 11032DPI fuhr für Woll einen Testsieg ein. (Bild: amazon.de)

Woll-Pfannen kennt mancher aus der TV-Werbung, in der häufig versucht wird, die Realität mit Tricks zu beschönigen. So sind sich die Werber meist einig, dass die Antihaftversiegelung ihrer Pfannen höchste Härte beweist. Doch Woll gehört zu den wenigen Unternehmen, deren Marketing sich nicht von der Wahrheit entfernt – weder beim Versprechen von „Made in Germany“ als teutonisches Gütesiegel mit hoher Zugkraft im nationalen und internationalen Wettbewerb, noch bei der Qualität selbst. Selbst das der Ästhetisierung eher unverdächtige Magazin Ökotest schreibt, dass die Verbraucher es hier mit deutscher Wertarbeit zu tun haben.

Made in Germany und PFOA-frei

Wer Kochforen und Testmagazine studiert, wird kaum etwas Negatives an Wollpfannen finden. Aus Verbrauchersicht mag das vor allem an der 10-jährigen Garantie auf den Korpus und die 3-jährige Garantie auf die Antihaftbeschichtung einer Pfanne liegen, denn kaum etwas wirkt überzeugender als eine Bindungsqualität, in die Kundenwünsche mit einfließen. Parallel dazu wirkt die Strahlkraft des Labels "Made in Germany", das noch immer hierzulande, vor allem aber im Ausland als Qualitätssignal gilt. Tatsächlich produziert Woll als einer der wenigen Hersteller seine Produkte in eigenen Werkhallen mitten in Deutschland. Hier werden Aluminiumpfannen im Kokillen-Guss-Verfahren von Hand gegossen und mit einer Titan-Oxidschicht (in der Serie Diamond‘s Best mit einem Diamant-Hartgrund) versiegelt. Anschließend erhält der Haftgrund eine PFOA-freie Gebrauchsschicht. Wie die meisten großen Markenhersteller Silit, WMF oder Tefal widmet auch Woll dem Verzicht auf diese giftige Perfluoroctansäure ein eigenes Thema. Und natürlich: Woll-Pfannen sind besonders kratz- und schnittfest, korrosionsbeständig und langlebig.

Induktionspfannen - überzeugend im Auftritt

Die Stärke von Woll liegt aber nicht nur bei den antihaftversiegelten Pfannen, die es in vielen Größen, Höhen und Formen gibt und auch Spezialgebiete wie Crepes-, Fisch und Wokpfannen bedienen. Ganz offenbar beherrscht Woll auch die Kunst, seine Pfannen mit Induktionsböden zu versehen, die ganz hervorragend an die moderne Kochfeldtechnologie angepasst sind. Wo andere, auch aus der TV-Werbung bekannte Hersteller dem Kunden massenweise Pfannen mit bombierten, nur genieteten Böden inklusive Hohlraum als Induktionspfannen verkaufen, trumpft Woll mit vollflächigen Edelstahlböden mit durchgängigem Eisenkern auf. Man erkennt sie an der Bezeichung Induction Line und dem auch dauerhaft verzugsfreien,  dem Korpus absolut plan anliegenden Pfannenboden. „Hier weht kein Lüftchen mehr“, wie die pfannen-test.de schreibt. Pfannen der Induction Line sind auch für andere Energiequellen wie Gas-, Elektro-, Ceran- oder Halogenkochfelder geeignet.

6 Serien mit unterschiedlichen Versiegelungsformen

In den aktuell 6 Serien gibt es durchaus Unterschiede bei der Antihaftversiegelung. Die klassische Variante findet sich in der TitanPlus-Serie, die Woll als erste und noch heute absatzstarke Pfannenserie im Portfolio führt. Dieses „Kaltblut“ unter den Wollpfannen ist allerdings auch recht schwer und - dies man muss man betonen - , speichert die Wärme allerdings auch sehr gut und gibt sie während des Bratens gleichmäßig ab. Leichter wird es mit Pfannen der SaphirLite-Serie. Ihr 6 Millimeter starker Thermoboden speichert die Wärme ebenfalls gut, die dabei verwendete Schmiedeguss-Technologie reduziert aber zugleich das Gewicht. Pfannen aus der nowo Titanium-Serie wiederum sollen die Vorzüge der TitanPlus-Serie mit einem spürbar geringeren Gewicht vereinen. Als Zugfperd unter den Antihaftpfannen rangiert die Serie Diamond's Best. Auch hier sind Pfannen mit PTFE-Beschichtung („Teflon“) auf Aluguss zu finden, doch mit besonders hoher Kratz- und Schnittfestigkeit. Auf ihrem 10 Millimeter starken Pfannenboden liegt ein Ultrahartgrund mit eingelagerten Diamantkristallen, die Versiegelung ist fest mit dem Aluminium-Untergrund verbunden und garantiert eine höhere Lebensdauer der Pfannen.

Logic

Die Logic-Serie wiederum richtet sich an Freunde von Küchenästhetik. Die Pfannenkörper mit ihren etwa 7 Millimeter starken Böden speichern die Wärme gut und gelten als planstabil, und auch hier finden sich robuste Titanium-Hartgründe und strapazierfähige Antihaftversiegelungen, doch gegossen in eine Form, die bereits diverse Design-Jurys überzeugte. Das geradlinige Design der Logic-Pfannen kann auf den reddot design award (2006) oder den IF Produktdesign-Award (2007) verweisen, wobei sie vor allem temperaturbeständige Stiele und Deckelknöpfe für den Einsatz im Backofen über die Ziellinie drückten. Logic-Pfannen sind auch als Induktionspfannen erhältlich. Als besonders überlegen in puncto Backofenhitze sind Wollfpannen mit abnehmbarem Stiel, allerdings wird man hier am ehesten bei den Serien Induction Line und TitanPlus fündig. Überzeugend - und angesichts ihre TV-Präsenz durchaus überraschend -  sind Wollpfannen in jedem Fall durch ihre faire Preisgestaltung und die langen Garantiezeiten.

Backofenfeste Pfannen von Woll aus unserer Bestenliste

Zur Woll Pfanne Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Woll Pfannen.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Woll Pfannen Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Woll Pfannen sind die besten?

Die besten Woll Pfannen laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen

Was sollten Sie vor dem Kauf wissen?

Unser Ratgeber gibt den Überblick:

  1. Made in Germany und PFOA-frei
  2. Induktionspfannen - überzeugend im Auftritt
  3. 6 Serien mit unterschiedlichen Versiegelungsformen
  4. Logic
  5. ...

» Mehr erfahren