Silit bietet eine große Auswahl an Antihaftversiegelungen: Von Silitan fürs sanfte Garen bis Silargan fürs scharfe Anbraten ist die Passende dabei. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Silit Pfannen am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

13 Tests 3.600 Meinungen

Die besten Silit Pfannen

  • Gefiltert nach:
  • Silit
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 32 Ergebnissen
  • Silit Hongkong Wok

    • Sehr gut 1,2
    • 1 Test
    • 3 Meinungen
    Pfanne im Test: Hongkong Wok von Silit, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    1

  • Silit Wok-Pfanne Wuhan (28 cm)

    • Sehr gut 1,3
    • 0 Tests
    • 1107 Meinungen
    Pfanne im Test: Wok-Pfanne Wuhan (28 cm) von Silit, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    2

  • Silit Multibräter Silargan oval mit Deckel

    • Sehr gut 1,3
    • 1 Test
    • 82 Meinungen
    Pfanne im Test: Multibräter Silargan oval mit Deckel von Silit, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    3

  • Silit Professional Silargan Pfanne (hoch)

    • Sehr gut 1,5
    • 0 Tests
    • 768 Meinungen
    Pfanne im Test: Professional Silargan Pfanne (hoch) von Silit, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    4

  • Silit Selara Bratpfanne

    • Gut 1,6
    • 0 Tests
    • 474 Meinungen
    Pfanne im Test: Selara Bratpfanne von Silit, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    5

  • Silit Domus Antihaftpfanne

    • Gut 1,7
    • 1 Test
    • 36 Meinungen
    Pfanne im Test: Domus Antihaftpfanne von Silit, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    6

  • Silit Messino Bratpfanne

    • Gut 1,9
    • 0 Tests
    • 158 Meinungen
    Pfanne im Test: Messino Bratpfanne von Silit, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    7

  • Silit Wok-Pfanne Selara

    • Gut 2,3
    • 0 Tests
    • 85 Meinungen
    Pfanne im Test: Wok-Pfanne Selara von Silit, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    8

  • Unter unseren Top 8 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Silit Pfannen nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Silit Vitaliano Nero Schmorpfanne (28 cm)

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 4 Meinungen
    Pfanne im Test: Vitaliano Nero Schmorpfanne (28 cm) von Silit, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silit Tarento

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 1 Meinung
    Pfanne im Test: Tarento von Silit, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silit Wokpfanne 28 cm Shanghai

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 2 Meinungen
    Pfanne im Test: Wokpfanne 28 cm Shanghai von Silit, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silit Futura Stielpfanne

    • Sehr gut 1,5
    • 0 Tests
    • 168 Meinungen
    Pfanne im Test: Futura Stielpfanne von Silit, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Silit Wok Profi (36 cm)

    • Gut 2,2
    • 1 Test
    • 41 Meinungen
    Pfanne im Test: Wok Profi (36 cm) von Silit, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
  • Silit Passion Orange Schmorpfanne

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 10 Meinungen
    Pfanne im Test: Passion Orange Schmorpfanne von Silit, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silit Belluno Bratpfanne

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 0 Meinungen
    Pfanne im Test: Belluno Bratpfanne von Silit, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silit Secura

    • ohne Endnote
    • 0 Tests
    • 38 Meinungen
    Pfanne im Test: Secura von Silit, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Silit Durado (28 cm)

    • Gut 2,3
    • 2 Tests
    • 112 Meinungen
    Pfanne im Test: Durado (28 cm) von Silit, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
  • Silit Tempera

    • Gut 2,3
    • 3 Tests
    • 107 Meinungen
    Pfanne im Test: Tempera von Silit, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
  • Silit Pfannen-Set Allegro 2-teilig

    • Gut 1,9
    • 0 Tests
    • 78 Meinungen
    Pfanne im Test: Pfannen-Set Allegro 2-teilig von Silit, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • Silit Wok Shintau

    • Gut 1,6
    • 1 Test
    • 5 Meinungen
    Pfanne im Test: Wok Shintau von Silit, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Seite 1 von 2
  • Nächste

Aus unserem Magazin:

Infos zur Kategorie

Berühmt für ihre Anti­haft­be­schich­tun­gen

Das Wichtigste auf einen Blick:
  1. große Auswahl an Pfannen mit Antihaftschicht
  2. auch induktionsfähige Modelle im Sortiment
  3. für jedes Portemonnaie Pfannen im Angebot

Silit Hongkong Wok Der Hongkong Wok von Silit überzeugt die Tester von ETM TESTMAGAZIN unter anderem mit einer top Beschichtung: Testsieg! (Bild: amazon.de)

Silit gilt insbesondere als Spezialist für antihaftversiegelte Pfannen. Hierbei setzt der Hersteller zunehmend auf Alternativen zur üblichen PTFE-Beschichtung, die man auch als Teflon kennt. Stattdessen werden Antihaftversiegelungen auf Basis von mineralischen Keramiken verwendet. Sie sind teils erheblich widerstandsfähiger und können zudem allerhöchstens zerkratzen, nicht jedoch abblättern wie dünne Schichten aus PTFE. Das Unternehmen bietet drei verschiedene Versiegelungen an.

Silitan: Fürs sanfte Garen

Die einfachste Ausführung ist die Eigenmarke Silitan. Dabei handelt es sich um eine Antihaftbeschichtung, die in drei Lagen aufgebracht und zusätzlich versiegelt wird. Selbst bei leichten, bereits sichtbaren Kratzern ist keine Minderung der Eigenschaften festzustellen. Allerdings ist die Beschichtung nicht zum Ultrahocherhitzen gedacht. Vielmehr sollen mit solchen Pfannen empfindliche Speisen, die sonst schnell anhaften, zubereitet werden. Dazu gehören Fisch, Gemüse, Eier- und Mehlspeisen wie etwa Eierkuchen. Auf solche Pfannen werden 3 Jahre Garantie gegeben. Der Hersteller vermeidet es, hier von PTFE zu sprechen, stattdessen wird von einer PFOA-freien, nicht-keramischen Schutzschicht gesprochen. Dies spricht stark für eine - wenn auch sehr resistente - PTFE-Versiegelung.

CeraProtect: Der Allrounder für alles

Die verbesserte Versiegelung ohne PTFE wird als CeraProtect bezeichnet. Bei ihr werden mineralische Bestandteile zu einer dickeren, "echten" keramischen Oberfläche verschmolzen, die auch hohen Temperaturen standhält. Mit solchen Pfannen kann also auch scharf angebraten werden. Ferner soll nur noch ein minimaler Fett-/Ölbedarf beim Anbraten bestehen. Doch obwohl die CeraProtect-Pfannen sehr hoch erhitzt werden können, werden sie vom Hersteller ebenfalls nur für Fisch, Gemüse, Eier- und Mehlspeisen aber auch Paniertes empfohlen. Die Garantie auf die Versiegelung beträgt 5 Jahre.

Silargan: Fürs scharfe Anbraten

Fürs scharfe Anbraten von Fleisch werden dagegen Pfannen aus Silargan angeraten, die freilich um ein vielfaches teurer sind. Hierbei handelt es sich im Grunde nicht mehr um eine Beschichtung, vielmehr besteht der ganze Korpus aus einer Mineralkeramik, in die in mehreren Schichten ferromagnetischer Stahl hineingeschmolzen wird. Daher können die Antihafteigenschaften selbst bei stärkerem Zerkratzen im Grunde nicht mehr zerstört werden, die Garantie beträgt bei e30-Pfannen üppige 30 Jahre.

CeraProtect vs. Silargan

Dennoch ist fraglich, ob es zum Anbraten wirklich eine Silargan-Pfanne sein muss. Der einzige Unterschied neben der höheren Haltbarkeit ist die angeblich bessere Hitzeübertragung bei gleichzeitig langer Hitzespeicherung. Das mag bei bestimmten Speisen von Vorteil sein, ansonsten jedoch können auch CeraProtect-Pfannen extrem hoch erhitzt werden und schneiden in Kundenmeinungen hinsichtlich ihrer Haltbarkeit ausgesprochen gut ab. Ob die teilweise bis zu 30 Euro Aufpreis für Silargan durch die genannten Vorteile gerechtfertigt sind, muss wohl jeder für sich selbst entscheiden.

Zur Silit Pfanne Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Silit Pfannen.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Silit Pfannen Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Silit Pfannen sind die besten?

Die besten Silit Pfannen laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen

Was sollten Sie vor dem Kauf wissen?

Unser Ratgeber gibt den Überblick:

  1. Silitan: Fürs sanfte Garen
  2. CeraProtect: Der Allrounder für alles
  3. Silargan: Fürs scharfe Anbraten
  4. CeraProtect vs. Silargan

» Mehr erfahren