Sony Action-Cams

(16)
Filtern nach

  • bis
    Los
  • Bildstabilisierung (15)
  • WLAN (13)
  • GPS (11)
  • Digitalkamerafunktion (9)
  • Live Streaming (8)
  • Zeitlupe (8)
  • mehr…
  • Full-HD (13)
  • Ultra-HD (4K) (3)

Produktwissen und weitere Tests

Bitte nicht lächeln Computer Bild 11/2016 - Dieses Bedienkonzept ist das Beste an der 360 VR - ansonsten ist die Brille komplett misslungen. Display und Blickfeld sind zu klein ausgefallen, oben und unten ist die Umgebung klar erkennbar. So kann keine VR-Illusion entstehen. Auch die Technik ist mangelhaft: Pixel wandern durchs Bild, der entstehende Gittereffekt stieß allen Testern sauer auf. Und nicht nur das: Die geringe Bildwiederholungsrate führt zu unangenehmer Schlierenbildung.

Runde Sache VIDEOAKTIV 4/2016 - Selbstverständlich kann man mit der Kamera nicht nur Videos machen: Alternativ gibt's einen Fotomodus, Timelapse und Video-Loop. Man kann annehmen, dass viele schon mit einzelnen 360-Grad-Aufnahmen zufrieden sind. Dennoch legt Samsung der Gear 360 eine spezielle Version von CyberLinks ActionDirector bei. Das Schnittprogramm benötigt beim Import einige Zeit, denn hier in der Software wird das Stitching erledigt, also die Aufnahmen von beiden Optiken zusammengefügt - das erfordert eine Analyse.

Helden mit Fischaugen bike sport 1-2/2015 - Angesichts des stolzen Preises ist dieses Plus an Qualität aber auch ein Muss, zumal die neue GoPro in Sachen Lieferumfang Grund zur Klage gibt: War beim Vorgänger noch eine Wifi-Fernbedienung mit dabei, so muss diese jetzt für teures Geld extra erstanden werden. Die Sony glänzt in Sachen Funktionsumfang mit sinnvollen Features. Neben einer GPS-Funktion speichert sie als einzige Kamera im Test zusätzlich einen Time-Code.

Angriff auf GoPro video 8/2015 - Eine Actioncam befand sich im Praxischeck und wurde mit „sehr gut“ bewertet.

Superhero Audio Video Foto Bild 8/2014 - Im Kampf um den Titel der besten Actioncam schickt Sony die AS100VR ins Rennen. Kann sie die GoPro Hero 3+ Black Edition vom Thron stoßen? Es wurde ein Camcorder geprüft, der das Testurteil „gut“ erhielt. Als Bewertungskriterien dienten Bild- und Tonqualität, Extras, Sporteignung und Bedienung.

Abenteuer-Trio SFT-Magazin 6/2014 - Actioncams: In der SFT-Redaktion sind drei Actioncams aufgeschlagen, die dem Abenteuer-Platzhirsch Gopro den Rang ablaufen wollen. Ob das gelingt, lesen Sie im Test. Testumfeld: Drei Action-Camcorder befanden sich im Praxistest. Einer wurde mit „sehr gut“ und zwei mit „gut“ bewertet.

Die beste Action-Cam AllesBeste.de 12/2015 - Eine Action-Cam wurde näher betrachtet und mit 5 von 5 möglichen Sternen benotet.

Super Hero Computer Bild 18/2014 - Im Praxistest befand sich eine Action-Cam, die die Endnote „gut“ erhielt. Die untersuchten Kriterien waren Bild und Ton sowie Bedienung und Ausstattung.

Action-Helden FOTO & VIDEO DIGITAL 1-2/2013 (Januar/Februar) - Wenn es beim Filmen rau zur Sache geht, sehen herkömmliche Camcorder ziemlich alt aus. Biker, Skater oder Wintersportler setzen lieber auf kleine Action-Cams, die alles mitmachen - etwa von JVC und Sony. Testumfeld: Im Vergleich waren zwei Action-Cams, allerdings erhielt keines der beiden Modelle eine Endnote. Als Testkriterien dienten Ausstattung Bild und Ton, Bedienung sowie Bildqualität.

Neu an Bord CROSS Magazin 12/2013 - Auf dem Markt für Onboardkameras hat sich einiges getan, neben Marktführer GoPro hat nun fast jeder große Kamerahersteller mindestens einen dieser praktischen Allrounder in den Ring geschickt. Das gilt auch für den japanischen Elektronik-Giganten Sony und den deutschen Fotokamera-Dino Rollei. Wir haben die beiden GoPro-Herausforderer genauer unter die Lupe genommen. Testumfeld: Im Praxischeck befanden sich zwei Onboardkameras. Beide Produkte blieben ohne Endnote.

Sony HDR-AS100VB Bike Mount Action Cam getestet TechnikSurfer 3/2015 - Im Check befand sich ein Action-Camcorder, der die Endnote „gut“ erhielt. Testkriterien waren Design, Verarbeitung, Bedienbarkeit während der Fahrt, Bedienbarkeit allgemein, Einfachheit, Möglichkeiten/Funktionen sowie Bildqualität, Videoqualität, Erweiterungen/Zubehör, Akkulaufzeit und Preis-Leistung.

20 Megapixel in der Hosentasche Videomedia Nr. 147 (Oktober-Dezember 2012) - Als Weiterentwicklung der Baureihe HDR-TG3/TG5/TG7 offeriert Sony mit dem HDR-GW55 erneut eine Superlative. Kein anderer Camcorder weist eine größere Pixel-Packungsdichte auf. 20,4 Megapixel teilen sich mit den restlichen Komponenten eine minimale Gehäusefläche von 70 x 32 x 105 mm. Hinzu kommen nochmals exakt 921.000 Pixel im LCD-Bildschirm. Geprüft wurde ein Camcorder, welcher mit „befriedigend“ beurteilt wurde.

Die Debütantin - Sonys erste Action-Cam Modell AVIATOR 11/2013 - Modell Aviator nahm einen Camcorder unter die Lupe. Die Zeitschrift vergab keine Endnote.

Test: Sony HDR-GW55 - Kompakt-Taucher slashCAM 6/2012 - Aktuelle Camcorder-Technik, verkapselt in einem staub- und wasserdichten Gehäuse für den Urlaub und/oder die Hosentasche. Gerade als Alternative zum Smartphone kann Sony hier viele Vorteile ausspielen. Besonders weil manuelle Kontrolle in diesem Segment wohl weniger gefragt sein dürfte... slashCAM untersuchte einen Camcorder. Es wurde keine Endnote vergeben.

Actionfilmdreher Foto Praxis 2/2013 (März/April) - Üblicherweise fällt, wenn es um Action-Cams geht, der Name Sony nicht als Erstes. Dabei haben die Japaner seit letztem Herbst einen ernsthaften Herausforderer für GoPro & Co. im Programm: die HDR-AS15. Ein Camcorder wurde geprüft. Die Endnote lautete „gut“. Als Testkriterien dienten Videoqualität, Ausstattung, Ton, Bedienung und Verarbeitung.

Erste ernsthafte GoPro-Konkurrenz slashCAM 6/2014 - Genauer betrachtet wurde eine Action-Kamera, die keine Endnote erhielt.

Sony HDR-AS15 Motorradreisefuehrer.de 3/2013 - Es wurde eine Action-Cam in Augenschein genommen und mit „gut“ beurteilt.

Die neue Bildstabilisation slashCAM 11/2016 - Im Kurztest befand sich eine Actioncam, die keine Endnote erhielt.

Benachrichtigung Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Sony Action-Cams.