• Gut 1,6
  • 7 Tests
77 Meinungen
Produktdaten:
Full-HD : Ja
Mehr Daten zum Produkt

Sony HDR-AS200V im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 2 von 5

    „Die Sony liefert ein sehr gutes Bild und den besten Ton von allen Testkandidaten. Für Flaschentaucher ist sie allerdings Tabu, da das Gehäuse für fünf Meter Tiefe ausgelegt ist.“

  • „gut“ (63 von 100 Punkten)

    Platz 4 von 8

    „Die Sony punktet mit super Aufzeichnungsqualität. Das große Klebepad sitzt bombenfest, jedoch kann nachträglich keine Winkeleinstellung der Kamera vorgenommen werden. Die Menüführung benötigt Eingewöhnungszeit und ist wenig intuitiv. Gemessen am Preis recht magere Ausstattung. Ohne Kontrollbildschirm.“

  • „sehr gut“ (86 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 2 von 5

    „... Sony verpasst den Aufnahmen ein sehr flaches Farbprofil, was beim direkten Anschauen nicht so gut wirkt. Tatsächlich ist es ein Vorteil, da man in der Nachbearbeitung so wesentlich mehr Einfluss auf die einzelnen Parameter nehmen kann. Wer keinen Tauchschein hat und auf 4K verzichten kann, ist mit der AS-200 bestens bedient. ...“

  • „sehr gut“ (1,4)

    Platz 2 von 4

    Der HDR-AS200VR Camcorder von Sony wird von der Zeitschrift „SFT-Magazin“ im Test mit „sehr gut“ bewertet. Besonders beeindruckend ist laut Redaktion die ausgezeichnete FullHD-Videoqualität, jedoch UHD ist nicht verfügbar. Die Action-Kamera liefert 60 Bilder pro Sekunde und ist mit einer effektiven elektronischen Bildstabilisierung ausgestattet. Ebenso ist GPS, NFC, WLAN und ein Stereomikrofon an Bord. Sowohl Fotos als auch Videos können wahlweise mit 120° oder 170° Blickwinkel aufgenommen werden. Weniger gut kommt die starke Überzeichnung der Bildschärfe beim Fotografieren an. Als Videoformate stehen wahlweise MPEG 4-AVC/H2 164 und XAVC S mit einem Datentransfer von 50 MBit/s zur Verfügung.

    Die Bedienung der Kamera gestaltet sich aufgrund der verschachtelten Menüs umständlich. Hier schafft auch die Hand-Fernbedienung keine Abhilfe. Wie von einer Action-Cam nicht anders zu erwarten, machen ihr Wasserspritzer keine Probleme. Stoßfestigkeit wird der Kamera mit dem im Lieferumfang enthaltenen, transparenten Kunststoffgehäuse verliehen.

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „Plus: kompakt und leicht; Bildstabilisator.
    Minus: nur fünf Meter wasserdicht; detailschwach zum Bildrand hin.“

  • „gut“ (71 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Kauftipp“

    Platz 2 von 2

    „Wer kein Interesse an 4K-Videos hat, kommt mit der kompakteren AS 200 deutlich günstiger weg – der Haken ist das nur bis fünf Meter wasserdichte Gehäuse, das wir bestenfalls als schnorcheltauglich bewerten. Gegenüber dem Vorgängermodell hat die AS 200 allerdings nicht viel dazugewonnen ... Das Streaming mag ein Marketing-Argument sein – in der Praxis macht‘s wenig Spaß.“

    • Erschienen: April 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

zu Sony HDR-AS200V

  • SONY HDR-AS200 V.CEN Action Cam, Bildstabilisator, WLAN, Near Field Communicatio

    SONY HDR - AS200 V. CEN Action Cam, Bildstabilisator, WLAN, Near Field Communicatio

  • Action Cam Sony HDR-AS200VB Camcorder - Weiss mit vielen Extras

    Action Cam Sony HDR - AS200VB Camcorder - Weiss mit vielen Extras

  • SONY HDR-AS200 VR.CEN Remote Action Cam Bildstabilisator WLAN GPS Gebraucht

    SONY HDR - AS200 VR. CEN Remote Action Cam Bildstabilisator WLAN GPS Gebraucht

  • Sony HDR-AS200V Actioncam ohne Fernbedienung Unterwasserkamera Helm Kamera, weiß

    Sony HDR - AS200V Actioncam ohne Fernbedienung Unterwasserkamera Helm Kamera, weiß

Kundenmeinungen (77) zu Sony HDR-AS200V

4,1 Sterne

77 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
39 (51%)
4 Sterne
21 (27%)
3 Sterne
6 (8%)
2 Sterne
4 (5%)
1 Stern
7 (9%)

4,1 Sterne

77 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony HDR-AS200V

Stammdaten
Auflösung
Full-HD vorhanden
Bildsensor Exmor R CMOS
Sensorgröße 1/2,3 Zoll
Sensor-Auflösung 8,8 MP MP
Features
Bildstabilisator Elektronisch
Ausstattung
  • GPS
  • WLAN
  • NFC
Funktionen
  • Windgeräusch-Unterdrückung
  • Direktupload
  • Bildstabilisierung
  • Videobearbeitungsfunktion
  • Loop-Funktion
  • Live Streaming
Outdooreigenschaften
  • Spritzwassergeschützt
  • Wasserdicht
Aufzeichnung & Speicherung
Aufzeichnungsformat
  • MP4
  • XAVC S
Speichermedien
  • SD
  • SDHC
  • SDXC
  • Memory Stick Micro (M2)
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 93 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HDRAS200VR.CEN

Weiterführende Informationen zum Thema Sony HDR-AS 200V können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kameras für Helden

SFT-Magazin 7/2015 - GPS und NFC, WLAN und ein Stereomikrofon machen die rundum gelungene Ausstattung der Kamera komplett. Leider zeigt Sonys Playmemories-App auf dem Smartphone nur ein ruckeliges Vorschaubild. Fotos und Videos lassen sich wahlweise mit 170 Grad (8,8 Megapixel, Steadyshot aus) oder 120 Grad Sichtwinkel aufnehmen (5,4 Megapixel, Steadyshot an). Allerdings überzeichnet die AS200V die Bildschärfe von Fotos deutlich. …weiterlesen