• Gut 1,8
  • 11 Tests
40 Meinungen
Produktdaten:
4K (UHD): Ja
Full-HD : Ja
Display: Ja
Touchscreen: Nein
Wasserdicht bis: 10 m
Mehr Daten zum Produkt

Sony Cyber-shot DSC-RX0 II im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2020
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Unterm Strich hat Sony bei seiner neuen Profi-Action-Cam die positiven Punkte der RX0 beibehalten und moderat weiterentwickelt. Die Kritikpunkte am Vorgängermodell hat man sich zudem zu Herzen genommen und weitgehend aus der Welt geschafft. Ein großer Sprung. ... Ob der Kauf der RX0 II sinnvoll ist, muss ... jeder Käufer selbst entscheiden. An der Qualität von Sonys Action-Cam gibt es jedoch nichts zu zweifeln.“

    • Erschienen: Januar 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Kauftipp (Robust)“

    „... nicht nur klein, sondern auch deutlich robuster als Systemkamera und Smartphone. Also ist sie vielleicht beim nächsten großen Abenteuer dabei, das ich Smartphone und Systemkamera nicht zumuten möchte. Das könnte der nächste Urlaub mit den Enkelkindern am Strand sein, denn mit der RX0 II darf jeder los – ob groß oder klein ...“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Plus: hohe Fotoqualität; Zeitlupe bis 1000 Bilder/s.
    Minus: überhitzt leicht; nervige Handhabung.“

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,5)

    Stärken: ausgezeichnete Bildqualität; Videos in Ultra HD und Full HD.
    Schwächen: sehr teuer; die Akkulaufzeit bei Videoaufnahmen könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (66 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 2 von 3

    „... sie ist eine durchaus gute Actioncam, denn sie ermöglicht Aufnahmen, die andere Actioncams nicht hinbekommen. Der Preis ist eine vergleichsweise komplizierte Bedienung. Ob die Aufnahmen gut werden oder geworden sind, kann man eigentlich nur mit einem externen Monitor beurteilen. Knackpunkt bleibt, neben dem Preis, die kurze Akkulaufzeit.“

    • Erschienen: Juli 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    „Pro: Sehr gute Bildqualität; viel Ausstattung; robustes Gehäuse; 4K-Video.
    Kontra: Hoher Preis.“

    • Erschienen: Juni 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,5)

    Preis/Leistung: 4,7

    Stärken: hochwertig und stabil verarbeitet; Display ist klappbar; Bildqualität weiß zu gefallen.
    Schwächen: Akku-Leistung ziemlich schwach; Menüführung nicht sehr intuitiv. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: Juni 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: Gehäuse ist winzig und hochwertig verarbeitet; für die kompakten Abmessungen bietet sie selbst bei 4K tolle Bildqualität; verfügt über gute Konnektivität inklusive Mikrofon und HDMI; bis zu 10 Meter wasserdicht; Display lässt sich schwenken ...
    Schwächen: ... ist allerdings sehr klein, darunter leiden auch Bildschirmmenüs; Akku hält nicht sehr lange durch; Objektiv ist nicht besonders lichtstark; fehlende Bedienelemente. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    Pro: Sehr kompakt, robust und wasserdicht; Zeiss-Linse liefert scharfe Bilder; 4K-Videoaufzeichnung; FullHD-Video mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde; Hochgeschwindigkeits-Video.
    Contra: Kleiner Bildschirm (und kleine Menüs); Kleinkontrollen; NTSC/PAL-Umschaltung erforderlich, um die Bildraten für Videos zu ändern; Kurze Akkulaufzeit für Videoaufnahmen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juni 2019
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    Pro: gute Videoqualität, wenn der Bildstabilisator mitspielt; Praktisches klappbares Display.
    Contra: Fummelige Bedienelemente; Kein optischer Bildstabilisator; Schlechte Software-Stabilisierung; Hoher Preis.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Sony Cyber-shot DSC-RX0 II

  • Sony RX0 II Creator Kit | Robuste, ultra-kompakte Kamera mit Aufnahmegriff VCT-
  • Sony »RX0 II (DSC-RX0M2G)« Kompaktkamera (ZEISS® Tessar T* 24-mm, 15,3 MP,
  • SONY DSC-RX0 M2 Zeiss + Aufnahmegriff (VCT-SGR1) Digitalkamera Schwarz,
  • SONY DSC-RX0 M2 Zeiss + Aufnahmegriff (VCT-SGR1) Digitalkamera,
  • Sony DSC RX0 II Kit inklusive Griff VCT-SGR1
  • Sony DSC-RX0M2G, 15,3 MP, 4800 x 3200 Pixel, CMOS, 4K Ultra HD, Touchscreen,
  • Sony RX0 II Creator Kit | Robuste, ultra-kompakte Kamera mit Aufnahmegriff VCT-
  • Sony DSC-RX0M2 G-Kit
  • Sony DSC-RX0 II inkl. VCT-SGR1
  • Sony DSC-RX0 II Kit
  • MIT GARANTIE* Sony DSC-RX0 II Ultra-Kompaktkamera (#I195)
  • Sony Cyber shot DSC-RX0 II RX0M2 Digitalkamera VCT-SGR1 Creator Kit - WIE NEU
  • Sony DSC-RX0M2 15.3MP 4K Ultrakompaktkamera mit Aufnahmegriff (Gebraucht)
  • Sony RX0 II Creator Kit | Robuste, ultra-kompakte Kamera mit Aufnahmegriff VCT-

Kundenmeinungen (40) zu Sony Cyber-shot DSC-RX0 II

4,2 Sterne

40 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
22 (55%)
4 Sterne
9 (22%)
3 Sterne
8 (20%)
2 Sterne
2 (5%)
1 Stern
0 (0%)

4,2 Sterne

40 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sony DSC-RX0M2

Die Edel-​Action-​Cam für Video-​Blog­ger

Stärken
  1. großer Sensor sorgt für gute Bildqualität
  2. klappbares Display
  3. wasserdicht und stoßfest ohne zusätzliches Gehäuse
  4. 4K Videos
Schwächen
  1. nicht gerade günstig

Der Hersteller Sony positioniert seine RX0 II zwar nicht als Action-Cam, mit ihrem kompakten Formfaktor, wasserdichtem (bis 10 Meter) und stoßfestem Gehäuse ist sie aber gerade für Action-Cam-Anwender attraktiv. Interessant ist die Kamera vor allem, wenn Ihnen die Bildqualität klassischer Action-Cams nicht ausreicht und Sie auf den sonst für Action-Cams typischen, sehr weiten Bildwinkel verzichten können. Denn die RX0 II ist mit einem großen 1-Zoll-Sensor ausgestattet, wie er sonst in Edel-Kompaktkameras und manchen professionellen Camcordern eingesetzt wird. Wenn Sie gerne selbst vor der Kamera stehen, kommt Ihnen das um 180-Grad nach vorne klappbare Display zugute, mit dem Sie das Bild kontrollieren können. Sony steckt jede Menge leistungsfähige Technik in das kleine Gehäuse, lässt sich dies aber auch etwas kosten: Die unverbindliche Preisempfehlung liegt zum Marktstart im Mai 2019 bei 800 Euro.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony Cyber-shot DSC-RX0 II

Stammdaten
Auflösung
4K (UHD) vorhanden
5,7K fehlt
8K fehlt
Full-HD vorhanden
HD fehlt
SD fehlt
Bildsensor Exmor RS CMOS
Sensorgröße 1,0 Zoll
Sensor-Auflösung 15,3 MP
Digitaler Zoom 13x
Bildwinkel 84°
Features
Display vorhanden
Touchscreen fehlt
Displaygröße 1,5"
Bildstabilisator Elektronisch
Ausstattung
  • Bluetooth
  • WLAN
Funktionen
  • Zeitlupe
  • Gesichtserkennung
  • Direktupload
  • Zeitraffer
  • Bildstabilisierung
  • Zebra-Modus
  • Videobearbeitungsfunktion
Outdooreigenschaften
  • Wasserdicht
  • Staubgeschützt
  • Stoßfest
Wasserdicht bis 10 m
Aufzeichnung & Speicherung
Aufzeichnungsformat
  • AVCHD
  • XAVC S
  • RAW
  • JPG
Tonaufzeichnungsart Dolby Digital
Speichermedien
  • MicroSD
  • Memory Stick Micro (M2)
  • MicroSDHC
  • MicroSDXC
Abmessungen & Gewicht
Breite 59 mm
Höhe 40,5 mm
Tiefe 35 mm
Gewicht 132 g

Weiterführende Informationen zum Thema Sony RX0 II können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Humaneyes Vuze XRDrift Innovation Ghost XDJI Osmo ActionQuelima SQ13Nedis Ultra HD 4K-Action-Kamera mit Wi-FiInsta360 EvoDenver Electronics ACT-5050WSomikon DV-3917Insta360 GoGoPro Hero8 Black