28 Handys: Nokia knapp vorn

Stiftung Warentest (test): Nokia knapp vorn (Ausgabe: 9) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Handys: Zwei Smartphones von Nokia schneiden besser ab als Apples glorifiziertes iPhone 4. Von A wie ‚Antennenproblem‘ bis Z wie ‚zu laut‘ zeigt der Test Macken der neuen Handys.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich 28 Mobiltelefone, darunter 10 Multimediahandys (mit Musikspieler, Kamera mit mindestens 1 Megapixel Auflösung und Speicherkartenslot oder mindestens 1 GB Speicher) und 18 Smartphones (Buchstabenvolltastatur, UMTS oder WLan). Die Multimediahandys erhielten die Bewertungen 8 x „gut“ und 2 x „befriedigend“. Die Smartphones wurden mit 9 x „gut“ und 9 x „befriedigend“ benotet. Für die Multimedia-Geräte dienten Telefon (Sprachqualität, Funktion im GSM- / UMTS-Netz, SMS), Kamera (Bild bei normaler / geringer Beleuchtung, Auslöseverzögerung), Musikspieler (Klang / Kompatibilität), GPS, Handhabung (Gebrauchsanleitung und Inbetriebnahme, Display / Tastatur, Bedienung Telefon / Kamera / Musikspieler ...) sowie Stabilität und Akku als Testkriterien. Bei den Smartphones wurden zusätzlich Internet- und PC-Funktionen (Surfen, E-Mail, Synchronisation mit PC) geprüft. Lautete das Teilergebnis Kamera, Musikspieler oder Internet und PC „ausreichend“, wurde das Urteil um eine halbe Note abgewertet.

Im Vergleichstest:

mehr...

10 Multimediahandys im Vergleichstest

  • 1

    S3650 Corby

    Samsung S3650 Corby

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 2,8";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „gut“ (2,2)

    „Vergleichbar mit Samsung S5620, aber billiger. Ohne UMTS, kein GPS. Touchscreen. Die Kamera hat keinen Autofokus und ist schwach bei wenig Licht. Musikspieler klingt über mitgelieferte Ohrhörer nur mäßig.“

  • 1

    S5620 Monte

    Samsung S5620 Monte

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 3";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „gut“ (2,2)

    „Als Telefon durchweg gut. Mit Touchscreen, UMTS, GPS und WLan. Kamera ohne Autofokus, schwach bei wenig Licht. Mit Zweitkamera für Videotelefonie. Musikspieler klingt über mitgelieferte Ohrhörer befriedigend.“

  • 3

    C5

    Nokia C5

    • Displaygröße: 2,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Akkukapazität: 1050 mAh

    „gut“ (2,3)

    „Mit UMTS und GPS. Display kratzempfindlich. Kamera löst schnell aus, aber ohne Autofokus. Zweitkamera für Videotelefonie. Der Musikspieler läuft 30 Stunden, klingt aber mit den mitgelieferten Ohrhörern mangelhaft.“

  • 3

    X3

    Nokia X3

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 2,2";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Slider

    „gut“ (2,3)

    „Display kratzempfindlich. Tasten für Musikspieler. Der läuft lange, klingt über mitgelieferte Hörer befriedigend. UKW-Antenne. Kamera löst schnell aus. Kein Autofokus, schwach bei wenig Licht. Ohne UMTS, GPS.“

  • 5

    3720  classic

    Nokia 3720 classic

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 2,2";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „gut“ (2,4)

    „Telefon mit abgedichtetem Gehäuse. Display kratzempfindlich. Kamera ohne Autofokus, schwach bei wenig Licht. Musikspieler klingt über mitgelieferte Ohrhörer nur mäßig. Speicherkarte schwer zugänglich. Ohne UMTS und GPS.“

  • 6

    GD510

    LG GD510

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 3";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „gut“ (2,5)

    „Durchweg gut als Telefon. Klein, leicht, Stiftbedienung. Touchscreen mit Volltastatur, kratzempfindlich. Kamera ohne Autofokus, schwach bei wenig Licht. Klang befriedigend, Adapter zum Anschluss besserer Hörer fehlt. Ohne UMTS und GPS.“

  • 6

    7230

    Nokia 7230

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 2,4";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Slider

    „gut“ (2,5)

    „Durchweg gut als Telefon, mit UMTS. Display kratzempfindlich. Kamera ohne Autofokus, schwach bei wenig Licht. Musikspieler klingt über mitgelieferte Ohrhörer nur mäßig, läuft aber fast 30 Stunden. Speicherkarte erst nach Entfernen der Batterie zugänglich. Ohne GPS.“

  • 6

    Aino

    Sony Ericsson Aino

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 3";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Slider

    „gut“ (2,5)

    „Telefon mit UMTS, GPS und WLan. Touchscreen. Kamera mit Autofokus. Das mitgelieferte Bluetooth-Headset klingt befriedigend, sein Empfänger hat Tasten zur Bedienung des Musikspielers und einen Anschluss für kabelgebundene Ohrhörer.“

  • 9

    2730 classic

    Nokia 2730 classic

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 2";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „befriedigend“ (2,8)

    „Leichtes Telefon, mit UMTS. Das Display ist kratzempfindlich. Kamera ohne Autofokus, schwach bei wenig Licht. Der Musikspieler läuft nur gut 10 Stunden und klingt über die mitgelieferten Ohrhörer mangelhaft. Recht kurze Betriebszeit. Kein GPS.“

  • 10

    Elm

    Sony Ericsson Elm

    • Displaygröße: 2,2";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „befriedigend“ (3,3)

    „Leichtes Telefon mit UMTS, GPS und WLan. Gebrauchsanleitung fehlt. Kamera mit Autofokus. Sehr lange Auslöseverzögerung, schwach bei wenig Licht. Musikspieler klingt über die mitgelieferten Ohrhörer befriedigend. Kein Adapter für andere Hörer mitgeliefert.“

18 Smartphones im Vergleichstest

  • 1

    5230

    Nokia 5230

    • Displaygröße: 3,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 2 MP;
    • Akkukapazität: 1320 mAh

    „gut“ (2,2)

    „Telefon mit GPS. Bildschirmtastatur für Stiftbedienung, Display aber kratzempfindlich. Kamera mit kurzer Auslöseverzögerung, aber ohne Autofokus. Der Musikspieler läuft über 30 Stunden und klingt schon über mitgelieferte Ohrhörer gut. Kein WLan, Akku schwach bei Internetnutzung.“

  • 1

    X6 (16 GB)

    Nokia X6 (16 GB)

    • Displaygröße: 3,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1320 mAh

    „gut“ (2,2)

    „Als Telefon durchweg mindestens gut. Mit GPS. Texteingabe über die Bildschirmtastatur. Die Kamera hat einen Autofokus, Zweitkamera für Videotelefonie vorhanden. Musikspieler klingt schon über mitgelieferte Ohrhörer gut. Stereolautsprecher. Speicher nicht erweiterbar. Akku schwach bei Internetnutzung.“

  • 3

    iPhone 4 (16 GB)

    Apple iPhone 4 (16 GB)

    • Displaygröße: 3,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP

    „gut“ (2,3)

    Das flache Telefon bietet eine Bildschirmtastatur, GPS, eine Autofokus-Kamera sowie eine zweite Kamera für Facetime (Videotelefonie via WiFi mit anderen iPhone-4-Besitzern). Das Gerät hält beinahe 60 Stunden durch. Auf der Habenseite stehen das fein aufgelöste Display und der mit den beiliegenden Ohrhörern gut klingende MP3-Player. Allerdings sind die Zwangsanmeldung bei Apple und der nicht erweiterbare Speicher zu bemängeln. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 3

    BlackBerry Bold 2 (9700)

    RIM BlackBerry Bold 2 (9700)

    • Displaygröße: 2,44";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    „gut“ (2,3)

    „Als Telefon durchweg gut. Das Display ist aber kratzempfindlich. Ein GPS-Empfänger ist integriert. Die Kamera hat einen Autofokus. Musikspieler klingt über mitgelieferte Ohrhörer nur mäßig, läuft allerdings über 40 Stunden. Typisch für Blackberry-Geräte ist die komfortable Mailfunktion (Push-Dienst).“

  • 3

    BlackBerry Curve 8520

    RIM BlackBerry Curve 8520

    • Displaygröße: 2,46";
    • Auflösung Hauptkamera: 2 MP;
    • Akkukapazität: 1710 mAh

    „gut“ (2,3)

    „Als Telefon durchweg gut. Mit WLan, aber ohne UMTS und GPS-Empfänger. Das Display ist kratzempfindlich. Kamera ohne Autofokus. Der Musikspieler klingt schon über mitgelieferte Ohrhörer gut und wird über separate Tasten bedient. Typisch für diese Geräte: die komfortable Mailfunktion (Push-Dienst).“

  • 6

    i8000 OMNIA 2

    Samsung i8000 OMNIA 2

    • Displaygröße: 3,7";
    • Auflösung Hauptkamera: 8,1 MP;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    „gut“ (2,4)

    „Als Telefon durchweg gut. GPS integriert. Sehr großes Display mit Bildschirmtastatur, aber kratzempfindlich. Kamera mit Autofokus, eine zweite Kamera für Videotelefonie ist
    vorhanden. Der Musikspieler klingt über mitgelieferte Ohrhörer befriedigend. Nicht besonders gut zum Surfen im Internet geeignet.“

  • 7

    N97 Mini

    Nokia N97 Mini

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 3,2";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Slider

    „gut“ (2,5)

    „Telefon mit GPS-Empfang. Das Display ist kratzempfindlich. Die Kamera hat einen Autofokus, aber auch eine sehr lange Auslöseverzögerung. Eine Zweitkamera für Videotelefonie ist vorhanden. Musikspieler klingt über die mitgelieferten Ohrhörer befriedigend. Der Akku ist schwach bei Internetnutzung.“

  • 7

    Satio

    Sony Ericsson Satio

    • Displaygröße: 3,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 12,1 MP

    „gut“ (2,5)

    „Als Telefon durchweg gut. Bildschirmtastatur. Display kratzempfindlich. GPS-Empfänger integriert. Kamera mit Autofokus und Xenon-Blitz. Zweite Kamera für Videotelefonie. Klang über mitgelieferte Ohrhörer befriedigend, kein Adapter für andere Hörer mitgeliefert. Akku schwach bei Internetnutzung.“

  • 7

    Vivaz

    Sony Ericsson Vivaz

    • Displaygröße: 3,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 8,1 MP

    „gut“ (2,5)

    „Mobiltelefon mit integriertem GPS-Empfänger. Texteingabe über Bildschirmtastatur. Das Display wird mittels Stift bedient, es ist allerdings kratzempfindlich. Die Kamera verfügt über einen Autofokus. Musikspieler klingt über mitgelieferte Ohrhörer befriedigend. Akku schwach bei Internetnutzung.“

  • 10

    Desire

    HTC Desire

    • Displaygröße: 3,7";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1400 mAh

    „befriedigend“ (2,6)

    „Telefon mit GPS. Bildschirmtastatur für Texteingabe. Kamera mit Autofokus. Klang über mitgelieferte Ohrhörer befriedigend. Speicherkarte schwer zugänglich, erst nach Entfernen der Batterie. Unkomfortabel beim Synchronisieren mit Computern. Akku schwach bei Internetnutzung.“

  • 10

    Touch HD2

    HTC Touch HD2

    • Displaygröße: 4,3";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1100 mAh

    „befriedigend“ (2,6)

    „Telefon mit GPS. Recht schwer und groß. Sehr helles Display. Bildschirmtastatur. Kamera mit Autofokus. Musikspieler klingt bereits über mitgelieferte Ohrhörer gut, er läuft aber nur elf Stunden. Das Telefon funktioniert auch als WLan-Router, beispielsweise unterwegs für ein oder mehrere Notebooks.“

  • 10

    Milestone

    Motorola Milestone

    • Displaygröße: 3,7";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1400 mAh

    „befriedigend“ (2,6)

    „Telefon mit GPS. Recht schwer. Detailreiches Display. Kamera mit Autofokus. Musikspieler klingt bereits über mitgelieferte Ohrhörer gut. Speicherkarte erst nach Entfernen der Batterie zugänglich. Unkomfortabel beim Synchronisieren mit dem PC. Akku schwach bei Internetnutzung.“

  • 10

    XPERIA X10

    Sony Ericsson XPERIA X10

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 8,1 MP

    „befriedigend“ (2,6)

    „Mit GPS. Detailreiches Display, aber kratzempfindlich. Bildschirmtastatur. Kamera mit Autofokus, aber schwach bei wenig Licht. Der Musikspieler klingt über mitgelieferte Ohrhörer befriedigend. Unkomfortabel beim Synchronisieren mit einem Computer. Speicherkarte schwer zugänglich.“

  • 14

    E72

    Nokia E72

    • Displaygröße: 2,36";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    „befriedigend“ (2,8)

    „Als Telefon durchweg gut. Mit GPS. Display kratzempfindlich. Auf der Hardwaretastatur sind die Ziffern schlecht zu erkennen. Kamera mit Autofokus, aber sehr langer Auslöseverzögerung. Zweite Kamera für Videotelefonie. Musikspieler klingt über mitgelieferte Ohrhörer befriedigend, läuft aber fast 40 Stunden.“

  • 15

    Wave S8500

    Samsung Wave S8500

    • Displaygröße: 3,3";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    „befriedigend“ (3,0)

    „Bildschirmtastatur, GPS. Kamera mit Autofokus. Kurze Auslöseverzögerung, schwach bei wenig Licht. Zweitkamera für Videotelefonie. Musikspieler läuft fast 40 Stunden. Er klingt schon über mitgelieferte Ohrhörer gut, kann zu laut werden. Unkomfortables Synchronisieren mit PC. Speicherkarte schwer zugänglich.“

  • 16

    BlackBerry Storm 2 (9520)

    RIM BlackBerry Storm 2 (9520)

    • Displaygröße: 3,25";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Akkukapazität: 1400 mAh

    „befriedigend“ (3,1)

    „Als Telefon durchweg mindestens gut. Recht schwer. Mit GPS. Bildschirmtastatur. Kamera mit Autofokus, schwach bei wenig Licht. Musikspieler klingt über mitgelieferte Ohrhörer befriedigend, kann zu laut werden. Komfortable Mailfunktion (Push-Dienst). Nicht besonders gut zum Surfen im Internet geeignet.“

  • 17

    Tattoo

    HTC Tattoo

    • Displaygröße: 2,8";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Akkukapazität: 1100 mAh

    „befriedigend“ (3,3)

    „Als Telefon durchweg gut. Mit GPS. Texteingabe über Bildschirmtastatur. Display kratzempfindlich. Kamera ohne Autofokus, schwach bei wenig Licht. Musikspieler klingt über mitgelieferte Ohrhörer befriedigend. Unkomfortabel beim Synchronisieren mit dem PC. Akku schwach bei Internetnutzung.“

  • 17

    GD880 Mini

    LG GD880 Mini

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 3,2";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „befriedigend“ (3,3)

    „Mit Bildschirmtastatur. GPS. Detailreiches Display. Kamera mit Autofokus, aber sehr langer Auslöseverzögerung, schwach bei wenig Licht. Zweite Kamera für Videotelefonie. Klang über mitgelieferte Ohrhörer nur mäßig. E-Mail-Funktion und GPS liefen nicht reibungslos. Akku schwach bei Internetnutzung.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones