30 Motorräder: Allerhand

2Räder - Heft 2/2012

Inhalt

Strecken, Wetter und Fahrdauer ändern sich. Ein Allroundmotorrad bleibt ein treuer Begleiter.

Was wurde getestet?

Im Test waren 30 Motorräder. Darunter befanden sich 2 neue und 7 gebrauchte Allrounder bis 4000 Euro, 5 neue und 7 gebrauchte Allrounder bis 8000 Euro sowie 5 neue und 4 gebrauchte Allrounder über 8000 Euro. Es wurden keine Endnoten vergeben.

Im Vergleichstest:
Mehr...

2 neue Allrounder bis 4000 Euro im Vergleichstest

  • Honda CBF125 (8 kW) [11]

    • Typ: Leichtkraftrad;
    • Hubraum: 125 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Flockig schaltbares Getriebe; Leicht und handlich; Zieht ordentlich durch; Sparsam und günstig.
    Schwächen: Teils billig wirkende Ausstattung; Bremsen dürften stärker sein ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    CBF125 (8 kW) [11]
  • Suzuki Burgman 125 (9 kW) [11]

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 105 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Starke Integralbremse; Geringe Sitzhöhe; Große, bequeme Sitzbank; Riesiges Helmfach.
    Schwächen: Harte Federung hinten; Nicht gerade günstig; Recht schwer.“

    Burgman 125 (9 kW) [11]

7 gebrauchte Allrounder bis 4000 Euro im Vergleichstest

  • BMW Motorrad K 75 S

    • Typ: Sporttourer / Tourer

    ohne Endnote

    „Stärken: Bequeme Tourer-Sitzposition; Homogene Leistungsentfaltung; Überraschend handlich; Sauberer Kardanantrieb.
    Schwächen: Tankleuchte warnt viel zu früh; Hakendes, ungenaues Getriebe ...“

  • Honda CBF600S

    • Typ: Sporttourer / Tourer

    ohne Endnote

    „Stärken: Gutmütiger, sparsamer Motor; Enorm handlich; Sehr fahrstabil; Narrensichere ABS-Bremse.
    Schwächen: Allerweltsmotorrad; Wenig Durchzugskraft; Umständliche Verstellung der Scheibe.“

    CBF600S
  • Kawasaki ZR-7S

    • Typ: Sporttourer / Tourer

    ohne Endnote

    „Stärken: Laufruhiger Motor; Harmonische Leistungsentfaltung; Sehr handlich; Hohe Reichweite.
    Schwächen: Schaltung hakelig zu bedienen; Schwache Gabel; Biederes Design.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 12/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Kawasaki ZRX1200

    • Typ: Naked Bike

    ohne Endnote

    „Stärken: Bäriger Motor, tadellose Bremsen; Prima Windschutz; Hoher Komfort für den Fahrer; Gut ausgestattet.
    Schwächen: Spitzer Kniewinkel für Sozius; Flotte Fahrt fordert hohen Verbrauch.“

    ZRX1200
  • Triumph Sprint RS

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 956 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3

    ohne Endnote

    „... Die RS zählt zu den grandiosesten Sporttourern aller Zeiten, ihre ENORM HOHE ZULADUNG lässt alle anderen aktuellen Tourenmotorräder grün vor Neid werden. ...“

    Sprint RS
  • Yamaha FZS 600 Fazer

    • Typ: Sporttourer / Tourer

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr handlich; Zuverlässiger, drehfreudiger Motor; Aufrechte, entspannte Sitzhaltung; Klasse Bremsen.
    Schwächen: Hart zu schaltendes Getriebe; Mäßiger Soziuskomfort; Ungünstig geformter Tank.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Yamaha XJ 600 S Diversion

    • Typ: Sporttourer / Tourer

    ohne Endnote

    „Stärken: Unkompliziertes Fahrverhalten; Bequeme Unterbringung; Sanfter Vierzylinder; Simpler und standfester Motor; Recht günstig ...
    Schwächen: Wenig stabil bei Vollgas; Hoher Verbrauch bei hohem Tempo.“

    XJ 600 S Diversion

5 neue Allrounder bis 8000 Euro im Vergleichstest

  • Honda Varadero 125 (11 kW) [11]

    • Typ: Leichtkraftrad, Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 125 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Sieht erwachsen aus; Zuverlässiger V2; Sehr gutes Licht; Bietet viel Platz; Großer Tank.
    Schwächen: Zünftiger Preis; Nicht gerade leicht.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Varadero 125 (11 kW) [11]
  • Kawasaki ER-6f ABS (53 kW) [12]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 649 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Durchzugsstark; Weiche Gasannahme; Zirka 20 Kilo mehr Zuladung als 2011; Gute Bremsen mit ABS; Stabiles Fahrverhalten.
    Schwächen: Kurze Inspektionsintervalle; Kein Hauptständer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 7/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Kawasaki Ninja 250R (24 kW) [12]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 249 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Fantastische Reichweite (> 500 km); Kostet wenig im Unterhalt; Bequemer Fahrersitz; Drehfreudiger Twin; Wieselflinkes Handling.
    Schwächen: Wenig soziustauglich; Motor untenrum leicht zäh.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 4/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Kymco Downtown 300i ABS (22 kW) (Modell 2011)

    • Typ: Leichtkraftroller;
    • Hubraum: 299 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 130 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Straffes Fahrwerk; Ordentlich Platz für Fahrer und Sozius; Großer Windschild; Helmfach schluckt zwei Integralhelme; Hängt gut am Gas.
    Schwächen: Hohes Gewicht; Wenig Zuladung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 12/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Downtown 300i ABS (22 kW) (Modell 2011)
  • Suzuki GSX650F ABS (63 kW) [11]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 656 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Verkleidung schützt gut; Hohe Zuladung ... Kräftiger, drehfreudiger Vierzylinder; Ordentliche ABS-Bremsen.
    Schwächen: Recht unsensible Federelemente; Sitzposition auf Dauer unbequem ...“

    GSX650F ABS (63 kW) [11]

7 gebrauchte Allrounder bis 8000 Euro im Vergleichstest

  • BMW Motorrad F 800 ST

    • Typ: Sporttourer / Tourer

    ohne Endnote

    „Stärken: Hervorragende Ergonomie; Druckvoller, laufruhiger Motor; Stabil und handlich; Geringer Spritverbrauch ...
    Schwächen: Leistungsdelle bei 4000/min; Anfänglich laute Schaltgeräusche.“

  • BMW Motorrad R 1150 GS

    • Hubraum: 1130 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Stärken: Gut ausbalanciert; Komfortabel gefedert; Prima Windschutz; Großes Tankvolumen.
    Schwächen: Bremse lässt sich wegen Bremskraftverstärker nur schlecht dosieren ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    R 1150 GS
  • Buell XB12X Ulysses

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1202 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Voll einstellbares Fahrwerk; Ausgezeichnete Bremsen; Auffälliges Design; Starker Motor; Wartungsarmer Zahnriemenantrieb.
    Schwächen: Geringe Zuladung; Knochiges Getriebe.“

    XB12X Ulysses
  • Honda CBF1000

    • Hubraum: 998 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Stärken: Viel Druck bei jeder Drehzahl; Kultivierter Vierzylinder; Einfach zu fahren; Sehr handlich.
    Schwächen: Kurze 6000-km-Wartungsintervalle; Geringe Schräglagenfreiheit ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 3/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    CBF1000
  • MZ 1000 SF

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Supersportler

    ohne Endnote

    „Stärken: Drehfreudiger, robuster Twin; Tolle Bremsen; Handlich und stabil; Exzellentes Fahrwerk; Hat Seltenheitswert.
    Schwächen: Ruppig unter 3000/min; Spürbare Vibrationen.“

    1000 SF
  • Suzuki Hayabusa 1300

    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Stärken: Bärenstarker Motor; Fährt sich neutral; Stabil bis zum Topspeed; Bequeme Sitzposition.
    Schwächen: Nicht mit ABS erhältlich; Sozius sitzt unkomfortabel; Hohes Gewicht.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Hayabusa 1300
  • Yamaha Fazer8

    • Typ: Sporttourer / Tourer

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr kultivierter Vierzylinder; Verbraucht wenig; Komfortable Unterbringung; Guter Windschutz.
    Schwächen: Langer erster Gang; Unterdämpftes Federbein; Leistungshänger bei 5000/min.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 4/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Fazer8

5 neue Allrounder über 8000 Euro im Vergleichstest

  • Harley-Davidson CVO Street Glide ABS (62 kW) [11]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1802 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Luxuriös ausgestattet; Uriger V2-Motor; Hohe Reichweite (fast 400 Kilometer); Wertanlage.
    Schwächen: Sackteuer; Enorm schwer; Untauglicher Soziusplatz.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    CVO Street Glide ABS (62 kW) [11]
  • Honda VFR800X Crossrunner C-ABS (75 kW) [11]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 782 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Angenehm gefedert; Leichtes Handling; Spitzenmäßiges Licht; Laufruhiger Motor; Verlässliches ABS.
    Schwächen: Unharmonische Sitzhaltung; Schwach im Durchzug.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    VFR800X Crossrunner C-ABS (75 kW) [11]
  • Suzuki GSF 1250S Bandit ABS (72 kW) [12]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Supersportler;
    • Hubraum: 1255 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Laufruhiger Motor; Durchzugsstark; Hohe Zuladung (221 kg); Viel Platz; ABS ist Serienausstattung.
    Schwächen: Schwergängige Kupplung; Ruppiges Ansprechverhalten.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 12/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    GSF 1250S Bandit ABS (72 kW) [12]
  • Triumph Sprint GT ABS (96 kW) [11]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Supersportler;
    • Hubraum: 1050 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Homogene Leistungsentfaltung; Kräftiger, druckvoller Motor; ABS und Koffer serienmäßig; Komfortables Fahrwerk.
    Schwächen: Knochige Schaltung; Kippeliges Fahrverhalten; Geringer Lenkeinschlag.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 7/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Sprint GT ABS (96 kW) [11]
  • Yamaha TDM900A ABS (63 kW) [12]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 897 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Kräftiger, gut abgestimmter Twin; Wirkungsvolle ABS-Bremse; Langstreckentauglich; Geringer Verbrauch.
    Schwächen: Mäßige Lenkpräzision; Mauer Windschutz ab 160 km/h; Vergleichsweise teuer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 12/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    TDM900A ABS (63 kW) [12]

4 gebrauchte Allrounder über 8000 Euro im Vergleichstest

  • BMW Motorrad K 1300 S

    • Hubraum: 1293 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Stärken: Echt starker Motor; Hoher Komfort für zwei; Enorm stabiles Fahrwerk; Traumhafte Bremsen mit Top-ABS; Wartungsarmer Kardan.
    Schwächen: Nicht sonderlich sparsam; Nicht gerade billig.“

    K 1300 S
  • Ducati Multistrada 1200 S

    • Hubraum: 1198 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Brachiale V2-Power; Bissige Bremsen; Entspannte Unterbringung; Klasse Licht; Vier Fahrmodi.
    Schwächen: Windschutz dürfte besser sein; Sitzbank auf Dauer zu hart.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 12/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Multistrada 1200 S
  • Kawasaki Z1000SX

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1043 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Kerniger Vierzylinder; Guter Windschutz; Harmonisch abgestimmtes Fahrwerk; Angenehme Sitzhaltung.
    Schwächen: Schwaches Licht; Mäßige Ausstattung; Leichte Vibrationen.“

    Z1000SX
  • KTM Sportmotorcycle 990 Supermoto T

    • Typ: Supermoto

    ohne Endnote

    „Stärken: Starker V2-Motor; Guter Windschutz; Durchzugsstark; Tolle Bremsen; Angenehme Unterbringung.
    Schwächen: Harte Lastwechsel; Nicht allzu sparsam.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 4/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    990 Supermoto T

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf