Elephone Smartphones (Handys)

13

Top-Filter Displaygröße

  • 5,5 Zoll 5,5 Zoll
  • 6 Zoll und mehr 6 Zoll und mehr
  • Smartphone (Handy) im Test: U Pro von Elephone, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
    Elephone U Pro

    Oberklasse; 5,99"; Android; 128 GB

  • Smartphone (Handy) im Test: S8 von Elephone, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    Elephone S8

    Mittelklasse; 6"; Android; 64 GB

  • Smartphone (Handy) im Test: P8000 von Elephone, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Elephone P8000

    Einsteigerklasse; 5,5"; Android; 16 GB

  • Smartphone (Handy) im Test: S7 von Elephone, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    Elephone S7

    Mittelklasse; 5,5"; Android; 64 GB

  • Smartphone (Handy) im Test: P9000 von Elephone, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
    Elephone P9000

    Mittelklasse; 5,5"; Android; 32 GB

  • Smartphone (Handy) im Test: S3 von Elephone, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    Elephone S3

    5,2"; Android; 16 GB

  • Smartphone (Handy) im Test: P7000 von Elephone, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    Elephone P7000

    5,5"; Android; 16 GB

  • Smartphone (Handy) im Test: P5000 von Elephone, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Elephone P5000

    5"; Android; 16 GB

  • Smartphone (Handy) im Test: M2 von Elephone, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    Elephone M2

    5,5"; Android; 32 GB

  • Smartphone (Handy) im Test: Vowney Lite von Elephone, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    Elephone Vowney Lite

    5,5"; Windows, Android; 16 GB

  • Smartphone (Handy) im Test: R9 von Elephone, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Elephone R9

    5,5"; Android

  • Smartphone (Handy) im Test: G7 von Elephone, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Elephone G7

    5,5"; Android; 8 GB

  • Smartphone (Handy) im Test: Vowney von Elephone, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Elephone Vowney

    5,5"; Windows, Android

Neuester Test: 20.07.2018

Tests

Produktwissen und weitere Tests

  • Samsung Galaxy Note 4
    com! professional 2/2015 Das Galaxy Note 4 bietet wenig revolutionär Neues, wurde aber in vielen Punkten optimiert.Ein 5,7-Zoll-Handy wurde geprüft. Die Endnote lautete 1,5.
  • Sony Xperia Z1 Compact
    AndroidWelt 3/2014 Eine leistungsstarke Miniversion des Z1 bringt Sony mit dem Xperia Z1 Compact. Es besitzt die gleiche Hardware wie jenes, hat jedoch ein besseres Display und eine längere Akkulaufzeit.Getestet wurde ein Smartphone. Es erhielt die Endnote „gut“. Als Testkriterien dienten Ausstattung und Software, Handhabung und Bildschirm, Internet und Geschwindigkeit sowie Mobilität, Multimedia und Service.
  • Nokia Lumia 710
    PC-WELT 6/2012 Mit dem Lumia 710 möchte Nokia auch die Einsteigerklasse mit Windows-Smartphones bedienen. Dafür spart Nokia aber bei Ausstattung und Verarbeitung. ...Geprüft wurde ein Handy, das mit der Note „befriedigend“ beurteilt wurde. Zur Bewertung wurden die Kriterien Ausstattung Software, Handhabung Bildschirm, Internet Geschwindigkeit, Mobilität sowie Multimedia und Service herangezogen.
  • Mini ist sexy
    E-MEDIA 10/2014 Auch LG springt nun auf den Zug mit den kompakten Smartphones auf. Das G2 Mini hat aber in jeder Hinsicht abgespeckt.Ein Smartphone wurde getestet und mit „befriedigend“ bewertet.
  • Mit breiter Brust
    connect 1/2018 Wenigstens hat das V30 eine Schnellladefunktion, dank der es in etwa 35 Minuten von null auf 50 Prozent aufgetankt ist und der Smartphone-Spaß weitergehen kann. Auch drahtloses Laden ist mit dem passenden, optionalen Zubehör möglich. Als Nächstes überprüften unsere Messtechniker die Sende- und Empfangseigenschaften - und auch hier leistete sich das LG einen Schnitzer: Im LTE-Netz erreichte es lediglich die Note "befriedigend". Die Akustik blieb dagegen unauffällig.
  • Groß, größer, Note 8
    Computer Bild 20/2017 Die Welt der Smartphones dreht sich dieser Tage noch schneller als sonst:Auf der IFA zeigten LG, Nokia und Sony neue Topmodelle, Apple hat gerade sein mit Spannung erwartetes Jubiläums-iPhone enthüllt, und am 16. Oktober stellt Huawei sein neues Flaggschiff Mate 10 vor. Und Samsung? Der Handy-Marktführer perfektioniert mit dem Galaxy Note 8 mal eben so seine Oberklasse, wie der Labor-Test von COMPUTER BILD zeigt.
  • HTC U Ultra
    com! professional 5/2017 Dieses zwei Zoll große rechteckige Feld zeigt Informationen und Nachrichten unabhängig vom Geschehen auf dem Hauptbildschirm. So stören beim Arbeiten zum Beispiel keine Pop-ups für eingehende Nachrichten. Im Ruhemodus reicht ein Anheben des Smartphones, um das Zusatz-Display zu aktivieren. Der Anwender wechselt durch Wischen die Inhalte. Als Prozessor verwendet HTC den nicht mehr ganz neuen Snapdragon 821, dessen vier Kerne mit 2,15 GHz getaktet sind.
  • PC-WELT 5/2015 Im Galaxy S6 und im S6 Edge steckt endlich eine Octacore-CPU (schon das Samsung Galaxy S4 sollte einen Achtkerner bekommen, daraus wurde dann aber doch nichts), von der 4 Kerne mit 2,1 GHz und 4 Kerne mit 1,5 GHz getaktet sind. Unterstützt wird sie durch einen 3 GB großen DDR4-Arbeitsspeicher. Im ersten Test ist die Performance hoch, leider konnten wir noch keine Benchmarks laufen lassen, das holen wir in unserem ausführlichen Test nach.
  • test (Stiftung Warentest) 1/2011 Ruckzuck installierten wir die Kartensoftware Google Maps, falls sie nicht schon installiert war (siehe Tabelle S. 46). Bei einer Tour querfeldein schlägt deren Satellitenansicht die auf das Straßenund Wegenetz beschränkte Navigationssoftware des Garmin-Asus nüvifone. Die punktete dafür mit einer Routenführung einschließlich Abbiegehinweisen und allem, was Autofahrer gewöhnt sind (siehe Navitest, Seite 38).
  • Samsung Galaxy S III
    connect 10/2012 Wie hole ich das Maximum aus dem derzeit besten Smartphone? Und kann es auch nach mehreren Wochen im Dauereinsatz noch faszinieren? Das S III im Härtetest.Die Zeitschrift connect überprüfte ein Smartphone. Es wurde keine Endnote vergeben.
  • Galaxy Note 2
    Galaxy Life 4/2013 (Juni/Juli) Für ein Smartphone ist das Note 2 fast schon zu groß, für ein Tablet eigentlich zu klein. Das Phablet ist aber gerade wegen seines 5,5-Zoll-Displays und des Eingabestifts ein Volltreffer.Geprüft wurde ein Smartphone. Das Testurteil lautete 1,8.
  • Gib mir fünf!
    Computer - Das Magazin für die Praxis 1/2013 Das Samsung Galaxy S3 ist das aktuell beste Internethandy im Handel. Doch nun greift Apples iPhone 5 nach dem Spitzenplatz. Ob das gelingt, zeigt der Test.Computer - Das Magazin für die Praxis ließ das iPhone 5 zu einem Vergleich gegen das Samsung Galaxy S3 antreten, vergab jedoch keine Endnote.
  • Samsung Galaxy Note 4 im Dauertest
    mobi-test.de 4/2015 Im Fokus des Testberichts befand sich ein Smartphone. Das Modell erhielt keine Endnote.
  • iTauchen
    connect Freestyle 1/2012 Das erste iPhone war für Apple ein Sprung ins kalte Wasser. Danach jagte fast fünf Jahre lang ein überwältigender Erfolg den nächsten. Im Herbst hat Apple das fünfte iPhone mit der Bezeichnung 4S vorgestellt. Ein Gerät, das gegenüber dem Vorgänger nur in Details weiterentwickelt wurde – und erst einmal für Irritationen sorgte. Aber wieso eigentlich? Apple hat seinem Smartphone das Sprechen beigebracht, und der neue Dienst iCloud packt Musik, Videos, Bilder und Dateien des Users auf Wunsch in Onlinespeicher und macht sie so von überall aus zugänglich. Dreh- und Angelpunkt ist dabei das neue Betriebssystem iOS 5, das auch iTunes, iCloud und den App Store zusammenhält. Und dieses Konzept funktioniert: Nach dem ersten Verkaufswochenende waren über vier Millionen Geräte unters Volk gebracht.
  • Apple iPhone 4S (64 GB): iPhone 4S - Mehr als ein Upgrade
    Notebookjournal.de 10/2011 Das Apple iPhone 4S ist mehr als nur ein iPhone 4 mit kleinen Upgrades. Auch wenn es nicht iPhone 5 heißt, bieten viele der Neuerungen mehr als man auf den ersten Blick wahrnimmt.
  • RIM BlackBerry Torch 9800
    Airgamer.de 6/2011 Nicht zuletzt dank des neuen Betriebssystems 6.0 soll dieser BlackBerry nicht mehr eine nüchterne Business-Maschine sein.
  • Samsung Galaxy S2 i9100: Der Apfel ist gegessen!
    Notebookjournal.de 5/2011 Mit dem Galaxy S2 schickt Samsung sein neues Smartphone-Flaggschiff ins Rennen. Schlank, schnell und mit einem extrem großen Display versucht uns der Android-Wurf zu überzeugen.
  • Nach langer Zeit gibt es wieder einmal Nachrichten zum neuen Symbian -Betriebssystem, das Nokia gerade zusammen mit seinen Partnern bei der Symbian Foundation entwickelt . Wie das Online-Magazin teltarif.de berichtet, soll der finnische Hersteller am Rande des Capital Market Day verkündet haben, dass er trotz aller anders lautenden Gerüchte auch künftig neben Maemo an Symbian festhalten wolle. Das System solle 2010 eine neue Benutzeroberfläche bekommen, um gegenüber Mitbewerbern wie dem iPhone-OS , webOS oder Android konkurrenzfähig zu werden.
  • Der schöne Bruder
    mobile next 1/2011 Das zweite Touchscreen-Handy nach dem N8, das mit Symbian-3-Betriebssystem kommt, setzt auf eine elegante Hülle bei einer etwas abgespeckten Ausstattung. Im Test kann es sich trotzdem bewähren.
  • Dauertest Apple iPhone 3G
    connect 8/2009 Kein Handy bewegt die Gemüter so sehr wie Apples iPhone. Das Urgestein hatte connect bereits in Heft 5/08 zum Dauertest geladen, jetzt folgt mit dem iPhone 3G die zweite Generation. Und weil Letzteres mit der brandneuen Firmware OS 3.0 deutlich aufgewertet wurde, haben wir es obendrein noch mal zum Nachtest ins Labor geschickt. Testkriterien waren unter anderem Ausdauer (Gesprächszeit, Standbyzeit, Betrieb bei eingeschaltetem Display), Ausstattung (Grundfunktionen, Messaging, Multimedia ...) und Handhabung (Menüführung, Grundfunktionen, Verarbeitungsqualität ...).
  • Androide für Anfänger
    Telecom Handel 16/2010 Smartphone-Einsteiger sind die Zielgruppe des neuen Android-Handys aus Korea - Günstiger Preis, bunte Farben und eine kompakte Bauweise sind die Besonderheiten des GT540 Optimus.
  • Wie das Online-Magazin Golem.de berichtet, soll die Android-Plattform für Smartphones mit Flash ausgestattet werden. Dies würde es Nutzern der Google-Handys ermöglichen, insbesondere beim mobilen Surfen im Internet unzählige Flash-Inhalte zu nutzen, die ihnen bis dato verschlossen sind. Vor allem viele Business- und Hersteller-Websites nutzen teilweise so viel Flash, dass man mit einem Android-Handy derzeit nur Datenschnippsel oder im schlimmsten Fall einfach eine leere Seite sieht.
  • Nokia 6720 Classic
    connect 4/2009 Im Gegensatz zu den Classic-Modellen auf Seite 16 arbeitet das 6720 mit S60-Oberfläche und ist in Sachen Ausstattung noch einen Schritt weiter. Bewertungskriterien waren Ausstattung und Handhabung.
  • Robuster Smartphone-Knirps
    Focus Online 10/2012 Getestet und mit „sehr gut“ bewertet wurde ein Smartphone. Die geprüften Kriterien waren dabei Ausstattung, Fotoqualität, Musikqualität und Handhabung.
  • It's Magic!
    mobile zeit 4/2009 Das zweite Google Phone entert den deutschen Markt: Vodafone nimmt exklusiv das HTC Magic ins Portfolio, zum Glück aber ohne SIM- bzw. Net-Lock oder aufdringliche Brandings. Testkriterien waren unter anderem Ergonomie, Verarbeitung, Handhabung und Leistung.
  • Helfer mit vielen Facetten
    mobile next 2/2009 HTC ergänzt sein Smartphone-Portfolio durch ein Business-Handy mit neuem Bedienkonzept: Statt eines Touchscreens hat das S740 eine QWERTZ-Tastatur. Bewertungskriterien waren Standardfunktionen (Hardware, Ausstattung, Akustik ...), Multimedia-Funktionen (Fotokamera, Mediaplayer, Speicher ...) und Smart-Business-Funktionen (Eingabe, Hardware, Software).
  • Samsung Galaxy Note
    Stiftung Warentest Online 4/2012 Es wurde ein Handy getestet und mit der Note „gut“ bewertet. Als Testkriterien dienten Telefon, Kamera, Musikspieler, Internet und PC, GPS und Navigation, Handhabung, Stabilität sowie Akku.
  • Komfort auf engstem Raum
    Notebook Organizer & Handy 11-12/2007 Das UMTS-Smartphone P1i hat fast alles, was das Herz von UMTS-Fans höher schlagen lässt - trotz ultra-kompakter Abmessungen kann es mit zwei Digitalkameras, einem Touchscreen und einer Alphanumerik-Tastatur aufwarten, und zudem ist auch noch WLAN an Bord.
  • Nokia 6710 Navigator - Für alle, die wissen (wollen), wo's lang geht!
    TarifAgent 1/2010 Mit dem 6710 Navigator hat Nokia neuerlich ein Mobiltelefon mit integrierter Navi-Lösung auf den Markt gebracht. Inklusive vorinstalliertem Kartenmaterial für die Region D-A-CH, Lizenzen über die gesamte Lebensdauer des Gerätes und Kfz-Halterung ist das Handy als vollwertiger Ersatz für ein herkömmliches Navigationsgerät konzipiert. Praktisch veranlagte Menschen, die gerne mehrere Fliegen mit einer Klatsche erlegen wollen, wird wohl das Navi-Phone von Nokia ansprechen. Ein handlicher Slider ist das Nokia 6710 Navigator, der dank einer 5-Megapixel-Kamera und vielfältiger Verbindungsmöglichkeiten durchaus auch als Multimedia-Handy Verwendung findet. Wir von TarifAgent haben das Navigations-Handy genau unter die Lupe genommen… Getestet wurden Design/Verarbeitung, Ausstattung sowie Handhabung.
  • Der etwas bessere Zwilling
    inside handy 4/2014 Das Onlinemagazin handy-inside.de untersuchte ein Smartphone. Es wurde mit 5 von 5 Sternen bewertet. Die Benotung erfolgte anhand der Kriterien Verarbeitung und Design, Display, Ausstattung und Leistung, Kamera, Software und Multimedia sowie der Akkuleistung.
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Elephone Smartphones (Handys).