Elephone P5000 1 Test

9 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 5"
  • Arbeitsspei­cher 2 GB

  • Akku­ka­pa­zi­tät 5350 mAh

  • Mehr Daten zum Produkt

Elephone P5000 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Das Elephone P5000 ist technisch nicht mehr ganz auf der Höhe und ist eigentlich nur ein durchschnittliches Handy. Aber dieser Akku! Mit dem kann man vor anderen Smartphone-Nutzern richtig angeben, denn während diese schon nach einem Arbeitstag eine Steckdose aufsuchen müssen, kann man sich mit dem Elephone P5000 weiterhin intensiv beschäftigen. Wenn es sein muss, kann man dann auch noch mal flugs andere Smartphone-Nutzer eine runde Strom spendieren. Somit ist das Elephone P5000 für mich die erste Power Bank mit Android.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Elephone P5000

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Alcatel Smartphone 1S 2021 schwarz 32 GB

Kundenmeinungen (9) zu Elephone P5000

3,5 Sterne

9 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (22%)
4 Sterne
4 (44%)
3 Sterne
1 (11%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (22%)

3,5 Sterne

9 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Kann auch als Power­bank für andere Geräte die­nen

Das P5000 des aus Hongkong stammenden Herstellers Elephone besitzt ein einmaliges Feature, das man in dieser Form bislang noch nicht bei einem Smartphone gesehen hat: Das Gerät besitzt den wahrscheinlich größten Akku in der gesamten Smartphone-Welt und kann darüber hinaus sogar als Powerbank für andere Geräte dienen. Das heißt, man erhält gegenüber anderen Smartphones nicht nur eine gefühlt endlose Nutzungszeit sondern auch die Möglichkeit, sein eventuelles Zweit-Handy, eine Digitalkamera oder andere Gadgets aufzuladen – denn das P5000 kann auch Energie abgeben.

Abseits des Riesenakkus herrscht eher Mittelmaß

Dieses besondere Feature ist denn auch das klare Kaufargument für das Smartphone, das ansonsten eher mittelmäßig aufgestellt ist. So bietet das Handy einen zwar enorm hoch auflösenden 5-Zoll-Bildschirm mit Full-HD-Qualität, der aber in ersten Tests als eher träge beschrieben wird, sowie einen schon betagten MediaTek-Chipsatz mit acht Prozessorkernen, der bestenfalls noch zur gehobenen Mittelklasse gehört. 2 Gigabyte Arbeitsspeicher können offenbar nicht verhindern, dass die Oberfläche trotzdem ab und an stockt – hier wurde die Hausoberfläche anscheinend schlecht auf das noch dazu veraltete Android 4.4 abgestimmt. Ein Upgrade auf neuere Android-Versionen soll es darüber hinaus nicht geben.

Starkes Kamerapaar, trotzdem schwache Aufnahmen

LTE für schnelles Internet oder andere Spielereien bietet das Elephone P5000 nicht. Nur NFC für mobile Bezahldienste ist vorhanden, ansonsten ist die Ausstattung sehr klassisch – was per se nichts Schlechtes wäre. Allerdings schwächelt die Hardware an der einen oder anderen Stelle. So wurden zwar zwei recht hochauflösende Kameras mit 16 (hinten) und 8 Megapixeln Auflösung (vorne) verbaut, doch wie so oft bewahrheitet sich hier: Viele Pixel machen noch längst kein gutes Bild. Die Qualität der Optik wird von den Testern als mau beschrieben – und die Auslöseverzögerung als viel zu hoch.

Der Akku ist das Kaufargument

Das Elephone P5000 zeichnet sich daher wahrlich nur durch seine gewaltige Ausdauer aus, die wohl selbst bei intensiver Nutzung locker die Zwei-Tage-Grenze knacken soll. Dass man zudem andere Geräte mit aufladen kann, ist ein nettes Gimmick. Auf der anderen Seite muss man dafür eben mit einem eher mittelmäßigen Gerät vorlieb nehmen, dass anspruchsvolle Nutzer kaum zufrieden stellen wird.

von Janko

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Elephone P5000

Displaygröße

5 Zoll

Die Dis­play­größe fällt sehr kom­pakt aus. Aktu­ell sind Han­dy­dis­plays im Durch­schnitt 6,2 Zoll groß.

Arbeitsspeicher

2 GB

Das Gerät ver­fügt nur über wenig RAM. Sie soll­ten mit einer schwa­chen Sys­tem­leis­tung rech­nen.

Interner Speicher

16 GB

Der interne Spei­cher fällt knapp aus. Sofern mög­lich, sollte eine Spei­cher­karte nach­ge­rüs­tet wer­den.

Akkukapazität

5.400 mAh

Die Akku­ka­pa­zi­tät liegt über dem aktu­el­len Durch­schnitt von 4.300 mAh. Meh­rere Tage Lauf­zeit bei nor­ma­ler Nut­zung.

Aktualität

Vor 6 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Display
Displaygröße 5"
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 16 MP
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 8 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Interner Speicher 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,7 GHz
Verbindungen
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 5350 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Weitere Daten
EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf