Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Sony Blitzgeräte am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

32 Tests 300 Meinungen

Die besten Sony Blitzgeräte

1-15 von 15 Ergebnissen
Neuester Test:

Aus unserem Magazin:

Ratgeber: Sony Blitz-Geräte

Klei­nes Sor­ti­ment

Einsteigerblitz HVL-F20S: Blitz für den Einstieg

1946 wurde das Unternehmen mit Sitz in Tokio gegründet. Als drittgrößter Elektronikhersteller Japans produziert Sony Audiogeräte, Fernseher, Mobiltelefone, Tablets, Spielkonsolen, Videokameras und Fotoapparate. Die Fabrikation von Blitzgeräten gehört nicht unbedingt zum Kerngeschäft, sodass das Angebot an Blitzen und Leuchten relativ übersichtlich ist.
Einsteiger-Blitze
Der HVL-F20S und der HVL-F20M zählen zu den Einsteiger-Blitzen, da ihre Leitzahl bei 20 liegt. Der F20S ist mit seinem leichten Gewicht von rund 60 Gramm der ideale Reisebegleiter. Zudem ist er äußerst kompakt, da er keine Batterien benötigt. Das kleine Blitzlicht erhält Strom direkt von der Wechselobjektivkamera. Im Gegensatz zu festintegrierten Blitzen kann jedoch der Winkel des Blitzkopfes verstellt werden, sodass ein indirektes Blitzen möglich ist. Der F20M erlaubt das drahtlose Steuern weiterer Blitzgeräte.

Blitz HVL-F43M für das semiprofessionelle Arbeiten

Semiprofessionelle Blitze

Eine größere Leitzahl und somit eine größere Reichweite bieten die Blitze HVL-F32M sowie HVL-F43M. Der F32M ist ein Blitz, der sich auch für das Arbeiten im Freien eignet, da er staub- und feuchtigkeitsresistent ist. Zudem wird eine Tragetasche, die das Gerät beim Transport vor Stößen schützt, mitgeliefert. Der leichte und kompakte Blitz verfügt über eine integrierte Weitwinkelstreuscheibe und kann aufgrund des nach oben, unten, rechts oder links verstellbaren Blitzkopfes indirekt Blitzen sowie für dezentes Licht sorgen. Der F43M wiederum mit einer Leitzahl von 43 ist der ideale Partner für eine Alpha Spiegelreflexkamera. Mit ihm können andere Blitzeinheiten gesteuert werden. Der Quick-Shift-Bounce-Mechanismus wiederum sorgt für eine konsistente Ausleuchtung.

Ausstattung für den Profi

Mit dem HVL-F60M liegt ein professioneller Blitz mit einer hohen Leitzahl von 60 vor. Außerdem ist eine LED-Leuchte mit 1.200 Lux integriert. Eine gleichmäßige Ausleuchtung des Motivs ist durch den Quick-.Shift-Bounce-Mechanismus garantiert. Daneben ist eine Mehrfachblitz-Steuerung sowie eine optimale Kontrolle über den LC-Display möglich. Ein gleichmäßiges Licht erzeugt jedoch auch der Ringblitz HVL-RL1. Für Schattierungseffekte kann der Ring auch nur halbseitig erleuchtet werden. Zusätzlich sorgt eine Dimmersteuerung für die präzise Lichtmenge.

Zur Sony Blitzgerät Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Sony Foto-Blitze.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Sony Blitzgeräte Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Sony Blitzgeräte sind die besten?

Die besten Sony Blitzgeräte laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen