Das Sortiment umfasst In-, On- und Over-Ear-Modelle. Musik-Enthusiasten bekommen bei der Fidelio-Serie einen hervorragenden Klang geliefert. Damit Sie die besten Philips Kopfhörer finden, haben wir 365 Tests ausgewertet, den letzten am . Unsere Quellen:

  • Audio Video Foto Bild
  • Stiftung Warentest
  • stereoplay
  • und 81 weitere Magazine

Die besten Philips Kopfhörer

  • Gefiltert nach:
  • Philips
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 257 Ergebnissen
  • Philips Fidelio L3

    Sehr gut

    1,0

    14 Tests

    Kopfhörer im Test: Fidelio L3 von Philips, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Philips Fidelio X2HR

    Sehr gut

    1,0

    3 Tests

    Kopfhörer im Test: Fidelio X2HR von Philips, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Philips SHD8800

    Gut

    2,0

    1 Test

    Kopfhörer im Test: SHD8800 von Philips, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Philips SHD8850

    Gut

    2,0

    4 Tests

    Kopfhörer im Test: SHD8850 von Philips, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Philips SHB4805DC

    Gut

    2,2

    2 Tests

    Kopfhörer im Test: SHB4805DC von Philips, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
  • Philips SHB2515

    Gut

    2,3

    6 Tests

    Kopfhörer im Test: SHB2515 von Philips, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
  • Philips TAUH202

    Gut

    2,4

    1 Test

    Kopfhörer im Test: TAUH202 von Philips, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Philips SHX50

    Gut

    2,4

    3 Tests

    Kopfhörer im Test: SHX50 von Philips, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Philips TAH5205

    Gut

    2,5

    1 Test

    Kopfhörer im Test: TAH5205 von Philips, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
  • Philips SHL4805

    Gut

    2,5

    2 Tests

    Kopfhörer im Test: SHL4805 von Philips, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
  • Philips TAT5505BK

    Befriedigend

    2,7

    1 Test

    Kopfhörer im Test: TAT5505BK von Philips, Testberichte.de-Note: 2.7 Befriedigend
  • Philips TAT2206

    Befriedigend

    2,9

    1 Test

    Kopfhörer im Test: TAT2206 von Philips, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
  • Philips Fidelio X3

    Sehr gut

    1,3

    12 Tests

    Kopfhörer im Test: Fidelio X3 von Philips, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
  • Philips Fidelio T1

    Sehr gut

    1,4

    6 Tests

    Kopfhörer im Test: Fidelio T1 von Philips, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
  • Philips TAH4205

    ohne Endnote

    0 Tests

    Kopfhörer im Test: TAH4205 von Philips, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Philips TAT2236

    Gut

    2,3

    1 Test

    Kopfhörer im Test: TAT2236 von Philips, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
  • Philips TAA4216

    ohne Endnote

    0 Tests

    Kopfhörer im Test: TAA4216 von Philips, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Philips TAK4206

    ohne Endnote

    0 Tests

    Kopfhörer im Test: TAK4206 von Philips, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Philips TAA6606

    ohne Endnote

    0 Tests

    Kopfhörer im Test: TAA6606 von Philips, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Philips TAA3206

    ohne Endnote

    1 Test

    Kopfhörer im Test: TAA3206 von Philips, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
Neuester Test:
  • Seite 1 von 8
  • Nächste weiter

Aus unserem Magazin

Infos zur Kategorie

Kopf­hö­rer von Phi­lips

Philips Fidelio X2Bei Philips bekommt man „passende Kopfhörer für alle Gelegenheiten“. Tatsächlich ist das Unternehmen mit etlichen Varianten am Markt vertreten, darunter In-Ear-, On-Ear- und Over-Ear-Hörer, die sich beim Sport, am DJ-Pult oder schlicht zur Musikwiedergabe nutzen lassen. Die meisten Modelle werden ganz klassisch über ein Kabel mit der Quelle verbunden, alternativ greift man zum Funk- beziehungsweise Bluetooth-Kopfhörer.

Firmengeschichte

1891 gründen Gerard und Frederik Philips das Unternehmen, 1895 stößt Anton Philips dazu. Zunächst laufen vorrangig Glühbirnen vom Band, 1927 folgt das erste Radio. Im Laufe der Zeit wird das Angebot um Fernsehegeräte (1938), Rasierer (1939), Langspielplatten (1950), Staubsauger (1951), Kompaktkassetten (1961), ICs für Hörgeräte (1965), CDs (1983), DVDs (1997), passende Abspielgeräte und andere Produkte erweitert, parallel entwickeln die Niederländer Geräte für die Medizintechnik. Den ersten Stereo-Kopfhörer schickt Philips kurz nach dem weltweit ersten Modell von John C. Koss (1958) ins Rennen, seither wächst die Kopfhörersparte stetig. Ende 2014 listet die Homepage 488 Kopfhörer, wobei der Älteste auf 2004 datiert. Mit professionellen Studio-Kopfhörern wirbt Philips nicht, ansonsten sind alle Bereiche vertreten. Meist handelt es sich um Kopfhörer für HiFi-Fans, seltener werden DJ-Kopfhörer, PC- und Gaming-Headsets sowie Varianten für Kinder angeboten, bei denen die Lautstärke begrenzt ist.

Produktportfolio

Anspruchsvolle Musikfans sollten ein Blick zur Fidelio-Serie riskieren, bei der sich das Unternehmen „akustische Präzision“ und „maximalen Komfort“ auf die Fahnen geschrieben hat, was angesichts ordentlicher Testergebnisse vor allem für die Topmodelle Fidelio X1 und Fidelio X2 bestätigt werden kann. Als „Schnittstelle zwischen Audio und Mode“ bewirbt Philips die CitiScape-Kollektion, während Sportler in der Reihe „ActionFit“ oder bei den in Zusammenarbeit mit O'Neill entwickelten Modellen fündig werden. Professionelle DJ-Kopfhörer, die robuster als üblich sind, gehören ebenfalls zum Portfolio, hier ist vor allem der Philips A5PRO zu nennen, das Ergebnis einer Kooperation mit Armin van Buuren. Neben kabelgebundenen Kopfhörern - viele davon mit Fernbedienung und Mikrofon – werden im HiFi-Bereich auch Funkkopfhörer angeboten, zum Teil mit separaten Sendeeinheiten für den Einsatz daheim, zum Teil mit Bluetooth-Modulen für das drahtlose Zusammenspiel mit Smartphones, Tablets und Notebooks.

von Jens Claaßen

„Auch die aktive Geräuschunterdrückung, ursprünglich für Piloten entwickelt, wird im Consumer-Bereich nicht mehr wegzudenken sein.“

Zur Philips Kopfhörer Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Kopfhörer

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Philips Kopfhörer Testsieger

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf