Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Apple PC-Systeme am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

428 Tests 4.000 Meinungen

Die besten Apple PC-Systeme

1-20 von 170 Ergebnissen
Neuester Test:
  • Seite 1 von 6
  • Nächste

Aus unserem Magazin:

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 22/2019
    • Erschienen: 10/2019
    • Seiten: 6

    Schick & schnell

    Testbericht über 6 All-in-One-PCs

    Wie werden PC-Systeme in Tests geprüft? PC-Systeme erfüllen verschiedenste Aufgaben. Aber es ist letztlich egal, ob die Fachredakteure Gaming-PCs, Office-PCs oder Workstations testen: Es kommt so gut wie immer auf die Leistung an. Insbesondere in Vergleichstests ist die Rechenleistung in der Regel ausschlaggebend für die Bewertung und Platzierung eines PCs.

    zum Test

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 2/2021
    • Erschienen:
    • Seiten: 1

    Der Intel-Schocker

    Testbericht über 1 PC-System

    zum Test

    • MAC LIFE

    • Ausgabe: 10/2020
    • Erschienen:
    • Seiten: 6

    Der Letzte seiner Art

    Testbericht über 1 All-in-One-PC

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Apple Rechner.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Apple PC-Systeme Testsieger

Ratgeber

Alle anzeigen
  • Neuere Mac Pro dürfen jetzt mitspielen - EVGA GTX285

    Wer einen neueren (ab Anfang 2008) Apple Mac Pro besitzt kann, vorausgesetzt man ist bereit rund 450 US-Dollar auszugeben, seinen Mac mit einer PCI-Express-2.0-Grafikkarte Geforce GTX 285 Mac Edition zum Ratgeber

  • Apple-Viren greifen auch Windows-Systeme an

    Jetzt ist es vorbei mit der Seligkeit der Mac-User was Viren und Malware angeht. Im April 2009 wurde erstmals ein Botnet gefunden, welches ausschließlich aus Apple-PCs besteht. So ist die Zeit zum Ratgeber

  • Laut Wall Street Jounal - Apple steigt in eigene Chip-Produktion ein

    Neuesten Gerüchten zu Folge verkündete das Wall Street Journal, dass Apple verstärkt Fachkräfte für die Chip-Produktion sucht. So wurden die beiden Ex-AMD/ATi-Fachkräfte Raja Koduri und Bob Debrin zum Ratgeber

Weitere Tests und Ratgeber zu Apple Desktop-PCs

  • Online-Shopping ist Vertrauenssache
    PC-WELT 11/2012 Online-Preisvergleiche sind praktisch, doch der billigste Shop ist nicht unbedingt der beste. Bewertungen anderer Kunden und Gütesiegel helfen, vertrauenswürdige Händler zu finden. Auf 3 Seiten stellt PC-WELT (11/2012) die wichtigsten Online-Siegel vor, die einem Vertrauen geben, das bestimmte Mindeststandards eingehalten werden.
  • Selber bauen! Der ideale Wohnzimmer-PC
    PC-WELT 5/2012 Der ideale PC ist ein Unikat, das sich perfekt in die Wohnlandschaft integriert und genau das kann, was Sie von ihm erwarten. PC-WELT hilft bei der Komponentenauswahl und zeigt, wie Sie den perfekten HTPC selbst bauen.
  • Ohne Limit
    c't 5/2015 Falls Geld keine Rolle spielt: Wie viel Leistung können PC-Gamer heute maximal kaufen? Wir machten uns auf die Suche nach dem ultimativen Gaming-System, das auch Auflösungen weit jenseits von Ultra HD spielend fertig wird. Ein Gaming-PC wurde getestet. Eine Endnote wurde nicht erteilt.
  • Hertz ist Trumpf
    Mac & i 1/2015 Den 5K-Retina-iMac bietet Apple optional mit 4-GHz-Prozessor und R9-M295X-Grafik an. Bei unseren meisten Benchmarks war er besser als jeder bisherige Mac. Ein iMac befand sich im Einzeltest. Eine Endnote wurde nicht vergeben. Als Testkriterien dienten Verarbeitung, Ausstattung, Erweiterbarkeit, Performance, Audio und Geräuschentwicklung.
  • Apples Traumrechner
    iPad Life 5/2014 Wer bereits einmal vor einem Retina-Display, ob am Mac oder am iPad oder iPhone saß, der ist für Nicht-Retina-Monitore verloren. Apples neuer iMac legt die Messlatte nun nochmal ein ganzes Stück höher: Der Desktop-Rechner kommt gar mit Retina-5K-Display. Im Check befand sich ein Desktop-PC. Dieser blieb ohne Benotung.
  • Abgerüstet
    Mac & i 4/2014 (Juli/August) Während die Welt auf den Retina-iMac wartet, rundet Apple sein Portfolio nach unten mit einem Modell für 1100 Euro ab. Mac & i testete einen iMac. Eine abschließende Benotung wurde nicht vorgenommen. Als Testkriterien dienten Verarbeitung, Ausstattung, Erweiterbarkeit, Performance und Geräuschentwicklung.
  • Flotter Mac Mini
    Macwelt 2/2013 Der Mac Mini ist preisgünstig aber noch lange nicht billig. Das aktuelle Modell kann man sogar mit flotter Quadcore-CPU und modernem Fusion Drive bekommen. Wir testen es in der Praxis. Es wurde ein Desktop-Computer in Augenschein genommen und mit „gut“ bewertet. Als Testkriterien wurden Leistung, Ausstattung, Handhabung und Ergonomie herangezogen.
  • Mini-Mac mit Drive
    MAC easy 2/2013 (Februar/März) Was die geringe Größe nicht vermuten lässt: Der runderneuerte Mac mini erwies sich im Mac-Life-Testlabor als leistungsstarkes Arbeitsgerät, das auch anspruchsvolle Aufgaben spielend meisterte. Ein Mini-Mac wurde in Augenschein genommen und mit 5 von 6 Sternen bewertet.
  • Der Mini-malist
    MAC LIFE 1/2013 Nach der Renovierung des Mac mini gibt es jetzt die Leistung des einstigen Spitzenmodells im preiswertesten Computer von Apple. Grund genug, das Gerät zu testen. Es wurde ein Desktop-PC getestet und mit der Note 1,4 bewertet. Als Kriterien dienten Erweiterbarkeit, Bedienung und Energieverbrauch.
  • iMac
    iCreate 2/2013 Kann die entscheidendste Veränderung am iMac seit fünf Jahren beweisen, dass er noch immer der König ist? Die Zeitschrift iCreate untersuchte einen Desktop-PC und bewertete ihn mit 5 von 5 Sternen. Zusätzlich wurden zwei Konkurrenzprodukte vorgestellt.
  • iMac 27 Zoll
    iCreate 3/2013 Ist dünner wirklich besser für den Profi-Mac? Näher betrachtet wurde ein Desktop-PC. Dieser erhielt in der Bewertung 5 von 5 Sternen.
  • Apple Mac mini
    PC-WELT 2/2010 Die Neuauflage des Apple Mac mini kam im Oktober 2009 auf den Markt. Die Veränderungen gegenüber dem Vorgängermodell fanden wir beim Test hauptsächlich unter der Oberfläche. ...
  • Der kleine Einsteigerfreund
    MAC easy 6/2011 In der fünften Generation weiß der Mac mini noch immer zu überraschen: Apple verzichtet auf das optische Laufwerk. Dafür gibt es im Inneren neue Haupt- und Grafikprozessoren. Apples-Thunderbolt Schnittstelle bietet zudem neue Anschlussmöglichkeiten. Wir haben uns die neuen Mac minis im Testlabor vorgenommen.
  • Mac mini: Wieder im Rennen
    MAC LIFE 9/2011 Mit Thunderbolt sucht der Mac mini Anschluss – an Hochleistungsperipherie und an andere Apple-Produkte. Der Einstiegspreis wurde reduziert, dafür entfällt das optische Laufwerk.
  • Apple iMac 27 Zoll Core i7
    PC Magazin 7/2011 Ein iMac mit 27 Zoll ist mächtig groß, vor allem im Kontrast zur mitgelieferten Tastatur, die keinen abgesetzten Bereich mit Cursor- und Nummernblock hat. ...
  • Leistung satt
    MAC LIFE 1/2011 Als Steve Jobs verkündete, dass die XServe-Reihe eingestellt würde, weil die Nachfrage zu gering sei, verwies der Apple-Chef auf den Mac Pro, der die Server-Aufgabe ebenso gut übernehmen könne. An der nötigen Rechenleistung mangelt es der Apple Workstation jedenfalls nicht, wie unser Test zeigt.
  • Der Neue 3er
    Computer Bild 16/2011 Ab 21. Juli bei Aldi: Ein Medion-PC mit Core-i3-Prozessor für 499 Euro. Was der neue Akoya leistet, zeigt der Test.
  • MIFcom Mini-ITX H55 passiv
    PC Magazin 2/2011 Flüsterleise: Lüfterlose Rechner auf Basis von Intels Atom sind keine Seltenheit. Anders sieht es bei leistungsstärkeren Core-Prozessoren aus. ...
  • Orbsmart AW-02
    PocketPC.ch 11/2015 Es wurde ein Mini-PC in Augenschein genommen, jedoch nicht benotet.
  • Kernig: Mac Pro
    MAC LIFE 10/2010 Äußerlich unverändert hat der neue Mac Pro an inneren Werten deutlich zugelegt. In den zwei Sockeln für Server-Prozessoren fährt Apples Workstation nun maximal 12 Prozessorkerne auf. Dabei kommen neben den bereits bekannten Nehalem-Xeons auch die neuen sechskernigen Westmere-CPUs zum Einsatz.
  • 27-Zoll-iMac
    iCreate 5/2011 Die jüngste Version des iMacs bringt eine Reihe neuer Merkmale, aber lohnt sich die Aktualisierung wirklich?
  • 12-Core Mac Pro
    iCreate 5/2011 Bei den Profis ist der Mac Pro ein weit verbreiteter und sehr geschätzter Computer und in seiner jüngsten Auflage ist er nun noch stärker.
  • Mac mini
    iCreate 6/2011 Macht ein Berg neuer Funktionen den mini noch attraktiver?
  • 27 Zoll iMac: Sandy Bridge und Thunderbolt
    Hardwareluxx [printed] 4/2011 Apple hat sich wieder einmal viel Zeit gelassen, um den Wechsel auf die neue Prozessor-Architektur von Intel zu vollführen. Doch die Aktualisierung kommt gerade richtig, um den neuen Z68-Chipsatz mitzunehmen. Einen Performance-Schub gibt es aufgrund der neuen Grafikkarten, die wieder aus dem Hause AMD kommen und dieses Mal in der Oberklasse angesiedelt sind. Zudem ist Thunderbolt für Apple eines der wichtigen Features, auch wenn es hier noch am Support der Dritthersteller fehlt.
  • Arbeitspferd
    c't 17/2010 Zuverlässigkeit und Zertifizierungen wie eine Workstation, aber klein wie ein Büro-PC: Mit dem Workstation-Einstiegsmodell wirbt HP um alle, die Angst vor Speicherfehlern haben.
  • Bauklotz
    c't 17/2010 Mit wenig Aufwand lässt sich mit dem Shuttle XPC SH55J2 ein kompakter Rechner zusammenbauen. Das passende Kühlsystem liefert der Hersteller gleich mit.
  • Asus ROG G20AJ
    PCgo 8/2015 Im Check befand sich ein Gaming-PC, der mit „sehr gut“ bewertet wurde.
  • Medion Akoya X7702D
    PC Magazin 2/2010 Medion für Videoprofis: Schon seit geraumer Zeit versucht Medion vom Image des bloßen Aldi-Zulieferers wegzukommen. ...
  • Grundausstattung
    c't 10/2010 Viel Grafik- und Prozessor-Performance sowie zahlreiche Anschlüsse für Peripherie, untergebracht in einem kompakten Gehäuse, das verspricht Acer für den Aspire X3900. Als Testkriterien dienten Systemleistung Office / Spiele / Gesamt, Audio: Wiedergabe / Aufnahme / Front und Geräuschentwicklung / Systemaufbau.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Apple PC-Systeme sind die besten?

Die besten Apple PC-Systeme laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen