• Sehr gut 1,5
  • 9 Tests
  • 72 Meinungen
Gut (1,8)
9 Tests
Sehr gut (1,2)
72 Meinungen
Bauart: Mini-​PC
Systemkomponenten: SSD, Intel-​CPU
Grafikchipsatz: Intel UHD Gra­phics 630
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Mac mini (2018)

  • Mac mini (2018) (Core i3-8100, 8GB RAM, 128GB SSD) Mac mini (2018) (Core i3-8100, 8GB RAM, 128GB SSD)
  • Mac mini (2018) (Core i7-8700B, 32GB RAM, 1TB SSD, 10 Gbit Ethernet) Mac mini (2018) (Core i7-8700B, 32GB RAM, 1TB SSD, 10 Gbit Ethernet)
  • Mac mini (2018) (Core i5-8500, 8GB RAM, 256GB SSD) Mac mini (2018) (Core i5-8500, 8GB RAM, 256GB SSD)

Apple Mac mini (2018) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    Note:1,5

    Getestet wurde: Mac mini (2018) (Core i3-8100, 8GB RAM, 128GB SSD)

    „Mit der neuen Hardware hebt Apple den Mac mini deutlich im Niveau. Wer allerdings ein komplettes Redesign erwartet hatte, der wurde enttäuscht. Fans des Mac mini können dank des Update aber wieder einen soliden Desktop-Rechner mit zeitgemäßer Hardware erstehen. Und wer mehr Leistung benötigt, dem bietet Appple nun auch entsprechende Komponenten.“

    • Erschienen: Februar 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3)

    Getestet wurde: Mac mini (2018) (Core i7-8700B, 32GB RAM, 1TB SSD, 10 Gbit Ethernet)

    „Plus: Edles Design, top Verarbeitung; Viele Anschlüsse; Geräuschlose Arbeitsweise.
    Minus: Kein Kartenleser; Hoher Einstiegspreis.“

    • Erschienen: Januar 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Das Hardware-Upgrade steht dem Mac mini fraglos gut zu Gesicht und verleiht ihm durchaus das Potenzial zum Aushilfs-Mac-Pro - zumal mit sechs Kernen. ... als relativ einfacher Arbeitsplatzrechner ist der Mac mini Baujahr 2018 überteuert ...“

    • Erschienen: November 2018
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,70)

    Getestet wurde: Mac mini (2018) (Core i3-8100, 8GB RAM, 128GB SSD)

    „Schnäppchenjäger sind beim Mac mini falsch: Schon das kleinste Modell kostet 850 Euro. Tastatur und Maus oder Touchpad gehen extra, da sind schnell 1000 Euro erreicht. Wer den deftigen Preis verschmerzen kann, bekommt einen richtig schicken, schnellen und superleisen Computer zum Arbeiten. Und der lässt sich dank Mini-Abmessungen und geringem Gewicht auch problemlos mitnehmen.“

    • Erschienen: Dezember 2018
    • Details zum Test

    Note:1,5

    Getestet wurde: Mac mini (2018) (Core i3-8100, 8GB RAM, 128GB SSD)

    „Plus: Neue Prozessoren und SSDs, USB-C, dennoch USB-A.
    Minus: Verlötete Komponenten und teilweise veraltete Teile.“


    Info: Dieses Produkt wurde von MAC LIFE in Ausgabe Wissen (1/2020) erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Mac mini (2018) (Core i3-8100, 8GB RAM, 128GB SSD)

    Verarbeitung: „sehr gut“;
    Ausstattung: „zufriedenstellend“;
    Erweiterbarkeit: „zufriedenstellend“;
    Performance: „zufriedenstellend“;
    Audio: „sehr gut“;
    Geräuschentwicklung: „sehr gut“.

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Mac mini (2018) (Core i7-8700B, 32GB RAM, 1TB SSD, 10 Gbit Ethernet)

    Verarbeitung: „sehr gut“;
    Ausstattung: „zufriedenstellend“;
    Erweiterbarkeit: „zufriedenstellend“;
    Performance: „gut“;
    Audio: „sehr gut“;
    Geräuschentwicklung: „zufriedenstellend“.

    • Erschienen: November 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: sehr gute Performance; bleibt auch unter Last leise; Arbeitsspeicher lässt sich austauschen.
    Schwächen: Festplatte lässt sich nicht wechseln; keine S/PDIF-Schnittstelle mehr. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: November 2018
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: kompakte Abmessungen; leise im Betrieb; weitaus leistungsstärker als der Vorgänger; beeindruckende Konnektivität.
    Contra: nicht gerade günstig; keine Maus oder Tastatur im Lieferumfang. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Apple Mac mini (2018)

  • Apple Mac Mini PC (Intel Core i3, UHD Graphics 630, 8 GB RAM, 128 GB SSD, inkl.

    Allgemein Lieferumfang , Netzkabel, | Betriebssystem / Software Betriebssystem , macOS Mojave, | Prozessor Hersteller ,...

  • Apple Mac mini 2018 3,0 GHz Intel Core i5 8 GB 256 GB SSD MRTT2D/A

    • Prozessor: 3, 0 GHz Hexa - Core Intel Core i5 Prozessor • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4 - 2666 RAM • Speicher: ,...

  • Apple Mac mini (MRTR2D/A)

    Computer & Büro > PC & Notebooks > PCsAngebot von Euronics XXL Durmeier

  • Apple Mac mini (MRTT2D/A)

    Computer & Büro > PC & Notebooks > PCsAngebot von Euronics XXL Soltau und Wedel

  • Apple Mac mini Core i5-8500 8GB RAM 256GB SSD - MRTT2D/A (440794)

    (Art # 440794) : : CPU: Intel Core i5 - 8500, 6x 3. 00GHz : : RAM: 8GB DDR4 - 2666 (1x 8GB Modul, 2 Slots, max. ,...

  • Apple Mac mini 3.6 GHz Intel Core i3 8 GB RAM 128 GB PCIe SSD [Late 2018]

    Hersteller: Apple Modellnummer: MRTR2D / A Prozessor: Intel Core i3 3, 6 GHz (4 - Core) Arbeitsspeicher: ,...

  • Apple Mac mini 3 GHz Intel Core i5 8 GB RAM 256 GB PCIe SSD [Late 2018]

    Hersteller: Apple Modellnummer: MRTT2D / A Prozessor: Intel Core i5 3, 0 GHz (6 - Core) Arbeitsspeicher: ,...

Kundenmeinungen (72) zu Apple Mac mini (2018)

4,8 Sterne

72 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
52 (72%)
4 Sterne
10 (14%)
3 Sterne
1 (1%)
2 Sterne
3 (4%)
1 Stern
6 (8%)

4,3 Sterne

70 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Quelle lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Media Markt lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Mac mini (2018)

Hohes Preis­ni­veau, aber viel Power auf klei­nem Raum

Stärken

  1. kompakte Bauform und geringes Gewicht
  2. gute Anschlussausstattung
  3. Arbeitsspeicher tauschbar
  4. hohes Leistungspotenzial für einen Mini-PC

Schwächen

  1. extreme Aufpreise für Speichererweiterung
  2. SSD nicht wechselbar

Nach vier Jahren erneuert Apple endlich seine Mini-PC-Serie um ein neues Modell. Für 899 Euro erhalten Sie in der Minimalausstattung hier einen vergleichsweise leistungsstarken Kompakt-PC, der auch anspruchsvollere Anwendungen wie zum Beispiel Medienbearbeitungsprogramme in angenehmem Tempo ausführt. Apple bietet zudem diverse Hardwareerweiterungen feil, die aber allesamt bei Weitem zu teuer ausfallen. So schwillt der Preis zum Beispiel beim Kauf einer 1-TB-SSD um satte 960 Euro an. Beim Arbeitsspeicher ist das weniger kritisch, da dieser auch selbst getauscht werden kann. Die SSD ist allerdings fest verbaut. Auf der Rückseite des optisch fast unveränderten Gehäuses finden sich reichlich Anschlüsse, die auch das Anbinden mehrerer 4K-Displays erlauben.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Apple Mac mini (2018)

Geräteklasse
Bauart Mini-PC
Hardware & Betriebssystem
System Mac
Betriebssystem Mac OS
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • SSD
Ausstattungsmerkmale
  • WLAN
  • Bluetooth
Optische Laufwerke Kein optisches Laufwerk
Schnittstellen 4 x Thunderbolt 3 (USB-C, mit Thunderbolt), 1 x HDMI 2.0, 2 x USB 3.0, 1 x 3,5 mm Klinke, 1 x Ethernet
Abmessungen & Gewicht
Breite 19,7 cm
Tiefe 19,7 cm
Höhe 3,6 cm
Gewicht 1300 g

Weiterführende Informationen zum Thema Apple Mac mini (2018) können Sie direkt beim Hersteller unter apple.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Acer Aspire XC-830MSI Trident XIntel NUC Kit NUC8i5BEKMedion Erazer P66020 (MD 34130)HP Pavilion 690HP EliteDesk 705 G4 DMHP ProOne 440 G4HP Z2 Mini G4One Gaming High End Ultra AN02 (Ryzen 5 2600X, GeForce RTX 2080, 16GB RAM, 250GB SSD, 1TB HDD)Shuttle XPC slim DL10J