HDR-Monitore

60
  • Monitor im Test: 38WK95C-W von LG, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    1
    • Sehr gut (1,0)
    • 2 Tests
    • 01/2019
    11 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 38"
    • Displayauflösung: 3840 x 1600 (21:9)
    • Paneltechnologie: IPS
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: 34WK95U-W von LG, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    2
    • Sehr gut (1,0)
    • 3 Tests
    • 02/2019
    14 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 34"
    • Displayauflösung: 5120 x 2160 (21:9)
    • Paneltechnologie: IPS
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: Nitro XV3 XV273KPbmiipphzx von Acer, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    3
    • Sehr gut (1,0)
    • 2 Tests
    • 01/2019
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 27"
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
    • Paneltechnologie: IPS
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: VP3268-4K von ViewSonic, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    4
    • Sehr gut (1,0)
    • 4 Tests
    • 07/2018
    28 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 31,5"
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
    • Paneltechnologie: IPS
    • Pivot-Funktion: Ja
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: VP2768-4K von ViewSonic, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    5
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    • 11/2018
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 27"
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
    • Paneltechnologie: IPS
    • Pivot-Funktion: Ja
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: SW271 von BenQ, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    6
    • Sehr gut (1,3)
    • 5 Tests
    158 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 27"
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
    • Paneltechnologie: IPS
    • Pivot-Funktion: Ja
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: SW320 von BenQ, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    7
    • Sehr gut (1,3)
    • 8 Tests
    108 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 31,5"
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
    • Paneltechnologie: IPS
    • Pivot-Funktion: Ja
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: EX3203R von BenQ, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    8
    • Sehr gut (1,4)
    • 3 Tests
    • 11/2018
    277 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 32"
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
    • Paneltechnologie: VA
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: ProArt PA32UC-K von Asus, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    9
    • Sehr gut (1,4)
    • 5 Tests
    • 12/2018
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 32"
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
    • Paneltechnologie: IPS
    • Pivot-Funktion: Ja
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: ET322QK von Acer, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    10
    • Sehr gut (1,5)
    • 2 Tests
    • 09/2018
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 31,5"
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
    • Paneltechnologie: VA
    weitere Daten
  • Monitor im Test: C27HG70 von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    11
    • Gut (1,6)
    • 7 Tests
    • 02/2019
    24 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 26,9"
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
    • Paneltechnologie: VA
    • Pivot-Funktion: Ja
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: 32UD99-W von LG, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    12
    • Gut (1,6)
    • 6 Tests
    22 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 31,5"
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
    • Paneltechnologie: IPS
    • Pivot-Funktion: Ja
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: ROG Swift PG27UQ von Asus, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    13
    • Gut (1,6)
    • 10 Tests
    • 01/2019
    4 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 27"
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
    • Paneltechnologie: IPS
    • Pivot-Funktion: Ja
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: 34WK650-W von LG, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    14
    • Gut (1,6)
    • 1 Test
    6 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 34"
    • Displayauflösung: 2560 x 1080 (21:9)
    • Paneltechnologie: IPS
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: VP3881 von ViewSonic, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    15
    • Gut (1,6)
    • 6 Tests
    26 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 37,5"
    • Displayauflösung: 3840 x 1600 (21:9)
    • Paneltechnologie: IPS
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: UltraSharp U2718Q von Dell, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    16
    • Gut (1,6)
    • 1 Test
    18 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 27"
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
    • Paneltechnologie: IPS
    • Pivot-Funktion: Ja
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: UltraSharp UP2718Q von Dell, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    17
    • Gut (1,6)
    • 4 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 27"
    • Displayauflösung: 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
    • Paneltechnologie: IPS
    • Pivot-Funktion: Ja
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: C32HG70 von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    18
    • Gut (1,7)
    • 14 Tests
    • 01/2019
    30 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 32"
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
    • Paneltechnologie: VA
    • Pivot-Funktion: Ja
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: C49HG90 von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    19
    • Gut (1,7)
    • 14 Tests
    • 10/2018
    76 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 49"
    • Displayauflösung: 3840 x 1080 (32:9)
    • Paneltechnologie: VA
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Monitor im Test: 32GK850F von LG, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
    20
    • Gut (1,7)
    • 6 Tests
    • 01/2019
    3 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 31,5"
    • Displayauflösung: 2560 x 1440 (16:9 / QHD)
    • Paneltechnologie: VA
    • Pivot-Funktion: Ja
    • Höhenverstellbar: Ja
    weitere Daten
  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere HDR-Monitore nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

Neuester Test: 11.02.2019
  • 1
  • 2
  • 3
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle HDR-Monitore Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema HDR-Monitore.

Weitere Tests und Ratgeber

  • PC Games Hardware 5/2014 WQHD und Ultra HD: Software schon reif dafür? Sobald der neue Monitor am Rechner angeschlossen ist, muss das Betriebssystem auf die passende Auflösung eingestellt werden. Während das mit dem WQHD-LCD kein Problem ist, läuft das Ultra-HD-Display zunächst nur mit 30 Hertz - für Spieler nicht akzeptabel. Damit Sie 60 Hertz nutzen können, müssen Sie den Monitor per Displayport 1.2 anschließen und im OSD des Bildschirms "MST" oder "Support Displayport 1.2" aktivieren.
  • Der Bildbearbeiter 2/2013 Im Februar bringt der japanische Monitorhersteller Eizo, mit einigen Monaten Verspätung, die beiden Monitore CG276 und CX270 auf den Markt. Sie unterscheiden sich in Leistung, Ausstattung und Preisklasse, bieten aber beide eine 16-Bit-Look-Up-Table (LUT) für eine hardwareseitige Kalibrierung. Das Profimodell CG276 bietet zusätzlich eine Selbstkalibrierung und eine 3D-LUT für additive Farbmischung, welche sicherstellt, dass der Monitor farbverbindliche Ergebnisse anzeigt.
  • Touchscreen Mixing
    Music & PC 3/2010 Derzeit strömen auch die Hersteller von Consumer- Computer-Komponenten in den Touch- bzw. Multitouch-Markt und versprechen ein neues Benutzererlebnis durch die einfache Bedienbarkeit und schnelle Integration in vorhandene Systeme. Smart Display Company bietet einen 22“-Touchscreen- Monitor für den Anschluss an den Standard-PC an. Die Bedienung Nach erfolgter Kalibrierung lassen sich die Icons auf dem Bildschirm einfach antippen und schon öffnet sich das gewünschte Programm.
  • 3D auf dem PC
    PC NEWS Nr. 4 (Juni/Juli 2012) Um Spiele dreidimensional auf dem PC betrachten zu können, benötigen Sie Folgendes: eine geeignete Grafikkarte einen 3D-fähigen Monitor eine passende 3D-Brille Geht es darum, 3D-Filme auf dem PC wiederzugeben, so brauchen Sie zusätzlich noch: geeignete Abspiel-Software (bspw. "PowerDVD" oder "TotalMedia Theatre") ein 3D-fähiges Blu-ray-Laufwerk Wann ist ein Monitor "3D-fähig"?
  • Technik des LCDs
    PC Games Hardware 6/2011 Die gesteuerte Ausrichtung der Kristalle sorgt für einen guten Kontrast und einen großen Blickwinkel. Ausblick: neue Techniken Der direkte Nachfolger von LCD wird mit hoher Wahrscheinlichkeit OLED werden. Außerdem sind unter anderem noch Bildschirme mit Öltröpfchen (EW-Ds), PNLC (Polymere Network Liquid Crystal) und Field Emission (FED) in der Entwicklung. OLED-Bildschirme (Organic Light Emitting Diodes) sind bereits serienreif und werden in Autoradios und Smartphones als Anzeige eingesetzt.
  • Unter den zehn TFT-Bildschirmen mit einer Bildschirmdiagonale von 22- oder 24-Zoll, die die Zeitschrift „PC Welt“ in einem Vergleichstest näher unter die Lupe genommen hat, stach der Eizo FlexScan S2431W mit deutlichem Abstand zur Konkurrenz hervor. Allerdings muss man für den Testsieger auch tief in die Tasche greifen. Nur rund ein Drittel so teuer ist der BenQ G2400WD , den die Redaktion wegen seines guten Preis-Leistungsverhältnisses zum „Preistipp“ ernannte. Unter den drei 22-Zöllern im Test schnitt der Viewsonic VLED221WM am besten ab.
  • Bei einem Test der Zeitschrift „Hardwareluxx“ präsentierten sich alle vier Testkandidaten leistungsmäßig auf einem hohem Niveau. Die Unterschiede lagen vor allem im Detail oder im bevorzugten Einsatzgebiet. So empfiehlt sich der Samsung SyncMaster 2343BW wegen seiner hohen Auflösung und guten Ergonomie als Büromonitor. Die schnellste Reaktionszeit wiederum bot der Asus VW246H . Der gut ausgestattete Media-Experte ist damit auch für Spieler interessant. Den geringsten Stromhunger wiederum legte der BenQ E2200HD an den Tag.