Gut

2,0

Gut (2,3)

Gut (1,6)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 16.03.2022

Die viel­sei­tige und farb­starke USB-​C-​Lösung mit LAN und KVM-​Switch

Passt der Ultrasharp U3223QE zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Dell Monitor, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

Schwächen

Dell Ultrasharp U3223QE im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (91 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Testsieger“

    Platz 1 von 6

    Bildqualität: 38 von 40 Punkten;
    Ausstattung: 19 von 20 Punkten;
    Ergonomie: 18 von 20 Punkten;
    Energie-Effizienz: 7 von 10 Punkten;
    Service: 9 von 10 Punkten.

  • „sehr gut“ (91 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“, „Business-Monitor des Jahres 2022“

    Platz 1 von 6

    „... Anwender profitieren beim 31,5 Zoll großen 4K-Bildschirm ... nicht nur von einer hohen Blickwinkelstabilität und Farbtreue, sondern auch von einer ausgesprochen kräftigen Farbdarstellung. ... erzeugt ... mit durchschnittlich 394 cd/m² ein für Office-Anwendungen mehr als ausreichend helles Bild und eignet sich durch seine umfangreiche Farbraumabdeckung auch sogar für den semiprofessionellen Einsatz. ...“

    • Erschienen: 05.08.2022
    • Details zum Test

    4 von 5 Punkten

    Pro: insgesamt überzeugender Bildeindruck (v.a. Farbtreue, Kontrast, Helligkeit); umfangreiche Anschluss-Ausstattung (inkl. USB-Hub); kompakter, stabiler Standfuß; vollumfänglich ergonomisch verstellbar; intuitives Menü.
    Contra: etwas ungleichmäßige Ausleuchtung an Displayrändern; enttäuschende HDR-Performance; nur 60-Hz-Bildwiederholrate; wenige Gaming-Zusatzfeatures; keine integrierten Lautsprecher. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 03.08.2022
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: das IPS-Black-Panel bietet eine ordentliche Verbesserung der Schwarz- und Kontrastwerte; große Auswahl an Anschlüssen und Extras zur Steigerung der Produktivität; zuverlässiger und präziser sRGB-Modus.
    Contra: mehr Verbesserungen bei den Schwarzlichtstufen wären schön gewesen; Einschränkungen bei Adobe-RGB-Farbraum und beim DI-P3-Modus; schlechte Leistung bei Spielen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 03.03.2022
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Pro: USB-C-Schnittstellen und Daisy Chain; KVM-Switch integriert; elegantes Design mit schmalen Rändern.
    Contra: die IPS-Black-Technologie enttäuscht; recht teuer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Dell Ultrasharp U3223QE

zu Dell Ultrasharp U3223QE

  • Dell UltraSharp U3223QE 4K UHD WLED LCD Monitor, 16:9, 31,5 Zoll (80 cm),
  • Dell UltraSharp U3223QE 81,28cm (32") 4K IPS Monitor HDMI/DP/USB-C/LAN Pivot HV
  • Dell UltraSharp U3223QE (3840 x 2160 Pixel, 31.50")
  • Dell UltraSharp U3223QE Monitor (31.5 Zoll) 80.1cm Ultra HD, 3840 x 2160, 16:9,
  • UltraSharp U3223QE, LED-Monitor 80 cm (32 Zoll), schwarz, UltraHD/4K, USB-C,
  • Dell 31.5" Bildschirm UltraSharp U3223QE - 3840x2160 (4K/UHD) - IPS - 90W USB-
  • Dell UltraSharp 4K USB-C-Hub-Monitor 31.5 Zoll (80.01 cm) (U3223QE)
  • Dell UltraSharp U3223QE 81,28cm (32") 4K IPS Monitor HDMI/DP/USB-
  • 31,5" Dell U3223QE UltraSharp
  • DELL UltraSharp U3223QE 80 cm (31.5" ) 3840 x 2160 Pixel 4K Ultra HD LCD Silber

Kundenmeinungen (125) zu Dell Ultrasharp U3223QE

4,4 Sterne

125 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
91 (73%)
4 Sterne
15 (12%)
3 Sterne
6 (5%)
2 Sterne
6 (5%)
1 Stern
7 (6%)

4,4 Sterne

125 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Die viel­sei­tige und farb­starke USB-​C-​Lösung mit LAN und KVM-​Switch

Passt der Ultrasharp U3223QE zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Dell Monitor, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

Schwächen

Mit dem U3223QE zeigt Dell einen großen 32-Zöller, der auf Produktivität und kreative Arbeit ausgelegt ist. Für den bloßen Einsatz an einem Büroschreibtisch ist er einerseits zu speziell ausgestattet und andererseits einfach zu teuer. Dafür bekommen Sie ein IPS-Panel, das ein ordentliches, aber im Vergleich zu VA-Panels immer noch schwächeres Kontrastverhältnis bietet. Die Farbdarstellung ist stark: Einem Test zufolge wird der professionelle P3-Farbraum zu 98 % abgedeckt. Da die Ausleuchtung nicht besonders homogen und die HDR-Darstellung mangels höherer Leuchtkraft nur recht gering ausfallen, eignet sich der Dell weniger für den Profi-Einsatz im Studio, umso mehr jedoch für ambitionierte Hobby-Fotograf:innen und Content Creator. Die USB-C-Schnittstelle macht den Monitor zu einem vollwertigen Dock: Mit vier USB-A-Buchsen und einem Ethernet-Netzwerkanschluss können Sie so ein USB-C-fähiges Notebook mit dem LAN verbinden, die Peripherie direkt mit dem Bildschirm verbinden und das Notebook parallel dazu aufladen – alles über ein einziges USB-C-Kabel. Der KVM-Switch ermöglicht es, mehrere angeschlossene Endgeräte mit nur einer Maus/Tastatur anzusteuern. Dank einer Höhenverstellbarkeit wird das tägliche Arbeiten zum ergonomischen Kinderspiel. Für den hohen Preis ist das aber auch mehr Pflicht als Kür.

von Julian Elison

„Um Fotos bearbeiten und im Home-Office arbeiten zu können, muss es kein Profi-Bildschirm sein. Ein helles IPS-Panel ist für mich jedoch Pflicht.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu Dell Ultrasharp U3223QE

Displayhelligkeit

400 cd/m²

Die Dis­play­hel­lig­keit liegt über dem Durch­schnitt von 325 cd/m², wodurch Bild­in­halte auch in hel­len Umge­bun­gen erkenn­bar blei­ben.

Pixeldichte des Displays

140 ppi

Die Bild­schärfe liegt über dem Durch­schnitts­wert von 105 ppi.

Stromverbrauch im Betrieb

29 W

Der Strom­ver­brauch im Betrieb liegt auf Durch­schnitts­ni­veau für Moni­tore.

Aktualität

Letztes Jahr erschienen

Das Modell ist noch aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Moni­tore 3 Jahre am Markt.

Einsatzbereich
Office vorhanden
Medienbearbeitung fehlt
Gaming fehlt
Allround fehlt
Displayeigenschaften
Displaygröße 31,5"
Displayauflösung 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
Pixeldichte des Displays 140 ppi
Displayhelligkeit 400 cd/m²
Kontrastverhältnis 2000:1
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie IPSinfo
Mini-LED k.A.
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
HDR-Unterstützung vorhanden
HDR-Typ DisplayHDR 400
Leistung
Reaktionszeit 5 ms
Optimale Bildwiederholrate 60 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 29,4 W
Stromverbrauch im Standby 0,3 W
Energieeffizienz F
Ausstattung
Lautsprecher fehlt
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 1
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort 1
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA fehlt
Anzahl VGA 0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
USB-C vorhanden
Anzahl USB-C 1
Grafikschnittstellen 1x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.4, 1x USB-C 3.1 mit DisplayPort 1.4, 1x DisplayPort-Out 1.4 (Daisy Chain)
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
LAN-Anschluss vorhanden
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 4
KVM-Switch k.A.
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar vorhanden
Pivot-Funktion fehlt
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar vorhanden
Höhenverstellbereich 15 cm (46,93 - 61,93 cm)
Abmessungen mit Standfuß
Breite 71,26 cm
Tiefe 23,32 cm
Höhe 46,93 cm
Gewicht 10,36 kg
Nachhaltigkeit
Energiesparend k.A.
Langlebig k.A.
Produkt recycelbar k.A.
Fair produziert k.A.
Ohne Kinderarbeit k.A.
Schadstoffarm k.A.
Weitere Daten
Bildseitenverhältnis 16:9
Blaulichtfilter vorhanden
LED-Backlight vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 210-BCYO
Weitere Produktinformationen: KVM-Switch

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf