Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Autoradios mit USB-Anschluss am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

160 Tests 48.600 Meinungen

Die besten Autoradios mit USB-Anschluss

1-20 von 412 Ergebnissen
  • Pioneer FH-X840DAB

    Autoradio im Test: FH-X840DAB von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    1

  • Kenwood KMM-BT506DAB

    Autoradio im Test: KMM-BT506DAB von Kenwood, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    2

  • Kenwood KDC-BT740DAB

    Autoradio im Test: KDC-BT740DAB von Kenwood, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    3

  • Kenwood KMM-BT306

    Autoradio im Test: KMM-BT306 von Kenwood, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    4

  • Pioneer MVH-X580DAB

    Autoradio im Test: MVH-X580DAB von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    5

  • Alpine UTE-93DAB

    Autoradio im Test: UTE-93DAB von Alpine, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    6

  • Alpine CDE-193BT

    Autoradio im Test: CDE-193BT von Alpine, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    7

  • JVC KD-DB67

    Autoradio im Test: KD-DB67 von JVC, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    8

  • Kenwood KDC-110U

    Autoradio im Test: KDC-110U von Kenwood, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    9

  • Pioneer DEH-X9600BT

    Autoradio im Test: DEH-X9600BT von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    10

  • JVC KD-R452E

    Autoradio im Test: KD-R452E von JVC, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    11

  • Kenwood DPX-5100BT

    Autoradio im Test: DPX-5100BT von Kenwood, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    12

  • Pioneer SPH-10BT

    Autoradio im Test: SPH-10BT von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    13

  • Kenwood KMM-BT505DAB

    Autoradio im Test: KMM-BT505DAB von Kenwood, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    14

  • JVC KD-T402

    Autoradio im Test: KD-T402 von JVC, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    15

  • JVC KW-R520E

    Autoradio im Test: KW-R520E von JVC, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    16

  • Pioneer DEH-X8700DAB

    Autoradio im Test: DEH-X8700DAB von Pioneer, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    17

  • JVC KD-R992BT

    Autoradio im Test: KD-R992BT von JVC, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    18

  • JVC KD-DB902BT

    Autoradio im Test: KD-DB902BT von JVC, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    19

  • JVC KD-X451DBT

    Autoradio im Test: KD-X451DBT von JVC, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    20

  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere Autoradios mit USB nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

Neuester Test:
  • Seite 1 von 12
  • Nächste

Aus unserem Magazin:

Ratgeber: Autoradios mit USB-Anschluss

Musik vom Spei­cher­stick

Autoradios mit USBPer USB verbindet man externe Geräte wie Drucker, Festplatten und Tastaturen mit einem Computer. Auch Blu-ray-Player, Kompaktanlagen, Heimkinosysteme, TV-Receiver, Flachbildfernseher und nicht zuletzt Autoradios bieten mittlerweile USB-Buchsen. Im Auto profitiert man von der Möglichkeit, komprimierte Audio-Dateien von einem Speicherstick, einer Festplatte oder vergleichbaren Geräten abzuspielen.

Gebrannte CDs haben ausgedient

Wer im Wohnzimmer MP3-Dateien hört, wird im Auto nicht auf einen USB-Anschluss verzichten wollen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Man muss die Titel nicht extra auf einen oder mehrere CD-Rohlinge brennen und über das mechanische Laufwerk einlesen, sondern kann sie direkt per USB abspielen. Ob man der USB-Variante oder einem Autoradio mit SD-Kartenleser Vorzug gibt, liegt im Auge des Betrachters – nicht selten werden beide Schnittstellen verbaut. Für gewöhnlich sitzt die USB-Buchse gut erreichbar an der Front, oft auch hinten am Gerät. Autoradios mit zwei USB-Anschlüssen sind besonders praktisch: Vorne dockt man den Speicherstick an, die hintere Buchse bleibt frei und kann für eine externe Festplatte, für einen MP3-Player oder einen Bluetooth-Adapter genutzt werden.

Medien, Dateisysteme und Formate

Wer einen Apple-Player per USB anschließen, Musik abspielen, die Wiedergabe an der Headunit steuern und zugleich den Akku des mobilen Gerätes laden will, braucht ein Autoradio mit iPod-Direktsteuerung. MP3-Player und Mobiltelefone mit USB-Anschluss, die sich als Massenspeicher nutzen lassen, sollten genau wie Speichersticks und externe Festplatten mit FAT16 oder FAT32 formatiert werden, denn die Dateisysteme NTFS oder exFAT werden im Allgemeinen nicht unterstützt. Neben MP3-Dateien können einige Autoradios zusätzliche Audio-Formate wiedergeben, darunter WMA, WAV, AAC und OGG. Verlustfrei komprimierte Audio-Dateien, also FLAC (Free Lossless Audio Codec) oder ALAC (Apple Lossless Audio Codec), lassen sich eher selten beziehungsweise gar nicht abspielen.

Zur Autoradio mit USB Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 1/2021
    • Erschienen:
    • Seiten: 3
    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 1/2021
    • Erschienen:
    • Seiten: 2

    Allrounder

    Testbericht über 1 Autoradio

    zum Test

    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 4/2020
    • Erschienen: 05/2020
    • Seiten: 3
Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema USB-Autoradios.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Autoradios mit USB-Anschluss Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Autoradios mit USB-Anschluss sind die besten?

Die besten Autoradios mit USB-Anschluss laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen