JVC KD-X561DBT Test

(Autoradio mit USB)
  • Sehr gut (1,3)
  • 1 Test
  • 03/2019
1 Meinung
Produktdaten:
Fea­tu­res:Varia­ble Tas­ten­be­leuch­tung, Blue­tooth, Android-​Steue­rung, DAB+, Frei­sprechein­rich­tung, RDS
Schnitt­stel­len:USB, Lenk­rad­fern­be­die­nung, Video­aus­gang
Mehr Daten zum Produkt

Test zu JVC KD-X561DBT

    • CAR & HIFI

    • Ausgabe: 3/2019
    • Erschienen: 03/2019
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Stärken: bestens ausgestattet; hervorragender Bedienkomfort und tolle Klangqualität; die Anschlussmöglichkeit einer Rückfahrkamera in Kombination mit hochwertigem Farbdisplay, lässt das Radio auf dem Markt hervorstechen.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu JVC KD-X561DBT

  • JVC KD-X561DBT USB-Autoradio mit DAB+, Bluetooth und 3" TFT-

    Technische Daten

  • JVC KD-X561DBT USB-Autoradio mit DAB+, Bluetooth und 3" TFT-

    Technische Daten

  • JVC KD-X561DBT USB-Autoradio mit DAB+, Bluetooth und 3" TFT-

    Technische Daten

  • JVC KD-X561DBT

    Das KD - X561DBT kombiniert ein DAB + Autoradio im 1 - DIN - Format mit einem 3 Zoll TFT - Farbdisplay. ,...

  • JVC KD-X561DBT Autoradio Anschluss für Rückfahrkamera,

    Digitalradio Der DAB + Tuner ermöglicht in Deutschland den Empfang von mehr als 200 DAB + - Sendern in bester Digital - ,...

  • JVC Kd-X561Dbt

    Das Kd - X561Dbt kombiniert ein Dab + Autoradio im 1 - DIN - Format mit einem 3 Zoll TFT - Farbdisplay. ,...

  • JVC KD-X561DBT (KDX561DBT)
  • JVC KD-X561DBT
  • JVC KD-X561DBT
  • JVC KD-X561DBT (DAB+)

    (Art # 11215185)

  • JVC KD-X561DBT USB-Autoradio mit DAB+, Bluetooth und 3" TFT-

    Technische Daten

Kundenmeinung (1) zu JVC KD-X561DBT

1 Meinung
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

KD-X561DBT

Auf diesem 1-Din Autoradio können sogar Videos abgespielt werden

Stärken

  1. Integriertes QVGA-Farbdisplay ermöglicht
  2. Anschlußmöglichkeit Rückfahrkamera
  3. Radioempfang AM, FM und DAB+

Schwächen

  1. kein CD/DVD-Laufwerk

Wenn Sie gute Augen haben, können Sie über den kleinen, hochauflösenden 3-Zoll-Monitor sogar Videofilme per USB-Eingang anschauen. Ungewöhnlich für ein Ein-Din-Radio. Sie können aber auch eine Rückfahrkamera als Einparkhilfe anschließen. Oder einfach den Verkehr hinter Ihnen besser im Auge behalten. Egal ob zur Unterhaltung bei Fahrtpausen oder als nützlicher Assistent: Das KDX561DBT präsentiert sich als spannende Option für Besitzer von Autos mit den schmalen Einbauschächten. Dazu kann das Radio AM, FM und DAB+ Empfangen. Für satten Sound sorgen 4x45 W Ausgangsleistung nebst 13-Band-Equalizer und Bass-Boost. Smartphone-Koppelung per Bluetooth ist heutzutage schon nahezu Standard. Alles in allem bietet JVC mit dem KD-X561DBT viel Funktionalität und Ausstattung für die rund 150 Euro, ab denen es im Onlinehandel anzutreffen ist.

Datenblatt zu JVC KD-X561DBT

Ausgangspegel Vorverstärkerausgang 2,0 V
Bluetooth A2DP, AVRCP, PBAP
DIN-Schacht 1
Equalizer 13-Band
Features Android-Steuerung, Bluetooth, Variable Tastenbeleuchtung, RDS, DAB+, Freisprecheinrichtung
Maximalleistung 180 W
Schnittstellen Lenkradfernbedienung, USB, Videoausgang
Tuner UKW, MW
Vorverstärkerausgänge 3
Wiedergabeformate MP3, WMA, AAC, OGG, WAV, FLAC

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Das Dickschiff autohifi Nr. 3 (Juni/Juli 2012) - HÖRT SICH GUT AN Nachdem die Praxiserfahrungen mit dem Doppel-DIN-Radio also sehr positiv ausfielen, war die Redaktion gespannt, wie sich das JVC auf der Teststrecke schlagen würde. Und auch hier gab es nur positive Überraschungen: Der UKW-Empfang war sehr gut, vor allem das Umschalten zu Alternativfrequenzen ging schnell und stets treffsicher. …weiterlesen


Switch! autohifi 1/2011 - Navigationsgeräte benutzen den Speedpulse zur exakteren Routenführung. Ein weiteres Kabel liefert Strom für die Radioantenne. Früher hingen motorbetriebene Teleskopantennen an diesem Ausgang, heutzutage bekommt der im Auto verbaute Antennenverstärker darüber seinen Strom. Zu guter Letzt kommen noch die Lautsprecherstrippen hinzu, pro Kanal jeweils Plus und Minus. Bei vier Speakern sind es folglich acht Kabel. 2. Der Stecker-Standard In den ISO-Anschluss gehört also ein ISO-Stecker. …weiterlesen


iPod und Autoradio sind Freunde iPod & more 4/2006 - Darüber hinaus bietet Blaupunkt für 14,90 Euro verschiedene „iPod Cradle" an, um den iPod darin sicher einzupassen. Pioneer Von Pioneer gibt es wie bei Kenwood einen iPod-Adapter für 99 Euro. Der CD-IB100 ermöglicht die Verbindung zwischen iPod und einem Pioneer-Autoradio wie etwa dem DEH-P4800MP für 169 Euro. …weiterlesen


Runde Sache autohifi 5/2004 - Das CD-Teil hatte lediglich im obersten Hochtonbereich etwas weniger Auflösung zu bieten als einige der Konkurrenten. Das Dot-Matrix-Display des Clarion DXZ 648 RMP (400 Euro) macht optisch einiges her: Es bietet satte 80 Beleuchtungs-Varianten, mit denen sich das Radio perfekt ans Interieur anpassen lässt. Auch der satt laufende Drehregler weiß zu gefallen. Leider behindern die etwas klein geratenen Skip-Tasten und die teilweise unklaren Tastenbelegungen die Bedienung. …weiterlesen