Multimedia-Player streamen Inhalte aus dem Netz oder spielen verschiedene Medien-Dateien direkt von der Festplatte ab. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Mediaplayer am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

2.733 Tests 580.000 Meinungen

Die besten Mediaplayer

1-20 von 1.206 Ergebnissen
  • Apple TV 4K (2021) (64GB)

    Sehr gut

    1,3

    9  Tests

    1759  Meinungen

    Multimedia-Player im Test: TV 4K (2021) (64GB) von Apple, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    1

  • Amazon Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten) (2021)

    Sehr gut

    1,3

    1  Test

    999+  Meinungen

    Multimedia-Player im Test: Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten) (2021) von Amazon, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    2

  • Amazon Fire TV Stick 4K mit Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten) (2021)

    Sehr gut

    1,3

    0  Tests

    999+  Meinungen

    Multimedia-Player im Test: Fire TV Stick 4K mit Alexa-Sprachfernbedienung (mit TV-Steuerungstasten) (2021) von Amazon, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    3

  • Roku Streaming Stick 4K

    Sehr gut

    1,4

    7  Tests

    999+  Meinungen

    Multimedia-Player im Test: Streaming Stick 4K von Roku, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    4

  • Amazon Fire TV Stick 4K Max

    Sehr gut

    1,4

    14  Tests

    999+  Meinungen

    Multimedia-Player im Test: Fire TV Stick 4K Max von Amazon, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    5

  • Nokia Streaming Box 8000

    Sehr gut

    1,5

    6  Tests

    542  Meinungen

    Multimedia-Player im Test: Streaming Box 8000 von Nokia, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    6

  • Google Chromecast mit Google TV (2020)

    Sehr gut

    1,5

    17  Tests

    3  Meinungen

    Multimedia-Player im Test: Chromecast mit Google TV (2020) von Google, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    7

  • Bluesound Node (2021)

    Sehr gut

    1,5

    8  Tests

    236  Meinungen

    Multimedia-Player im Test: Node (2021) von Bluesound, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    8

  • Cocktail Audio N25

    Sehr gut

    1,5

    5  Tests

    10  Meinungen

    Multimedia-Player im Test: N25 von Cocktail Audio, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    9

  • Thomson THA100

    Gut

    1,6

    4  Tests

    205  Meinungen

    Multimedia-Player im Test: THA100 von Thomson, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    10

  • Formuler Z10 Pro Max

    Gut

    1,6

    0  Tests

    188  Meinungen

    Multimedia-Player im Test: Z10 Pro Max von Formuler, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    11

  • Apple TV 4K (2021) (32GB)

    Gut

    1,6

    2  Tests

    1725  Meinungen

    Multimedia-Player im Test: TV 4K (2021) (32GB) von Apple, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    12

  • Amazon Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (2020)

    Gut

    1,7

    13  Tests

    999+  Meinungen

    Multimedia-Player im Test: Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung (2020) von Amazon, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    13

  • Amazon Fire TV Stick Lite mit Alexa-Sprachfernbedienung (2020)

    Gut

    1,7

    8  Tests

    999+  Meinungen

    Multimedia-Player im Test: Fire TV Stick Lite mit Alexa-Sprachfernbedienung (2020) von Amazon, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    14

  • Roku Express 4K

    Gut

    1,9

    7  Tests

    889  Meinungen

    Multimedia-Player im Test: Express 4K von Roku, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    15

  • Advance Paris WTX-Stream Tubes

    Gut

    1,9

    1  Test

    2  Meinungen

    Multimedia-Player im Test: WTX-Stream Tubes von Advance Paris, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    16

  • Strong LEAP-S1

    Gut

    2,0

    1  Test

    921  Meinungen

    Multimedia-Player im Test: LEAP-S1 von Strong, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    17

  • Zidoo UHD 3000

    Gut

    2,0

    2  Tests

    1  Meinung

    Multimedia-Player im Test: UHD 3000 von Zidoo, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    18

  • AX Mecool KM9 Pro Deluxe

    Gut

    2,1

    1  Test

    130  Meinungen

    Multimedia-Player im Test: KM9 Pro Deluxe von AX Mecool, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    19

  • Medialink M9 Ultra

    Gut

    2,1

    1  Test

    16  Meinungen

    Multimedia-Player im Test: M9 Ultra von Medialink, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    20

  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere Multimedia-Player nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

Neuester Test:

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Mediaplayer

Wel­cher ist der rich­tige?

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • komfortable Multimedia-Wiedergabe
  • teilweise mit Netzwerkfunktionen (DLNA, UPnP, Internet)
  • Streaming-Clients erweitern Ihren Fernseher um Smart-TV-Features
  • Spezialisten: Audio-Server zur Archivierung/Verwaltung Ihrer Musiksammlung

Multimedia-Player werden ihrer Aufgabe gerecht: Sie spielen die gängigsten Foto-, Video- und Audiodateien, sind einfach in der Handhabung, locken mit praktischen Zusatzfunktionen und passen im besten Fall auch äußerlich zum vorhandenen HiFi-Equipment. Wie so oft stellt sich die Frage: Welcher Player ist der Richtige?

Streaming-Client Amazon Fire TV Stick 4K Ihr Fernseher kann kein Internet? Mit einem Streaming-Client wie dem Amazon Fire TV Stick, hier in der 4K-Variante, lässt sich die Netzwerkfähigkeit kostengünstig nachrüsten (Bildquelle: amazon.de)

Zugriff auf Heimnetz und Internet?

Einige Media-Player, die sogenannten Netzwerkplayer, greifen per LAN oder WLAN auf Dateien im Heimnetz oder auf Inhalte aus dem World Wide Web zu. Dazu zählen auch die handlichen Streaming-Clients, mit denen Sie Ihren Fernseher in einen Smart-TV verwandeln. Sie müssen also nicht zwingend einen neuen Fernseher kaufen, um von Netflix & Co. zu profitieren. Doch nicht alle Geräte sind netzwerkfähig: Ein Player ohne Ethernet-Buchse oder WLAN hat entweder eine Festplatte an Bord oder er holt sich die Dateien per USB- oder SATA-Schnittstelle von einem externen Massenspeicher. Vorteil der externen Speicherlösung: Man bleibt flexibel und kann die Speicherkapazität ohne aufwendigen Umbau nahezu unbegrenzt erweitern. Mit HD-Dateien, also mit Dateien in hoher Auflösung (HD = High Definition), zum Beispiel einem Full-HD-Video, kommt heutzutage jeder Media-Player zurecht. Welche Dateien im Einzelnen unterstützt werden – hier gibt es durchaus Unterschiede – verrät die Produktbeschreibung.

Audio-Server Cocktail Audio N15D Vielseitiger Audio-Server mit Einbauschacht für 2,5-Zoll-Festplatte, zugleich ein Kopfhörerverstärker: Der Cocktail Audio N15D, steuerbar mit iOS- und Android-Geräten. (Bildquelle: amazon.de)

Die Spezialisten: Video- und Audioserver

Mit Blick auf die unterstützten Dateiformate unterscheidet man außerdem in reine Video- beziehungsweise Audio-Server. Streng genommen handelt es sich bei diesen Spezialisten nicht um Multimedia-Player, denn beide bleiben – der Name verrät es schon - in ihrer Funktionalität beschränkt: Ein reiner Video-Server speichert Videos auf einer Festplatte, streamt sie ins Netz und überträgt sie zum Fernseher, ein reiner Audio-Server archiviert oder verwaltet Musikdateien und schickt sie zur HiFi-Anlage. Allerdings sind solche Geräte, die sich ausschließlich auf Videos oder Musik spezialisieren, eher die Ausnahme. Häufiger findet man Player, die sich für beide Bereiche empfehlen, also sowohl Video- wie auch Audioserver sind.

Fernseher, Computer und andere Alternativen

Im Prinzip müsste man die Video-fähigen MP3-Player ebenfalls zur Klasse der Multimedia-Player zählen – die Bezeichnung „MP3-Player“ ist veraltet und wird den Allroundern nicht gerecht. Unterschiede gibt es bei den Schnittstellen, denn einen Video-Ausgang bieten die portablen Geräte nur selten. Immer häufiger sind auch klassische Home-Electronic-Komponenten Multimedia-fähig: So gibt es Flachbildfernseher, TV-Receiver, Blu-ray-Player, Spielekonsolen und natürlich Notebooks, die Musik-, Foto- und Video-Dateien – genau wie ein Multimedia-Player - von eingebauten oder externen Festplatten abspielen. Ob man sich nun für einen ausgewiesenen Multimedia-Player oder für eine Multimedia-fähige Home-Electronic-Komponente entscheidet, bleibt Anspruch, Nutzerverhalten und Budget des Kunden überlassen.

von Jens Claaßen

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto - bei Testberichte.de seit 2008.

Zur Multimedia-Player Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Multimedia-Player

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Multimedia-Player Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Multimedia-Player sind die besten?

Die besten Multimedia-Player laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen

Welche Multimedia-Player sind die aktuellen Testsieger?

Testsieger der Fachmagazine:

» Zu weiteren Testsiegern

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf