Gut

1,6

Gut (1,8)

Sehr gut (1,4)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 06.12.2018

Läuft schnel­ler und lie­fert bes­sere Bil­der

Hochauflösendes Streaming. UHD-Inhalte und verbesserte Kontrast- und Farbwiedergabe dank vollständiger HDR-Unterstützung. Flüssige Übertragungen und schnelle Zugriffszeiten, trotz längerer Boot-Zeit.

Stärken

Schwächen

Amazon Fire TV Stick 4K im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Plus: breiteste Diensteunterstützung; Wiedergabe aller aktuellen Formate.
    Minus: Stick liefert Netflix-Ton nur in 5,1.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Der Fire TV Stick 4K ist ganz auf Amazon Prime Video zugeschnitten, unterstützt aber auch Netflix, Apple TV+ sowie diverse andere Apps. Eine Besonderheit ist Alexa, über die man den Stick per Sprache steuern kann. Er ist eine gute und günstige Möglichkeit, auf die diversen Streaming-Anbieter zuzugreifen, und eignet sich auch für einfache Android-Spiele, die man im hauseigenen Amazon-App-Store herunterladen kann.“

    • Erschienen: 28.02.2019 | Ausgabe: 3/2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der 4k-Stick für aktuell reduzierte 35 Euro ist top, lohnt sich aber nur für wenige Fernseher­besitzer. Wer auf UHD-Filme verzichten kann, wählt den klassischen
    Fire TV Stick für derzeit preisgesenkte 25 Euro – er ist für alle interes­sant, deren Fernseher keinen Internet­zugang hat.“

    • Erschienen: 04.01.2019 | Ausgabe: 2/2019
    • Details zum Test

    „gut“ (1,7)

    Stärken: im Vergleich zum Vorgänger mehr Inhalte bei kompakteren Maßen; 4K-Medien mit 60 Bildern pro Sekunde; HDR10+ wird unterstützt.
    Schwächen: mickriger Speicher (8 GB); für LAN-Verbindung wird ein Adapter benötigt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • 5 von 5 Sternen

    2 Produkte im Test

    „... Sprachsteuerung des Fire TV-Sticks grundsätzlich zufriedenstellend, auch wenn der eine oder andere lästige Aussetzer dabei ist. Deutlich besser funktioniert die Steuerung über die mitgelieferte Fernbedienung. Um nach einer Serie oder einem Film zu suchen, halten Sie die Mikrofon-Taste einfach gedrückt und sprechen den gewünschten Titel. Das vorangestellte ‚Alexa‘ ist in diesem Fall nicht notwendig. ...“

    • Erschienen: 14.04.2021
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Vorteile: großes App-Angebot; HDR, Dolby Vision an Bord; 4K-Wiedergabe; tolle Bilder; einfache Handhabung; Sprachsteuerung; niedriger Preis.
    Nachteile: Bildwiederholrate-Treue und Dolby Atmos nur bei amazon Video. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 08.07.2020
    • Details zum Test

    8,3 von 10 Punkten

    Stärken: viele Apps; Alexa-Sprachsteuerung; übersichtliche Oberfläche; unterstützt UHD und HDR; handliche Bluetooth-Fernbedienung; preiswert.
    Schwächen: begrenzte Einstellmöglichkeiten; ohne AirPlay; kein LAN.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 15.11.2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: alle aktuellen HDR- und Tonformate werden unterstützt; überzeugende Leistung; ausgereifte Bedienung; viele Streaming-Dienste.
    Schwächen: nicht so interessant ohne Amazon Prime. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „gut“ (2,00)

    20 Produkte im Test

    „Amazons 4K-Stick bietet viel, für HD-Fernseher genügt die Variante ohne 4K für 40 Euro.“

    • Erschienen: 08.12.2018 | Ausgabe: 26/2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Bei uns funktionierte die drahtlose UHD-Video-Übertragung ... problemlos. Insofern bietet Amazon mit dem Stick trotz ... Schwächen einen gelungenen Einstieg in die 4K-Videowelt mit Sprachassistenz.“

    Info:  Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 8/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • „gut“ (2,00)

    4 Produkte im Test

    Bild- und Tonqualität (35%): „Top, inklusive Dolby Vision.“ (1,3);
    Anschlüsse (20%): „Kein Netzwerkanschluss.“ (4,1);
    Streaming-Anbieter (20%): „Kein Sky Ticket, sonst top.“ (1,8);
    Bedienung (25%): „Verbesserte Fernbedienung.“ (1,5).

    Info:  Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 4/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Erschienen: 30.11.2018 | Ausgabe: 12/2018
    • Details zum Test

    „gut“ (87,3%)

    „Pro: 4K, Dolby Vision und HDR10+, Bediengeschwindigkeit, App-Vielfalt,
    Sprachsteuerung, Ladezeiten, Fernbedienung programmierbar,
    Streaming-Qualität.
    Contra: wenig Speicherplatz, Werbe-Banner, USB nur für Stromversorgung,
    Bootzeit, viele Inhalte nur für Prime-Mitglieder verfügbar.“

    • Erschienen: 23.11.2018 | Ausgabe: 25/2018
    • Details zum Test

    „gut“ (2,00)

    „Der Fire TV Stick 4K glänzt mit einfacher Einrichtung, sehr guter Bild- und Klangqualität sowie simpler Bedienung mit verbesserter Alexa-Sprachsteuerung. Mit 60 Euro macht er den großen Fire TV 4K fast schon obsolet.“

    • Erschienen: 22.11.2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: Fernbedienung mit Lautstärkeregler und Mute-Taste; gutes Preis-Leistungs-Verhältnis; einfache Konfiguration; flotte Menünavigation; 4K- und HDR-kompatibel; Alexa-Unterstützung mit Smart-Home-Integration.
    Schwächen: keine native Youtube-App verfügbar; viel Werbung auf der Oberfläche. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 21.11.2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: reagiert schnell und zuverlässig; stabile WLAN-Verbindung; übersichtliche Fernbedienung mit Lautstärketasten und LED; LED leuchtet, wenn Mikrofon aktiviert wird; unterstützt dynamische HDR-Formate HDR10+ und Dolby Vision; automatische Anpassung de Bildwiederholrate.
    Schwächen: Oberfläche unübersichtlich; keine deutsche Tastenbelegung für externe Tastaturen.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Amazon Fire TV Stick 4K

zu Amazon Fire TV Stick 4K

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • Amazon Fire TV Stick 4K UHD (2. Generation)
  • Fire TV Stick 4K Ultra HD mit der neuen Alexa-Sprachfernbedienung,
  • Amazon Fire TV Stick 4K mit neuer Alexa Sprachfernbedienung
  • Amazon Fire TV Stick 4K (Alexa Voice + Fernbedienung)
  • AMAZON Fire TV Stick 4K 2Gen Streaming Stick, Black
  • AMAZON Fire TV Stick 4K Max 2Gen Streaming Stick, Black
  • Amazon Fire TV Stick 4K (2021) incl. Alexa Voice Remote B08XW4FDJV
  • Amazon Fire TV Stick 4K Max TV-Sticks
  • Amazon Fire TV Stick 4K UHD (2. Generation)
  • Amazon Fire TV Stick 4K 101022169
  • idealo

    Preis prüfen

Kundenmeinungen (1.870) zu Amazon Fire TV Stick 4K

4,6 Sterne

1.870 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1462 (78%)
4 Sterne
224 (12%)
3 Sterne
93 (5%)
2 Sterne
37 (2%)
1 Stern
56 (3%)

4,6 Sterne

1.867 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

3 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Läuft schnel­ler und lie­fert bes­sere Bil­der

Stärken

Schwächen

Amazon spendiert der neuesten Version des Fire TV Stick nicht nur die Fähigkeit, UHD-Inhalte an den Fernseher weiterzugeben, sondern integriert darüber hinaus alle HDR-Techniken, sowohl die statischen (HLG, HDR10) als auch die dynamischen (HDR10 Plus, Dolby Vision), die für einen erhöhten Dynamikumfang in Kontrast- und Farbwiedergabe sorgen. Farben und Bilder sehen im Ergebnis laut Satvision-Test „sehr gut“ aus, obschon im Verhältnis zur UHD-Blu-ray nach wie vor etwas Luft nach oben ist. Die Signal-Übertragungen und Zugriffsgeschwindigkeiten laufen ausgesprochen flüssig, gerade im Vergleich zur Vorgänger-Version. Das ist auch dem schneller getakteten Quad-Core-Prozessor (jetzt 1,7 GHz) zu verdanken. Beim Booten lässt sich der Stick jedoch mit 40 Sekunden recht viel Zeit.

von Thomas

Aus unserem Magazin

Passende Bestenliste

Datenblatt zu Amazon Fire TV Stick 4K

Typ Streaming-Stick
Ausstattung
TV-Tuner fehlt
Sprachassistent vorhanden
Kompatibel mit
Alexa vorhanden
Google Assistant fehlt
Siri fehlt
Anschlüsse
Ausgänge HDMI
Drahtlose Verbindung
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
Dual Band fehlt
Chromecast fehlt
Airplay 2 fehlt
Bild & Klang
HDR10 vorhanden
HDR10+ k.A.
Dolby Vision fehlt
HLG k.A.
Auflösung UHD

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf