Schöne Aussichten

connect: Schöne Aussichten (Ausgabe: Smartphones-Spezial (2/2011)) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Schon für weniger als 200 Euro gibt es mobilen Komfort mit schnellem Internetzugang. connect verrät Ihnen die besten Smartphone-Schnäppchen.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich 21 Smartphones. Bewertet wurden Ausstattung und Handhabung. Bei 19 Handys wurden zusätzlich Ausdauer, Funk bei Telefonie und Daten sowie Akustik als Testkriterien herangezogen.

  • beTouch E210

    Acer beTouch E210

    • Displaygröße: 2,6";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP;
    • Akkukapazität: 1300 mAh

    „gut“ (380 von 500 Punkten)

    „Nicht nur im Business-Umfeld gibt es Menschen, die mit ihrem Smartphone lieber tippen als telefonieren oder surfen. Da ist die vollwertige Qwertz-Tastatur des E210 mit ihrem deutlich spürbaren Druckpunkt besser geeignet als ein Touchscreen. Auch funktechnisch gibt sich das BeTouch kommunikativ: Mit HSDPA, WLAN (b/g) und Bluetooth beherrscht es alle relevanten Standards. ...“

  • Liquid Mini

    Acer Liquid Mini

    • Displaygröße: 3,2";
    • Bauform: Barren-Handy

    „gut“ (381 von 500 Punkten)

    „Das Liquid Mini hat in allen Disziplinen gute Ansätze, blüht jedoch in keiner voll auf. Für ein Einsteigergerät ist das Gesamtpaket trotzdem stimmig.“

  • Lutea

    Base Lutea

    • Displaygröße: 3,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP

    „gut“ (399 von 500 Punkten)

    „Reizvolles Android-Smartphone mit 3,5 Zoll großem Display und ordentlicher Ausstattung. Im Paket bei Base sehr günstig zu bekommen.“

  • Smart

    HTC Smart

    • Displaygröße: 2,8";
    • Auflösung Hauptkamera: 3 MP;
    • Akkukapazität: 1100 mAh

    „befriedigend“ (349 von 500 Punkten)

    „Aufgepasst: Das HTC Smart ist kein Android-Gerät. Der Hersteller aus Taiwan setzt hier auf das in Asien und den USA recht bekannte Betriebssystem Brew. Einen Softwareshop wie den Android Market gibt es für diese Plattform im deutschsprachigen Raum nicht. Wer darauf großen Wert legt, muss sich also nach einem anderen Gerät umsehen. ...“

  • GM750 Laya

    LG GM750 Laya

    • Displaygröße: 3";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    „befriedigend“ (374 von 500 Punkten)

    „Das GM 750 hat ein paar kleinere Lücken bei Bedienung und Ausstattung, es bietet aber viel Smartphone für relativ wenig Geld.“

  • Optimus Chat

    LG Optimus Chat

    • Displaygröße: 2,8";
    • Auflösung Hauptkamera: 3 MP

    4 von 5 Punkten

    „Vielschreiber mit kleinem Budget kommen beim Optimus Chat durchaus auf ihre Kosten. Wer ein besonders günstiges Messaging-Smartphone sucht, hat mit dem Modell von LG eine neue Alternative. Das jugendlich designte Chat präsentiert eine ausziehbare Schreibmaschinentastatur, deren Drücker sich trotz sehr niedrigem Hub ordentlich bedienen lassen. Lediglich die Leertaste zickte beim ersten Check ein wenig. ...“

  • Optimus Me

    LG Optimus Me

    • Displaygröße: 2,8";
    • Auflösung Hauptkamera: 3 MP;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    3 von 5 Punkten

    „Das Optimus Me bedient vor allem Einsteiger, die nur wenig ausgeben wollen. Der Neuling marschiert mit Android 2.2 zum Kampfpreis von rund 170 Euro auf. Da muss man natürlich Abstriche machen. So misst das Display bloß 2,8 Zoll und löst sehr niedrig auf, die einblendbare Schreibmaschinentastatur lässt sich nur im Querformat sinnvoll nutzen. Die jugendliche Zielgruppe wird sich aber über die 3-Megapixel-Kamera freuen, die sogar VGA-Videos aufzeichnen kann. ...“

  • Flipout

    Motorola Flipout

    • Displaygröße: 2,8";
    • Auflösung Hauptkamera: 3 MP;
    • Akkukapazität: 1170 mAh

    „gut“ (378 von 500 Punkten)

    „Quadratisch, praktisch, ausgeflippt: Das Flipout ist optisch sicher nicht jedermanns Sache. Wer sich aber mit dem Format und der herausdrehbaren Schreibmaschinentastatur anfreunden kann – und womöglich noch Spaß an den beiliegenden Oberschalen in knalligen Farben hat –, der bekommt ein gut ausgestattetes Smartphone, das soziale Netzwerke leicht zugänglich macht. ...“

  • 5230

    Nokia 5230

    • Displaygröße: 3,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 2 MP;
    • Akkukapazität: 1320 mAh

    „befriedigend“ (354 von 500 Punkten)

    „Das günstige Touchscreen-Smartphone von Nokia verlangt dem Nutzer einige Kompromisse ab. Als Telefon macht es eine gute Figur.“

  • 5800 XpressMusic

    Nokia 5800 XpressMusic

    • Displaygröße: 3,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP

    „befriedigend“ (365 von 500 Punkten)

    „Nokias erstes Touchscreen-Handy wirkt nicht mehr taufrisch, ist aber inzwischen sehr günstig. Abstriche muss man bei der Bedienung machen.“

  • C5-03

    Nokia C5-03

    • Displaygröße: 3,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1000 mAh

    „gut“ (377 von 500 Punkten)

    „Sehr günstiges, aber gut ausgestattetes S60-Smartphone mit kostenloser Navigation. Das C5-03 mutet allerdings etwas billig an – was es ja auch ist.“

  • E63

    Nokia E63

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 2 MP;
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    „befriedigend“ (369 von 500 Punkten)

    „Das günstige Einsteiger-Smartphone lässt sich einfach bedienen und bietet praxisgerechte Ausstattung, allerdings kein WLAN und keinen App-Shop.“

  • Pixi Plus

    Palm Pixi Plus

    • Displaygröße: 2,63";
    • Auflösung Hauptkamera: 2 MP;
    • Akkukapazität: 1150 mAh

    „befriedigend“ (357 von 500 Punkten)

    „Äußerlich setzt das Pixi Plus auf Bescheidenheit. Es bietet eine winzige, aber erstaunlich gut beherrschbare Tastatur sowie einen kleinen Touchscreen, auf dem die Schriften teilweise recht mickrig ausfallen. Ein Smartphone im Handyformat also, dessen großes Plus ein eigenes, aber gut durchdachtes Bedienkonzept ist. Die Ausstattung inklusive WLAN und GPS ist in Ordnung. ...“

  • Galaxy 3 (i5800)

    Samsung Galaxy 3 (i5800)

    • Displaygröße: 3,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 3 MP

    „gut“ (396 von 500 Punkten)

    „Wer sich mit der niedrigen Auflösung des Touchscreens arrangieren kann, erhält mit dem Galaxy 3 einen starken Allrounder zum günstigen Preis.“

  • Galaxy 5 (i5500)

    Samsung Galaxy 5 (i5500)

    • Displaygröße: 2,8";
    • Auflösung Hauptkamera: 2 MP;
    • Akkukapazität: 1200 mAh

    „befriedigend“ (367 von 500 Punkten)

    „Das auch als Galaxy 550 bekannte Gerät ist ein besonders preiswertes Android-Exemplar. Ab 135 Euro ist dieses Smartphone schon zu haben – und es fällt ähnlich zierlich aus wie das Sony Ericsson X8. Das Display ist noch mal deutlich kleiner und löst noch gröber auf. Doch die Features können mit teureren Modellen mithalten. Selbst WLAN, ein GPS-Empfänger und ein Speicherkarten-Slot sind dabei. ...“

  • Galaxy Mini S5570

    Samsung Galaxy Mini S5570

    • Displaygröße: 3,14";
    • Auflösung Hauptkamera: 3,15 MP;
    • Akkukapazität: 1200 mAh

    „befriedigend“ (371 von 500 Punkten)

    „Wer mit seinem Smartphone in erster Linie telefonieren sowie Nachrichten abrufen möchte, sollte sich das Galaxy Mini näher anschauen.“

  • S5260 Star 2

    Samsung S5260 Star 2

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 3";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „befriedigend“ (358 von 500 Punkten)

    „Ordentlich ausgestattetes Touchscreen-Handy mit einer gelungenen Bedienoberfläche und interessanten Extras: Sogar ein WLAN-Funkmodul ist dabei.“

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Wave 525

    Samsung Wave 525

    • Displaygröße: 3,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 3 MP;
    • Akkukapazität: 1200 mAh

    „gut“ (384 von 500 Punkten)

    „... Die Anzeige im 3,2-Zoll-Format arbeitet nach dem kapazitiven Prinzip und reagiert somit bereits auf leichte Berührungen. Das Display strahlt ordentlich hell und stellt Inhalte so scharf wie farbstark dar. Allerdings gerät die Auflösung mit 240 mal 400 Pixeln recht niedrig, was beim Surfen im Web – etwa bei großen Seiten wie Spiegel Online – häufiges Scrollen und Zoomen erfordert. ...“

  • Wave 533

    Samsung Wave 533

    • Displaygröße: 3,2";
    • Auflösung Hauptkamera: 3 MP;
    • Akkukapazität: 1200 mAh

    „gut“ (384 von 500 Punkten)

    „... Wie bei fast allen Samsung-Smartphones wird die hauseigene Benutzeroberfläche Touchwiz 3.0 eingesetzt. Sie erlaubt, die Oberfläche den eigenen Wünschen anzupassen. Nicht ganz optimal funktioniert allerdings die Schreibmaschinentastatur im Wave 533: Im Test störte das undeutliche Feedback der Leertaste, die aus drei einzelnen Buttons besteht. Die anderen Drücker arbeiten tadellos. ...“

  • XPERIA X10 mini

    Sony Ericsson XPERIA X10 mini

    • Displaygröße: 2,55";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP

    „ausreichend“ (315 von 500 Punkten)

    „Sehr kompaktes Android-Modell mit guter Anbindung an soziale Netzwerke. Für Texteingaben und den Dauereinsatz ist es aber wenig geeignet.“

  • XPERIA X8

    Sony Ericsson XPERIA X8

    • Displaygröße: 3,2"

    „befriedigend“ (370 von 500 Punkten)

    „So günstiges wie kleines Android-Smartphone, das bis auf die einfache Kamera eine ordentliche Multimedia-Ausstattung bietet.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones