beTouch E210 Produktbild
  • Gut 2,5
  • 5 Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Displaygröße: 2,6"
Auflösung Hauptkamera: 3,2 MP
Akkukapazität: 1300 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Acer beTouch E210 im Test der Fachmagazine

    • connect

    • Ausgabe: Smartphones-Spezial (2/2011)
    • Erschienen: 08/2011
    • 21 Produkte im Test
    • Seiten: 8

    „gut“ (380 von 500 Punkten)

    „Nicht nur im Business-Umfeld gibt es Menschen, die mit ihrem Smartphone lieber tippen als telefonieren oder surfen. Da ist die vollwertige Qwertz-Tastatur des E210 mit ihrem deutlich spürbaren Druckpunkt besser geeignet als ein Touchscreen. Auch funktechnisch gibt sich das BeTouch kommunikativ: Mit HSDPA, WLAN (b/g) und Bluetooth beherrscht es alle relevanten Standards. ...“  Mehr Details

    • connect Freestyle

    • Ausgabe: Nr. 2 (September/Oktober 2011)
    • Erschienen: 08/2011
    • Produkt: Platz 1 von 10
    • Seiten: 4

    Note:2,6

    „Es gibt Menschen, die mit ihrem Smartphone gerne tippen - und da ist die vollwertige Qwertz-Tastatur des E210 mit ihrem deutlich spürbaren Druckpunkt besser geeignet als ein Touchscreen. Auch funktechnisch gibt sich das BeTouch kommunikativ: Es beherrscht HSDPA, WLAN (b/g) und Blue tooth. Allein auf HSUPA musst du hier verzichten. Zur Ausstattung zählen auch ein GPS-Empfänger, eine qualitativ unauffällige 3,2-Megapixel-Kamera und ein UKW-Empfänger. Das E210 läuft mit Android 2.2.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 6/2011
    • Erschienen: 05/2011
    • Produkt: Platz 4 von 4

    „gut“ (380 von 500 Punkten)

    „Das BeTouch E210 eignet sich für Vielschreiber, die guten Empfang und praxisgerechte Ausstattung zum moderaten Preis suchen.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe Smartphones-Spezial (2/2011) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Focus Online

    • Erschienen: 03/2011
    • 12 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... würde von Form und Aussehen auch als Blackberry durchgehen. Der Hersteller sieht das Gerät allerdings weniger in den Händen von Geschäftsmännern in grauen Anzügen. Vielmehr sollen Käufer angelockt werden, die ‚unterwegs Wert auf erstklassiges Entertainment legen‘. Dabei verfügt das Smartphone weder über ein besonders großes und brillantes Display noch über besondere Multimediafähigkeiten. ... Fürs Surfen im Internet ist das Display etwas klein geraten und die Auflösung (QVGA, 320 x 240 Pixel) zudem recht niedrig - mit kleinen Schriften kann es da schon Probleme bei der Lesbarkeit geben. ...“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • Seiten: 1

    Erster Check: 3 von 5 Punkten

    „Pro: qualitativ gute Qwertz-Tastatur zur Eingabe auch längerer Texte; HSDPA (3,6 Mbit/s); WLAN; Bluetooth; GPS; G-Sensor; Kompass-Sensor; FM-Radio; günstiger Preis.
    Contra: kleines Display mit niedriger Auflösung; kein Multitouch; niedrig getakteter Prozessor.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Acer Liquid Z6 E Dual Micro-SIM Smartphone (12,7 cm (5 Zoll) HD Display,

    ACER Liquid Z6E schwarz 5" QC1, 3GHz / 1GB / 8GB / Android 6. 0

  • Alcatel 1c 2019 Blue 5" 1gb/8gb Dual SIM

    Energieeffizienzklasse A + + , Betriebssystem: Android 8. 1 (Go Edition) Optische Sensorauflösung: 5 MP (Interp. ,...

Kundenmeinung (1) zu Acer beTouch E210

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Acer be Touch E210

QWERTZ-Leichtgewicht mit Android

Der taiwanische Elektronikhersteller Acer hat ein neues Massaging-Smartphone namens beTouch E210 vorgestellt, das sich durch ein besonders graziles Design auszeichnet. Das mit 116 Millimetern in der Höhe recht klein geratene Mobiltelefon wiegt lediglich 110 Gramm – also kaum mehr als eine handelsübliche Tafel Schokolade. Dennoch hat der Hersteller es geschafft, auf der verfügbaren Fläche ein Display mit 2,6 Zoll Bilddiagonale und eine QWERTZ-Tastatur unterzubringen.

Und auch im Inneren verbirgt sich eine solide Ausstattung. So bietet das stark an einen kleinen BlackBerry erinnernde Acer beTouch E210 Unterstützung für die Netze der Generation 3G+ und erlaubt Datenverbindungen mit HSDPA-Geschwindigkeit. Alternativ steht ein WLAN-Modul zur Verfügung. Darüber hinaus finden sich in dem Gerät Bluetooth 2.1 und ein GPS-Empfänger für die Verwendung des Telefons als mobiles Navigationsgerät. Eine 3,2-Megapixel-Kamera und ein FM-Radio mit RDS runden das Ganze ab.

Zielgruppe des E210 sind Menschen, die ein vollwertiges Android-Smartphone im kompaktem Format suchen, mit dem trotzdem zügig Texte getippt werden können. Dabei geht es offensichtlich primär um Messaging-Freunde, die Instant Messenger und Online-Chats verwenden. So verwundert es wenig, dass auch die obligatorischen Schnellzugriffe auf soziale Netzwerke und ein „Share“-Button beworben werden, mit denen man seinen eigenen Status, Aufenthaltsort oder interessante Nachrichten und Fotos in die Welt posaunen kann.

Von der technischen Seite aus betrachtet bietet das Acer beTouch E210 nichts Neues. Interessant wird das Gerät jedoch durch sein schlankes und flaches Design, das sicherlich so manchen Messaging-Fan ansprechen dürfte. Zumindest, sofern die doch recht beengte Tastatur ihren Zweck erfüllen kann – das aber müssen erst noch kommende Tests erweisen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Acer beTouch E210

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
HSUPA vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 2,6"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 3,2 MP
Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Android 2
Speicher
Interner Speicher 0,5 GB
Verbindungen
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 1300 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Gewicht 109 g
Ausstattung
Bedienung
  • QWERTZ-Tastatur
  • Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Acer beTouch E 210 können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Good Price

connect Freestyle Nr. 2 (September/Oktober 2011) - Als größte Schwäche entpuppte sich im Test die knappe Ausdauer. Wer damit klarkommt, findet im Pixi Plus ein gut vernetzbares Gerät, dessen Betriebssystem freilich kein Update mehr erhält. Es gibt Menschen, die mit ihrem Smartphone gerne tippen – und da ist die vollwertige Qwertz-Tastatur des E210 mit ihrem deutlich spürbaren Druckpunkt besser geeignet als ein Touchscreen. Auch funktechnisch gibt sich das BeTouch kommunikativ: Es beherrscht HSDPA, WLAN (b/g) und Bluetooth. …weiterlesen

Schöne Aussichten

connect Smartphones-Spezial (2/2011) - Da ist die vollwertige Qwertz-Tastatur des E210 mit ihrem deutlich spürbaren Druckpunkt besser geeignet als ein Touchscreen. Auch funktechnisch gibt sich das BeTouch kommunikativ: Mit HSDPA, WLAN (b/g) und Bluetooth beherrscht es alle relevanten Standards. Allein der schnelle Upload per HSUPA bleibt dem Nutzer verwehrt. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören ein GPS-Empfänger, eine qualitativ unauffällige 3,2-Megapixel-Kamera und ein FM-Radio. …weiterlesen

Acer BeTouch E210

connect 3/2011 - Das BeTouch 210 ist mehr Kommunikationszentrale als Multimedia-Smartphone. …weiterlesen