Gut und günstig einsteigen

2Räder

Inhalt

Seit dem 1. März 1996 dürfen auch Autofahrer, die den Führerschein der Klasse 3 vor dem 1. April 1980 gemacht haben, ohne weitere Prüfung eine 125er mit bis zu 15 PS fahren. Das bescherte der 125er-Klasse einen Boom, das Gebrauchtangebot ist mittlerweile entsprechend üppig. Kauftipps und eine Bestseller-Übersicht gibt's hier.

Was wurde getestet?

Im Test waren 31 Gebraucht-Motorräder, die keine Endnoten erhielten.

  • Aprilia Leonardo 125 ST (8,5 kW)

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 107 km/h

    ohne Endnote

    „Plus: Guter Federungskomfort; Ordentliche Fahrleistungen.
    Minus: Keine Ablagefächer; Für Lange recht wenig Platz.“

  • RS 125 Replica (11 kW)

    Aprilia RS 125 Replica (11 kW)

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 125 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1

    ohne Endnote

    „Plus: Faszinierende Technik; Sehr gute Fahrleistungen.
    Minus: Unbequeme Sitzposition; Als Gebrauchte oft verheizt.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 12/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Cagiva Mito 125 (11 kW)

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 124 km/h

    ohne Endnote

    „Plus: Tolles Design, super Technik; Leicht und schnell.
    Minus: Unbequeme Sitzposition; Als Gebrauchte oft verheizt.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 8/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Daelim Motor Otello 125 (9 kW)

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h

    ohne Endnote

    „Plus: Gute Ausstattung; Sparsam und günstig.
    Minus: Mäßig gepolsterte Sitzbank; Dürftiges Licht.“

  • Daelim Motor VS 125 (9 kW)

    • Hubraum: 125 cm³

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Platzangebot; Ordentlich verarbeitet.
    Minus: Überholtes Design; Simple Federelemente.“

  • Runner 125 VX (11,0 kW)

    Gilera Runner 125 VX (11,0 kW)

    • Höchstgeschwindigkeit: 108 km/h

    ohne Endnote

    „Plus: Gute Fahrleistungen; Leichtfüßiges Fahrverhalten.
    Minus: Ziemlich kleiner Tank; Mäßiges Platzangebot.“

  • CA 125 Rebel (8,1 kW)

    Honda CA 125 Rebel (8,1 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 125 cm³

    ohne Endnote

    „Plus: Unkaputtbare Technik; Sehr niedrige Sitzhöhe.
    Minus: Bescheidene Fahrleistungen; Eher einfaches Fahrwerk.“

  • CBR125R (10 kW) [04]

    Honda CBR125R (10 kW) [04]

    • Typ: Leichtkraftrad;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Plus: Kultivierter Motor; Sparsam und zuverlässig.
    Minus: Verpackung täuscht etwas; Steht an jeder zweiten Ecke.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • NSR 125 R (11 kW)

    Honda NSR 125 R (11 kW)

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 125 cm³

    ohne Endnote

    „Plus: Reizvolle Technik; Sehr gute Fahrleistungen.
    Minus: Nur noch schwer zu bekommen; Oft verheizt.“

  • Pantheon 125 (10,1 kW)

    Honda Pantheon 125 (10,1 kW)

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h

    ohne Endnote

    „Plus: Bequem, bietet viel Platz; Kräftiger, sparsamer Motor.
    Minus: Dröhnende Scheibe; Trittbretter vorn zu steil.“

  • Shadow 125 (11 kW)

    Honda Shadow 125 (11 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Plus: Erwachsene Abmessungen; Erstklassige Verarbeitung.
    Minus: Motor braucht Drehzahlen; Macht Schrauber arbeitslos.“

  • Hyosung Cruise II (10,5 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 125 cm³

    ohne Endnote

    „Plus: Gutes Platzangebot; Ordentliche Verarbeitung.
    Minus: Kein Durchzugswunder; Simples Fahrwerk.“

  • Hyosung GV 125 Aquila (10,7 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Plus: Üppige Ausstattung; Ordentliche Verarbeitung.
    Minus: Motor wenig cruisertypisch; Relativ hohes Gewicht.“

  • Kawasaki EL 125 (9 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Plus: Leiser, kultivierter Motor; Leicht und niedrig.
    Minus: Mäßige Fahrleistungen; Für Lange zu klein.“

  • Kymco Heroism 125 (7,1 kW)

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h

    ohne Endnote

    „Plus: Ordentliche Fahrleistungen; Wirksame Bremsen.
    Minus: Begrenzte Kniefreiheit; Nur mäßig handlich.“

  • Kymco Zing 125 (8 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 125 cm³

    ohne Endnote

    „Plus: Simple, solide Technik; Im Vergleich recht günstig.
    Minus: Motor hat nur elf PS; Schwülstige Erscheinung.“

  • 125 SM (11 kW)

    MZ 125 SM (11 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 125 cm³

    ohne Endnote

    „... Parallel dazu brachte MZ die SM auf einem äußerst handlichen Supermoto-Fahrwerk mit kleinen Rädern. ...“

  • MZ 125 SX (11 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 125 cm³

    ohne Endnote

    „Plus: Toller, moderner Einzylinder; Top Fahrwerk und Bremse.
    Minus: Kein Sonderangebot mehr; Im Westen Image-Problem.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2011 Enduros erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • RT 125 (11 kW)

    MZ RT 125 (11 kW)

    ohne Endnote

    „Plus: Stärkster Single seiner Klasse; Top Fahrwerk und Bremsen.
    Minus: Eher biederes Design; Wurde oft verkannt.“

  • Peugeot Scooters Elystar 125 (9 kW)

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 107 km/h

    ohne Endnote

    „Plus: Top-Ausstattung; Sehr sparsamer Einspritz-Motor.
    Minus: Kein Leichtgewicht; Knappes Gebrauchtangebot.“

  • Piaggio Hexagon 125 (11 kW)

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 105 km/h

    ohne Endnote

    „Plus: Handlich und bequem; Flotte Fahrleistungen.
    Minus: Verbrauch hoch (Zweitakter); Kippelig (10-Zoll-Räder).“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 3/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Piaggio Skipper 125 (9,4 kW)

    • Hubraum: 124 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 101 km/h

    ohne Endnote

    „Plus: Gute Ausstattung; Giftiger Antritt (2-Takter).
    Minus: Nicht sehr handlich; Bockige Gabel.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Vespa PX 125 (6 kW) [07]

    Piaggio Vespa PX 125 (6 kW) [07]

    • Höchstgeschwindigkeit: 80 km/h

    ohne Endnote

    „Plus: Klassischer Look; Robust und ausgereift.
    Minus: Mäßige Fahrleistungen; Kippeliges Fahrverhalten.“

  • XTC 125 (11 kW)

    Sachs Bikes XTC 125 (11 kW)

    • Zylinderanzahl: 1

    ohne Endnote

    „Plus: Top Fahrwerk und Bremsen; Gelungener Sport-Look.
    Minus: Motor schwächer als Design; Echt stolzer Neupreis.“

  • Simson Schikra 125 (11 kW)

    • Hubraum: 125 cm³

    ohne Endnote

    „Plus: Bequeme Sitzposition; Gutes Fahrwerk.
    Minus: Motor schwach und vibriert; Nicht besonders standfest.“

  • Suzuki Burgman 125 (9,1 kW) [07]

    • Höchstgeschwindigkeit: 105 km/h

    ohne Endnote

    „Plus: Niedrige Sitzhöhe; Bequem, viel Platz.
    Minus: Harte Federung (bis 2007); Mäßige Höchstgeschwindigkeit.“

  • DR 125 SE (9 kW)

    Suzuki DR 125 SE (9 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 125 cm³

    ohne Endnote

    „Plus: Simpler, aber guter Motor; Ernsthaft offroad-tauglich.
    Minus: Nicht besonders kräftig; Nicht besonders schnell.“

  • VL 125 LC Intruder

    Suzuki VL 125 LC Intruder

    • Typ: Chopper / Cruiser

    ohne Endnote

    „Plus: Erwachsene Ausmaße; Ist auch soziustauglich.
    Minus: Nicht ganz so handlich; Schafft die 15 PS nicht ganz.“

  • SYM Husky 125 (8 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 125 cm³

    ohne Endnote

    „Plus: Solide, bewährte Technik; Vergleichsweise günstig.
    Minus: Design nicht mehr zeitgemäß; Motor hat nur 11 PS.“

  • Yamaha DT 125 RE (10,4 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 125 cm³

    ohne Endnote

    „Plus: Ernsthafte, leichte Enduro; Qualitativ hochwertig.
    Minus: Für Einsteiger sehr hoch; Als 2-Takter ausgestorben.“

  • Yamaha XV 125 Virago (8,4 kW)

    • Typ: Gebrauchtmotorrad, Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 125 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Plus: Amtlicher Auftritt; Sehr gute Verarbeitung.
    Minus: Blieb weit hinter 15 PS; Nicht übermäßig handlich.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder