125 SM (11 kW) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 5 Tests
  • 3 Meinungen
ohne Note
5 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Typ: Enduro / Moto­cross
Hubraum: 125 cm³
Mehr Daten zum Produkt

MZ 125 SM (11 kW) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... eine Vollwert-Supermoto, die mit klasse Fahrwerk, breitem Lenker und aufrechter Sitzposition zu unglaublichen Schräglagen und Drifts verführt, durch moderne Viertakt-Kultur jedoch niemanden überfordert. ...“

  • ohne Endnote

    31 Produkte im Test

    „... Parallel dazu brachte MZ die SM auf einem äußerst handlichen Supermoto-Fahrwerk mit kleinen Rädern. ...“

  • ohne Endnote

    34 Produkte im Test

    „Stärken: Robuster, kräftiger Motor; Sehr handliches Fahrwerk; Erwachsenes Platzangebot; Gute Bremsen; Ziemlich sparsam.
    Schwächen: Einzylinder vibriert deutlich.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 8/2009 Gebrauchtmarkt erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „... Der standfeste, kräftige Einzylinder kann mit tollen Fahrleistungen überzeugen; auch das Fahrwerk gilt als belastbar, bissige Bremsen garnieren das Angebot für die jungen Pioniere in der Motorradwelt. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Stärken: Kräftiger Motor; Stabiles Fahrwerk; Geringe Sitzhöhe.
    Schwächen: Kleiner Tank; Schmale Sitzbank; Mäßiger Geradeauslauf.“


    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 4/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (3) zu MZ 125 SM (11 kW)

5,0 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Besser gehts nicht!

    von High-Rider
    • Vorteile: gutes Handling, Bremsen, Optik, Sound, guter Motor, gute Beschleunigung
    • Geeignet für: Stadtverkehr, Serpentinen, enge Kurven, Schräglage
    • Ich bin: Sport

    Ich bin schon recht viele 125er gefahren: Yamaha yzf, yamaha xtx und xtr, honda cbr und cbf, beta re und rr, kreidler dd, kymco quannon und noch 2 weitere (allerdings 2 takter).
    ich muss sagen:
    - der Motor ist mit der beste und mindestens genau so gut wie der, der yamaha yzf 125
    - das fahrwerk ist besser als jedes der bisher genannten! das handling ist einfach geil!!
    - der sound klingt unverwechselbar, kernig, aber nicht künstlich
    - sieht gut aus, aber ist dennoch kein show-bike soll heißen: eine ehrliche 125er



    abgesehen davon: auf serpentinen oder bergpässen mit vielen dicht aufeinanderfolgenden kurven (sudelfeld) hängt man trotz 15 ps fast alles ab. sie ist leicht, kombiniert mit dem hammer fahrwerk, setzt nur noch ein bisschen übung und gefühl für die straße vorraus, um jede rennmaschine alt aussehen zu lassen

    Auf diese Meinung antworten
  • MZ Sehr Gute Marke

    von parkgabo
    • Vorteile: gutes Handling, gutes Preis-Leistungsverhältnis, Bremsen, gut ausleuchtendes Licht, günstiger Verbrauch, Qualität, Bequemlichkeit, gute Lenkung, lange Fahrzeit
    • Nachteile: wird leider im Ausland produziert
    • Geeignet für: alle, die einen sportlichen, dynamischen und leistungsfähigen Motorroller haben wollen, der lange hält, im Vergleich wenig verbraucht und eine Top-Qualität bietet
    • Ich bin: Gelände

    Ich finde MZ sehr gut.Sie hat eine lange Lebenserwartung.Sie hat auch einen guten Motor.Er hat auch ein gutes Handling.

    Nur was ich nicht so gut finde das sie seit neuem im Ausland produzieren.Der Zusammenbau geschieht in Deutschland.

    Ich würde es wieder gut finden wenn sie in Deutschland produzieren würde.

    Sonst ist die Maschine Top.

    Auf diese Meinung antworten
  • Geile Marke

    von parkgabo
    • Vorteile: gutes Handling, gutes Preis-Leistungsverhältnis, Bremsen, gut ausleuchtendes Licht, günstiger Verbrauch, Qualität, Bequemlichkeit, gute Lenkung, einfach nur geil, deutsche Marke, lange Fahrzeit
    • Ich bin: Gelände

    Alles Perfekt

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu MZ 125 SM (11 kW)

Typ Enduro / Motocross
Hubraum 125 cm³
Nennleistung Bis 15 kW
Höchstgeschwindigkeit 110 km/h

Weiterführende Informationen zum Thema MZ 125 SM (11 kW) können Sie direkt beim Hersteller unter muz.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Kawasaki 1400 GTR ABS (114 kW) [07]Harley-Davidson Dyna Street Bob (56 kW) [06]Honda VT 750 Shadow Spirit (34 kW)Suzuki V-Strom 650 ABS (49 kW) [07]Suzuki B-King (135 kW) [07]Harley-Davidson Dyna Fat Bob (57 kW)Honda Varadero 125 (11 kW) [07]WMI Motorcycles DD125E-5 Spyder (8 kW)Benelli TreK Amazonas (92 kW) [07]Buell 1125R (109 kW) [07]