„Gold und Silber“ - bis 5000 Euro

2Räder

Inhalt

... lieb´ ich sehr, doch mein Moped noch viel mehr. Und vielleicht taugt es ja sogar genauso gut als Wertanlage.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich acht Motorräder. Eine Endnote wurde jeweils nicht vergeben.

  • Aprilia RS 125 Replica (11 kW)

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 125 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1

    ohne Endnote

    „Stärken: Tolles Sportler-Fahrwerk; Hervorragende Bremsen; Giftiger Zweitaktmotor; Ausstattung und Outfit sind amtlich; Offene Version mit bis zu 34 PS.
    Schwächen: Oft viele Vorbesitzer ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    RS 125 Replica (11 kW)
  • BMW Motorrad K1 (74 kW)

    • Typ: Gebrauchtmotorrad, Supersportler;
    • Hubraum: 987 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Stärken: Gute Fahrleistungen; Sehr markanter Auftritt; Relativ handlich, topstabil; Guter Wind- und Wetterschutz; Sehr wirksame Bremsen.
    Schwächen: Umstrittenes Design ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 8/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Honda NS 400 R (53 kW)

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 387 cm³;
    • Zylinderanzahl: 3

    ohne Endnote

    „Stärken: ... Kultivierter, bissiger Zweitakter; Sitzkomfort und Bedienbarkeit perfekt; Versprüht Racing-Flair; Sehr seltenes Liebhaber-Bike.
    Schwächen: Sehr hoher Verbrauch ...“

    NS 400 R (53 kW)
  • Italjet Dragster 125 (11 kW)

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 105 km/h

    ohne Endnote

    „Der Name ist Programm: Der Italo-Roller mit dem bissigen Zweitaktmotor verleitet immer wieder zu spontanen Beschleunigungsorgien. Schon mit dem 14,5 PS starken 125er sind flotte Ampelstarts drin ...“

    Dragster 125 (11 kW)
  • Italjet Dragster 180 (14 kW)

    ohne Endnote

    „Stärken: Extravagantes, exotisches Design; Sprintstark, flotte Fahrleistungen; Kuriose Achsschenkellenkung ...
    Schwächen: Neigt zu kippeligem Fahrverhalten; Nur für absolute Exoten-Fans ...“

    Dragster 180 (14 kW)
  • Kawasaki Z 750 Turbo (74 kW)

    • Hubraum: 738 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Stärken: Standfester Einspritzmotor; Toller Turbo-Kick ab 5000/min; Stabiles Fahrwerk; Selten, hohes Sammler-Potenzial.
    Schwächen: Turbolader als Ersatzteil sehr teuer; Unhandlich ...“

  • Piaggio Vespa PX 200 (7 kW)

    • Hubraum: 198 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 92 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: ... Durchzugsstarker Zweitaktmotor; Braucht wenig Wartung; Kultiger Sympathieträger.
    Schwächen: Kleine Räder, kippeliges Fahrverhalten; Schlappe Trommelbremsen; Nicht sonderlich sparsam.“

    Vespa PX 200 (7 kW)
  • Yamaha YZF-R125 (11 kW) [08]

    • Typ: Leichtkraftrad;
    • Hubraum: 124 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1

    ohne Endnote

    „... Die kräftigen Bremsen haben mit dem Verzögern der leichten 125er samt Besatzung keinerlei Mühe, die Sitzhaltung ist sportlich, aber auch im Alltag durchaus zu ertragen. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    YZF-R125 (11 kW) [08]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder