30 Motorräder unterschiedlicher Preisklassen: Wie warme Semmeln

2Räder

Inhalt

Erfolg hat mindestens einen, oft sogar viele Väter. Was macht die Topseller von gestern und heute so beliebt? 2Räder schaut nach.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich 30 Motorräder.

Im Vergleichstest:

Mehr...

14 Motorräder bis 4000 Euro im Vergleichstest

  • Aprilia Leonardo 125 (9 kW)

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 102 km/h

    ohne Endnote

    „Italienischer Charme einmal anders: Mit seinem eleganten Design hebt sich der Leonardo deutlich vom Vespa-Look ab und erweist sich auch in Sachen Motor und Bremsen fortschrittlich. “

  • Honda CBF 125 (8 kW) [08]

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Kultivierter, vibrationsarmer Motor; Ordentlicher Durchzug; Geringer Verbrauch; Sehr leicht und handlich; Leicht schaltbares Getriebe.
    Schwächen: Bremse hat wenig Biss; Simple Ausstattung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2010 Alleskönner erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    CBF 125 (8 kW) [08]
  • Honda CBR600F (80 kW) [99]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 599 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Die CBR 600 F war zu jeder Zeit Klassenprimus und zu Recht sehr beliebt. Aufgrund ihrer Zuverlässigkeit ist sie auch als Gebrauchte wärmstens zu empfehlen. ...“

    CBR600F (80 kW) [99]
  • Honda Innova (7 kW) [08]

    • Typ: Leichtkraftrad;
    • Hubraum: 125 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Sparsamer ist höchstens noch ein Fahrrad. Mit Verbräuchen von meist unter zwei Litern/100 Kilometer erweist sich die Innvova als Sparwunder. Dabei ist der Mix aus Roller und Moped weder lahm noch arbeitsscheu. ...“

    Innova (7 kW) [08]
  • Honda VT 125 C (11 kW)

    • Typ: Chopper / Cruiser;
    • Hubraum: 125 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Stärken: Kräftiger Motor mit 15 PS; Sehr kultivierter Lauf des V2; Sehr erwachsener Auftritt; Leichtfüßiges Handling ...
    Schwächen: Karges Soziusplätzchen; Auch gebraucht kein Schnäppchen.“

    VT 125 C (11 kW)
  • Kawasaki GPZ 500 S (44 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 498 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Stärken: Handliches Fahrwerk; Zuverlässiger, quirliger Twin; Bequeme Sitzposition; Gute Fahrleistungen ...
    Schwächen: Mäßige Zuladung; Spiegelausleger zu kurz.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 5/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    GPZ 500 S (44 kW)
  • Piaggio SKR 125 (10 kW)

    • Hubraum: 124 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 104 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Temperamentvoller Zweitaktmotor; Fetzige Beschleunigung; Ordentlich zupackende Bremse ...
    Schwächen: Zweitaktmotor lärmt und säuft; Neigt zur Kippeligkeit; Bei Vollgas nicht sehr stabil.“

  • Suzuki GSF 600 Bandit (57 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 600 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „... Für die Besitzer bleibt die 600er-Suzuki ein unkompliziertes, zeitlos hübsches Naked-Bike mit QUIRLIGEM, ROBUSTEM MOTOR, handlichem Fahrwerk, ordentlichen Bremsen und gutem Platzangebot ...“

  • Suzuki SV 650 (53 kW) [04]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 645 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken; Drehfreudiger, druckvoller V2; Leicht und handlich; Stabiles Fahrwerk; Gute Verarbeitung.
    Schwächen: Lastwechselreaktionen; Kein serienmäßiger Hauptständer; Mäßiger Beifahrer-Komfort.“

    SV 650 (53 kW) [04]
  • Yamaha FZS 600 Fazer (70 kW)

    • Hubraum: 599 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Stärken: Drehfreudiger Vierzlinder; Sehr handliches Fahrwerk; Ausgereift und zuverlässig; Bequeme, aufrechte Sitzhaltung; Exzellente Bremsen. Schwächen: Hart schaltbares Getriebe; Mäßiger Komfort für Beifahrer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    FZS 600 Fazer (70 kW)
  • Yamaha WR 125 [09]

    • Typ: Enduro / Motocross

    ohne Endnote

    „Stärken: Spritziger Viertakter; Sehr sparsam; Leicht, super handlich; Hochwertiges Fahrwerk; Gute Bremsen.
    Schwächen: Enorme Sitzhöhe; Eher mager ausgestattet.“

  • Yamaha XC 125 TR (6 kW)

    • Hubraum: 124 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 91 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Sparsamer, recht kräftiger Motor; Ordentlich wirksame Scheibenbremse; Erfreulich gut ausgestattet ...
    Schwächen: Bockige, durchschlagende Federung; Nicht übermäßig soziustauglich ...“

  • Yamaha XJ 600 Diversion (45 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 599 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Die vielseitige Yamaha ist unspektakulär, und genau das ist ihre Stärke. Sie überfordert niemand, geht sanft zu Werke und bewährt sich als Mischung aus gutem Kumpel und bravem Alltagsmuli. ...“

  • Yamaha YZF-R125 (11 kW) [08]

    • Typ: Leichtkraftrad;
    • Hubraum: 124 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1

    ohne Endnote

    „... Das stabile Fahrwerk und die tadellose Verarbeitung zeugen vom hohen Anspruch der Japaner und rechtfertigen den nicht sonderlich günstigen Preis. Lob verdienen auch die guten Bremsen ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 8/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    YZF-R125 (11 kW) [08]

10 Motorräder bis 8000 Euro im Vergleichstest

  • BMW Motorrad F 650 GS (37 kW) [05]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 652 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Der Tank unter der Sitzbank sorgt für einen tiefen Schwerpunkt und die gute Balance der BMW. Unter gleichem Namen wird sie seit 2008 als 800er-Zweizylinder verkauft ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2011 Enduros erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    F 650 GS (37 kW) [05]
  • Honda CBF 600 ABS (57 kW) [08]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 599 cm³;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... Der Vierzylinder macht keinerlei Zicken, dreht geschmeidig hoch und gibt seine Leistung dabei harmonisch ab. Sitzposition und Instrumente passen wie angegossen, der Motor ist sparsam ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2010 Naked Bikes erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    CBF 600 ABS (57 kW) [08]
  • Kawasaki ER-6 ABS (53 kW) [06]

    • Typ: Naked Bike, Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 649 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Breites nutzbares Drehzahlband; Handlich und stabil; Geringe Vibrationen; Sehr gute Verarbeitung ...
    Schwächen: Federbein schlecht abgestimmt; Sitzposition mit engem Kniewinkel.“

    ER-6 ABS (53 kW) [06]
  • Piaggio MP3 400 LT (24 kW)

    • Hubraum: 399 cm³

    ohne Endnote

    „... BIS IMMERHIN 40 GRAD NEIGT sich der Piaggio, und hab man sich erstmal an sein Fahrverhalten gewöhnt, lässt er sich durchaus frech bewegen. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 8/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    MP3 400 LT (24 kW)
  • Piaggio Vespa GTS 300 Super (16 kW) [09]

    • Hubraum: 278 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Gutes Platzangebot; Top Beschleunigung; Saubere Verarbeitung; Leichtes Handling.
    Schwächen: Zu kleines Helmfach; Schweres Aufbocken; Kein ABS lieferbar.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 12/2010 Spaßmacher erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Vespa GTS 300 Super (16 kW) [09]
  • Suzuki Burgman 400 ABS (25 kW)

    • Hubraum: 385 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 139 km/h

    ohne Endnote

    „... Das Fahrwerk gestaltet sich entsprechend komfortabel, das Handling leider etwas schwerfällig. Zwar gibt sich der EINZYLINDER RECHT KRÄFTIG, die erreichten Fahrleistungen indes sind eher mittelmäßig. ...“

    Burgman 400 ABS (25 kW)
  • Suzuki DL 650 V-Strom (49 kW) [05]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 645 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Der aus der SV 650 bekannte Motor geht druckvoll zur Sache und BEGEISTERT MIT ÜBERSPRUDELNDER DREHFREUDE. Trotzdem läuft er unglaublich kultiviert ---“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 6/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    DL 650 V-Strom (49 kW) [05]
  • Yamaha X-Max 125 (10 kW) [10]

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 112 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Ordentliche Fahrleistungen; Geringer Verbrauch; Solide Verarbeitung; Gutes Platzangebot; Stabiles Fahrwerk.
    Schwächen: Bockig ansprechende Gabel; Nicht überhandlich.“

    X-Max 125 (10 kW) [10]
  • Yamaha XJ6 ABS (57 kW) [09]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 600 cm³;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Kräftiger, harmonischer Vierzylinder; Gelungene Sitzposition; Verbraucht nicht viel; Handlich ...
    Schwächen: Bremsen und ABS dürften besser sein; Zu weich abgestimmtes Federbein.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2010 Naked Bikes erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    XJ6 ABS (57 kW) [09]
  • Yamaha XJR 1300 (78 kW)

    • Hubraum: 1251 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „... Als Inbegriff des Naked Bikes bietet sie zwei tourentaugliche Plätze, ein einstellbares Fahrwerk und mächtig DRUCK AUS DEN TIEFEN des 1300er-Kessels. ...“

    XJR 1300 (78 kW)

6 Motorräder über 8000 Euro im Vergleichstest

  • BMW Motorrad F 800 GS (63 kW) [08]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 798 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „... Die GS fährt sich herrlich handlich und hinterlässt dank großer Federwege, viel Bodenfreiheit und aufgrund des großen Vorderrads auch abseits der Straße einen prima Eindruck. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2011 Enduros erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    F 800 GS (63 kW) [08]
  • BMW Motorrad F 800 R ABS (64 kW) [09]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 798 cm³;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Kerniger Motor; Klasse Bremsen; Geringer Verbrauch; Gelungene Fahrwerksabstimmung; Handlich und bequem.
    Schwächen: Keinerlei Windschutz; ABS nur gegen Aufpreis.“

    F 800 R ABS (64 kW) [09]
  • BMW Motorrad R 1200 GS ABS (81 kW) [09]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 1170 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „... Zu ihren Qualitäten gehört der traditionell zuverlässige und kernige Boxer-Motor, der die GS selbst in derbem Gelände bullig wie ein Traktor vorwärts treibt. ...“

    R 1200 GS ABS (81 kW) [09]
  • Honda CBF 1000 ABS (72 kW) [06]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 998 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Kräftiger Vierzylinder; Sanfter Leistungseinsatz; Entspannte Sitzposition; Wirkungsvolle Bremsen ...
    Schwächen: Spürbare Motorvibrationen; Relativ schwer.“

    CBF 1000 ABS (72 kW) [06]
  • Honda Fireblade ABS (131 kW) [09]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 999 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Drehfreudiger, bulliger Motor; Exzellente Bremse; Sehr leicht und kompakt ...
    Schwächen: Wenig alltagstaugliche Sitzposition; Etwas ruppige Gasannahme; Nicht soziustauglich.“

    Fireblade ABS (131 kW) [09]
  • Suzuki Bandit 1250 ABS (72 kW) [10]

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 1255 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Laufruhiger, durchzugsstarker Motor; Sehr hohe Zuladung; Gutes Platzangebot; Seriemäßig ABS; Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Schwächen: Ruppiges Ansprechverhalten; Recht schwer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2010 Alleskönner erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Bandit 1250 ABS (72 kW) [10]

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Motorräder