Fahrräder im Vergleich: Stadt-Vergnügen

aktiv Radfahren

Im Vergleichstest:

mehr...

8 Stadträder im Vergleichstest

  • Escala Tiefeinsteiger (Modell 2018)

    Batavus Escala Tiefeinsteiger (Modell 2018)

    • Typ: Citybike;
    • Gewicht: 18,4 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 7

    „sehr gut“ – Preis-Leistung

    „Plus: Erstklassige Fahr-Performance; dreifache Bremsanlage; tolle Optik, innovative Details, Komfort-Reserven, Ergonomie.
    Minus: Standlicht vorn und hinten funktionieren nicht (Testrad).“

  • San Remo LTD - Shimano Alfine (Modell 2018)

    Bicycles San Remo LTD - Shimano Alfine (Modell 2018)

    • Typ: Citybike;
    • Gewicht: 16,4 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 8

    „sehr gut“

    „Plus: sehr ausgewogene Fahrleistungen, tolle Agiliät; klasse Bremsanlage; Sitzposition; Riemenantrieb.
    Minus: Reifen könnten breiter sein.“

  • Cityline Pro 7 EQ - Shimano Nexus (Modell 2018)

    Centurion Cityline Pro 7 EQ - Shimano Nexus (Modell 2018)

    • Typ: Citybike;
    • Gewicht: 17,2 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 7

    „sehr gut“

    „Plus: Gesamt-Harmonie, stadttaugliche Komponten-Auswahl; ausgewogene Fahrleistungen, Funktion Bremsanlage; fairer Preis.
    Minus: flache Schutzbleche.“

  • Topas Deluxe Herren (Modell 2018)

    Diamant Topas Deluxe Herren (Modell 2018)

    • Typ: Citybike;
    • Gewicht: 17,9 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 7

    „gut“

    „Plus: stimmiges Gesamt-Konzept; prima Reifen; gute Übersetzung.
    Minus: Sattel sehr breit, zweite Handbremse wünschenswert.“

  • Uno R7 (Modell 2018)

    Hercules Uno R7 (Modell 2018)

    • Typ: Citybike;
    • Gewicht: 18,6 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 7

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Plus: Stimmige Gesamtkonzeption; Ausgewogene Fahrleistungen; Angenehmer Tiefeinstieg.
    Minus: Etwas eng: Abstand Trage-Bügel – Kettenschutzkante; Abstimmung Federstütze.“

  • Geniesser 8.5 Diamant (Modell 2018)

    Prophete Geniesser 8.5 Diamant (Modell 2018)

    • Typ: Citybike;
    • Gewicht: 18,7 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 7

    „gut“

    „Plus: Rahmen, Geradeauslauf; alltagstauglich, Ergonomie; breite Reifen mit Touren-Profil.
    Minus: Funktion Federgabel (bei starken Schlägen); Gewicht, kurzes Schutzblech vorn (Testrad).“

  • Geniesser Retro (Modell 2018)

    Prophete Geniesser Retro (Modell 2018)

    • Typ: Citybike;
    • Gewicht: 18,7 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 3

    „gut“

    „Plus: Retro-Optik, eleganter Auftritt; Ausgewogene Fahrleistungen; Retro-Frontlampe, Korb serienmäßig; Preis.
    Minus: nur 1 Handbremse, 1 Rahmengröße; Übersetzungssprünge.“

  • B200 - Shimano Alfine (Modell 2018)

    Velo de Ville B200 - Shimano Alfine (Modell 2018)

    • Typ: Citybike;
    • Gewicht: 16,9 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 8

    „sehr gut“ – Empfehlung

    „Plus: Rahmen-Qualität, wertige Mittelklasse-Komponenten; guter Preis; sehr ausgewogenes Fahren; Ausstattung und Farben nach Wunsch.
    Minus: -.“

10 Urbanbikes im Vergleichstest

  • Vitess N8 Belt Gent (Modell 2018)

    Bergamont Vitess N8 Belt Gent (Modell 2018)

    • Typ: Citybike;
    • Gewicht: 15,2 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 8

    „sehr gut“

    „Plus: Gepäckträger: ‚SnapIt‘-System; Komfort an Cockpit und Sattel; leise Funktion; alltagstaugliche Ausstattung; Hosenschutz.
    Minus: Bremsleistung vorne.“

  • Commuter 4.0 - Shimano SLX (Modell 2018)

    Canyon Bicycles Commuter 4.0 - Shimano SLX (Modell 2018)

    • Typ: Citybike;
    • Gewicht: 11,9 kg;
    • Felgengröße: 27,5 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 11

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Plus: Lichtanlage, Schutzblech-Set; Diebstahlsicherung; Sattel, Laufräder; Ausstattung; Gewicht.
    Minus: kein Seitenständer.“

  • 133 (Modell 2018)

    Diamant 133 (Modell 2018)

    • Typ: Citybike;
    • Gewicht: 14,6 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 8

    „sehr gut“

    „Plus: (fast) komplett + gut ausgestatteter, urbaner Alltags-Klassiker; prima Reifen; schicke Brooks-Rahmentasche.
    Minus: Schutzbleche wünschenswert; Scheibenbremsen mechanisch."

  • 882 Herren (Modell 2018)

    Diamant 882 Herren (Modell 2018)

    • Typ: Citybike;
    • Gewicht: 14,3 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 7

    „gut“

    „Plus: Rahmen-Gabel-Set; angenehmes Cockpit; ‚SnapIt‘-System-Träger; langes Schutzblech vorne.
    Minus: Kettenführung am Ritzel; Übersetzung zu ‚dick‘.“

  • Swagger - Shimano Nexus (Modell 2018)

    Excelsior Swagger - Shimano Nexus (Modell 2018)

    • Typ: Citybike;
    • Gewicht: 13 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 7

    „gut“

    „Plus: Faszinierende Optik; Wartungsarmut, einfaches Schalten, attraktiver Preis; Abroll-Charakteristik Reifen.
    Minus: Bremsanlage; für Sportansprüche zu träge.“

  • U 6.0 SE (Modell 2018)

    Falter U 6.0 SE (Modell 2018)

    • Typ: Citybike;
    • Gewicht: 15,1 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 8

    „sehr gut“

    „Plus: Coole Urban-Optik, überzeugender Gesamtauftritt; Schalten, Fahr-Performance; Verzögerung.
    Minus: Untersetzung bei Anstiegen; Reifen könnten breiter sein.“

  • Urban Belt - Shimano Nexus 8 (Modell 2018)

    Grecos Urban Belt - Shimano Nexus 8 (Modell 2018)

    • Typ: Citybike;
    • Gewicht: 15,2 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 8

    „sehr gut“

    „Plus: hochwertige Ausstattung; wartungsarm; gute Rahmen- und Gabelsteifigkeit.
    Minus: flache Schutzbleche; etwas weiche Kurbel.“

  • Crossway Urban XT-Edition Diamant (Modell 2018)

    Merida Crossway Urban XT-Edition Diamant (Modell 2018)

    • Typ: Urban Bike, Citybike;
    • Gewicht: 11,1 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 2 x 10

    „gut“

    „Plus: schnell, steif, komfortabel; schöne Optik; leichtestes Urban-Bike im Test; XT-Ausstattung.
    Minus: kein Licht.“

  • Geniesser Urban 3-Gang Tiefeinsteiger (Modell 2018)

    Prophete Geniesser Urban 3-Gang Tiefeinsteiger (Modell 2018)

    • Typ: Citybike;
    • Gewicht: 16,7 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 3

    „gut“ – Preis-Leistung

    „Plus: Komfort durch Ballonreifen und gefederten Sattel; integrierter Gepäckträger.
    Minus: nur eine Rahmengröße; kein Berggang; Dosierbarkeit Bremsen.“

  • TX7 (Modell 2018)

    Rabeneick TX7 (Modell 2018)

    • Typ: Citybike;
    • Gewicht: 14,1 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll;
    • Anzahl der Gänge: 1 x 8

    „sehr gut“

    „Plus: toller Rahmen; hohe Steifigkeit; prima Licht-Set; schöne Optik.
    Minus: Schutzblech-Schutz; Komfort.“

0 Spezialräder im Vergleichstest

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder