Wir zeigen Ihnen die derzeit besten Gaming-Zubehöre am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet.

1.272 Tests 219.300 Meinungen

Die besten Gaming-Zubehöre

1-20 von 1.154 Ergebnissen
  • Big Ben Switch Travel Case

    Sehr gut

    1,2

    1  Test

    999+  Meinungen

    Gaming-Zubehör im Test: Switch Travel Case von Big Ben, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    1

  • Thrustmaster T300 RS GT Edition

    Sehr gut

    1,3

    4  Tests

    1124  Meinungen

    Gaming-Zubehör im Test: T300 RS GT Edition von Thrustmaster, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    2

  • Hori Real Arcade Pro. 4 Kai (for PlayStation 4)

    Sehr gut

    1,3

    2  Tests

    347  Meinungen

    Gaming-Zubehör im Test: Real Arcade Pro. 4 Kai (for PlayStation 4) von Hori, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    3

  • Logitech G923

    Sehr gut

    1,4

    4  Tests

    1280  Meinungen

    Gaming-Zubehör im Test: G923 von Logitech, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    4

  • Thrustmaster T.16000M FCS HOTAS (2960778)

    Sehr gut

    1,4

    2  Tests

    1  Meinung

    Gaming-Zubehör im Test: T.16000M FCS HOTAS (2960778) von Thrustmaster, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    5

  • Thrustmaster T150 Ferrari Wheel Force Feedback

    Sehr gut

    1,4

    1  Test

    1420  Meinungen

    Gaming-Zubehör im Test: T150 Ferrari Wheel Force Feedback von Thrustmaster, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    6

  • ECHTpower PS4 Controller Ladestation

    Sehr gut

    1,4

    0  Tests

    5505  Meinungen

    Gaming-Zubehör im Test: PS4 Controller Ladestation von ECHTpower, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    7

  • Elgato Game Capture HD60 Pro

    Sehr gut

    1,4

    0  Tests

    3262  Meinungen

    Gaming-Zubehör im Test: Game Capture HD60 Pro von Elgato, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    8

  • PDP Designs Light-Up Dock Shield

    Sehr gut

    1,4

    1  Test

    2429  Meinungen

    Gaming-Zubehör im Test: Light-Up Dock Shield von PDP Designs, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    9

  • Thrustmaster TCA Sidestick Airbus Edition

    Sehr gut

    1,5

    1  Test

    2779  Meinungen

    Gaming-Zubehör im Test: TCA Sidestick Airbus Edition von Thrustmaster, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    10

  • Nintendo Joy-Con Lenkrad

    Sehr gut

    1,5

    0  Tests

    999+  Meinungen

    Gaming-Zubehör im Test: Joy-Con Lenkrad von Nintendo, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    11

  • Logitech Pro Flight X-56 Rhino H.O.T.A.S. System

    Sehr gut

    1,5

    1  Test

    787  Meinungen

    Gaming-Zubehör im Test: Pro Flight X-56 Rhino H.O.T.A.S. System von Logitech, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    12

  • Thrustmaster TS-XW

    Sehr gut

    1,5

    1  Test

    231  Meinungen

    Gaming-Zubehör im Test: TS-XW von Thrustmaster, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    13

  • Corsair K63 Wireless Gaming Lapboard

    Gut

    1,7

    2  Tests

    937  Meinungen

    Gaming-Zubehör im Test: K63 Wireless Gaming Lapboard von Corsair, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    14

  • Saitek Pro Flight Rudder Pedals

    Gut

    1,7

    0  Tests

    837  Meinungen

    Gaming-Zubehör im Test: Pro Flight Rudder Pedals von Saitek, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    15

  • Logitech G29

    Gut

    1,8

    3  Tests

    9825  Meinungen

    Gaming-Zubehör im Test: G29 von Logitech, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    16

  • Thrustmaster T.16000M FCS Flight Stick (2960773)

    Gut

    1,8

    1  Test

    3634  Meinungen

    Gaming-Zubehör im Test: T.16000M FCS Flight Stick (2960773) von Thrustmaster, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    17

  • PAXO High Capacity Battery for PS4 Controller

    Gut

    1,8

    1  Test

    808  Meinungen

    Gaming-Zubehör im Test: High Capacity Battery for PS4 Controller von PAXO, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    18

  • Thrustmaster TMX Force Feedback

    Gut

    1,9

    4  Tests

    1081  Meinungen

    Gaming-Zubehör im Test: TMX Force Feedback von Thrustmaster, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    19

  • Nerdytec Couchmaster Cycon

    Gut

    1,9

    4  Tests

    1165  Meinungen

    Gaming-Zubehör im Test: Couchmaster Cycon von Nerdytec, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    20

  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere Gaming-Zubehör nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

Aus unserem Magazin

Ratgeber: Gaming-Zubehör

Prak­ti­sches Zube­hör für mehr Spiel­spaß

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • förderlich für Spielspaß und Komfort
  • spezielle Eingabegeräte für bestimmte Genres
  • Ladestationen für Akku-abhängige Controller und Konsolen

Eine Konsole bzw. ein Spiele-PC sowie ein Controller oder eine Maus-Tastatur-Kombo sind die Grundausstattung für jeden Gamer. Praktische Zubehöre lassen den Spielspaß  darüber hinaus weiter wachsen – durch mehr Komfort, ein Plus an Funktionalität oder schlicht besseren Steuerungsmöglichkeiten für bestimmte Genres.

Joysticks und Lenkräder: Das Nonplusultra für Simulations-Fans

Joystick mit Schubregler für PS4 Für Flugsimulationen ist ein Joystick mit Schubregler perfekt. (Bildquelle: amazon.de)

Wer in Flugsimulatoren oder Rennspielen maximale Immersion und Präzision wünscht, findet mit einem Lenkrad- und Pedalset oder einem Flightstick mit Schubregler die optimalen Begleiter. Da beide Peripherieklassen vor allem für Enthusiasten gedacht sind, gibt es hier nur wenige preisgünstige Optionen. Gute Lenkräder und Joysticks verblüffen mit einer Vielzahl an Features, wie zum Beispiel realistischem Force-Feedback. Mit letzterem spüren Sie bei einem Rennspiel beispielsweise, wenn Sie über einen rauen Untergrund fahren oder der Motor an der Belastungsgrenze ist. Bei beiden Typen ist die Robustheit und Verarbeitungsqualität für die Wertung in Testberichten entscheidend. Sie müssen schließlich hoher Belastung standhalten.

Thrustmaster Gaming-Lenkrad Gute Lenkräder bieten jede Menge zusätzliche Knöpffe und Schalter. (Bildquelle: amazon.de)

Standardmäßig bieten Lenkräder und Joysticks einige zusätzliche Knöpfe, die in einer zugehörigen Konfigurationssoftware oder im Spiel selber einfach belegt werden können. Die für Flugsimulatoren gedachten Flightsticks bieten einen Schubregler. Dieser ist in den Testberichten oftmals ein wichtiger Bewertungs-Aspekt. Der Schubregler muss guten Widerstand bieten, damit man präzise Einstellungen vornehmen kann und es darf nichts wackeln. Der Stick selbst kann hingegen stets selbst kalibriert werden. So können Sie individuell festlegen, wie empfindlich das Gerät auf Ihre Bewegungen reagieren soll.
Echtes Arcade-Feeling bieten sogenannte Fightsticks oder Arcade-Sticks. Dabei handelt es sich um große Spielbretter mit einem kleinen 4-Wege-Joystick. Sie sind für Retro-Games und klassische Kampfspiele wie Mortal Kombat oder Street Fighter gedacht und werden von Profis dieses Genres für ihre hohe Präzision geschätzt.

Akkus, Halterungen und Co.: Länger und bequemer daddeln

Eine Controller-Ladestation sorgt für Ordnung und volle Akkus. (Bildquelle: playstation.com)

Konsolenhersteller sind nicht gerade für ihre Großzügigkeit beim Lieferumfang bekannt. Controller-Ladestationen, Transporttaschen und praktische Halterungen müssen deshalb separat angeschafft werden. Eine Controller-Ladestation gibt dem Gamepad einen festen Platz im Raum und verhindert die nervige Situation, dass Sie anfangen wollen zu spielen und der Controller keinen Saft mehr hat. Für Controller, die noch auf Batterien setzen, gibt es stets auch optionale Akkupacks, die den Controller per Kabel wiederaufladbar machen.

Tipp: Langes Ladekabel für Akku-Notfälle

Gamepads bieten häufig nur kurze Akkulaufzeiten. Sollte während des Spielens mal die Energie knapp werden, ist ein langes Kabel ein schneller Notbehelf. USB-Kabel mit 3 bis 5 m Länge sind in vielen Shops günstig zu haben, reichen bequem bis zur Couch und nehmen nicht viel Platz weg.


Transporttaschen sind primär nur für Handheld-Konsolen, wie Nintendos Switch Lite interessant, schützen das kostbare Gut aber zuverlässig vor Kratzern, Feuchtigkeit und eingeschränkt sogar vor Sturzschäden. Auch für stationäre Konsolen und PCs gibt es passende Transporttaschen. Diese sind zum Beispiel interessant, wenn Sie zu einem E-Sport-Turnier oder einer LAN-Party unterwegs sind und Ihre Hardware mitnehmen wollen.

Abschnitt Aufnahmegeräte: Wenn das "Let's Play" mal länger dauert...

Hauppauge Game Recorder Game-Recorder sind meist kompakte, externe Boxen, die per HDMI oder USB angeschlossen werden. (Bildquelle: amazon.de)

Mit einem Game-Recorder können Sie ihre gesamte Spielaktivität als Video speichern – zum Beispiel für den Upload eines Let's-Play-Videos bei YouTube. Konsolen und PCs bieten eine solche Funktion natürlich auch, aber die Direktaufnahme auf dem Spielgerät kann einige Probleme nach sich ziehen. So kann die Aufnahme eines Videos abträglich für die Performance eines Spiels sein oder der Speicher für lange Videoaufnahmen zu knapp ausfallen. Außerdem werden bei Konsolen bestimmte Inhalte, wie zum Beispiel Zwischensequenzen oder die Oberfläche des Betriebssystems, bei Videoaufnahmen nicht berücksichtigt.
Ein Recorder wird entweder per USB an Konsole und PC angeschlossen oder zwischen Spielgerät und Monitor/Fernseher geschaltet. Letztere Variante ist für viele professionelle Streamer die erste Wahl. Die Recorder bieten kapazitätsstarke Festplatten oder die Option, weitere Festplatten zu ergänzen.

von Gregor Leichnitz

Zur Gaming-Zubehör Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

Benachrichtigung bei neuen Tests zum Thema Gaming-Zubehör

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Gaming-Zubehör Testsieger

Weitere Ratgeber zu PC-Spiele-Zubehöre

Alle anzeigen 

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 3/2013
    • Erschienen: 02/2013
    • Seiten: 4

    Das Prinzip ‚Eintauchen‘

    Neuanfang mit aktueller Technologie: Virtuelle Welten und computergenerierte Erweiterungen der wahrgenommenen Umgebung erlauben das Eintauchen in eine andere Realität. Auf 4 Seiten informiert die Zeitschrift PC-Welt (3/2013) über die neuesten Entwicklungen und Ideen zum Thema virtuelle Realität. Es wird unter anderem gezeigt, wie weit Google mit seiner Designstudie zu

    ... zum Ratgeber

    • PCgo

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • Seiten: 3

    Virtuell abtauchen

    Mit Investitionen von 16 Millionen Dollar und prominenten Unterstützern hat die VR-Brille Oculus Rift für viel Aufmerksamkeit in der Szene gesorgt. Was steckt hinter dem System und welche Technik soll dem Thema ‚Künstliche Welten‘ zu einem neuen Schub verhelfen?

    ... zum Ratgeber

    • Computer Bild Spiele

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • Seiten: 4

    Wo ist die PlayStation 4?

    1200 Journalisten kamen nach New York zur Enthüllung der PS4. Blöd nur, dass der Stargast fehlte. Immerhin gab's einige Infos zur neuen Sony-Konsole. Auf diesen 4 Seiten berichtet Computer Bild Spiele über die neuesten Informationen zur PlayStation 4.

    ... zum Ratgeber

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Gaming-Zubehöre sind die besten?

Die besten Gaming-Zubehöre laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen

Was sollten Sie vor dem Kauf wissen?

Unser Ratgeber gibt den Überblick:

  1. Joysticks und Lenkräder: Das Nonplusultra für Simulations-Fans
  2. Akkus, Halterungen und Co.: Länger und bequemer daddeln
  3. Tipp: Langes Ladekabel für Akku-Notfälle
  4. Abschnitt Aufnahmegeräte: Wenn das "Let's Play" mal länger dauert...

» Mehr erfahren

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf