• Gut 2,4
  • 6 Tests
  • 145 Meinungen
Gut (2,1)
6 Tests
Befriedigend (2,8)
145 Meinungen
Geeignet für: PC
Mehr Daten zum Produkt

Thrustmaster Ferrari F430 Force Feedback im Test der Fachmagazine

  • Note:1,66

    Preis/Leistung: „gut“, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 6

    „Plus: Reaktion Lenkrad; Winkel/Druckpunkte Pedale.
    Minus: FF-Kräfte.“

  • „ausreichend“ (3,65)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    Platz 5 von 6

    „Stark: Angenehme Handhabung des Lenkrads; Hohe Belastbarkeit des Lenkwiderstands.
    Schwach: Nach 81500 Bewegungen Rütteleffekt und Bedientasten defekt; Etwas großer Lenkwiderstand.“

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „Präzises Lenkrad mit Ferrari-Optik und bärenstarkem Force Feedback sowie einer unterm Strich hinreichend stabilen Verarbeitung.“

  • Note:1,66

    Preis/Leistung: „gut“, „Top-Produkt“

    Platz 1 von 6

    „Plus: Reaktion Lenkrad; Winkel/Druckpunkte Pedale; Force-Feedback-Kräfte.“

  • ohne Endnote

    „Preis-Leistungs-Tipp“

    3 Produkte im Test

    „Präzises Lenkrad mit Ferrari-Optik und bärenstarkem Force Feedback und einer unterm Strich stabilen Verarbeitung.“


    Info: Dieses Produkt wurde von GameStar in Ausgabe 1/2013 (Dezember) erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Januar 2009
    • Details zum Test

    84 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“

    „Solides und präzises Lenkrad mit Ferrari-Optik und bärenstarkem Force Feedback - das allerdings nicht in allen Spielen reibungslos funktioniert.“

Kundenmeinungen (145) zu Thrustmaster Ferrari F430 Force Feedback

3,2 Sterne

145 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
36 (25%)
4 Sterne
32 (22%)
3 Sterne
25 (17%)
2 Sterne
25 (17%)
1 Stern
28 (19%)

Zusammenfassung

Die Käufer des Thrustmaster Ferrari F430 Force Feedback beurteilen die Spielsteuerung überwiegend positiv. Diese Kombination aus Lenkrad und Pedalen verbessert nach den Erfahrungen der Benutzer die Steuerungspräzision und den Simulationscharakter bei Rennspielen deutlich. Zu den häufig gelobten Merkmalen zählen die Griffigkeit, die Solidität der Konstruktion und die präzise Reaktion auf Steuerungsimpulse. Manche Benutzer finden die Sensitivität eher zu hoch; für die Mehrheit ist sie gerade richtig.
Am häufigsten wird bemängelt, dass das Bremspedal zu viel Betätigungskraft erfordert, wodurch die Pedaleinheit manchmal verrutscht. Andere Spieler beklagen quietschende Pedale oder die schwere Steuerbarkeit durch eine zu indifferente Mittellage. Die unzufriedenen Käufer sind klar in der Minderheit, ihr Anteil ist aber auch nicht ganz unbedeutend.

3,2 Sterne

145 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Einfach TOP

    von Der0815Typ
    • Vorteile: verbessertes Gameplay, einfache Benutzung, komfortabel, ergonomisch, gute Verarbeitung, innovativ
    • Geeignet für: Wohnzimmer, Interaktivität, Kinder
    • Ich bin: Hardcore Gamer

    Laut der Benotung von den ganzen Zeitschriften ist dieses Lenkrad einfach nur ein Mittelmaß , was allerdings nicht den Tatsachen entspricht.

    Sämtliche Bewertungen seitens einer Spielezeitschrift
    sind hauptsächlich auf Spielekonsolen geprägt.

    Für PC Gamer ist diese Kombination aus Lenkrad
    und Pedalerie einfach TOP in der Verarbeitung
    und der Genauigkeit (Präzision).

    Dieses Lenkrad ist nicht nur vom Optischen sondern
    auch von der Handhabung dem ORIGINAL des F430
    sehr nahe gebracht worden.

    Ich selbst benutze dieses Lenkrad ( und ich habe schon 4 andere Modelle probiert) seit mehr als 5 monaten und es ist einfach nur ERSTKLASSIG.

    Der Preis rechtfertigt MEINER Meinung nach absolut den Kauf.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Thrustmaster Ferrari F430 Force Feedback

Geeignet für PC
Beschreibung Gangschaltung, 8-Wege-D-pad
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 2960710

Weiterführende Informationen zum Thema Thrustmaster Ferrari F430 FFB Racing Wheel können Sie direkt beim Hersteller unter thrustmaster.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Lenkrad

GameStar 3/2009 - Als Bewertungskriterien dienten unter anderem Präzision, Technik und Ausstattung. …weiterlesen