Fahrradjacken

714
  • Gefiltert nach:
  • Fahrradfahren
  • Alle Filter aufheben
Top-Filter: Typ
  • Funktionsjacke im Test: SuperPraktiko von Hock Bekleidung, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    1
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    63 Meinungen
    Produktdaten:
    • Sportart: Wandern, Radsport
    • Typ: Regencape
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Packaway, Reflektierend, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht
    • Material: Polyamid (Nylon)
    weitere Daten
  • Funktionsjacke im Test: C5 Gore-Tex Shakedry 1985 Jacket von Gore Bike Wear, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    2
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Sportart: Radsport
    • Typ: Regenjacke
    • Geeignet für: Herren
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Reflektierend, Schnelltrocknend, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht
    • Material: Gore-Tex, Polyester
    weitere Daten
  • Funktionsjacke im Test: Men‘s Ventrix Hoodie von The North Face, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    3
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    • 10/2018
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Sportart: Klettern, Wandern, Bergsteigen, Laufen, Radsport
    • Typ: Softshell-Jacke
    • Geeignet für: Herren
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Abriebfest, Gefüttert, Feuchtigkeitsregulierend, Windabweisend, Elastisch, Atmungsaktiv, Wasserabweisend
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex
    weitere Daten
  • Funktionsjacke im Test: Procline Hybrid Hoody von Arc'teryx, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    4
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Sportart: Klettern, Ski, Wandern, Bergsteigen, Laufen, Radsport
    • Typ: Fleece-Jacke
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Helmkompatibel, Feuchtigkeitsregulierend, Windabweisend, Elastisch, Atmungsaktiv
    • Material: Polyamid (Nylon)
    weitere Daten
  • Funktionsjacke im Test: Women‘s Ventrix Hoodie von The North Face, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    5
    • Sehr gut (1,0)
    • 2 Tests
    • 03/2019
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Sportart: Klettern, Wandern, Bergsteigen, Laufen, Radsport
    • Typ: Softshell-Jacke
    • Geeignet für: Damen
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Abriebfest, Gefüttert, Feuchtigkeitsregulierend, Windabweisend, Elastisch, Atmungsaktiv, Wasserabweisend
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex
    weitere Daten
  • Funktionsjacke im Test: Power Trail Windstopper Soft Shell Thermo Jacket von Gore Bike Wear, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    6
    • Sehr gut (1,1)
    • 2 Tests
    4 Meinungen
    Produktdaten:
    • Sportart: Radsport
    • Typ: Softshell-Jacke
    • Geeignet für: Herren
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend
    • Material: Windstopper, Polyester
    weitere Daten
  • Funktionsjacke im Test: Idro Jacket von Castelli, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    7
    • Sehr gut (1,1)
    • 3 Tests
    Produktdaten:
    • Sportart: Radsport
    • Typ: Regenjacke, Hardshell-Jacke
    • Geeignet für: Herren
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Reflektierend, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht
    • Material: Gore-Tex
    weitere Daten
  • Funktionsjacke im Test: Luminum Jacket von Vaude, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    8
    • Sehr gut (1,2)
    • 1 Test
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Sportart: Radsport
    • Typ: Regenjacke
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Reflektierend, Wasserdicht, Winddicht
    • Material: Polyurethan, Polyamid (Nylon), Polyester
    weitere Daten
  • Funktionsjacke im Test: Meraj S2 Softshell Women's-Jacke von Bontrager, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    9
    • Sehr gut (1,2)
    • 2 Tests
    • 12/2018
    Produktdaten:
    • Sportart: Radsport
    • Typ: Softshell-Jacke
    • Geeignet für: Damen
    • Einsatzbereich: Winter
    • Eigenschaften: Reflektierend, Wasserdicht, Elastisch, Atmungsaktiv, Winddicht
    • Material: Polyurethan, Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester
    weitere Daten
  • Funktionsjacke im Test: Alpha ROS Jacket von Castelli, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    10
    • Sehr gut (1,2)
    • 2 Tests
    • 12/2018
    Produktdaten:
    • Sportart: Radsport
    • Typ: Softshell-Jacke
    • Geeignet für: Herren
    • Einsatzbereich: Winter
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Elastisch, Atmungsaktiv, Winddicht
    • Gewicht: 515 g
    weitere Daten
  • Funktionsjacke im Test: E Gore-Tex Paclite Jacket von Gore Bike Wear, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    11
    • Sehr gut (1,2)
    • 1 Test
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Sportart: Radsport
    • Typ: Regenjacke, Hardshell-Jacke
    • Geeignet für: Herren
    • Eigenschaften: Reflektierend, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht
    • Material: Gore-Tex, Polyester
    weitere Daten
  • Funktionsjacke im Test: Women‘s Luminum Jacket von Vaude, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut
    12
    • Sehr gut (1,2)
    • 1 Test
    6 Meinungen
    Produktdaten:
    • Sportart: Klettern, Wandern, Radsport
    • Typ: Hardshell-Jacke
    • Geeignet für: Damen
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Reflektierend, Wasserdicht, Winddicht
    • Material: Polyurethan, Polyamid (Nylon), Polyester
    weitere Daten
  • Funktionsjacke im Test: Lot Rain Jacket von Karpos, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    13
    • Sehr gut (1,3)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Sportart: Klettern, Ski, Wandern, Bergsteigen, Radsport
    • Typ: Regenjacke, Hardshell-Jacke
    • Geeignet für: Herren
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Packaway, Schmutzabweisend, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht
    • Material: Polyamid (Nylon)
    weitere Daten
  • Funktionsjacke im Test: Convert Softshell von Endura, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    14
    • Sehr gut (1,3)
    • 6 Tests
    Produktdaten:
    • Sportart: Radsport
    • Typ: Zipp-off-Jacke, Softshell-Jacke
    • Geeignet für: Damen
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Reflektierend, Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend
    • Material: Polyurethan, Polyamid (Nylon), Polyester
    weitere Daten
  • Funktionsjacke im Test: Men's Truia Softshell Jacket von Vaude, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
    15
    • Sehr gut (1,3)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Sportart: Radsport
    • Typ: Softshell-Jacke
    • Geeignet für: Herren
    • Einsatzbereich: Winter
    • Eigenschaften: Reflektierend, Elastisch, Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend
    • Material: Polyurethan, Polyester
    weitere Daten
  • Funktionsjacke im Test: One Gore-Tex Active Bike Jacket von Gore Bike Wear, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    16
    • Sehr gut (1,4)
    • 3 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Sportart: Wandern, Laufen, Radsport
    • Typ: Regenjacke
    • Geeignet für: Herren
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht
    • Material: Polyamid (Nylon), Gore-Tex
    weitere Daten
  • Funktionsjacke im Test: Gore C5 Gore-Tex Active Trail Kapuzenjacke von Gore Bike Wear, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    17
    • Sehr gut (1,4)
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Sportart: Radsport
    • Typ: Regenjacke, Hardshell-Jacke
    • Geeignet für: Herren
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Reflektierend, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht
    • Material: Polyamid (Nylon)
    weitere Daten
  • Funktionsjacke im Test: Covero Poncho II von Vaude, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    18
    • Sehr gut (1,4)
    • 1 Test
    109 Meinungen
    Produktdaten:
    • Sportart: Wandern, Radsport
    • Typ: Regencape
    • Geeignet für: Herren, Damen
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst
    • Eigenschaften: Packaway, Reflektierend, Windabweisend, Wasserdicht
    • Material: Polyamid (Nylon)
    weitere Daten
  • Funktionsjacke im Test: Elite Escape Softshell Jacket von Pearl Izumi, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    19
    • Sehr gut (1,4)
    • 2 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Sportart: Radsport
    • Typ: Softshell-Jacke
    • Einsatzbereich: Winter
    • Eigenschaften: Reflektierend, Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend
    • Material: Polyester
    • Gewicht: 266 g
    weitere Daten
  • Funktionsjacke im Test: Sky Fly Jacket III  von Vaude, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut
    20
    • Sehr gut (1,4)
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Sportart: Radsport
    • Typ: Regenjacke
    • Geeignet für: Herren
    • Eigenschaften: Reflektierend, Wasserdicht, Elastisch, Atmungsaktiv, Winddicht
    • Gewicht: 192 g
    weitere Daten
  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere Fahrradjacken nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

Neuester Test: 15.04.2019
  • Seite 1 von 20
  • Weiterweiter

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Fahrradjacken Testsieger

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
    • outdoor

    • Ausgabe: 5/2019
    • Erschienen: 04/2019
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    Eine Für Alles

    Testbericht über 16 Softshells
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    zum Test

    • Wandermagazin

    • Ausgabe: Nr. 197 (Winter 2017/2018)
    • Erschienen: 12/2017
    • Seiten: 12
    • Mehr Details

    Praxistest: 3-lagige Membranjacken zum Wandern

    Testbericht über 8 Hardshelljacken

    zum Test

  • Weiche Schale

    Testbericht über 30 Softshell-Radjacken für Männer und Frauen

    Testumfeld: Die Zeitschrift TOUR prüfte in Ausgabe 1/2019 insgesamt 30 Softshell-Jacken für Radfahrer. Darunter befanden sich je 15 Modelle für Herren sowie 15 Modelle für Damen. Die Preisspanne reichte in diesem Testbericht von 100 bis 360 Euro. Zwei Produkte erhielten mit der Schulnote 1,5 das beste Ergebnis im Vergleich. Das schlechteste Testergebnis war die Note

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Fahrradjacken.

Ratgeber zu Fahrradjacken

Für Radtouren bei Wind und Regen

Bike JacketsWer gern Touren mit dem Fahrrad unternimmt und auch vor schwierigen Wetterbedingungen nicht zurückschreckt, der benötigt die passende Kleidung, um vor Niederschlag und Wind geschützt zu sein. Fahrradtrikots sorgen zwar für optimales Feuchtigkeitsmanagement, wenn es allerdings in Strömen regnet oder schneit und ein starker Wind weht, muss eine ordentliche Funktionsjacke her. Viele Hersteller von Outdoor-Bedarf haben spezielle Fahrradjacken im Portfolio. Um zu wissen, ob man eine Fahrradjacke benötigt oder ob eine vergleichbare Funktionsjacke ausreicht, sollte man die grundlegenden Merkmale und Unterschiede der verschiedenen Modelle kennen.

Radjacken Eigenschaften

Merkmale und Typen

Auf den ersten Blick fallen sofort zwei typische Eigenschaften von Fahrradjacken auf: Sie haben lange Ärmel und sind am Rücken länger als an der Vorderseite. Somit schützen sie optimal vor Feuchtigkeit von außen. Die Ärmel verfügen meist über ein Stretch-Bündchen oder lassen sich per Klettverschluss verschließen, sodass weder Regen noch Wind eine Chance hat einzudringen. Durch die leicht gebeugte Körperhaltung auf dem Rad ist ein längeres Rückenteil notwendig, um auch dort vor eindringender Nässe oder Kälte zu schützen. Einige Modelle lassen sich zusätzlich am Bund mit einem Kordelzug zuziehen. Einer der größten Hersteller von hochwertiger Fahrradkleidung ist das amerikanische Unternehmen Gore, das besonders für die bewährte Gore Tex-Membran bekannt ist. Sie zeichnet sich durch die seltene Eigenschaft aus, nicht nur wasserdicht, sondern auch atmungsaktiv zu sein. Dies sind Attribute, die auch bei Fahrradoberbekleidung eine sehr große Rolle spielen. Wer auf Tagesausflügen oder mehrtägigen Radtouren unterwegs ist, benötigt nicht nur Schutz vor äußeren Witterungsbedingungen, sondern auch eine gute Belüftung. Nur mit einem luftigen, atmungsaktiven Material herrscht ein angenehm trockenes Klima unter der Jacke. So können auch schweißtreibende Touren oder Trainingseinheiten mit hohem Tragekomfort genossen werden. Wer besonders sportlich unterwegs ist und Wert auf optimale Beweglichkeit legt, sollte außerdem auf flexible Materialien an den Ärmeln sowie am Rücken achten. Reflektierende Elemente sind vor allem wichtig für Radfahrer, die auch bei schlechten Sichtverhältnissen unterwegs sind, um von anderen Verkehrsteilnehmern besser gesehen zu werden. Zudem sollte eine Kapuze vorhanden sein, die groß genug ist, damit darunter noch ein Fahrradhelm Platz findet. Wer für alle Outdoor-Abenteuer gewappnet sein möchte und gern mehrere Kleidungsschichten miteinander kombiniert, schaut sich auch noch bei anderen Funktionsjacken um, zum Beispiel bei Fleece- oder Daunenjacken.

Zur Fahrradjacke Bestenliste springen