• Sehr gut

    1,2

  • 0  Tests

    1768  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,2)
1.768 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Wok / Wok­pfanne
Beschich­tung: Kera­mik
Mate­rial: Alu­guss
Eigen­schaf­ten: Anti­haft­be­schich­tet, Induk­ti­ons­ge­eig­net
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Silit 0081.6033.01 Wuhan

Die rich­tige Pflege vor­aus­ge­setzt ein Top­pro­dukt

Eine Wok-Pfanne ist nicht nur für klassisch-asiatische Nudelspeisen gut. Auch alle Gerichte mit großen Flüssigkeitsanteilen sowie gedünstete Speisen lassen sich in einem Wok hervorragend zubereiten. Dabei ist jedoch wie bei allen Pfannen die Qualität der Antihaftbeschichtung entscheidend. Und hier hat unter den Wok-Pfannen derzeit die Silit Wuhan die Nase vorn. Sie kommt mit der keramischen Antihaftversiegelung CeraProtect, welche vollkommen PTFE-frei ist und extrem hitzebeständig.

Auch für Gasherde geeignet - und für Metallbesteck

Mit bis zu 400 Grad Celsius darf hier gearbeitet werden – das reicht selbst für die Temperaturen auf einem Gasherd auf. Ferner zeichnet sich die CeraProtect-Versiegelung durch eine hohe Beständigkeit gegenüber Abrieb aus. Es kann also gerne auch mit Metallbesteck gearbeitet werden – selbst bei Kratzern büßt die Beschichtung ihre Eigenschaften nicht ein. Und anders als PTFE-Beschichtungen kann sie nicht regelrecht in dünnen Schichten abblättern. Gleichwohl sollte man die Pflegehinweise sorgsam beachten.

Speisen beginnen nach einiger Zeit, anzuhaften

Denn CeraProtect verhält sich wie Edelstahl: Auch Edelstahlpfannen beginnen nach einiger Zeit, stark an den Speisen anzuhaften. So auch hier. Die meisten (in der deutlichen Unterzahl befindlichen) negativen Meinungen kritisieren ein starkes Nachlassen der Antihafteigenschaften teils nach wenigen Wochen. Das liegt an mikroskopisch kleinen Partikeln von vorigen Kochvorgängen, die trotz der üblichen Reinigung nicht entfernt werden und so zunehmend die Beschichtung neutralisieren.

Abhilfe: Spezieller Reinigungstrick

Die Abhilfe: Alle paar Reinigungsvorgänge sollte man die Wok-Pfanne mit zwei Tropfen Öl hoch erhitzen, dann Salz hinzutun und die Pfanne mit einem Tuch und dem Salz ausreiben. Die hohe Reibung des Salzes entfernt auch diese Mikroanhaftungen und sorgt in der Regel anschließend wieder für einen sauberen Betrieb des Ganzen. Wer diese zugegebenermaßen etwas aufwendigeren Reinigungsregeln beachtet, darf sich auf ein echtes Topprodukt freuen. Und das ist mit 40 Euro (Amazon) für ein 28-Zentimeter-Modell überraschend angenehm bepreist.

zu Silit Wok-Pfanne Wuhan (28 cm)

  • Silit Wuhan Wokpfanne Induktion 28 cm, Wok Edelstahl beschichtet, backofenfest
  • Silit Wuhan Wokpfanne Induktion 28 cm, Wok Edelstahl beschichtet, backofenfest
  • Silit Wok »Wuhan«, Edelstahl 18/10 (1-tlg), Ø 28 cm, Induktion
  • WMF Group GmbH (Silit) SILIT Wuhan Wok-Pfanne, Pfanne aus Edelstahl,
  • Silit Wokpfanne Wuhan aus Edelstahl, 28 cm
  • Silit Wokpfanne Wuhan 28cm
  • Silit Wok Wuhan, Edelstahl 18/10, (1 tlg.), Ø 28 cm,
  • Silit Wok-Pfanne "Wuhan", Ø 28 cm
  • Silit Wok »Wuhan«, Edelstahl 18/10 (1-tlg), Ø 28 cm, Induktion
  • WMF Silit Wuhan Wok-Pfanne, Ø 28 cm

Kundenmeinungen (1.768) zu Silit Wok-Pfanne Wuhan (28 cm)

4,8 Sterne

1.768 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1380 (78%)
4 Sterne
194 (11%)
3 Sterne
71 (4%)
2 Sterne
35 (2%)
1 Stern
71 (4%)

4,6 Sterne

1.764 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

4 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Pfannen

Datenblatt zu Silit Wok-Pfanne Wuhan (28 cm)

Typ Wok / Wokpfanneinfo
Beschichtung Keramikinfo
Material Alugussinfo
Eigenschaften
  • Induktionsgeeignet
  • Antihaftbeschichtet
Form Rund

Weiterführende Informationen zum Thema Silit 0081.6033.01 Wuhan können Sie direkt beim Hersteller unter wmf.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: