Biketec E-Bikes

73
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Biketec E-Bikes Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 1/2015
    Erschienen: 03/2015
    Seiten: 56

    Masse & Klasse

    Testbericht über 59 E-Bikes

    Von klein und günstig bis schnell und teuer: Der große ElektroBIKE-Test zeigt die spannendsten E-Bikes des Jahres 2015. Testumfeld: Im Vergleichstest befanden sich 59 E-Bikes in verschiedenen Ausführungen. Vergeben wurden Bewertungen von „gut“ bis „überragend“. Als Testkriterien dienten Reichweite/EBUK, Praxis (Motor, Fahrrad, Handhabung, Komfort) und Ausstattung.

    zum Test

  • Ausgabe: 8/2014
    Erschienen: 07/2014
    Seiten: 9

    Am Rad gedreht

    Testbericht über 10 Komfort-Elektrofahrräder mit tiefem Durchstieg

    Elektrofahrräder: Im letzten Test fielen die meisten E-Bikes durch. Die aktuell geprüfte Generation ist deutlich besser. Drei von zehn Modellen schaffen ein Gut. Testumfeld: Von der Stiftung Warentest wurden zehn Pedelecs mit Wave-Rahmen getestet, darunter zum Vergleich ein Modell mit 26-Zoll-Rädern. Die Testurteile waren 3 x „gut“, 4 x „befriedigend“ und 3 x

    zum Test

  • Ausgabe: 2/2016
    Erschienen: 04/2016
    Seiten: 14

    Offroad-Spaß

    Testbericht über 10 E-Mountainbikes

    E-Mountainbike fahren liegt voll im Trend, das Angebot ist so groß wie noch nie. Um Licht ins Dunkel zu bringen, haben wir 10 Novizen herausgegriffen: sechs Hardtails für Einsteiger und Könner, vier Fullys für Profis und solche, die es werden wollen. Testumfeld: Es wurden zehn E-Mountainbikes im Vergleichstest geprüft. Davon waren vier E-Fullys und sechs E-Hardtails.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Biketec Elektro-Fahrräder.

Weitere Tests und Ratgeber zu Biketec Elektrobikes

  • Eingängig
    RennRad 1-2/2009 In verschiedensten Magazinen nimmt man sich dieses unverkennbaren Trends an. In einem Artikel über die Karlsruher Radschmiede Fixie Inc. titelte Focus gar: „iPod auf Rädern“ und trifft damit den Nerv der aktuellen Entwicklung auf dem Radmarkt. Einfache Bahnräder Ausgangspunkt dafür sind die Velodrome dieser Welt. Bei den Wettbewerben auf der Holzbahn sind Räder mit starrer Hinterradnabe, nur einem Gang und ohne Bremsen im Einsatz.
  • ... ein Rad vom Osterhasen
    aktiv Radfahren 4/2009 Bei Karstadt erhältlich. Das wahrscheinlich leichteste Laufrad der Welt (3,3 Kilogramm!), hochwertige Softreifen. KTM Wild one 20" 12 Gang mit Drehschaltgriff, 29 mm Federweg, Kinderpedale, Alurahmen, coole Optik, kleine Kindergriffe und perfektes Handling zeichnen dieses Rad aus. KETTLER Girls Flash 24"/26" Die Designertasche ist nur das i-Tüpfelchen des coolen Girlie-Bikes. Das Flash hat das komplette Kettler-Sicherheitspaket vom Licht bis zur Bremsanlage.
  • Turbo Rosso
    aktiv Radfahren 9-10/2009 ‚Watt geht ab‘?! Ständig 30 km/h auf Tacho - und das bei aufrechter Sitzposition. Kompakt gebaut, bärenstarkes Motormanagement, sensationell wendig & souverän - alles easy mit dem Flyer I:sy!