fotoMAGAZIN prüft Digitalkameras (6/2008): „Der Test des Jahres“ - Die neue Mitte

fotoMAGAZIN

Inhalt

Das Segment der Kompaktkameras mit hohen Zoomfaktoren ist größer geworden und vereint unter dem Begriff Superzoom sehr kompakte Brennweitenriesen und an D-SLRs angelehnte Modelle, die Stärken aus beiden Klassen auf sich vereinen.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich 22 Superzoom-Kameras. Es wurden Bewertungen zwischen „sehr gut“ und „gut“ vergeben. Testkriterien waren Bildqualität, Geschwindigkeit, Ausstattung und Bedienung.

  • Fujifilm FinePix S100fs

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 11 MP

    „sehr gut“ (79%) – Testsieger

    „Die Fuji S100FS liegt außergewöhnlich gut in der Hand, bietet sehr gute Bildqualität und Geschwindigkeit und ist üppig ausgestattet. Bei hohen ISO-Werten bilden sich durch die Rauschreduzierung sichtbare Strukturen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 2/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    FinePix S100fs
  • Casio Exilim EX-F1

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 6 MP

    „sehr gut“ (78%) – Tipp Geschwindigkeit

    „Casios Highspeed-Talent besitzt einen hochqualitativen 6-Megapixel-Sensor und überzeugt durch Bildqualität, Multifunktionalität und gute Haptik.“

    Exilim EX-F1
  • Panasonic Lumix DMC-FZ18

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 8,1 MP

    „sehr gut“ (76%)

    „Mit der FZ18-Generation führte Panasonic den Modus der intelligenten Automatik ein, der besonders Einsteigern auf einfachem Weg gute Bildergebnisse ermöglicht. Die Kamera bietet aber auch alle manuellen Möglichkeiten. Sie wächst mit!“

    Lumix DMC-FZ18
  • Panasonic Lumix DMC-FZ50

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 10 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 360 Aufnahmen

    „sehr gut“ (76%)

    „Noch immer spielt die bereits im Sommer 2006 vorgestellte Lumix FZ50 ganz vorne im Testfeld mit. Ihre Ausstattung war und ist maßgebend für anspruchsvolle Superzoom-Kameras.“

    Lumix DMC-FZ50
  • Fujifilm FinePix S9600

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 9 MP

    „sehr gut“ (75%)

    „Auch die Finepix S9600 besticht durch ihre Bildqualität; sie ist sehr gut ausgestattet und schnell. Die Bedienung ist ebenfalls hervorragend.“

    FinePix S9600
  • Panasonic Lumix DMC-FZ8

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 7 MP;
    • Akkulaufzeit (CIPA): 380 Aufnahmen

    „sehr gut“ (72%)

    „Die FZ8 ist das Schnäppchen unter den Panasonic Superzooms mit manuellen Möglichkeiten und für alle jene interessant, die auf Technologien wie intelligente Automatik, Gesichtserkennung etc. verzichten können.“

    Lumix DMC-FZ8
  • Sony CyberShot DSC-H50

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 9,1 MP

    „sehr gut“ (72%)

    „Das Topmodell im Superzoom-Stall von Sony ist mit einem kippbaren 3-Zoll-LCD und vielen manuellen Möglichkeiten großzügig ausgestattet und hat im Vergleich zum Vorgänger (H9) an Bildqualität gewonnen.“

    CyberShot DSC-H50
  • Canon PowerShot S5 IS

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 8,0 MP

    „sehr gut“ (71%)

    „Canons S5 IS ist umfangreich ausgestattet und kennt im Makromodus praktisch keine Nahgrenze. Abstriche müssen im WW-Bereich hingenommen werden. Die S5 ist schnell und ihre Bildqualität gut.“

    PowerShot S5 IS
  • Kodak EasyShare Z1012 IS

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 10,1 MP

    „sehr gut“ (71%)

    „Mit einer sehr guten Bildqualität ist die Kodak Z1012 IS eine preisattraktive Alternative. Allerdings müssen bei der Aufnahme- und Speichergeschwindigkeit deutliche Abstriche in Kauf genommen werden.“

    EasyShare Z1012 IS
  • Panasonic Lumix DMC-TZ5

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 9,1 MP

    „sehr gut“ (70%) – Tipp Video

    „Die TZ-Modelle der neusten Generation vereinen Mobilität und hohe Ansprüche an die Bildqualität. Das Topmodell bietet auch einen HD-Ausgang, um Fotos ohne Qualitätsverlust auf dem Fernseher anzusehen.“

    Lumix DMC-TZ5
  • Sony CyberShot DSC-H10

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 8,1 MP

    „sehr gut“ (70%) – Tipp Preis-Leistung

    „Die H10 hat eine deutlich kompaktere Form als ihre Geschwister und bietet mehr High-Tech, als manuelle Möglichkeiten. Ihre Bildqualität ist sehr gut, sie ist vergleichsweise schnell und gut zu bedienen.“

    CyberShot DSC-H10
  • Sony CyberShot DSC-H9

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 8 MP

    „sehr gut“ (70%)

    „Die H9 ist üppig ausgestattet (u.a. großer kippbarer Monitor und Night-Shot-Modus). Die Bildqualität ist eher Mittelmaß.“

    CyberShot DSC-H9
  • Fujifilm FinePix S1000fd

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 10 MP

    „sehr gut“ (68%)

    „Die kleinste von Fujis Superzoomern hat zwar schnelle Serien drauf, stellt aber in der Bildfolge und beim Einschalten die Geduld auf die Probe. Im Labor kann sie punkten.“

    FinePix S1000fd
  • Fujifilm FinePix S8100fd

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 8,3 MP

    „sehr gut“ (68%)

    „Fuji hat vor allem die Einschaltzeit der S8100fd im Vergleich zum Vorgänger verbessert. Auch die Dynamik und die optischen Eigenschaften des Objektivs sind besser geworden.“

    FinePix S8100fd
  • Olympus SP-560UZ

    • Typ: Bridgekamera

    „sehr gut“ (68%)

    „Die SP-560 UZ von Olympus liegt sehr gut in der Hand und kann durch ihre Bedienung sofort überzeugen. Im Labor liegt sie gut im Rennen, auch wenn die Ausgangsdynamik vergleichsweise gering ist.“

    SP-560UZ
  • Panasonic Lumix DMC-TZ2

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 6,0 MP

    „sehr gut“ (68%)

    „Die TZ2 hat im Vergleich zur großen Schwester den kleineren Monitor und die niedrigere Auflösung.“

    Lumix DMC-TZ2
  • Panasonic Lumix DMC-TZ3

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 7,2 MP

    „sehr gut“ (68%)

    „Die TZ-Modelle erreichen trotz hosentaschentauglichen Maßen eine erstaunlich gute Bildqualität im Labor. Die TZ3 ist preiswert zu kaufen und bietet einen 3-Zoll-Monitor.“

    Lumix DMC-TZ3
  • Panasonic Lumix DMC-TZ4

    • Typ: Kompaktkamera;
    • Auflösung: 8,1 MP

    „sehr gut“ (68%)

    „Verglichen mit der TZ5 verfügt die TZ4 über einen kleineren Monitor, weniger Videomöglichkeiten und einen geringfügig kleineren Sensor. Die Ausstattung ist ähnlich, die Bildqualität auch.“

    Lumix DMC-TZ4
  • Canon PowerShot SX100 IS

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 8,0 MP

    „sehr gut“ (67%)

    „Canons SX100 IS ist auf den Direktdruck abgestimmt und bietet eine hohe Auflösung. Durch ihre kleinen Abmessungen eignet sie sich zum immer-dabei-haben.“

    PowerShot SX100 IS
  • Fujifilm FinePix S8000fd

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 8 MP

    „gut“ (65%)

    „Die S8000fd ist etwas schmaler ausgestattet als die Nachfolgerin, bietet aber die bessere Bildqualität. Beide besitzen ein 18faches Zoom ab 27 Millimeter.“

    FinePix S8000fd
  • Olympus SP-570UZ

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 10 MP

    „gut“ (65%)

    „Ausgestattet mit RAW und einem multifunktionalen Zoomring, weiß die Olympus SP-570 UZ zu gefallen. Im Labor liegt sie sehr knapp hinter ihrer Schwester. Insgesamt eine gute und selbsterklärende Kamera, die auf kompaktem Raum viel bietet.“

    SP-570UZ
  • Kodak EasyShare Z8612 IS

    • Typ: Bridgekamera;
    • Auflösung: 8,1 MP

    „gut“ (66%)

    „Die Z8612 IS erreicht die guten Laborwerte primär über die hohe Komprimierung, was auf die visuelle Qualität drückt. Sie arbeitet nicht mit Alkaline-Batterien und ist vergleichsweise langsam.“

    EasyShare Z8612 IS

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitalkameras