Porsche 911 [04] Test

(Auto)
Vergleichen
Merken
997 [04]
  • ...
Produktdaten:
  • Frontantrieb: Nein
  • CO2-Effizienzklasse: G
  • Schaltung erhältlich mit: Halbautomatik
  • Mehr Daten zum Produkt
Gut 1,7 378 Tests 03/2014
3 Meinungen
Die besten Autos
Alle Autos anzeigen
Nachfolgeprodukt: 911 [11]
Produktvarianten:
  • 911 Carrera 4 6-Gang manuell (254 kW) [04],
  • 911 Carrera 4 Cabriolet 6-Gang manuell (239 kW) [04],
  • 911 Carrera 4 GTS 6-Gang manuell (300 kW) [04],
  • 911 Carrera 4 GTS PDK (300 kW) [04],
  • 911 Carrera 4 PDK (254 kW) [04],
  • 911 Carrera 4 [04],
  • 911 Carrera 4S 6-Gang manuell (283 kW) [04],
  • 911 Carrera 4S Cabriolet 6-Gang manuell (261 kW) [04],
  • 911 Carrera 4S Cabriolet PDK (283 kW) [04],
  • 911 Carrera 4S PDK (283 kW) [04],
  • 911 Carrera 6-Gang manuell (239 kW) [04],
  • 911 Carrera 6-Gang manuell (254 kW) [04],
  • 911 Carrera Cabriolet 6-Gang manuell (239 kW) [04],
  • 911 Carrera Cabriolet PDK (254 kW) [04],
  • 911 Carrera Cabriolet PDK Black Edition (254 kW) [04],
  • 911 Carrera Cabriolet [04],
  • 911 Carrera GT 6-Gang manuell (450 kW) [04],
  • 911 Carrera GTS 6-Gang manuell (300 kW) [04],
  • 911 Carrera GTS Cabriolet 6-Gang manuell (300 kW) [04],
  • 911 Carrera GTS Cabriolet PDK (300 kW) [04],
  • 911 Carrera GTS PDK (300 kW) [04],
  • 911 Carrera PDK (254 kW) [04],
  • 911 Carrera PDK Black Edition (254 kW) [04],
  • 911 Carrera S 6-Gang manuell (283 kW) [04],
  • 911 Carrera S 6-Gang manuell (283 kW) [04] getunt von TechArt,
  • 911 Carrera S Cabriolet 6-Gang manuell (261 kW) [04],
  • 911 Carrera S Cabriolet PDK (283 kW) [04],
  • 911 Carrera S Cabriolet PDK (309 kW) [04] getunt von TechArt,
  • 911 Carrera S PDK (283 kW) [04],
  • 911 Carrera [04],

Alle Tests (378) mit der Durchschnittsnote Gut (1,7)

Auto Bild sportscars

Ausgabe: 9 Erschienen: 08/2012
Produkt: Platz 2 von 2 mehr Details

3,5 von 5 Sternen
Preis/Leistung: 2,5 von 5 Sternen
Getestet wurde: 911 GT2 RS 6-Gang manuell (618 kW) [04] getunt von Wimmer Rennsporttechnik

„... Sein übermächtiger Punch ist schwer dosierbar, erfordert viel Gewöhnung und eine komplett eigene Linie. ... Auch beim Einlenken ist Fingerspitzengefühl gefragt. Die Vorderachse ist etwas zu weich, knickt kurveneingangs etwas ein, was wiederum einen destabilisierenden Impuls an der Hinterachse zur Folge hat. ...“

Auto News

Ausgabe: Nr. 3-4 (März/April 2012) Erschienen: 02/2012
mehr Details

4,5 von 5 Sternen
Getestet wurde: 911 Carrera 4 GTS PDK (300 kW) [04]

„... das aktuell stärkste Carrera-Modell bietet eigentlich all das, was man von einem Porsche erwartet: echtes Sportwagen-Feeling, super Fahrleistungen, tolles Handling und vieles mehr. Eine Empfehlung wert ist zudem das Doppelkupplungsgetriebe PDK, das sportlich und komfortabel zugleich arbeitet. ...“

Auto Bild sportscars

Ausgabe: 3 Erschienen: 02/2012
Produkt: Platz 1 von 13 mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: 911 GT3 RS 4.0 6-Gang manuell (368 kW) [04]

„... Er wirkt echt, leibhaftig und absolut unkaschiert. Am Alcantarakranz hängt die beste Lenkung der Welt, im Hintern hummelt der altbewährte Saugrohr-Boxer mit Rennkurbelwelle und Le-Mans-Geschichte, gebremst wird auf Keramik, getaktet über ein wegverkürztes Sechsganggetriebe, das mit seiner knochigen Schaltung ebenso zum GT3 RS gehört wie Zentralverschlussräder und Flügelwerk. Hübsch sein muss er nicht, wichtig ist nur, dass er funktioniert. ...“

AUTOStraßenverkehr

Ausgabe: 5 Erschienen: 02/2012
48 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote

„Die soeben abgelöste, intern 997 genannte Modellreihe lässt sich laut Dekra-Prüfer technisch kaum etwas zuschulden kommen. Interessenten sollten auf ein lückenloses Serviceheft achten, denn der Klassiker ist weder in der Anschaffung noch im Unterhalt günstig.“

sport auto

Ausgabe: 2 Erschienen: 01/2012
mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: GTStreet RS Ting & Tiger one of one 6-Gang manuell (530 kW) [04] getunt von TechArt

„... Neben der ausgefallenen Optik feilten die Techniker auch am 3,6-Liter-Boxerkraftwerk. Eine 100-PS-Schippe gab's auf die ohnehin nicht bescheidenen 620 PS des 3,6-Liter-Aggregats noch oben drauf. ...“

sport auto

Ausgabe: 2 Erschienen: 01/2012
mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: GT9-CS 6-Gang manuell (551 kW) [04] getunt von 9ff

„... Akustisch ist eine feine Renn-Komposition gelungen: Sägen, fräsen, rattern. Schon im Leerlauf geigt der Renner mit Straßenzulassung so wie ein Cup-Rennwagen. ... Das Anfahren gelingt so einfach wie in einem normalen GT-Modell von Porsche, hier versaut kein Sinter-Biest die Tour. ...“

EVOCARS

Einzeltest Erschienen: 12/2011
mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: 911 Carrera GTS Cabriolet 6-Gang manuell (300 kW) [04]

„... Der GTS ist eine Sensation. Seit 2004 haben wir uns an die Form des 997 gewöhnt und der letzte ist einfach immer der Beste. Der Carrera GTS kann als Essenz der Baureihe gewertet werden. Alle Fehler und Makel wurden im Laufe der Jahre abgestellt, technisch und optisch wurde das Sondermodell mehr als geschmackvoll komponiert und das Ganze gibt es dann auch noch zu einem günstigeren Preis, als wenn man einen normalen Carrera S ähnlich aufrüsten würde. ...“

auto motor und sport

Ausgabe: 1 Erschienen: 12/2011
4 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: 911 GT3 RS 4.0 6-Gang manuell (368 kW) [04]

„... leicht in die Kurve hineinbremsen, damit die Vorderreifen beim Einlenken Grip bekommen, und auf Zug mit leicht drängendem Heck hindurchzentrifugieren. Genial. Hier halten auch die 14 kg Abtrieb, die der Frontspoiler mit Leitschaufeln bei 200 km/h erzeugt, die Schnauze am Boden. Die ultradirekte Ansprache des saugenden Vierliter-Boxermotors erlaubt besonders ab 5000 Touren feinstes Steuern mit dem Gas ...“

Auto Bild

Ausgabe: 47 Erschienen: 11/2011
2 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: 911 GT3 RS 4.0 6-Gang manuell (368 kW) [04]

„... Die extrem direkte Lenkung übermittelt kribbelnd den Asphaltzustand, starre Sitzschalen klemmen den Fahrer ein wie in einer Kirmesgondel - im RS reicht eine lockere Einstimmungsrunde, schon rauscht Adrenalin in Sturzbächen. ... Der Motor reagiert auf kleinste Gaspedalbewegungen mit brachialem Antritt, die wahnwitzige Seitenführung der breiten Räder treibt die Kurvengeschwindigkeiten hoch. ...“

Gute Fahrt

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2011
mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: 911 GT3 RS 4.0 6-Gang manuell (368 kW) [04]

„... Dieses Auto ist ein Rennwagen mit Straßenzulassung, der zudem aber auch im Alltag problemlos zu bewegen ist. Ja selbst ein gewisses Maß an Komfort wird geboten. Unbändig dreht der Sauger hoch, hängt genial am Gas und erzeugt Gänsehaut-Sound. Sein wahrer Bestimmungsort freilich ist der Circuit, nur hier lassen sich seine Talente gefahrlos ausloten.“

autoTEST

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2011
3 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: 911 GT3 RS 4.0 6-Gang manuell (368 kW) [04]

„... Mit ordentlich temperierten Sohlen verrückt das Auto schlicht alle gängigen Maßstäbe. Schub, Traktion, Handling, Balance, Rückmeldung - für sich genommen grandios, im Kollektiv unfassbar perfekt. Der RS 4.0 zelebriert physikalische Grenzerfahrungen mit der Präzision einer Atomuhr. Hypersensibel, feinnervig, extrem agil. ...“

sport auto

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2011
2 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: 911 GT3 RS 4.0 6-Gang manuell (368 kW) [04]

„... Minimal profilierte Michelin-Sportpneus garantieren ein Maximum an Grip, die Keramikbremse besticht mit exzellenten Verzögerungswerten und ebensolchem Ansprechverhalten, und der mächtige Flügel hält das Heck in schnellen Ecken verlässlich auf Kurs. Im Grenzbereich ist der Sport-Elfer der Neutralität verpflichtet ...“

autoTEST

Ausgabe: 11 Erschienen: 10/2011
3 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: 911 Turbo S PDK (390 kW) [04]

„... Gibt es zum Porsche 911 viel zu sagen? Eigentlich nur ein Wort: perfekt! Doch mit etwas Suche finden sich auch am deutschen Präzisionswerkzeug aus Stuttgart ein paar kleine Kritikpunkte: So etwa eignen sich die Klappsitze im Fond nur für Mini-Menschen, das Aluminium an der Handbremse ist immer kalt, sodass es einen beim Armablegen friert. ...“

SkiEXCLUSIV

Ausgabe: 2 Erschienen: 10/2011
mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: 911 Carrera 4 GTS 6-Gang manuell (300 kW) [04]

„Der Allradantrieb sorgt für jede Menge Fahrstabilität, Traktion und agiles Handling. Dazu leitet das PTM (Porsche Traction Management) den auf die jeweilige Fahrsituation hin optimierten Anteil der Motorkraft zusätzlich auf die Vorderräder. Wie konsequent der Carrera 4 GTS auf Fahrdynamik ausgelegt ist, zeigt darüber hinaus der serienmäßige Einsatz eines Sperrdifferenzials. ...“

Auto Bild sportscars

Ausgabe: 11 Erschienen: 10/2011
5 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: 911 GT3 GTrack 6-Gang-manuell (353 kW) [04] getunt von 9ff

„... Stimmig beim Einlenken, ganz und gar nicht unruhig, die Leistung gut dosierbar, die Bremse mit Supercup-Belägen eine Wucht. Man mag es kaum glauben, aber 9ff scheint auch in Sachen Querdynamik zu wissen, wie es geht. Die zweieinhalb Sekunden schnellere Rundenzeit ist eine Ansage. ...“

autoTEST

Ausgabe: 10 Erschienen: 09/2011
Produkt: Platz 3 von 5 mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: 911 GT2 RS 6-Gang manuell (456 kW) [04]

„... in Bewegung nimmt uns der 911 GT2 RS nichts von seinem Schrecken. An die Allüren der schwergängigen Leichtbaukupplung muss man sich ebenso gewöhnen wie an das harzige Getriebe, das impulsive Ansprechverhalten und das Kartoffelsack-Pedalgefühl der ungeduldigen Bremsen. Verglichen mit dem GT2 RS ist der GT3 ein zahnloser Biedermann. ...“

Gute Fahrt

Ausgabe: 9 Erschienen: 08/2011
mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: 911 Carrera GTS Cabriolet PDK (300 kW) [04]

„... jedes mal, wenn ein Modellwechsel bevorsteht, zieht man in Zuffenhausen nochmals ein Ass aus dem Ärmel. Jetzt, beim 997, ist es der GTS. Er vereint in sich alle Tugenden des Elfers, ein stimmiges Gesamtpaket aus Performance, Ausstattung und Verarbeitung. Wir empfehlen das Cabrio, das direkt in die Sinne fährt - und heute schon ein Klassiker mit Werterhalt-Garantie ist.“

autogazette.de

Einzeltest Erschienen: 08/2011
mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: 911 Carrera GTS Cabriolet 6-Gang manuell (300 kW) [04]

„... Mit feinem Gefühl zirkelt der Fahrer den Wagen ums Eck. Mit wohldosierter Gaszufuhr geleitet der Lenker seinen GTS sachte an den Punkt, wo das Schieben über die Vorderräder beginnt, zart erst, dann heftiger, jedoch stets beherrschbar und mit präziser Rückmeldung. Dank der Ausgewogenheit und der Präzision des Fahrwerks kann man im GTS diese sensiblen Bereiche auch ohne Rennlizenz risikoarm erkunden. ...“

AUTOStraßenverkehr

Ausgabe: 19 Erschienen: 08/2011
mehr Details

ohne Endnote
Getestet wurde: 911 GT3 RS 4.0 6-Gang manuell (368 kW) [04]

„Wieder mal ein Glanzlicht in der langen Elfer-Historie. Ein Carrera, den man am besten auf der Rennstrecke genießt, obwohl seine Umgangsformen auch im Alltag überraschend zivil ausfallen.“

Auto Bild sportscars

Ausgabe: 9 Erschienen: 08/2011
Produkt: Platz 1 von 2 mehr Details

„macht an“ (4 von 5 Sternen)
Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen
Getestet wurde: 911 GT3 RS 4.0 6-Gang manuell (368 kW) [04]

Längsdynamik: 4,5 von 5 Sternen;
Querdynamik: 5 von 5 Sternen;
Alltag: 2 von 5 Sternen;
Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen;
Emotion: 4,5 von 5 Sternen.

Suchergebnisse zu Neu- und Gebrauchtwagen